english

News

Dienstag, 19 Februar 2019 20:01

20190219 173642

Der Bahnhof Salzbergen wird immer wieder gerne als Abstellort genutzt. Heute waren eine Class 66 sowie eine 185 von CAPTRAIN abgestellt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 19 Februar 2019 18:46

img 3711img 3798

Schönes Wetter mit klarer Sicht rund um das Wochenende am 16.2./17.2 lockten viele Leute auf den Brocken. Obwohl der Fahrpreis zum Brocken von jedem Bahnhof aus identisch ist, konzentriert sich die Auto anreisende Menge mehr auf den Bahnhof Schierke. Ab hier sind an solchen Tagen die Züge zum/von Brocken rappelvoll.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 15:30

flirt ks 4flirt ks 3

Seit Freitag, 15.02.2019 parkt ein dreiteiliger Flirt (ET 3.05 für Go-Ahead) im gelben Baden-Württemberg-Look in den Ausfahrtgleisen des Kasseler HBF. Seine Bestimmung steht in der Zugzielanzeige:
"Warte auf Zulassung".

Rüdiger Wendt

Dienstag, 19 Februar 2019 15:00

saarrailgravitabb 201902172320 ii290 201902172346 ii

Am späten Abend kurz vor Mitternacht in Völklingen empfing mich eine Gravita BB der Saarrail GmbH von dem Vülklinger Weltkulturerbe, der Hochöfen-Fassade, 17.02.2019.  Kurz darauf rangierte eine 290/294, deren Besitzerschaft mir unklar ist, Waggons vor demselben Hintergrund.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:52

Vor dem Hintergrund des in Deutschland bestehenden Fachkräftemangels, auch im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), geht DB Regio Bus bei der Nachwuchsgewinnung neue Wege und bildet mit Unterstützung der Arbeitsagentur und Projektpartnern geeignete Geflüchtete zunächst in der Rhein-Main-Region zu Busfahrern aus. Die ersten zehn neuen Kollegen haben am 1. Februar 2019 bei der Deutschen Bahn (DB) eine Festanstellung in Frankfurt erhalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:48

dbst

Thorsten Krenz, Konzernbevollmächtigter der DB überreicht einen Spendenscheck in Höhe von 500,- Euro an Renate Beigert, Leiterin der Bahnhofsmission Stuttgart. Foto DB.

Thorsten Krenz, der DB-Konzernbevollmächtigte für Baden-Württemberg, hat heute die Wanderausstellung „entkoppelt“ der Deutsche Bahn Stiftung im Stuttgarter Hauptbahnhof der Öffentlichkeit präsentiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:45

Das DVF (Deutsches Verkehrs-Forum) freut sich über den Beitritt von Telefónica NEXT und damit über eine tatkräftige Verstärkung seines Think Tanks im Bereich Digitalisierung.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:39

Zahlreiche Maßnahmen im Abschlussbericht der Kohlekommission beschäftigen sich mit der Verbesserung der Mobilität in der Lausitz. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO), zu dessen Gebiet die westliche Lausitz mit den Städten Hoyerswerda und Kamenz gehört, sieht nun die Chance, Maßnahmen aus seinem Nahverkehrs-Zielkonzept schneller umzusetzen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:32

Auch in diesem Jahr können sich Nutzerinnen und Nutzer des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) im Land zu den Fahrplanentwürfen fürs kommende Jahr äußern. Im Auftrag des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung beteiligt die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) die Fahrgäste zum bereits dritten Mal an der Vorbereitung des Jahresfahrplans. Ab heute (19. Februar 2019) sind die Entwürfe dazu im Internet unter www.fahrplan2020mv.de einzusehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:13

Zu den CO2-Vorgaben für schwere Lkw, auf die sich heute die Mitgliedstaaten der EU verständigt haben, erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik der Grünen-Bundestagsfraktion: "Die Verständigung auf CO2-Grenzwerte für Lkw hätte ein wichtiger Schritt werden müssen, um die Klimaschutzziele des Verkehrssektors erreichen zu können. Es ist bezeichnend, dass Deutschland zu den Ländern zählt, die ambitioniertere Ziele verhindert haben. Deutschland der selbsternannte 'Umweltmusterknabe' hat wieder einmal seinen Platz im Bremserhäuschen eingenommen und Umweltinnovationen ausgebremst. Das deutsche Agieren schadet damit dem Klima und der Industrie.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:10

Das Europäische Parlament und der Rat haben heute Morgen eine vorläufige Einigung über eine Verordnung erzielt, mit der zum ersten Mal in der EU strenge CO2-Emissionsnormen für Lastkraftwagen festgelegt werden. Die heutige Vereinbarung folgt der im Dezember erzielten Einigung über neue CO2-Emissionsnormen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in der EU für den Zeitraum nach 2020.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 14:02

eulkw

Foto EU/EP.

Die Einigung, die zwischen den Abgeordneten des Europäischen Parlaments und der rumänischen Ratspräsidentschaft am Montagabend erzielt wurde, sieht ein rechtsverbindliches CO2-Reduktionsziel von 30 % für neue Lastkraftwagen bis 2030 und ein Zwischenziel von 15 % bis 2025 vor.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 13:38

In der Detailberatung zum Ausbauschritt 2035 des strategischen Entwicklungsprogramms Eisenbahninfrastruktur hat die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Ständerates die Projektliste des Bundesrates gezielt um herausragende Infrastrukturprojekte ergänzt. Bei der Linie Neuenburg–La Chaux-de-Fonds spricht sich die KVF-S für eine neue Direktverbindung anstelle der Modernisierung der bestehenden Strecke aus. Zudem beantragt die Kommission ihrem Rat, die Projektierung für das Herzstück Basel und für den Durchgangsbahnhof Luzern in die Vorlage aufzunehmen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 13:00

2019 02 18 dssd rath (4)2019 02 18 dssd rath (14)

218 396 ist mit dem Spellener Aluzug, der nicht mehr immer über Düsseldorf Rath verkehrt, auf dem Weg nach Süden. Im Blockabstand folgt die TkSE 547 von Oberhausen mit dem "Blue Train" nach Dornap-Hahnenfurth

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 19 Februar 2019 12:00

img 20190216 104451img 20190216 104955

Am Samstag fuhr ich mit dem Zug aus Fratiškovy Lázně über Selb-Plößberg und Hof nach Neuenmarkt-Wirsberg, wo ich das Deutsche Eisenbahn-Museum besichtigte. Beim Museum nahm ich Mittagessen und Bier, weil die  Bahnhofgaststätte wie "gewöhnlich" auf Ewigkait zu ist!

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 11:46

pm ivu avg 2019 web

Foto AVG.

Seit dem Fahrplanwechsel 2018 plant die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) alle Umläufe und Dienste für ihre Tram-Trains integriert mit der Standardlösung IVU.rail vom Berliner IT-Spezialisten IVU Traffic Technologies. Im Führerstand können die Fahrer bei ihrer täglichen Arbeit nun auf Tablets zurückgreifen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 11:00

Die französische Aktiengesellschaft SNCF möchte nach der Liberalisierung für den Fernverkehr 2020 in Spanien als Wettbewerber der Renfe Personenverkehr betreiben. Dem Finanzblatt Vozpópuli zufolge wurde die renommierte spanische Anwaltskanzlei Uría damit beauftragt, die 100-prozentige SNCF-Tochter Rielsfera zu gründen und sowohl die Lizenz als auch das für den Betrieb im Personenverkehr erforderliche Sicherheitszertifikat zu beantragen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 10:23

2019 02 19 bebra

Patrick Rehn, Lena Arnoldt und Thomas Mühlhausen. Foto Dr. Martin Schörner.

Die CDU-Landtagsabgeordneten Lena Arnoldt verständigte sich kürzlich mit der Ortsgruppe Bebra der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer auf wichtige Eckpunkte im Bereich des Schienenverkehr für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis. Thomas Mühlhausen und Patrick Rehn vom Vorstand der GDL Bebra überreichten ihr im Rahmen eines ersten gemeinsamen Treffen ein entsprechendes Positionspapier.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 10:17

Siemens Mobility hat von der Metro de Medellín, Kolumbien, den Auftrag erhalten, die streckenseitige Signaltechnik auf der Linie A und die Zugleitstelle Patio de Bello zu modernisieren. Der Auftrag umfasst das Systemdesign, die Implementierung und die Zertifizierung des streckenseitigen Signalsystems. Darüber hinaus wird das Zusammenspiel zwischen den On-Board-Systemen der Züge und der streckenseitigen Infrastruktur optimiert. Der Auftragswert beträgt 42 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Februar 2019 09:28

sbb89

1,8 Millionen Kilometer haben sie mittlerweile auf den Rädern, letzten Frühling startete im SBB Werk Olten die Modernisierung des ersten Fahrzeugs als Prototyp GTW Seetal. Seit Januar 2019 verkehrt die erste erneuerte Komposition auf der S-Bahn-Linie S9 zwischen Luzern und Lenzburg.

weiterlesen ...

Seite 1 von 480

Nachrichten-Filter