english

News

Mittwoch, 19 Juni 2019 11:00

Griesen(2)Oranienbaum

Am 18.06.2019 verkehrte 670 003 "Fürstin Louise" als Zug 27707 von Wörlitz nach Dessau.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 10:58

Im Rahmen der Einführung emissionsfreier Busse hat die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) den ersten, komplett auf E-Mobilität ausgelegten Busbetriebshof in Deutschland eröffnet. Er wird perspektivisch über die erforderliche Ladetechnik und Stromversorgung für 240 Busse verfügen. Das Betriebshof-Management-System PSItraffic/BMS der PSI Transcom GmbH, das seit 2014 die Abläufe in den sechs Busbetriebshöfen der HOCHBAHN automatisiert steuert, wurde dafür um ein Modul für das Lade- und Lastmanagement der Busse sowie um Fahrzeugmanagement-relevante Funktionen erweitert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 10:00

Die Sommerferien stehen vor der Tür – eine Zeit für Entspannung und Müßiggang, aber auch für spannende Ausflüge. Der „Vulkan-Expreß“ verbindet beides auf einzigartige Art und Weise!

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 09:30

db ag

Der Vorstand der Deutschen Bahn AG hat dem Aufsichtsrat in einer ganztägigen Sondersitzung seine neue Strategie „Starke Schiene“ vorgestellt. Künftig will sich das Unternehmen auf einen konsequenten Ausbau seines Kerngeschäftes konzentrieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 09:12

Zu der vom SWR veröffentlichten Umfrage über die Bahnreform von 1994 sagte Winfried Wolf vom Bündnismitglied Bürgerbahn statt Börsenbahn: "Es zeigt sich wie schon bei früheren Umfragen unseres Bündnisses, dass eine große Mehrheit der Bevölkerung jede Privatisierung der Bahn ablehnt und den heutigen desolaten Zustand der Bahn völlig zu Recht mit der falschen Weichenstellung von 1993/94 in Verbindung bringt."

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 09:05

Wer in den NRW-Metropolen mit dem ÖPNV unterwegs ist, muss im Vergleich zu anderen Bundesländern tief in die Tasche greifen. Der ADAC in NRW kritisiert die Preise. Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr sind in Nordrhein-Westfalen bis zu 78 Prozent teurer als in anderen Bundesländern. Das ist das Ergebnis des ADAC Preisvergleichs zum ÖPNV in 21 deutschen Städten mit mehr als 300.000 Einwohnern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 08:56

Die Vossloh AG hat die Platzierung von neuen Aktien mit Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2019 aus der gestern beschlossenen Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts erfolgreich abgeschlossen und die 1.596.743 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Anlegern mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) platziert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 08:29

Die PKW-Maut nach dem Modell Dobrindt ist vor dem EUGH gescheitert. Statt nun Zeit mit parteipolitischen Konflikten zu verschwenden, fordert der Fahrgastverband PRO BAHN die Bundespolitik auf, sich auf ein Modell für eine faire Nutzerfinanzierung zu einigen, die Wettbewerbsvorteile insbesondere gegenüber der Schiene abbaut.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 07:10

china 1china 3

Fotos China Railway.

China hat seine nationale Eisenbahngesellschaft am 18.06.19 umbenannt und umstrukturiert, um das Unternehmen marktorientierter führen zu können. Die Umfirmierung geschah auf Anordnung des Zentralausschusses der Kommunistischen Partei Chinas (CPC) mit Zustimmung des Staatsrates. Die Gesellschaft wird als staatlich zugelassene Investitionsgesellschaft und staatliche Holdinggesellschaft den chinesischen Namen "中国铁路" tragen, der englische Name lautet "China State Railway Group Co., Ltd." oder kurz "China Railway" bzw. "CR" in der Abkürzung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 07:05

cfl1cfl2

Die CFL-Gruppe schloss 2018 mit einem Jahresüberschuss von 10 Mio. Euro ab, der mit dem von 2017 identisch ist. Damit ist das konsolidierte Nettoergebnis der CFL-Gruppe zum fünften Mal in Folge profitabel. Der Nettoumsatz stieg von 882,8 Mio. Euro im Jahr 2017 auf 892,5 Mio. Euro im Jahr 2018. Seit dem Geschäftsjahr 2009 ist der Nettoumsatz damit um 52% gestiegen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 19 Juni 2019 07:00

Der Vorstand der Vossloh AG hat am 18.06.19 mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals der Gesellschaft beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft wird dabei unter Ausschluss der Bezugsrechte der Altaktionäre durch Ausgabe von 1.596.743 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je rund 2,84 EUR gegen Bareinlagen um 10 % erhöht, wobei Bruttoemissionserlöse in Höhe von rund 49 Mio.EUR erwartet werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 18:23

