english

News

Mittwoch, 08 November 2017 11:20

Die SBB hat in einem Pilotversuch getestet, ob mit mehr Anschlussdurchsagen im Störungsfall und weniger Anschlussdurchsagen im Regelfall die Wirksamkeit der Durchsagen erhöht werden kann. Nun liegen die Ergebnisse des Praxistests vor. Die getestete Philosophie wird in dieser Kombination aktuell nicht eingeführt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 11:14

Der Bundesrat hat im Auftrag des Nationalrats untersucht, ob die Linienführung der SBB-Strecke Bern–Freiburg geändert werden soll, um den Abschnitt Flamatt–Schmitten zu umfahren und gleichzeitig die Fahrzeit zwischen Bern und Lausanne zu verkürzen. Die Abklärungen haben ergeben, dass keine der untersuchten Varianten für eine Neubaustrecke ein positives Ergebnis brächte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 11:11

In der U-Bahn zu telefonieren, SMSen, Musik oder Videos zu streamen gilt längst als selbstverständlich. Nun gehen die Maßnahmen für ein netzweites Upgrade auf den noch leistungsfähigeren LTE-Standard (4G) in den Endspurt. Bis Jahresende soll das gesamte Wiener U-Bahn-Netz aufgerüstet sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 10:52

Nachdem die voestalpine bereits im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres auf ein Ertragsniveau, das zuletzt nur vor Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 erreicht worden war, zurückgekehrt ist, konnte der Technologie- und Industriegüterkonzern die anhaltend positive wirtschaftliche Dynamik weiter nutzen und auch die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2017/18 (1. April bis 30. September 2017) mit einer signifikanten Umsatz- und Ergebnissteigerung gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres abschließen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 10:32

meinabo dsw21 prev

Mit Abo-Online von HanseCom hat DSW21 ein virtuelles Kundencenter für den Abo-Vertrieb im Internet eingeführt. Die Kunden können ihre Abos nun in Echtzeit online bestellen oder bearbeiten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 10:27

ivu

Die ungarische Staatsbahn MÁV-START verlängert ihren Vertrag mit der IVU Traffic Technologies und plant und disponiert nun rund 1,000 Züge und über 9.000 Mitarbeiter integriert mit IVU.rail. Foto Rikloam / CC BY-SA 4.0.

Die Personenverkehrstochter der ungarischen Staatsbahn, MÁV-START Zrt., verlängert ihren Vertrag mit der Berliner IVU Traffic Technologies. Bereits seit 2008 nutzt das Bahnunternehmen die Standardsoftware IVU.rail für die Planung und Disposition von Fahrzeugen und Personal. Erst im vergangenen Jahr war das System erweitert worden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 10:13

e2

Foto Deutsche Bahn AG/Frank Knieste.

Spätestens seit der Streckensperrung von Rastatt formiert sich aus den Bundesländern über Parteigrenzen hinweg die Forderung nach einem Elektrifizierungsprogramm des Bundes für wichtige Lückenschlüsse im deutschen Netz. Auf Anfrage der Allianz pro Schiene haben sich jetzt die Verkehrsminister aus sieben Bundesländern dafür ausgesprochen, mehr Strecken mit einer Oberleitung auszustatten und die Elektrifizierungsquote des Bundesschienennetzes von derzeit 60 Prozent auf mindestens 70 Prozent zu steigern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 10:00

2017 11 06 Blankenburg2017 11 07 Ilsenburg

Die zwei Bilder von Helmut Bollmann aus dem Harzvorland zeigen zum einen ITB 312 105 im Rangiereinsatz für das Wagenwerk der Villmann-Gruppe in Blankenburg (06.11.2017) und zum anderen einen Lichtraumprofilmesszug in Ilsenburg (07.11.2017).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 08 November 2017 09:55

Der Bau von Metro-Tunneln hat in den letzten Monaten Tausende von "unterirdischen" Nagetieren an die Oberfläche gejagt, die die Bewohner und Bauarbeiter in Bedränfnis brachten. Wie der Oberbürgermeister Robert Doyle am Mittwoch in Melbourne mitteilte, hat die Stadtverwaltung von Melbourne Schädlingsbekämpfungsunternehmen beauftragt, die "Rattenpest" zu bekämpfen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 07:38

