english

News

Montag, 23 April 2018 13:42

Gestern (22.04.18) titelte die NZZ am Sonntag, dass dem Güterverkehr der Ruin drohe. SBB Cargo-Chef Nicolas Perrin nimmt Stellung:

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 13:31

Mit Montag, 23. April, startet in den Wiener Öffis die Rätselrallye rund um "Mister Y". Jetzt sind die Öffi-Fahrgäste gefragt: Wer die Hinweise, die Mister Y in den Öffis hinterlassen hat, richtig deutet und das Rätsel bis 27. Mai löst, kann ein nagelneues iPhone X gewinnen!

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 12:59

Im Ergebnis der Ausschreibung „Netz Elbe-Spree“ sollen rund zwei Drittel des Regionalzugverkehrs in Berlin und Brandenburg zum Dezember 2022 für 12 Jahre vergeben werden. Die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg hat nun einen Antrag eingebracht, die Ausschreibung zu stoppen (DS 6/8581).

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 12:37

Die Pariser Staatsanwaltschaft gab heute (23.04.18) bekannt, dass sie gegen die Freilassung von acht antikapitalistischen Aktivisten aus der so genannten Gruppe "Tarnac" keine Berufung einlegen wird. Die beiden Hauptangeklagten, Julien Coupat und seine ehemalige Freundin Yildune Lévy, die der Sabotage der Oberleitung einer TGV-Linie im November 2008 beschuldigt wurden, wurden am 12. April vom Pariser Strafgericht mangels Beweisen freigesprochen. Sie hatten die Taten immer geleugnet.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 12:00

20180422 164607 resized 120180422 164922 resized 1

Am 22. April konnte ich etliche alte Münchner Trams aus verschiedenen Epochen fotografieren, die inklusive Baugerätschaften und Gleisen auf einem Privatgrundstück abgestellt sind.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 11:00

0 Gade 020 Gade 04

Am Nachmittag des 19. April 2018 überführte die 203 007 in Zusammenarbeit mit der 221 106 die 228 656 von Wittenberge nach Gadebusch. Dort angekommen, wurde sie sofort vom Hauptgleis, auf ein angelegtes Übergangsgleis mit anschließender Weiterumsetzung auf das dortige Museumsgleis umgekrant.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 10:16

Der Obmann des Fachverbandes Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO), Thomas Scheiber, zeigt sich erfreut über den am Freitag im Nationalrat gefassten Beschluss der Vergabrechtsnovelle. Die Direktvergabe von Eisenbahnverkehrsleistungen soll damit beibehalten werden, verpflichtende Ausschreibungen sind vorerst vom Tisch.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 10:14

„Erfreut“ zeigt sich vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit über den Beschluss der Vergaberechtsnovelle im Nationalrat. Die Vergaberechtsnovelle bringe verpflichtende Qualitätskriterien bei personenbezogenen Gesundheits- und Sozialdienstleistungen, bei Bewachung und Reinigung sowie beim Straßenpersonenverkehr. „Bedeutend ist auch, dass es nunmehr die Wahlmöglichkeit der öffentlichen Kommunen zwischen der bewährten Direktvergabe von Eisenbahnverkehrsleistungen und Ausschreibungen mit einem entsprechenden Rechtschutz weiterhin gibt“, betont der vida-Gewerkschafter.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 10:10

Breiten Konsens gab es am 20.04.18 im Nationalrat für die Reform des Vergaberechts. Neben den Koalitionsparteien stimmten auch die SPÖ und die NEOS für das von der Regierung vorgelegte umfangreiche Gesetzespaket. Ziel des Pakets ist es, Vergabeverfahren zu modernisieren und zu vereinfachen und das Bestbieterprinzip zu stärken, außerdem müssen EU-Vorgaben umgesetzt werden.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 09:54

Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Vergabe von Verkehrsleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) für das Pfalznetz gegeben (2018/S 078-175280).

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 09:24

 MG 3854 MG 3860

Am 18.04.18 fuhr ein Messzug von Siemens mit 182 506 und dem neuen Wagen "#Seeitnovo" von Tharandt nach Chemnitz. "#Seeitnovo" ist Versuchsträger für ein neues Zugkonzept, das Siemens auf der InnoTrans 2018 vorstellen will. Derzeit reist der Wagen durch ganz Deutschland.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 23 April 2018 07:10

Der Einsturz eines Eisenbahn-Tunnels am 12. August 2017 in der Nähe von Rastatt im Rheintal, der als „der Rastatt-Unterbruch“ bezeichnet wird, hatte eine noch nie zuvor da gewesene Unterbrechung von schienenbasierten Logistikketten in ganz Europa zur Folge. Die durch menschliches Verschulden entstandene 51-tägige Sperrung unterstrich, dass die national organisierten Eisenbahninfrastrukturbetreiber-Monopole nicht mit dem zunehmend die Grenzen überschreitenden Schienengüterverkehr quer durch die Europäische Union in Einklang zu bringen sind.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 07:05

Garry Pita, Finanzvorstand des südafrikanischen staatlichen Eisenbahn-, Häfen- und Pipeline-Betreibers Transnet SOC Ltd, ist am 19.04.18 aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, allerdings laufen derzeit Ermittlungen zu Korroptionsvorwürfen gegen die Gesellschaft. Bevor Pita im Februar 2016 zum Group Chief Financial Officer ernannt wurde, war er Chief Procurement Officer von Transnet. Mark-Gregg McDonald wird interimistisch als CFO fungieren.

weiterlesen ...

Montag, 23 April 2018 07:00

Die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach (kvgOF) will frühzeitig die Weichen stellen, damit die Fahrgäste aus dem Kreis Offenbach auf den S-Bahnlinien zur Frankfurter City und zum Flughafen pünktlicher ankommen. Sie hat deshalb das Planungsbüro Albert Speer + Partner (AS+P) in Frankfurt beauftragt, eine verkehrliche Studie zu erarbeiten, die eine zusätzliche südliche S-Bahn-Führung prüft.

weiterlesen ...

Sonntag, 22 April 2018 20:08

1802 22.04.2018.1

Am 22.04.18 konnte Flix 1802 auf der Rollbahn an km 135 bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Ostercappeln nach der Zugkreuzung mit 2311 fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 22 April 2018 20:02

Tomke Scheel IMG 1735 185 324 8+DH440

Am 21.04.2018 konnten im dänischen Grenzbahnhof Padborg mit der E-Lok 185 324-8 und der Diesellok EH 440 zwei im nordhessischen Kassel gebaute Loks beobachtet werden, zwischen denen rd. 50 Jahre Altersunterschied liegen.

weiterlesen ...

Sonntag, 22 April 2018 19:55

2018 04 22 NSS 12018 04 22 NSS 2

Bei Nordstemmen konnten am Morgen des 22.04.2018 neben einem kurzen Autozug mit 185 611 in Diensten von Hectorrail auch DB 185 178 mit einem fotogenen KLV-Zug jeweils mit Fahrtrichtung Nord beobachtet werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 22 April 2018 19:52

2018 04 21 Dssd Rath Foto Martin Wehmeyer 32018 04 21 Dssd Rath Foto Martin Wehmeyer 26

Die sonst eher dem Güterverkehr vorbehaltene Strecke Duisburg - Lintorf - Köln wird zur Zeit wegen Bauarbeiten zwischen Düsseldorf und Köln von hochwertigen Reisezügen befahren. Dazu gehörten am Samstag der Flixtrain mit Taurus ES64 U2 005 und der Thalys 4322 auf dem Weg nach Paris.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 22 April 2018 18:00

nud1

44 1486 wurde am Samstagabend mit DPE 24397 auf der Rückfahrt in Nudow fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 22 April 2018 15:00

2018 04 28 Woltorf 12018 04 28 Woltorf 2

Jeweils in östliche Fahrtrichtung waren am Morgen des 28.04.2018 bei Woltorf 185 241 DB Cargo mit einem Militärzug und 189 200 LTE mit einemContainerzug unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachrichten-Filter