CSC 0706.jpgaCSC 0839.jpga

Im Rahmen einer privaten Sonderfahrt, kam am letzten Sonntag (16.06.)der frisch und mustergültig aufgearbeitete VT 27 der Tegernseebahn (TAG) zwischen Schaftlach und Tegernsee zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um den ehemaligen VT 13 der Regentalbahn (RAG), der bis Ende der 80-er Jahre zwischen Gotteszell und Blaibach im Bayerischen Wald fuhr.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 16:59

IMG 2902IMG 2926

Es begann mit 147 004, die außerplanmäßig den IRE4276 nach Hamburg bespannte. Sonst ist diese Leistung im Plan der 182. NJ456 mit den verschiedenen Kurswagengruppen aus Przemysl, Budapest und Wien durcheilt plan mit 370 005 den Bahnhof Alexanderplatz.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 16:50

Zusi 3Zusi professionell

Hobby-Lokführer können künftig in den virtuellen Führerraum einsteigen und die Rolle des Triebfahrzeugführers übernehmen. Am 18. Juni präsentierten Publisher Aerosoft und Entwickler Carsten Hölscher gemeinsam mit KEOLIS Deutschland das neue Bahnsimulationsspiel ZUSI 3 - Aerosoft Edition. Unter dem Motto "Vom Spieler bis hin zum Triebfahrzugführer" wurde in der KEOLIS-Zentrale in Hamm (Westfalen) das neue PC-Spiel vorgestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 16:46

Am Dienstag sind die Züge auf den von Go-Ahead betriebenen Strecken trotz nach wie vor bestehender technischer Probleme mit den neuen Fahrzeugen gut in den Tag gestartet. Bis 8 Uhr am heutigen Tag waren bis auf einen leicht verspäteten Zug alle IRE pünktlich unterwegs. Auch auf den Regionalbahnstrecken lief es bis auf eine größere Verspätung aufgrund einer Funkstörung zuverlässig.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 14:53

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Branchenverband des öffentlichen Personen- und des Schienengüterverkehrs, hat sich heute im Rahmen seiner Jahrestagung mit sieben konkreten Forderungen an das Klimakabinett gewandt. „Das Klimakabinett muss im Interesse der Menschen und des Wirtschaftsstandorts Deutschland jetzt handeln. Die letzten Wahlen und aktuelle Umfragen zeigen deutlich, dass die Menschen von keiner existenziellen Frage mehr berührt sind als derjenigen, bei der es um den Klimaschutz geht. Der Klimawandel findet statt und er bedroht unsere Lebensgrundlagen. Wohlfeil formulierte Emissions-minderungsziele, vollmundige klimapolitische Aussagen oder auf Freiwilligkeit setzende Handlungsstränge in Gesellschaft und Wirtschaft bringen uns nicht weiter“, so VDV-Präsident Ingo Wortmann.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 14:07

Zu aktuellen Berichten über einen Masterplan von Bahn-Chef Lutz erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender: "Es ist gut, dass sich die Bahn wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren will und nicht länger Geld in abenteuerliche Investitionen außerhalb Deutschlands verpulvert. Die Bahn ist der zentrale Baustein für eine Verkehrswende; nur mit einer guten, pünktlichen und zuverlässigen Bahn können die Klimaziele im Verkehrssektor eingehalten werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 14:00

Nach der Europawahl wird verstärkt auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene über Klimaschutz im Verkehrssektor diskutiert, stellt der ökologische Verkehrsclub Deutschland VCD, Landesverband Baden-Württemberg, erfreut fest. Es werde immer deutlicher, dass nur eine reine Elektrifizierung des Autoverkehrs nicht ausreichend, sondern vielmehr eine Verkehrswende notwendig sei, d.h. eine deutliche Verschiebung der Verkehrsanteile zugunsten des sog. Umweltverbundes aus zu Fuß gehen, Radverkehr und ÖPNV.

weiterlesen ...

Dienstag, 18 Juni 2019 14:00

re6 bre6 a

Am 13.06.19 war ein seltener Gast in Leipzig Hbf. Es handelt sich um zwei Triebzüge Continental von Transdev Regio Ost. Da am Tag zuvor Sturmtief Klaus über Sachsen hinwegzog, fiel das ESTW Geithain komplett aus. Der Zugverkehr auf den Strecken Chemnitz Hbf - Leipzig Hbf und Döbeln - Borsdorf wurde eingestellt. Am 13.06.19 waren im Bahnhof Crossen Zugfahrten nur mit Befehl möglich. Deshalb entschied Transdev Regio Ost, einzelne Ersatzzüge von Leipzig Hbf ohne Halt über Riesa - Döbeln - Waldheim zu leiten. Die Fotos zeigen den abfahrbereiten Ersatzzug 74329 Leipzig Hbf - Chemnitz Hbf für den ausfallenden 27752 in Leipzig Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 18 Juni 2019 13:36

In einer gemeinsamen Kabinettssitzung im Residenzschloss Altenburg haben die Sächsische Staatsregierung und die Thüringer Landesregierung heute eine engere Zusammenarbeit in verschiedenen Politikbereichen auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene verabredet.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter