english

News

Freitag, 07 September 2018 11:47

beek1beek2

Am Wochenende 01./ 02.09.18 fand in Beekbergen das alljährliche Dampfloktreffen statt. Geladen hatte der VSM Beekbergen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 11:26

Im Rahmen der Idee der Organisatoren, eine ganze Landschaft zur Bühne zu machen und Theater zu spielen, wählten die Veranstalter für Ihr Abschlussevent einen der öffentlichsten Orte überhaupt in einer Stadt – den Bahnhof. Hierfür mussten jedoch einige Vorkehrungen getroffen werden, damit die Sicherheit auf dem Verkehrsgelände gewährleistet bleibt.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 11:17

linz3linz2

LR Steinkellner in Öffi-Action. Fotos Land OÖ / Linzer Linien.

„Die Fahrgastentwicklung der Straßenbahnlinie 3 und 4 Richtung Traun zeigt wie erfolgreich der Öffentliche Verkehr genutzt wird, wenn entsprechende Angebote gestaltet werden. Mit dem heute beschlossenen Vorprojekt zur Weiterführung der Straßenbahnlinie in den Raum Ansfelden/Kremsdorf sollen die zukünftigen Nutzenpotentiale erweitert werden“, betont Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 11:03

Abo.-Inhaber des WestfalenTarifs können am Sonntag, den 16.09.2018, ohne Zusatzkosten den gesamten Raum Westfalen-Lippe mit dem Nahverkehr erkunden.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 11:00

Die 9. Zivilkammer des Landgerichts Hannover hat am heutigen Morgen eine Klage des privaten Autobahnbetreiberkonsortiums A1 mobil GmbH & Co. KG, Sittensen gegen die Bundesrepublik Deutschland abgewiesen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 11:00

csc 0858.jpgacsc 0850.jpga

Die Vollsperrung der Bahnstrecke München - Landshut (KBS 930/931) zwischen München Feldmoching und Freising, wegen Gleiserneuerung und diverser Bahnhofsumbauten sowie der Anbindung der Neufahrner- Kurve während der kompletten bayerischen Sommerferien führte neben dem heute schon obligatorischen SEV -Chaos auch zu interessanten Fahrzeugeinsätzen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 10:00

dsc 7543 00002dsc 7567 00002

Rund um Strasbourg befindet sich das letzte Refugium der BB 25500, die zwischen 1964 und 1976 bei Alstom gebaut wurden. Dort stehen die Loks noch im Einsatz für TER und fahren Richtung Süden nach Selestat, Richtung Nordwesten nach Saverne sowie teilweise darüber hinaus bis Sarrebourg. Eingesetzt werden sie vor RRR-Wendezuggarnituren, die Loks sind immer Richtung Norden bzw. Westen am Zug.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 08:37

Der Fahrgastverband PRO BAHN stellt sich gegen die Kritik des Verbunds deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) am Entwurf der von der EU angestrebten „Richtlinie über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors“. Von offenen Daten profitiert die durchgehende Reisekette von A nach B und damit der öffentliche Verkehr als Gesamtes. Das ist essentiell für uns Fahrgäste.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 07:10

Die spanische Nationale Kommission für Märkte und Wettbewerb CNMC hat gestern (06.09.18) Disziplinarverfahren gegen 8 Unternehmen und 4 Manager wegen wettbewerbsbeschränkender Praktiken bei der Erbringung von Dienstleistungen für die Lieferung, Installation, Inbetriebnahme und Wartung von Sicherheits-, Verkehrssteuerungs- und -managementsystemen sowie Kommunikations- und Eisenbahnschutzsystemen sowohl für das konventionelle als auch das Hochgeschwindigkeitsnetz in Spanien eingeleitet.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 07:05

Angesichts der akuten Fahrzeugprobleme beim ALEX sieht sich der Fahrgastverband PRO BAHN in seiner Forderung nach einem landesweiten Fahrzeugpool bestätigt. Dadurch könnten die Reserven der anderen Netze zur Unterstützung eingesetzt werden. Bis dahin sind für den ALEX weitere Fahrzeuge anzumieten.

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 07:00

Als Folge der Bahnreform wird der französische Infrastrukturverwalter SNCF Réseau ab 2022 über einen Zeitraum von fünf Jahren zusätzliche 200 Mio. Euro für die Erneuerung und Modernisierung des Netzes erhalten, wodurch sich die jährlichen Investitionen auf 3,2 Mrd. Euro gegenüber 2,7 Mrd. in diesem Jahr erhöhen werden. Die Differenz von 300 Mio. Euro muss dabei durch SNCF Réseau über Einsparungen und höhere Einnahmen sichergestellt werden. 

weiterlesen ...

Freitag, 07 September 2018 06:55

Frédéric Riga wurde mit Wirkung vom 6. September 2018 zum Chief Digital Officer ernannt. Er wird die strategische Ausrichtung der Informationssysteme auf die Konzernstrategie aller Getlink-Tochtergesellschaften überwachen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 20:41

img 1994img 2016

Am 1.9.18 begab sich die 18 201 auf ihre letzte große Fahrt. Die Lausitzer Dampflokclub aus Cottbus fuhr mit ihr zu den Meininger Dampfloktagen. Das erste Bild zeigt die Schnellfahrlokomotive am Nachmittag auf der Rückfahrt nach Cottbus am Haltepunkt Walldorf. Das zweite Bild entstand im Bahnhof Eisenach. Die Zukunft dieser Lokomotive ist ja leider ungewiss da sie ja keine neue HU mehr von ihren Besitzer bekommen soll. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 06 September 2018 17:40

434 6365 2

Fotos Petr Šťáhlavský.

Im Rahmen der Pflege des technischen Erbes hat České dráhy beschlossen, zwei wichtige technische Eisenbahndenkmäler fahrfähig zu renovieren, 434.2186 in Lužná u Rakovníka und 365.024 in Meiningen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 16:58

img 3530img 3593

Die Beförderung der DB-Autozüge liegt eigentlich vollständig in der Hand der 245 021-027. Da aber Maschinen bei DB Regio aushelfen müssen bzw. auch defekt sind, geht es ohne die 218-Pärchen im Autozugverkehr nicht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 16:47

img 20180905 084913 (1280x960)img 20180905 085412 (1280x960)

Am 5. September fuhr ich nach Liberec (Reichenberg) und mit Os 6604 auf der ehemaligen Aussig-Teplitzer-Bahn (A.T.E.) nach Lvová (Lämberg). 

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 16:43

20180906 13350620180906 135023

E 186 187 und ein Terberg-Zagro-Traktor wurden heute in Aachen gesehen.

Sascha Jansen

Donnerstag, 06 September 2018 15:41

Bei dem in Meiningen abgestellten Zug der Baureihe VT08 handelt es sich nicht um den Original-Weltmeisterschaftszug von 1954, sondern um einen vergleichbaren Zug aus dieser Baureihe. Dieser Zug wurde 2002 für den Film „Das Wunder von Bern“ nach dem Originalvorbild lackiert und mit dem Schriftzug „Fussball-Weltmeister 1954“ versehen und bereits vor Jahren aufgrund des technischen Zustandes stillgelegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:44

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat drei Klagen abgewiesen, die gegen den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes für das Vorhaben „Ausbaustrecke Nürnberg - Ebensfeld, Planfeststellungsabschnitt Hallstadt - Zapfendorf“ gerichtet waren. Kläger waren die Gemeinde Breitengüßbach und die Marktgemeinden Rattelsdorf und Zapfendorf.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:30

Nach erfreulich großer Resonanz auf ihren Aufruf zum Nahverkehrstest 60+ haben die Bahn-Tochter DB Regio NRW und die Landesseniorenvertretung (LSV) NRW die ersten Rückmeldungen ausgewertet: Zehn Senioren und Seniorinnen, die vier Wochen lang den Nahverkehr in NRW testen, gaben vor allem hilfreiche Hinweise zu Fahrgastinformation und Tarifen, aber auch Lob für Mitarbeiter und Mitreisende.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter