english

News

Sonntag, 19 November 2017 19:13

002004

Am 16. November fuhr ich mit dem Zug nach Ostrava-Svinov (Ostrau), wo ich übernachtete. Am Morgen nahm ich die Straßenbahn Sl 11 zum Bhf Ostrava-Vítkovice. Das Gebäude wurde am 26. Mai 1967 geöffnet, Architekt war Josef Danda (1906-1999).

weiterlesen ...

Sonntag, 19 November 2017 13:57

Der kanadische Bahnbetreiber Canadian National Railway Co. (CN) hat angekündigt, im nächsten Jahr seine Einstellungsoffensive zu verlängern, um steigende Transportzahlen zu bewältigen und freie Stellen zu füllen. Wie die Financial Post berichtet, hat ein "Einstellungsblitz" in diesem Jahr 3.500 neue Stellen geschaffen.

weiterlesen ...

Sonntag, 19 November 2017 13:17

IMG 8276

Als Nachtrag zum Beitrag von Herrn Palmieri, zeigt der Fahrplan aus dem Jahr 1977 die damaligen Fahrzeiten Frankfurt - Mailand:  8 h 23 min (TEE "Roland", Fahrplan Nr. 4).

weiterlesen ...

Sonntag, 19 November 2017 12:49

IMG 1296IMG 3591

Fotos Harald Marincig, Robert Hergett, Philipp Mackinger, Gunter Mackinger.

Zu ihrer Blütezeit hatte sie ein Streckennetz von mehr als 10 km und rund 30 Industrieanschlüsse, ja sogar ein eigenes Gütermagazin für den Stückgutverkehr – die St. Pöltner Straßenbahn. Eröffnet 1911 entsprach sie eher einer normalspurigen Lokalbahn denn einer innerstädtischen Strassenbahn lag doch ihr Hauptzweck im Anschluss von Industriebetrieben an das Vollbahnnetz und im stets eher bescheidenen Personenverkehr in der Verbindung der Stadt St. Pölten mit südlich davon gelegenen Umlandgemeinden.

weiterlesen ...

Sonntag, 19 November 2017 12:31

IMG 0965IMG 0977

Am 7.10.17 und dem 8.10.17 fand im Bw Wittenberge das Herbstfest statt. Bei Sonnigem Wetter konnte man die dort ausgestellten Fahrzeuge bewundern und sich von den freundlichen Eisenbahnern auch erklären lassen. Unter anderem konnte man auch die 221 106 - 8 und die 221 136 - 5 der EGP bewundern. Diese Baureihe ist auch heute noch von Ihrer Bauweise her Zeitlos elegant anzuschauen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 19 November 2017 11:33

tu1tu2

Der Tsukuta-Express ist ein Vorortzug im raum Tokio. Fotos Tsukuta-Express.

Japan gilt - im Gegensatz zu den meisten europäischen Ländern - als Land der Pünktlichkeit. Der urbane Tsukuta-Express zwischen Tsukuta und Akihabara im Großraum Tokio, der die 58 km lange Strecke in 45 Minuten zurücklegt, wird von der Metropolitan Intercity Railway Company Ltd. betrieben. Diese hat sich in einer Pressemeldung vom 14. November (Dienstag) dafür entschuldigt, dass ein Zug 20 Sekunden zu früh abgefahren ist.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 19:38

EC 1987MilanoC 1987

Fotos Sammlung Hautz.

Wie aktuell berichtet, führen die SBB, die DB und Trenitalia zum 10. Dezember 2017 in trilateraler Kooperation eine neue tägliche Direktverbindung von Frankfurt/Main über die Schweiz nach Mailand ein. Reisende gelangen dann mit einem ECE in nur 7,5 Stunden (7h34) von Metropole zu Metropole.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 13:19

Das Board of Directors der California High-Speed Rail Authority hat am 15.11.17 die Vergabe eines Auftrags für den Betrieb als Early Train Operator an die DB Engineering & Consulting USA genehmigt. Der Betreiber wird die Behörde bei der Planung, dem Entwurf und der Umsetzung des ersten Hochgeschwindigkeitsbahnprogramms des Landes unterstützen. Der Vertrag wird leistungsbezogen sein und darf den Betrag von 30 Mio. USD für die erste Phase des Vertrags nicht übersteigen.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 11:25

ZS 441 013 B431 Zlatibor 3 17 10 19 762 Uvac Tal 17 10 19

Tageszug B430/431 zwischen Bar und Belgrad. Fotos Rüdiger Lüders.

Mit dem Ender der Renovierungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt Vreoci - Valjevo in Serbien konnte der regelmäßige Verkehr von internationalen und lokalen Zügen auf der Bar-Linie über Valjevo am 14.11.17 wieder aufgenommen werden. Damit fährt auch der Nachtzug B 432/433 "Lovcen" wieder, der seit einem Monat mangels geeigneter Traktion (heizfähige Dieselloks) für die Umleitung ersatzlos ausfallen musste.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 10:09

cdu1cdu2

Der neue Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) 1966 und heute. Fotos CDU.

SPD und CDU haben sich auf eine gemeinsame Regierung für Niedersachsen geeinigt. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz gaben Stephan Weil (SPD) und Bernd Althusmann (CDU) am 16.11.17 die Minister für die künftige Regierung bekannt. Für den CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann wurde ein Ministerium aus Wirtschaft, Digitaler Infrastruktur, Verkehr und Arbeit geschaffen. Der bisherige Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) soll ins Umweltministerium wechseln.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 10:02

Verkehrsstaatsekretärin Ines Jesse hat die Bedeutung des Gemeinsamen Zukunftskonzeptes für den Deutsch-Polnischen Verflechtungsraum für die weitere Zusammenarbeit beider Länder hervorgehoben. Auf der „Regionalen Oder-Konferenz“ im polnischen Wroclaw (Breslau) sagte sie am 16.11.17:

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:56

Der Verband Region Stuttgart möchte den Verkehr auf der Panoramabahn erhalten. Er favorisiert einen Haltepunkt an der Löwentorbrücke/Nordbahnhof, um den Zugverkehr auf der Strecke auch nach Fertigstellung von Stuttgart 21 aufrechtzuerhalten. Anlass für diese Positionierung im heutigen Verkehrsausschuss war der Bericht über die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie, die die Region und Land finanzierten.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:37

etr1etr2

Fotos Dario Haeusermann/SBB CFF FFS.

Ab 10. Dezember 2017 können Kunden mit dem Zug täglich direkt von Frankfurt/Main über die Schweiz nach Mailand reisen. Zudem feiern die DB und SBB das 25-jährige Bestehen der ICE-Verbindung von Deutschland in die Schweiz. Zur Lancierung haben heute Vertreter von SBB, DB und Trenitalia in Basel einen ETR 610 im Drei-Länder-Design auf den Namen Johann Wolfgang von Goethe getauft. Ein Interview mit Toni Häne, Leiter Verkehr bei SBB Personenverkehr.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:32

Im historischen Ambiente des Verkehrsmuseums Remise der Wiener Linien wird auch heuer wieder die Wartezeit auf das Christkind verkürzt. Von 6. bis 17. Dezember sorgen Bio-Punsch und weitere kulinarische Köstlichkeiten sowie Kinderbastelstube, Eisstockbahn und Oldtimerbim für abwechslungsreiche Stunden. Die beliebten U-Bahn-Stars stimmen bei freiem Eintritt musikalisch auf die besinnlichste Zeit des Jahres ein.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:23

Sicherheit in selbstfahrenden Fahrzeugen ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Traditionelles Sicherheitsdenken wird dieser Komplexität nicht mehr gerecht. Das Vienna Institute for Safety and Systems Engineering (VISSE) an der FH Campus Wien forscht mit einem völlig neuen Ansatz an der Sicherheit von autonom fahrenden Schienenfahrzeugen.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:10

2017 11 11 15.012017 11 11 15.02

Anläßlich eines Biennalebesuches ergab sich auch die Möglichkeit Bekanntschaft mit einem schienengebundenen Verkehrsmittel in Venedig herzustellen. Seit einigen Jahren besteht in der norditalienischen Stadt ein aus zwei Linien formiertes Straßenbahnnetz auf Basis Translohr. Bei diesem fahren die Fahrzeuge auf Gummirädern, doch anders als bei einem Oberleitungsbus werden die Züge aber durch eine Mittelschiene spurgeführt.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 19:29

17112017 4KMN162717112017 4KMN1667

 Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.verkehrsfotografie.de.

Heute haben die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH, der Landkreis Anhalt-Bitterfeld, die Kommunen Raguhn-Jeßnitz und Bitterfeld-Wolfen und die Deutsche Bahn AG (DBAG) nach dreimonatiger Bauzeit die sanierte Fußgängerbrücke am Haltpunkt Jeßnitz feierlich der Öffentlichkeit übergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 15:49

Aus Anlass des Jubiläums „25 Jahre ICE in der Schweiz“ hat die Deutsche Bahn (DB) heute den ICE 4 in Basel präsentiert. Seit einem Vierteljahrhundert verkehren direkte ICE-Züge zwischen Deutschland und der Schweiz. Am 27. September 1992 fuhr zum ersten Mal ein ICE von Deutschland nach Zürich. Die Direktverbindungen zwischen Deutschland und der Schweiz wurden seither schrittweise ausgebaut.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 15:42

etr610

Foto SBB

Der Avelia Pendolino, Alstoms Hochgeschwindigkeitszug, wird ab Dezember 2017 Deutschland, Italien und die Schweiz verbinden. Mit dem Fahrplanwechsel in Dezember bieten SBB, Deutsche Bahn und Trenitalia einen neuen Direktservice zwischen Deutschland und Italien via der Schweiz an.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 14:46

20171117 093327 resized20171117 094009 resized

Fotos Paul G. Liebhart.

Die ÖBB arbeiten weiter an der Qualitätssteigerung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Beim Wagenmaterial setzen die ÖBB im Nah- und Regionalverkehr auf modernste Ausstattung und Design, um den hohen Ansprüchen der Kundinnen und Kunden gerecht zu werden und noch mehr Menschen für die Bahn zu begeistern.

weiterlesen ...

Seite 1 von 105

Nachrichten-Filter