english

Tschechien (292)

Montag, 14 Dezember 2020 12:00

eden04eden05

Seit Sonntag, 12. Dezember 2020, ist die neue Haltestelle Praha-Eden geöffnet und Verkehr auf der Franz-Josefs-Bahn zwischen den Bahnhöfe Praha-Vršovice und Praha-Hostivař auf die neue Strecke umgeleitet. Die alte Strecke ist nach fast 150 Jahren (eröffnet 1871) stillgelegt und wird in eine Fuß- und Fahrradpromenade umgebaut.

weiterlesen ...

Freitag, 11 Dezember 2020 08:00

d3c

Die Arbeitskommission zur Erhöhung der Sicherheit im Eisenbahnverkehr hat an ihrer Sitzung vom 09.12.2020 einen Plan zur Erhöhung der Sicherheit der inländischen Eisenbahnen in den letzten beiden Kategorien auf Regionalstrecken genehmigt. Damit steht fest, wann und wie die Eisenbahnverwaltung Správa železnic (SŽ) die Installation von ETCS-Sicherheitseinrichtungen auf den inländischen Strecken vornehmen wird (Stellwerke usw.). Die Sicherheitskommission erfüllte damit ihr von Verkehrsminister Karel Havlíček gesetztes Ziel.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 Dezember 2020 13:13

jihomorawsky
Foto Jihomorawsky.

Die Europäische Investitionsbank unterzeichnete mit Jihomoravsky kraj, der südmährischen Region der Tschechischen Republik, ein Darlehen von 2,57 Mrd. CZK (umgerechnet 97 Mio. EUR), um den Ersatz veralteten Rollmaterials zu unterstützen und die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Flotte zu verbessern und so die Attraktivität des Eisenbahnbetriebs in der Region zu erhöhen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 Dezember 2020 07:05

chod1chod2
Fotos Správa železnic.

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic präsentierte am 09.12.2020 das Erscheinungsbild eines neuen Bahnhofsgebäudes für Chodov in der Region Karlovy Vary (Karlsbad). Es wird sich an der barrierefreien Unterführung zum Inselbahnsteig auf dem Weg zum alten Bahnhof befinden. Dieser Ort wurde bereits beim Bau von Bahnsteigen und der Modernisierung des Bahnhofs berücksichtigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 Dezember 2020 16:31

cz2cz1
Fotos Správa železnic.

Mit Hilfe zweier historischer Lokomotiven, die unter dem Spitznamen Sergei bekannt sind, fand am Freitag, dem 4. Dezember, ein Belastungstest einer neuen Eisenbahnbrücke über die Sázava in Vlastějovice auf der Strecke zwischen Zruč nad Sázavou und Ledeč nad Sázavou statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Dezember 2020 09:00

Nächstes Jahr wird die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic mit der Modernisierung eines weiteren Teils der stark befahrenen Strecke zwischen den beiden wichtigsten Zentren Ostböhmens beginnen. Deshalb gab sie eine Ausschreibung für den zweigleisigen Ausbau des Streckenabschnitts von Pardubice-Rosice nad Labem nach Stéblová bekannt (2020 / S 238-589203).

weiterlesen ...

Freitag, 04 Dezember 2020 09:10

cd4
Foto ČD Cargo.

Auf seiner regulären Sitzung am 03.12.2020 wählte der Aufsichtsrat der Tschechischen Eisenbahn České dráhy einstimmig Ivan Bednárik zum neuen Vorstandsvorsitzenden. Er ersetzt Václav Nebeský und leitete bisher die Tochtergesellschaft ČD Cargo.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 Dezember 2020 07:05

cheb1cheb2

Cheb, ein großer Grenzbahnhof und Knotenpunkt an der Grenze zwischen Tschechien, Sachsen und Bayern, wurde schrittweise modernisiert. Die Modernisierung der Gleisanlage und der Bahnsteige des Personenbahnhofes werden bis Ende des Jahres beendet.

weiterlesen ...

Dienstag, 01 Dezember 2020 09:00

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic hat einen wichtigen Schritt in der Vorbereitung der Modernisierung der Eisenbahnlinie von Prag nach Kladno mit einer Abzweigung zum Flughafen Václav Havel unternommen. Auf der Grundlage der Schlussfolgerungen der vom Team der Ruhr-Universität Bochum erstellten Gutachten über die geeignetste Variante der Tunnelstrecke unter dem Prager Stadtviertel Střešovice beschlossen Vertreter des Tschechischen Geologischen Dienstes und des Vibrationsspezialisten Milan Brož, die Vorbereitung der südlichen Variante des Tunnels zwischen Dejvice und Veleslavín fortzusetzen.

weiterlesen ...

Freitag, 27 November 2020 13:40

traxx5traxx6

Die E-Lok Traxx MS3 Nummer 388.002 von Bombardier Transportation hat für ČD Cargo Mitte November einen Probebetrieb im Personenverkehr begonnen. Die E-Lok steht an der Spitze der Schnellzüge "Krušnohor" Cheb – Karlovy Vary – Cheb an Werktagen bis zu vier Mal, am Wochenende bis zu drei Mal am Tag. Das ergibt eine Tagesleistung über 400 km, beziehungsweise über 300 km.

weiterlesen ...