english

Tschechien (94)

Mittwoch, 18 April 2018 10:15

Die Tschechischen Bahnen (ČD) wollen 15 moderne Drei-System-Elektrolokomotiven (3 kV DC, 25 kV 50 Hz AC, 15 kV 16,7 Hz AC) für bis zu 160 km/h vermieten. Sie sind vor allem für den Binnenverkehr in der Tschechischen Republik mit Express-Linien mit mehreren Traktionsystemen (in CZ sind 3 kV DC und 25 kV 50 Hz AC in Gebrauch) und Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h bestimmt. Für den operativen Einsatz wird jedoch auch der Zulassung zum Betrieb in der Slowakei und in Österreich benötigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 April 2018 15:06

Train harrachov 2Train Harrachov 1

Treffen des Schnellzugs Prag - Harrachov - Prag mit einem regionalen Personenzug Liberec - Szklarska Poreba (PL) am 14. April 2018 in Harrachov. Von links Pavel Blažek, Verwaltung des Verkehrskoordinators KORID LK, Martin Půta, Hauptmann der Region Liberec, Michael Stephan, Mitglied des Vorstands der ČD, Marek Pieter, Stellvertreter des Hauptmanns der Region Liberec.

Am 14. April 2018 wurde der Schnellzug zwischen Prag und Harrachov eingeführt. Zwei Zugpaare werden an den Wochenenden direkt zwischen Prag und Harrachov laufen. Harrachov ist ein wichtiger Bergort in den höchsten tschechischen Bergen des Riesengebirges.

weiterlesen ...

Montag, 16 April 2018 12:30

Im ersten Quartal dieses Jahres wurden 1,25 Millionen Passagiere mit dem Fernverkehrszug RegioJet befördert. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres sind es 30% mehr und fast 280.000 neue Fahrgäste, die in den ersten drei Monaten des Jahres die RegioJet-Züge nutzen.

weiterlesen ...

Montag, 16 April 2018 12:17

Traxx v CR

Am vergangenen Wochenende trafen die ersten beiden hochmodernen Mehrsystemlokomotiven Bombardier TRAXX in der Tschechischen Republik ein. Der Hersteller hat die Montage und die Tests im Werk Kassel in Deutschland abgeschlossen. Nach ihrer Ankunft in der Tschechischen Republik werden diese Lokomotiven auf dem Testring Velim (Mittelböhmen) getestet, um ab Mai 2018 voll einsatzbereit zu sein.

weiterlesen ...

Montag, 19 März 2018 16:09

749 107749 121

Präsentation der Touristenlokomotiven 749.107 and 749.12 am 15.03.18 in Praha hl.n.. Fotos ČD.

Die Tschechische Bahn (ČD) betreibt auch in der touristische Saison 2018 einige Züge mit der Diesellok-Legende BR 749 (ehemalige T 478), die von Eisenbahnern den Spitzname "Bardotka" nach der berühmten französischen Schauspielerin Briggite Bardot bekam.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 März 2018 11:02

RegioJet Wien hbf2

Am 10. Dezember 2017 hat RegioJet seinen Langstrecken-Zugservice von Wien nach Prag und Brünn gestartet: Viermal täglich fahren die gelben Züge in beide Richtungen. In nur zwei Monaten haben bereits 120.000 Passagiere die neue Verbindung genutzt. Das macht RegioJet zu einem der attraktivsten Anbieter im Schienenbahnverkehr zwischen Österreich und Tschechien. Damit bringt RegioJet alteingesessene Unternehmen dazu, Veränderungen zugunsten ihrer Kunden vorzunehmen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 Februar 2018 14:23

Die Region Pardubice wird ab dem 4. März alee Zugverbindungen auf der Strecke Moravská Třebová (Mährisch Trübau) - Chornice (Kornitz) - Dzbel am Werktagen streichen. Züge verkehren nur Sa und So. Zwischen 2011 und 2013 war der Verkehr auf der Strecke schon einmal unterbrochen.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 Februar 2018 13:15

Der tschechische Bahnbetreiber Leo Express Global hat bei der tschechischen Regulierungsbeörde ÚPDI eine Reihe von Bewerbungen auf Bahnstrecken beantragt, die von Prag aus neue internationale Verbindungen ermöglichen sollen, darunter Berlin und Wrocław sowie Bratislava und Wien über Brno. Ergänzt werden die Vorschläge durch die tschechischen Städte Staré Město und Karviná. Als Termin für die Inbetriebnahme wird der Dezember dieses Jahres genannt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 31 Januar 2018 12:07

Am 19. Januar 2018 wurde ein neuer Wettbewerb gestartet, um bis zu fünfzig Mehrsystem-Elektro- und bis zu fünf Diesellokomotiven zu erwerben. ČD Cargo garantiert die Abnahme von zehn Elektro- und drei Diesel-Lokomotiven unter den Bedingungen des Wettbewerbs. Zusätzliche Bestellungen unterliegen der Option.

weiterlesen ...

Montag, 15 Januar 2018 15:10

hala exterierhala interier

Die Tschechischen Bahnen eröffneten in Rakovník ein zweigleisiges Werkstattgebäude, in dem zukünftig Dieseltriebwagen und Diesellokomotiven gewartet werden. Die Bauarbeiten – einschließlich eines Lagergebäudes und Personalräumen – führte die Firma Swietelsky zwischen Februar und Dezember 2017 aus. Im Anschluß an die Eröffnung schließt sich eine dreimonatige Probephase an.

weiterlesen ...