english

News

Mittwoch, 04 Juli 2018 12:42

Das Münchner U-Bahnnetz wird flächendeckend mit Digitalfunk ausgestattet. Das ist das Ergebnis von Verhandlungen zwischen den Stadtwerken München (SWM), der Landeshauptstadt München (Branddirektion) sowie dem Freistaat Bayern (Bay. Staatsministerium des Innern). Planung und Umsetzung werden mindestens vier Jahre in Anspruch nehmen. Die Kosten betragen knapp 30 Millionen Euro und werden größtenteils von den SWM getragen. Ein wesentlicher Finanzierungsbestandteil sind darüber hinaus staatliche Fördermittel.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 12:19

innsb1innsb2

Fotos ÖBB/Gasser-Mair, ÖBB/Norz.

Wegen Bahnbauarbeiten ist die Bahnstrecke zwischen Innsbruck Hbf. und Steinach in Tirol bzw. Brennero/Brenner von 14. Juli (22 Uhr) bis zum 3. September 2018 (5 Uhr) gesperrt. Ab 17. August wird auch auf der Arlbergbahnstrecke gebaut. ÖBB bitten ihre Kundinnen und Kunden um Verständnis und ersuchen diese, sich vor Fahrtantritt zu informieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 11:43

DB Museum Fahrzeughalle Mike Beims small

Foto DB Museum/Mike Beims.

Axiell, der führende Anbieter von Lösungen für Museen, Archive und Bibliotheken, unterstützt das DB Museum sowie das Konzernarchiv der Deutschen Bahn AG, die Historische Sammlung in Berlin, beim Sammlungsmanagement. Seit Anfang 2017 nutzen beide Adlib, um ihre umfassenden Bestände verschiedener Sammlungsarten zu verwalten. Die Bestände reichen von Akten über Fotos, AV-Medien und Ausrüstung bis hin zu Fahrzeugen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 11:37

Die Mariazellerbahn ist eine der modernsten Regionalbahnen Österreichs und auch das Zugleitsystem und die Sicherungssysteme sind am technischen Letztstand. Beim Unfall der Mariazellerbahn wurde die Oberleitung beschädigt und zu Boden gerissen. Innerhalb von Sekunden hat das System die Störung erkannt und den Strom abgeschaltet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 11:32

Photo Gravita

Im Rahmen der Hauptuntersuchung bringt Voith 13 Gravita Lokomotiven von northrail auch technisch auf den neuesten Stand. Foto northrail GmbH.

Im Rahmen der umfassenden Hauptuntersuchung von 13 Gravita 10BB Lokomotiven der northrail-Flotte bringt Voith Fahrzeuge technisch auf den neuesten Stand. Ein entscheidender Faktor bei der Auftragsvergabe war das umfängliche Know-how von Voith. Es ist die Grundlage für eine Durchlaufzeit von nur acht Wochen pro Lok, was die Stillstandzeiten für den Betreiber verkürzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 11:00

2018 07 03 Sehnde 12018 07 03 Sehnde 2

In der tiefstehenden Sonne konnten am Abend des 03.07.2018 die EGP 193 848 und DB 152 140 jeweils mit KV-Zügen zwischen Lehrte und Sehnde in südlicher Fahrtrichtung beobachtet werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 04 Juli 2018 10:25

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr hat die Ausschreibung zur Erbringung von Leistungen im SPNV auf der Niedtalbahn (RB 77) im Umfang von ca. 167 000 Zkm/a ab dem Internationalen Fahrplanwechsel im Dezember 2018 am 9.12.2018 abgesagt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 10:21

24837 C Kuhnle

Verstärkung für die neska-Niederlassung in Mannheim: Christian Kühnle (53) wird die Geschäftsfelder Im-/Export sowie die Binnenschifffahrts-Spedition aufbauen und die dazugehörigen Vertriebsaktivitäten leiten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 10:14

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland hat eine Vorinformation zur Vergabe von Betriebsleistungen im SPNV auf der Linie RB 28  Düren – Zülpich – Euskirchen gegeben (2018/S 126-288433).

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 10:00

NR1261301 201807031651HGK DE85 201807031653

Seit einigen Monaten sind in Köln-Eifeltor auch North-Rail-Lokjs im Einmsatz: Hier befördert die Gravita BB 10 "Steffi" einen Güterzug Von Eifeltor Richtung Nord in Köln Süd: Leistungen "um den Kirchturm", sprich also den Dom. HGK-/Rhein-Cargo-Loks sind hier Alltag: Die DE 85 zeiht hier einen Müllzug durch Köln Süd.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 04 Juli 2018 09:29

IMG 3125

Nach einem Kreuzungshalt im Betriebsbahnhof Lehnshallig bringen die beiden Niebüller 218 397 und 218 380 den aus Frankfurt am Main kommenden IC 2310 wieder in Fahrt, zum Zeitpunkt der Aufnahme hätte der Zug eigentlich schon in Westerland eingetroffen sein sollen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 04 Juli 2018 07:10

Aufgrund der derzeitigen Hitzwelle in Großbritannien haben sich Schienenstränge im Bereich Liverpool verbogen und die Geschwindigkeit musste herabgesetzt werden. Dies führte wieder zu heftigen Verspätungen, nicht nur im Bereich Liverpool. Zum Ausgleich für die durch die Hitzewelle verursachten Störungen sind den Pendlern von Merseyrail Eis-Lollys und Kaltwasser angeboten worden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 07:05

mtr1mtr2

Erste Testfahrten mit 600 Probereisenden fanden schon ab 23. Juni statt. Fotos MTR.

Der Hongkonger Bahnbetreiber MTR Corp. rüstet sich für die Eröffnung der 142 km langen Hochgeschwindigkeitsstrecke Hongkong - Guangzhou mit vier großen Passagierversuchsfahrten. Das Unternehmen sucht mehr als 900 Mitarbeiter für die Teilnahme - 800 werden als Pendler fungieren, die anderen als Aufsichtspersonal für den Stationsbetrieb. Die Eröffnung für den kommerziellen Betrieb ist für September geplant.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 07:00

knot

Diese alte Lokomotive in Beekbergen (Niederlande) ist überwuchert von Knöterich. Vor einigen Jahren war dieser Ort noch Knöterich-frei. Foto Jaap Tamminga / CC BY 3.0 nl.

Tausende von Hausbesitzern, die in der Nähe von Eisenbahngelände leben, können Schadensersatzansprüche geltend machen, wenn deren Grundstücke durch Japanischen Staudenknöterich bedroht sind. Dies hat ein britisches Berufungsgericht am Mittwoch gegen Network Rail entschieden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 04 Juli 2018 06:55

Nach Abschluss eines mehrjährigen Rahmenliefervertrags für Betonschwellen im April gibt Vossloh den Abschluss eines zweiten, mehrjährigen Rahmenvertrags für die Lieferung von Weichenkomponenten im Fokusmarkt Nordamerika mit Canadian National Railway ("CN") bekannt. CN ist eine der nordamerikanischen Class-I-Bahngesellschaften, die beide Märkte in den USA und Kanada bedient.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 Juli 2018 20:19

Tomke Scheel P1050728 218 460 4 Conny

Vermutlich durch die technische Nichtverfügbarkeit der 218 333-3 ist die 218 460-4 "Conny" weiterhin zur Aushilfe leihweise beim Bh Kiel und schob auch am 03.07.2018 den RE 21629 von Kiel nach Lübeck.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 03 Juli 2018 19:07

CSC 0286.jpgabcCSC 0308.jpga

Vom 10 bis 30.6. 2018 war der Abschnitt Geltendorf - Buchloe (KBS 970) wegen der Arbeiten zur Elektrifizierung komplett gesperrt. Dies betraf besonders den BF Kaufering. Hier mussten wegen einer Brücke die Gleise abgesenkt werden. Somit waren auch die normalerweise über Kaufering und die Fuchstalbahn geführten Güterzüge der AL von Schongau nach Augsburg betroffen und wurden während dieser Zeit über Weilheim und den Hohenpeißenberg (KBS 962) umgeleitet.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 Juli 2018 17:08

bom1bom2

Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben am 29. Juni 2018 eine Abrufbestellung für die Lieferung von 25 BOMBARDIER TALENT 3-Zügen unterzeichnet. Dieser zweite Abruf basiert auf einem Rahmenvertrag über 300 Züge aus dem Jahr 2016. Der Gesamtwert dieser Bestellung beläuft sich auf rund 188 Millionen Euro (218 Millionen US-Dollar). Dieser Abruf enthält eine Option für weitere fünf Züge.

weiterlesen ...

Dienstag, 03 Juli 2018 17:00

IMG 20180702 174857 (1024x768)IMG 20180702 192202 (1024x768)

Am 2. Juli fuhr ich mit dem Zug nach Kyje zum neuen Aussichtsturm (Bj 2017-18, Architekten Martin Rajniš und David Kubík).

weiterlesen ...

Dienstag, 03 Juli 2018 14:57

Der spanische Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen CAF hat heute (03.07.18) in einer Pressemeldung bekannt gegeben, mit der Integration von Solaris seine bereits umfangreiche Produktpalette zu erweitern, die den aktuellen und zukünftigen Anforderungen im städtischen Umfeld, insbesondere im Bereich der Elektromobilität und der multimodalen Haus-zu-Haus-Verkehre, gerecht wird. Mit der Integration des polnischen Unternehmens Solaris wird die CAF-Gruppe auch im Bussegment zu einem der aktuellen Marktführer werden.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter