english

News

Samstag, 18 November 2017 11:25

Mit dem Ender der Renovierungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt Vreoci - Valjevo in Serbien konnte der regelmäßige Verkehr von internationalen und lokalen Zügen auf der Bar-Linie über Valjevo am 14.11.17 wieder aufgenommen werden. Damit fährt auch der Nachtzug B 432/433 "Lovcen" wieder, der seit einem Monat mangels geeigneter Traktion (heizfähige Dieselloks) für die Umleitung ersatzlos ausfallen musste.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 10:09

cdu1cdu2

Der neue Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) 1966 und heute. Fotos CDU.

SPD und CDU haben sich auf eine gemeinsame Regierung für Niedersachsen geeinigt. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz gaben Stephan Weil (SPD) und Bernd Althusmann (CDU) am 16.11.17 die Minister für die künftige Regierung bekannt. Für den CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann wurde ein Ministerium aus Wirtschaft, Digitaler Infrastruktur, Verkehr und Arbeit geschaffen. Der bisherige Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) soll ins Umweltministerium wechseln.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 10:02

Verkehrsstaatsekretärin Ines Jesse hat die Bedeutung des Gemeinsamen Zukunftskonzeptes für den Deutsch-Polnischen Verflechtungsraum für die weitere Zusammenarbeit beider Länder hervorgehoben. Auf der „Regionalen Oder-Konferenz“ im polnischen Wroclaw (Breslau) sagte sie am 16.11.17:

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:56

Der Verband Region Stuttgart möchte den Verkehr auf der Panoramabahn erhalten. Er favorisiert einen Haltepunkt an der Löwentorbrücke/Nordbahnhof, um den Zugverkehr auf der Strecke auch nach Fertigstellung von Stuttgart 21 aufrechtzuerhalten. Anlass für diese Positionierung im heutigen Verkehrsausschuss war der Bericht über die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie, die die Region und Land finanzierten.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:37

etr1etr2

Fotos Dario Haeusermann/SBB CFF FFS.

Ab 10. Dezember 2017 können Kunden mit dem Zug täglich direkt von Frankfurt/Main über die Schweiz nach Mailand reisen. Zudem feiern die DB und SBB das 25-jährige Bestehen der ICE-Verbindung von Deutschland in die Schweiz. Zur Lancierung haben heute Vertreter von SBB, DB und Trenitalia in Basel einen ETR 610 im Drei-Länder-Design auf den Namen Johann Wolfgang von Goethe getauft. Ein Interview mit Toni Häne, Leiter Verkehr bei SBB Personenverkehr.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:32

Im historischen Ambiente des Verkehrsmuseums Remise der Wiener Linien wird auch heuer wieder die Wartezeit auf das Christkind verkürzt. Von 6. bis 17. Dezember sorgen Bio-Punsch und weitere kulinarische Köstlichkeiten sowie Kinderbastelstube, Eisstockbahn und Oldtimerbim für abwechslungsreiche Stunden. Die beliebten U-Bahn-Stars stimmen bei freiem Eintritt musikalisch auf die besinnlichste Zeit des Jahres ein.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:23

Sicherheit in selbstfahrenden Fahrzeugen ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Traditionelles Sicherheitsdenken wird dieser Komplexität nicht mehr gerecht. Das Vienna Institute for Safety and Systems Engineering (VISSE) an der FH Campus Wien forscht mit einem völlig neuen Ansatz an der Sicherheit von autonom fahrenden Schienenfahrzeugen.

weiterlesen ...

Samstag, 18 November 2017 09:10

2017 11 11 15.012017 11 11 15.02

Anläßlich eines Biennalebesuches ergab sich auch die Möglichkeit Bekanntschaft mit einem schienengebundenen Verkehrsmittel in Venedig herzustellen. Seit einigen Jahren besteht in der norditalienischen Stadt ein aus zwei Linien formiertes Straßenbahnnetz auf Basis Translohr. Bei diesem fahren die Fahrzeuge auf Gummirädern, doch anders als bei einem Oberleitungsbus werden die Züge aber durch eine Mittelschiene spurgeführt.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 19:29

17112017 4KMN162717112017 4KMN1667

 Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.verkehrsfotografie.de.

Heute haben die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH, der Landkreis Anhalt-Bitterfeld, die Kommunen Raguhn-Jeßnitz und Bitterfeld-Wolfen und die Deutsche Bahn AG (DBAG) nach dreimonatiger Bauzeit die sanierte Fußgängerbrücke am Haltpunkt Jeßnitz feierlich der Öffentlichkeit übergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 15:49

Aus Anlass des Jubiläums „25 Jahre ICE in der Schweiz“ hat die Deutsche Bahn (DB) heute den ICE 4 in Basel präsentiert. Seit einem Vierteljahrhundert verkehren direkte ICE-Züge zwischen Deutschland und der Schweiz. Am 27. September 1992 fuhr zum ersten Mal ein ICE von Deutschland nach Zürich. Die Direktverbindungen zwischen Deutschland und der Schweiz wurden seither schrittweise ausgebaut.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 15:42

etr610

Foto SBB

Der Avelia Pendolino, Alstoms Hochgeschwindigkeitszug, wird ab Dezember 2017 Deutschland, Italien und die Schweiz verbinden. Mit dem Fahrplanwechsel in Dezember bieten SBB, Deutsche Bahn und Trenitalia einen neuen Direktservice zwischen Deutschland und Italien via der Schweiz an.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 14:46

20171117 093327 resized20171117 094009 resized

Fotos Paul G. Liebhart.

Die ÖBB arbeiten weiter an der Qualitätssteigerung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Beim Wagenmaterial setzen die ÖBB im Nah- und Regionalverkehr auf modernste Ausstattung und Design, um den hohen Ansprüchen der Kundinnen und Kunden gerecht zu werden und noch mehr Menschen für die Bahn zu begeistern.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 13:19

Ab Fahrplanwechsel am 10. Dezember dieses Jahres halten die Züge der Linie RB 26 auch am Bahnhof Mahlsdorf. Alexander Kaczmarek und Regine Günther hatten am 29. Mai symbolisch den ersten Spatenstich für den Regionalbahnsteig am S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf gesetzt. Insgesamt werden in das Projekt rund 3,5 Mio. Euro - auch mit Beteiligung des Landes Berlin – investiert. Projektumfang:

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 12:30

 

Nach Angaben einer Quelle im Unternehmen wird Joakim Landholm, CEO der Gruppe Hector Rail AB, aus "persönlichen Gründen" das Unternehmen verlassen. Wie das normalerweise gut informierte Lokführer-Forum Lokforaren berichtet, bleibt er jedoch noch einige Monate im Amt, damit Hector Rail einen Nachfolger suchen kann. Joakim Landholm wurde erst vor einem Jahr von SAS rekrutiert.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 10:33

mfr1HM KV A1 de

Fotos Messe Frankfurt.

Wie sieht die Zukunft von Logistik und Mobilität aus - auf der Schiene, Straße, in der Luft oder auf dem Wasser? Die Hypermotion bringt vom 20. bis 22.11.2017 in Frankfurt dazu Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen zusammen. Denn die Lösung liegt in neuen, vernetzten, integrierten und multimodalen Systemen - und zwar verkehrsträgerübergreifend. 

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 09:23

Die DB Netz AG hat im Amtsblatt der Europäischen Union Bauüberwachungsleistungen für den Knoten Lindau, Lose 1 – 4, ausgeschrieben (2017/S 221-460157). Die DB Netz AG plant die Umgestaltung der Infrastrukturanlagen im Bahnknoten Lindau, um eine Optimierung der Anlagen auf das künftige Verkehrskonzept (SPFV und SPNV) zu erreichen.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 09:17

stg2stg1

Nach einer rund 1,5-jährigen Bauzeit ist das Bahnhofgebäude St. Gallen ab morgen wieder vollständig öffentlich zugänglich. Die rundum sanierte Halle im Ostflügel erstrahlt nun in neuem Glanz.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 08:49

Am 16.11.17  haben 15 Großstädte einen beispiellosen globalen Wettbewerb zur Förderung einer klimaneutralen und widerstandsfähigen Stadterneuerung ins Leben gerufen. Die Initiative „Reinventing Cities“ (zu Deutsch: Städte neu erfinden) von C40 hat bereits 46 ungenutzte Flächen identifiziert, darunter mehrere leerstehende Grundstücke und verlassene Gebäude, einen ehemaligen Flughafen, historische Villen, ungenutzte Parkplätze sowie eine stillgelegte Müllverbrennungsanlage und Deponie.

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 07:20

araara2

Die Beobachtungsstelle für Transport and Mobilität der französischen Regulierungsbehörde Arafer hat am 16. November einen Überblick über den französischen Eisenbahnpersonenverkehrsmarkt für die Jahre 2015 und 2016 veröffentlicht. 

weiterlesen ...

Freitag, 17 November 2017 07:10

Am 16.11.17 begann das strafrechtliche Gerichtsverfahren gegen die Niederländische Bahn NS, den ehemaligen NS-Vorstand Timo Huges und den ehemaligen Veolia-Direktor in Limburg, René de Beer. Die Staatsanwaltschaft vermutet bei der Ausschreibung für den öffentlichen Nahverkehr in Limburg Urkundenfälschung, Bestechung und Verrat von Betriebsgeheimnissen. Das Bezirksgericht Oost-Brabant in 's-Hertogenosch hat sich für die Verhandlung acht Tage Zeit genommen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 104

Nachrichten-Filter