english

News

Dienstag, 23 Oktober 2018 10:00

hyt1hyt2

Die hochklappbaren Bahnsteigkanten oder "Hattehylder". Fotos Aarhus Letbane.

Aarhus Letbane hatte Ende September angekündigt, dass die Eröffnung der Strecke nach Grenaa nicht schon Ende des Jahres erfolgen kann, sondern mindestens auf Ende März verschoben werden muss. Dies ist teilweise auf das Genehmigungsverfahren zurückzuführen, das Aarhus Letbane durchführt, und teilweise auf die von der dänischen Transport- und Baubehörde verlangte Bearbeitungszeit. Am 25.08.18 konnte die Strecke nach Odder immerhin eröffnet werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Oktober 2018 09:00

Während der Ausbau der Bahn auf dem griechischen Festland langsam, aber immerhin irgendwie voran kommt (Fertigstellung der Hauptachse Athen - Thessaloniki - Idomeni, Ausschreibung der Elektrifizierung und Signalisierung der thessalischen Strecken, Güterverkehrszentren in den Räumen Athen und Thessaloniki, Tunnel Sepolia, Stecke nach Loutraki etc.) geht es mit dem Ausbau der Peloponnesstrecken extrem schleppend voran.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Oktober 2018 07:10

ukr1ukr3

Fotos Ukrzaliznycja.

Die Ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznycja (UZ) hat das Verfahren für die offizielle Genehmigung des Namens des neuen Bahnhofs am 19.10.18 abgeschlossen, der am Flughafen Boryspil' in der Nähe von Kiїv gebaut wird. Die neue Station wird "Boryspіl'-aeroport" heißen.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Oktober 2018 07:05

Am Mittwoch, den 17. Oktober, unterrichtete SNCF Réseau seine Kunden (Eisenbahngesellschaften und Organisatoren für den Verkehr) über die neue Organisation innerhalb des Projekts "Nouvel'R. Das kundenorientierte Projekt soll dazu beitragen, SNCF Réseau als eigenständiges Unternehmen und Eckpfeiler des Eisenbahnsystems zu positionieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Oktober 2018 07:00

Die DB Systemtechnik, der Prüf- und Ingenieurdienstleister der Deutschen Bahn (DB), wurde jetzt durch das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) als Unabhängige Bewertungsstelle für Sicherheitsrisiken (AsBo) für die Tätigkeitsgebiete Eisenbahnbetrieb und Instandhaltung Eisenbahnfahrzeuge (ECM) anerkannt. Der Bereich Eisenbahnbetrieb umfasst dabei auch die notwendigen Risikobewertungen bei technischen Änderungen an Bestands- und bei der Zulassung von Neufahrzeugen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 15:00

egppress

In Leipzig Wiederitzsch wurden am 18.10.18 EGP CD 383 001 mit Uml. 41328 Decin - Braunschweig Rühme und Press 111 038 (293 022) mit Stadler East Anglian 94700312102-9 im 99839 Merseburg - Espenhain fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 22 Oktober 2018 13:29

Ab heute können alle Interessierten die Pläne der DB Netz AG zum Ausbau des Bahnhofs Puchheim im Rathaus einsehen. Die Pläne sind im Foyer zu den Öffnungszeiten des Rathauses ausgestellt. Experten der DB Netz AG beantworten zudem vom 13.-15. November die Fragen und Antworten der Bürger vor Ort.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 13:26

Das Eisenbahn-Bundesamt als zuständige Behörde hat die Gemeinde Neubeuern angewiesen, die Erkundungsbohrung der Bahn im Rahmen des Brenner-Nordzulaufs auf dem Gemeindegebiet zu dulden. Die DB führt in diesem Jahr 30 Bohrungen im Inntal durch. Bei allen Bohrstellen konnte gemeinsam mit den Grundeigentümern – Gemeinden und Privateigentümer – eine Einigung erzielt werden. Lediglich die Gemeinde Neubeuern wollte der geplanten Bohrung neben der kommunalen Kläranlage nicht zustimmen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 13:00

bild 1bild 2

Die Geschichte der Hershey-Bahn reicht bis in das Jahr 1916 zurück. Seinerzeit hatte der amerikanische Schokoladenhersteller Hershey zwischen der kubanischen Hauptstadt Havanna und dem etwa 90 km weiter östlich gelegenen Matanzas in großem Umfang Ländereien erworben und etwa in der Mitte zwischen den beiden Städten eine Zuckerfabrik errichtet.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 12:23

Die Pünktlichkeit der S-Bahnen in verschiedenen deutschen Netzen stellt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/4761) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/4375) dar. Den höchsten Prozentsatz pünktlicher S-Bahnen verzeichnet der Auflistung zufolge die S-Bahn Rostock, wo in der Hauptverkehrszeit im Jahr 2018 99,4 Prozent aller Züge pünktlich waren. Der niedrigste Wert mit 91,2 Prozent pünktlicher Züge in der Hauptverkehrszeit im Jahr 2018 wird für die S-Bahn Rhein-Main ausgewiesen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 11:15

