english

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 23 November 2018 07:05

Kostenlose Anschlussmobilität am Start- und Zielort sowie die allgemeine Preissenkung um durchschnittlich 25 Prozent machen das Bus- und Bahnfahren über die Verbundgrenzen hinweg in Baden-Württemberg deutlich einfacher, freut sich der ökologische Verkehrsclub VCD.

weiterlesen ...

Freitag, 23 November 2018 07:00

bwt2

In knapp zwei Wochen ist es soweit. Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 tritt der neue bwtarif in Kraft. Er ergänzt die bestehenden Verbundtarife, macht Fahrten über Verbundgrenzen hinweg einfacher und günstiger und stärkt so die Attraktivität des ÖPNV in Baden-Württemberg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 19:38

20181119 037a

Der Sereth, ein linker Nebenfluss der unteren Donau, bringt derzeit die rumänische Bahnstrecke Marasesti - Tecuci - Barbosi - Galati in Gefahr. Die zweigleisige und elektrifizierte Strecke ist ein wichtiger Bestandteil des Güterverkehrs zum Hafen Galati, dem dortigen Stahlwerk sowie im Verkehr über den Grenzübergang Giurgiulesti zur Republik Moldau und der Ukraine.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 19:35

Nach der am vergangenen 9. September erteilten Inbetriebnahmegenehmigung (AMIS) startete am 21. November der regulären Einsatz der Lokomotiven E 1293 der ÖBB in Italien.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 15:21

Die Allianz pro Schiene hat die verkehrspolitischen Weichenstellungen des Bundeshaushaltes 2019 scharf kritisiert. „Die Investitionen in die Schieneninfrastruktur sinken 2019. Im vergangenen Jahr wurden 100 Millionen Euro mehr investiert und im Vergleich zum Haushaltsplan für das Jahr 2018 sollen die Investitionen ins Gleisnetz im kommenden Jahr um 50 Millionen Euro zurückgefahren werden“, sagte Allianz pro Schiene-Geschäftsführer Dirk Flege am Vortag der Verabschiedung des Bundeshaushaltes in Berlin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 15:00

dsc 9989 00002dsc 0773 00002

Zwei Fotos der vergangenen Wochen von zwei Loks der Baureihe 115, deren Einsatzende bei der DB zum Fahrplanwechsel nun wohl beschlossene Sache ist. Die dienstältesten Elloks der DB sollen ihre letzten Leistungen an den bei Fotografen beliebten PbZ-Zügen an die BR 120 abgeben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 13:28

figfig2

Fotos Pierre Philippe - Les Pompiers du Lot.

Heute früh (22.11.18) hat ein Brand, dessen Ursache im Moment noch unbestimmt ist, auf dem Bahnhof Figeac erhebliche Schäden am Fahrgastgebäude, den Signalanlagen und der Steuerung der Weichen verursacht. Glücklicherweise gab es keine Opfer.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 12:46

Infrastrukturministerin Kathrin Schneider hat heute den neuen Bahnhofstunnel in Cottbus eröffnet. Im Anschluss daran übergab sie mehrere Förderbescheide für ein Vorhaben der Stadt-Umland-Strategie der Stadt Cottbus sowie für Projekte des Stadtumbaus und der Verbesserung der sozialen Verhältnisse.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 12:29

Der Deutschen Bahn AG fehlen aktuell rund 5.800 Mitarbeiter im so genannten „betriebskritischen Bereich“, der direkt für den Zugverkehr zuständig ist. Dies geht aus internen Dokumenten des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn hervor, der heute in Berlin zusammenkommt. Laut dem Papier, das dem ARD-Politikmagazin Kontraste vorliegt, fehlt es dem Konzern unter anderem an Lokführern, Instandhaltungskräften und IT-Spezialisten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 12:16

Die Bauarbeiten für das Grossprojekt Zukunft Bahnhof Bern (ZBB) schreiten gut voran. Allerdings konnte die aufgrund einer Beschwerde gegen den neuen RBS-Bahnhof entstandene rund einjährige Verzögerung des Baustarts an der Laupenstrasse bisher nicht aufgeholt werden. Der Strategische Koordinationsausschuss Knoten Bern hat an seiner Sitzung vom 15. November 2018 eine Arbeitsgruppe eingesetzt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 10:51

northrail g 1206northrail vanlaak jens gf

Dr. Volker Simmering, Jens van Laak. 27 northrail-Lokomotiven vom Typ G 1206 sind europaweit im Einsatz.

Die northrail GmbH (northrail), ein Unternehmen der Hamburger Paribus-Gruppe, ist für die Zukunft im internationalen Bahngeschäft exzellent aufgestellt. 10 Jahre nach Gründung im Jahr 2008 ist das Unternehmen eine feste Größe im internationalen Bahngeschäft. Die northrail-Lokflotte ist auf 125 Lokomotiven, 90 Reisezugwagen und 3 Dieseltriebwagen angewachsen. Das Serviceangebot für die Mietkunden wird durch eine selbstentwickelte Telematik-Box erweitert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 09:38

Am 20.11.2018 hat die französische Sicherheitsbehörde  EPSF für die ESIFER eine Sicherheitsbescheinigung Teil A und B ausgestellt. ESIFER ist berechtigt, Schienengüterverkehr, einschließlich Sondertransporte und die Beförderung gefährlicher Güter (außer der Klasse 7), auf dem nationalen Schienennetz, ausgenommen Hochgeschwindigkeitsstrecken, zu betreiben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 09:31

Die Verfügbarkeit der Neigetechnikfahrzeuge der Baureihe VT 612 hat sich verbessert, die Notwendigkeit, an einer nachhaltigen Stabilisierung der Verkehre auf der Hochrheinstrecke zu arbeiten, bleibt jedoch unverändert bestehen. So lautet knapp drei Monate nach dem Schienengipfel in Waldshut das Fazit der DB Regio Baden-Württemberg. Kürzlich hatten Störungen an der Infrastruktur und Einflüsse von Dritten sowie Fahrzeugstörungen auch bei den RB-Leistungen für Ärger gesorgt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 09:28

bw1

Thorsten Krenz. Foto DB/Pablo Castagnola.

Zum 1. Januar 2019 gibt es einen Wechsel an der Bahnspitze in Baden-Württemberg. Thorsten Krenz wird neuer Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für Baden-Württemberg. Krenz, derzeit Leiter des Hauptstadtbüros der Konzernleitung in Berlin, löst Sven Hantel ab.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 09:20

pot1pot2

Fotos ÖBB / Robert Deopito.

Mit der Fertigstellung des Bahnhofs Hennersdorf konnte im Rahmen des Ausbaus der Pottendorfer Linie der nächste Meilenstein gesetzt werden. Den Fahrgästen steht ab sofort ein moderner, barrierefreier Bahnhof in Hochlage zur Verfügung, der über zwei Aufzüge erreichbar ist. Die Architektur des Bahnhofes mit seiner Klinkerfassade wurde dem regionalen Umfeld entsprechend angepasst.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 09:16

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden nach monatelangen schwierigen Verhandlungen in der 8. Runde die Kollektivvertragsverhandlungen zwischen der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida und dem Fachverband Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) für die rund 40.000 Bediensteten in eisenbahnspezifischen Berufen abgebrochen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 08:00

Der 20. November 2018 war ein "Schwarzer Dienstag" für die Berliner U-Bahn-Fahrgäste. Fast stadtweit war die U-Bahn nur ein Schatten ihrer früheren Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Auf fast allen Linien gab es massive Ausfälle und Verspätungen, die an die große S-Bahn-Krise von 2009 erinnerten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 07:10

rjc3rjc1

Fotos RJ Corman.

Die J. Corman Railroad Company gab am 05.11.18 den Abschluss einer Vereinbarung zum Erwerb der Nashville & Eastern Railroad Corp. (NERR), Nashville & Western Railroad Corp. (NWR), dem Nahverkehrsbetrieb Transit Solutions Group und drei weiteren verbundenen Unternehmen bekannt. Der Abschluss unterliegt den üblichen behördlichen Genehmigungen, und R. J. Corman wird voraussichtlich im Januar 2019 den Betrieb übernehmen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 07:05

20181120 133806 dd oskarstr

Mit ca. anderthalb Jahren Verspätung hat am 20.11.2018 im südlichen Teil der Oskarstraße der Gleisbau begonnen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 November 2018 07:00

Die eigentlich für 2021 vorgesehene Öffnung der Strecke zwischen Orléans und Châteauneuf-sur-Loire für den Personenverkehrer verzögert sich. Der Präfekt Jean-Marc Falcone des Départements Loiret will die Gemeinnützigkeitsfeststellung nicht unterzeichnen, da die Region aufgrund des Spinetta-Berichts Umfinanzierungen vorgenommen hat. Die Region will das Projekt erst 2022 neu angehen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter