english

News

Mittwoch, 23 Mai 2018 14:00

SETG 187 316RTB Rpool

SETG 187 316 mit 98902 Kaufering - Freiberg (Sachs) und RTB Rpool EUROPEAN GATEWAY SERVICES 186 421 als 92112 Frankfurt (Oder) - Leipzig Plagwitz konnten am 22.05.18 in Leipzig Wiederitzsch fotofrafiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:54

Gewachsene kleinteilige Strukturen, lange Traditionen und nicht zuletzt staatliche Regulierung und Finanzierung: Der deutsche Nahverkehr zeichnet sich eher durch Beständigkeit als durch Innovationen aus. Das Wort „Digitalisierung“ löst nun hektische Betriebsamkeit aus und ist am 24. Mai Thema der diesjährigen Fachtagung von Verband der Deutschen Verkehrsunternehmen (VDV) und dem Verkehrsverbund Oberelbe (VVO).

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:49

Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hat eine Beteiligung des Landes an der Reaktivierung der Lumdatalbahn in Aussicht gestellt und dem Kreis Gießen die Aufnahme der Vorplanung empfohlen. Die Empfehlung ist die Voraussetzung, dass der Rhein-Main-Verkehrsverbund sich mit Fördermitteln an der Planung beteiligt, wie Al-Wazir am Dienstag mitteilte. Insbesondere müssten dabei die konkreten Investitionskosten ermittelt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:42

Die Kommission hat heute den Entwurf des EU-Haushaltsplans 2019 präsentiert: Darin sind 166 Mrd. EUR an Mitteln für Verpflichtungen – das entspricht einer Erhöhung um 3 % gegenüber 2018 – für Investitionen in eine stärkere, besser gewappnete Wirtschaft sowie für mehr Solidarität und Sicherheit diesseits und jenseits der Grenzen der EU veranschlagt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:35

Der Freiburger Jacques Boschung wird per 1. Januar 2019 Mitglied der SBB Konzernleitung und neuer Leiter von SBB Infrastruktur. Er tritt die Nachfolge von Philippe Gauderon an, der per Ende 2018 in Pension geht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:30

Die BLS begrüsst die Stossrichtung des Bundesamts für Verkehr, dass mehrere Bahnen den Fernverkehr bedienen sollen. In ihrer Stellungnahme zur Konzessionsvergabe hält sie an ihrem Gesuch um zwei Intercity- und drei RegioExpress-Linien fest: Nur als Paket kann die BLS die fünf Linien wirtschaftlich betreiben und die Einnahmen zugunsten der Fahrgäste und der öffentlichen Hand einsetzen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:27

Die Rahmenbedingungen für den Schweizerischen Schienengüterverkehr haben sich in letzter Zeit grundlegend gewandelt. Gesellschaftliche, technologische und ökonomische Veränderungen stellen den Schienengüterverkehr vor grosse Herausforderungen. Die Kommission Güterverkehr des Verbandes öffentlicher Verkehr (VöV) hat deshalb die Strategie Schienengüterverkehr erarbeitet, mit dem Ziel, den Schienengüterverkehr zu stärken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 13:21

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 23. Mai 2018 im Rahmen des Bahnausbauprogramms „Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur“ (ZEB) die neunte Umsetzungsvereinbarung zwischen dem Bund und der SBB genehmigt. Damit werden rund zwanzig Millionen Franken für zwei Ausbauten freigegeben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 12:28

Die Mitarbeiter der SNCF haben massiv gegen die Reform der SNCF gestimmt. Auf die Frage "Sind Sie für oder gegen eine Reform?" stimmten 94,97% der 147.000 Eisenbahnern der SNCF mit "dagegen". Die Wahlbeteiligung betrug 61,15 %. Die repräsentativen Gewerkschaften wollten mit dieser vom 14. bis 22. Mai organisierten "Abstimmungsaktion" zeigen, dass die Eisenbahner trotz der seit dem 3. April abnehmenden Streikbereitschaft gegen die Reform sind.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:55

IMG 20180522 143220 (1024x768)IMG 20180522 142920 (1024x768)

In letzter Zeit besteht an der Strecke Praha - Beroun eine schwierige Verkehrssituation durch Bauarbeiten. So war am 22. Mai  nur eine Gleis zwischen Řevnice und Beroun befahrbar. Viele Zügen hatten Verspätungen. Die Fotos zeigen den Bhf Řevnice um 14 30 Uhr: kein Gleis war im Bhf frei, so dass ein  Schnellzug am Einfahrsignal ca 10 Minuten warten musste. An  Gleis 6 war stand Tw MVTV-2-096 (Reko Tw 810).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:53

Die Four Parx GmbH, das auf die Entwicklung und das Management von Gewerbe- und Logistikimmobilien spezialisierte mittelständische Unternehmen mit Sitz in Dreieich, steht kurz vor der erfolgreichen Fertigstellung eines der größten Konversionsprojekte im Rhein-Main-Gebiet. Auf dem ehemaligen Produktionsgelände der Südzucker AG in Groß-Gerau mit einer Gesamtfläche von 243.000 qm errichtet Four Parx seit Sommer 2017 in vier Bauabschnitten rund 106.000 qm Gesamthallenfläche. Four Parx hatte im Jahr 2015 ein Joint-Venture mit dem globalen Immobilieninvestor AEW abgeschlossen. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:47

Automatisierte Fahrzeuge versprechen mehr Sicherheit, indem sie menschliches Versagen als Unfallursache abschaffen. Dass selbstfahrende Autos dadurch 90% aller Unfalltode verhindern könnten, ist jedoch unbewiesen, stellt eine neue Studie des International Transport Forum klar.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:42

P1080450P1080468

In den Tagen vor dem "Hessentag" in Korbach (im Fürstentum Waldeck) ist die 218 der Kurhessenbahn mit ihrem Wendezug zwischen Kassel Hbf und Treysa unterwegs. Um 4:59 Uhr geht es in Kassel Hbf los, die Rückleistung startet um 6:34 in Schwalmstadt-Treysa, Überholung in Wabern durch RE 30 (7:02/7:13), Kassel Hbf an 7:54: Regionalbahn 38, 23141 / 23142.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:39

Die chinesische Wirtschaft wächst und weitet ihre Präsenz auch im Bereich der Luxusgüter aus und der internationale Transport- und Info-Logistik-Anbieter cargo-partner ist aktiver Teil davon. Für den chinesischen Luxusgüterhersteller Shang Xia wurde eine Door-to-Door-Transportlösung erstellt, die Luftfracht, Straßentransport sowie Zollabfertigungsservices zwischen Nepal, China und Vietnam beinhaltet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:36

EBS 132 334 2018 05 22EBS 132 334 2018 05 22 001

Nach der mehrtägigen Fahrt des EBS-Sonderzuges von Erfurt nach Binz (19.-21.05.18) wurde am 22.05.2018 der Wagenpark von Erfurt nach Karsdorf überführt. Die Aufnahmen entstanden in Oßmannstedt und Balgstädt.

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 23 Mai 2018 10:19

Die Setlog GmbH hat ein Supply Chain-Navigationssystem für weltweite Transportketten angekündigt. Auf der Basis eines umfangreichen Daten-Sharings werden die anonymisierten Frachtdaten des Softwarehauses mit öffentlichen Daten zusammengeführt. Ziel ist es, mithilfe von dynamischen Simulationsmodellen internationale Supply Chains über alle Verkehrsträger transparent und planungssicher zu machen. Die Plattform für die Fusion und Analyse der Daten bietet der auf der Hannover Messe vorgestellte Telekom Data Intelligence Hub (DIH).

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 09:27

Der traditionelle Tramwaytag der Wiener Linien wird heuer zum U-Bahn-Tag. Am kommenden Samstag können Fahrgäste und Öffi-Begeisterte einen Blick hinter die Kulissen werfen und im Bahnhof Erdberg zum Beispiel selbst einen U-Bahn-Zug aufs Testgleis fahren. Anlass ist ein besonderes Jubiläum: Im Frühjahr 1978 fuhr zum allerersten Mal ein Silberpfeil auf der U1-Neubaustrecke zwischen Karlsplatz und Reumannplatz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 07:10

image002lux2

In der Nacht zum 21. Mai begannt die Testphase der Luxtram auf dem Abschnitt "Kirchberg - Etoile" mit der ersten Überquerung des Pont Rouge. Diese erste Überfahrt ist gut verlaufen und wird jede Nacht schrittweise bis zum Place de l'Etoile fortgesetzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 Mai 2018 07:05

Wie das Wirtschaftsblatt Les Echos berichtet, will die Regierungen das künftige Unternehmen einer Aktiengesellschaft SNCF um rund 35 Mrd. Euro von den derzeit 47 Mrd. Euro schulden entlasten. Danach würde sich diese teilweise Übernahme in zwei Phasen vollziehen: einem ersten Teil im Jahr 2020 und einem zweiten im Jahr 2022. Die Entwicklung der SNCF-Sparten hin zu Aktiengesellschaften verpflichtet auch SNCF Réseau dazu, die Schulden unter 10 bis 12 Mrd. Euro zu halten.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 Mai 2018 21:16

del1

Gestern verkehrten zwei Loks der BR 203 von Spitzke Logistik von Döbeln Hbf nach Bad Kleinen. Das Foto zeigt den 91401 mit fast 700 min Verspätung in Delitzsch.

Torsten Feige

Nachrichten-Filter