Ein neuer Bericht, der heute (22.10.18) vom Infrastructure Transition Research Consortium (ITRC) der Universität Oxford und dem Entwicklungsprogramm UNOPS der Vereinten Nationen veröffentlicht wurde, hat ergeben, dass eine effiziente Infrastrukturpolitik und disziplinierte Investitionsentscheidungen entscheidend für die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) sind. Die sich ergebenden Nachhaltigkeitsüberlegungen können damit in den Bereich der wirtschaftlichen Erfordernisse der meisten Regierungen gestellt werden, wenn die "Silomentalität" in der Infrastrukturentwicklung aufgegeben wird.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 11:00

ze2ze1

Zu der Pressemeldung des Sächsischen Oberbergamts vom 17.10. möchte ich eine Ergänzung einbringen. Im Februar und im März diesen Jahres war ich dort auf Spurensuche. Ich habe Fotos von der Brücke "Hinterm Idaschacht" als auch von der Strecke selbst gemacht. Diese ist hoffnungslos zugewachsen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 10:20

pl1pl4

Die grüne Straßenbahnen, die mit Pflanzen geschmückt ist, nahm an einer neuen Anti-Smog-Kampagne teil, die vom Verkehrsamt der Woiwodschaft Schlesien und der Stadt Katowice in Katowice organisiert wurde.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 10:00

Der Präsident des Büros für Schienenverkehr UTK hat in einer Entscheidung vom 12.10.18 die PKP S.A. angewiesen, Änderungen in den "Vorschriften für den Zugang lizenzierter Eisenbahnunternehmen zur Serviceeinrichtung Personenbahnhof" in den Zugangsverordnungen 2018/2019 vorzunehmen. Dazu gehören die Kostentabelle, die irrtümlich auch den Bereich umfasste, der nicht zum Einchecken von Passagieren genutzt wurde, oder nach den Woiwodschaften differenzierte Gebühren für den Zugang zu Stationen derselben Kategorie. Darüber hinaus enthält die Liste Kosten für Stationen, die nicht mehr unter PKP-Verwaltung stehen und für Stationen, die sich auf Strecken der totalen Verkehrsunterbrechung befinden.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 09:41

bat1bat2

Chemische Forschung für Batterien. Fotos BASF.

Als ersten Standort zur Herstellung von Batteriematerialien für den europäischen Automobilmarkt hat BASF Harjavalta/Finnland gewählt. Die Anlage wird in direkter Nachbarschaft zur Raffinerie von Nickel und Kobalt von Norilsk Nickel (Nornickel) gebaut.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 09:34

dbdigital

Die DB Digital Ventures, mit der die Deutsche Bahn neue digitale Geschäftsmodelle fördert, beteiligt sich an einem jungen kanadischen Weltraumunternehmen. Mit Kepler setzt die DB auf innovative Satellitentechnologie zur schnellen und sicheren Datenübertragung.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 09:06

Die Kombi-Variante (eine auf „Basis“ IV entwickelte Verbesserung) bringt eine im Minimum 3 Minuten kürzere Fahrzeit als die Variante IV. Ihr Nutzen liegt damit um 20 % höher. Mit Fahrzeiten Fulda – Fra Hbf. (mit Halt Hanau) um die 38 Minuten sichert sie den angestrebten Taktverkehr, ausreichende Stops in Hanau, und Effekte für Sprinter. Südöstlich Wirtheim erfolgen Modifizierungen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 08:59

wol2wol1

Fotos ÖBB, ÖBB/Lukas Hämmerle.

Im Dezember 2014 wurde mit den Arbeiten für den Ausbau des ÖBB-Güterterminals Wolfurt begonnen. Die stetig steigende Nachfrage und veränderte Marktbedürfnisse haben die Erweiterung unumgänglich gemacht. Allein im Jahr 2015 wurden in Wolfurt Monat für Monat mehr Waren umgeschlagen, als in der Frühzeit der Anlage im Laufe eines ganzen Jahres. Die Arbeiten an dem Großprojekt wurden bei laufendem Betrieb in drei Großbauphasen umgesetzt.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 08:52

tir1tir2

Fotos ÖBB/Oss.

Die Züge der ÖBB sind Tag für Tag tausende Kilometer auf der Schiene unterwegs, um PendlerInnen und Fernreisende verlässlich und sicher an ihr gewünschtes Ziel zu bringen. So spult das Flaggschiff des Fernverkehrs, der Railjet, in knapp drei Wochen rund 20.000 Kilometer ab. Damit Qualität, Komfort und Sicherheit für unsere Fahrgäste stets gewährleistet sind, ist eine professionelle und rasche Wartung der Züge entscheidend.

weiterlesen ...

Montag, 22 Oktober 2018 08:47

Nach umfangreichen Vorararbeiten ist es soweit: Vier elektrisch angetriebene Linienbusse gehen im Dezember 2018 im Oberen Rheintal, im Walgau und in Feldkirch in den Linienbetrieb. „Weitere Fahrzeuge werden folgen, denn E-Linienbusse leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Energieautonomie 2050“, kündigte Landesrat Johannes Rauch beim heutigen (Freitag) Pressegespräch in Wolfurt an. „Der weitere Ausbau der Elektromobilität ist für die Ziele der Energieautonomie, aber auch für die Ziele des Mobilitätskonzepts von entscheidender Bedeutung“, erklärte Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter