english

Ungarn (33)

Mittwoch, 18 März 2020 13:13

rch
Foto RCH.

Ein Güterzug mit 40 Wagen voll beladen mit Holz und ein Streckenabschnitt mit enormen Höhenunterschieden – für das Kraftpaket Vectron war dieser Transport der Rail Cargo Hungaria ein leichtes Spiel.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Februar 2020 08:00

rch1rch2
Fotos Rail Cargo Hungaria.

Der ungarische Staat will sich wieder an Rail Cargo Hungaria beteiligen. Die ungarische Regierung und die österreichische Rail Cargo Group haben sich auf einen Teilrückkauf von Rail Cargo Hungaria einigen können, verlautbarten die ungarische Zeitung Magyar Nemzet und österreichische Medien übereinstimmend am Dienstag (25.02.2020).

weiterlesen ...

Dienstag, 28 Januar 2020 08:37

pkp hu
Foto PKP Cargo International.

Am 21. Januar 2020 wurde die ungarische Gesellschaft AWT Rail HU Zrt. in PKP Cargo International HU Zrt. umbenannt. Das Rebranding der Gesellschaft, das hauptsächlich aus dem neuen Namen, dem Logo und den Firmenfarben der Muttergesellschaft PKP Cargo International a.s. besteht, bringt die Verbindung zur PKP-Cargo-Gruppe zum Ausdruck und spiegelt ihre Präsenz auf den internationalen Märkten besser wider.

weiterlesen ...

Montag, 27 Januar 2020 13:04

railch

Am 22. Januar feierte die Eigentraktion der Rail Cargo Hungaria ihr zehnjähriges Jubiläum. Damals verfügte die privatisierte MÁV Cargo über keine eigenen Traktionsleistungen, so konnten die für den Güterverkehr nötigen Assets vor allem von der damaligen MÁV-TRAKCIÓ beschaffen werden. Der neue Eigentümer, die Rail Cargo Austria AG hat mit dem Ausbau der Eigentraktionsfähigkeit begonnen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 12:57

rchmeh

Mit der Unterzeichnung eines Rahmenabkommens verstärkten Rail Cargo Hungaria und Rail Cargo Logistics - Hungaria ihre langjährige Kooperation mit Ungarns größten Schrotthändlern Alcufer Kft. und MÉH Zrt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 08:00

Das ungarische Bahnunternehmen MÁV-Start hat das Beschaffungsverfahren für 115 moderne Elektrolokomotiven eingeleitet, die frühestens in der ersten Hälfte des Jahres 2022 zur Verfügung stehen sollen.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 Januar 2020 08:47

01 kiss mav

Der ungarische staatliche Bahnbetreiber MÁV-START und Stadler haben den Vertrag für die Lieferung von weiteren 21 elektrischen Doppelstock-Triebzügen des Typs KISS unterschrieben. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 313 Millionen Euro. 

weiterlesen ...

Montag, 02 Dezember 2019 13:45

rchungaria

Ocean Rail Logistics S.A., ein Mitglied des Konzerns COSCO SHIPPING, hat einen Anteil von etwas mehr als 15 Prozent an der Rail Cargo Terminal - BILK Zrt., einer Konzerngesellschaft der Rail Cargo Group (RCG) erworben. Der Vertrag über die Akquisition wurde in Anwesenheit von László Mosóczi, Staatssekretär für Verkehrspolitik und Duan Jielong, Botschafter der Volksrepublik China in Ungarn, unterzeichnet.

weiterlesen ...

Montag, 18 November 2019 12:43

rch

Sechs Schülerinnen und Schüler der Österreichischen Schule Budapest bekamen dieses Jahr für ihre hervorragenden Leistungen das „Rail Cargo Hungaria Stipendium“.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Oktober 2019 10:58

rch1

Mit umfangreichen Investitionen und Digitalisierung ihrer Güterverkehrstätigkeit steigert Rail Cargo Hungaria (RCH), Marktführer in Ungarn, die Qualität ihrer Bahnlogistikleistungen. Darüber und über die Markttrends, die die Konditionen der Branche in 2020 beeinflussen informierte das Management der RCH die leitenden Vertreter ihrer Partner.

weiterlesen ...

StartZurück123WeiterEnde
Seite 1 von 3