DSC 1034shopklDSC 1048shopkl

Ein Besuch bei den Harzer Schmalspurbahnen und im Harz lohnt zu jeder Jahreszeit, zum Wandern aber ist der Herbst besonders schön. In Wernigerode läßt sich bei den Harzer Schmalspurbahnen viel langjährig Vertrautes erleben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 08 November 2017 07:30

Das Ipo-Fieber ist in der Mailänder Börse ausgebrochen, dieses Jahr wird auf der Piazza Affari voraussichtlich mit insgesamt rund 40 neuen Notierungen abgeschlossen werden, ein Rekordhoch für die letzten zehn Jahre. Für 2018 wird bei weiterhin günstigen Marktbedingungen mit einem neuen Höchststand gerechnet. Unter den Unternehmen, die sich für den Börsengang anstellen, wird bald auch NTV sein, der Betreiber der Hochgeschwindigkeitszüge ".italo".

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 20:58

101 015101 028

Noch fahren die EC Prag - Berlin - Hamburg über Falkenberg(Elster). Die Fotos zeigen 101 015 mit EC 379 Porta Bohemica Kiel Hbf - Praha hl.n. und 101 028 mit EC 176 Johannes Brahms Praha hl.n. - Hamburg Altona in Schmerkendorf bei Falkenberg (Elster) am 04.11.17 2.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 07 November 2017 19:04

ig2ig3

Ob aus Krefeld, Wegberg-Wildenrath, Essen, Luhe-Wildenau, München, Berlin oder Braunschweig: IG Metaller/innen bei Siemens-Mobility machen mobil für eine aktive Industrie- und Branchenpolitik.

An vielen deutschen Standorten in der ganzen Republik, etwa bei Siemens in Krefeld, bei Bombardier in Berlin ebenso wie bei Alstom in Salzgitter bzw. Siemens in Braunschweig, kamen am Montag, den 6. November 2017 Beschäftigte, Betriebsräte und Vertrauensleute zum IG Metall-Aktionstag für die Bahnindustrie zusammen.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 17:00

DB155283DB155301

Fotos Uwe Miethe/Deutsche Bahn.

Zusammen mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) hat DB Regio in Nürnberg den Ideenzug vorgestellt – ein 1:1-Modell eines Doppelstockwagens, in dem neuartige Produkt- und Servicekonzepte für den Regionalverkehr realisiert wurden. DB Regio hat gemeinsam mit Kunden Ideen für eine neue Innenraumgestaltung entwickelt, diese in ein Zugmodell eingebaut, sodass sie nun vom Kunden getestet werden können.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 16:08

obbayern

Die Bahn erneuert auf der Strecke Rosenheim – Salzburg im Abschnitt Prien – Übersee die Oberleitung. Von Sonntagabend, 12. November ab 20 Uhr, bis Montagmorgen, 4. Dezember um 6 Uhr, steht drei Wochen lang jeweils nur ein Gleis zur Verfügung. In einzelnen Nächten sind auch beide Gleise gesperrt. Der Fahrplan muss deshalb angepasst werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 16:00

Die Wiener Linien investieren Jahr für Jahr hunderte Millionen Euro in den Ausbau des Öffi-Angebots in Wien. Mit den Verbesserungen steigen auch die laufenden Betriebskosten. Ab 1.1.2018 kommt es deshalb zu Preisänderungen beim Ticketangebot. Dadurch sollen die Ticketerlöse um rund 3,7 Prozent gesteigert werden. Mit der Preisänderung wird die hohe Qualität von U-Bahn, Bim und Bus gesichert. Unberührt von der Tarifautomatik bleiben die 365-Euro-Jahreskarte, das Top-Jugendticket und Jugendticket für SchülerInnen und Lehrlinge sowie der Preis für die Semestertickets für Studierende beim Online-Kauf.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 15:57

Mit dem „Bahnprogramm für Niederösterreich“ setzen das Verkehrsministerium, das Land Niederösterreich und die ÖBB einen starken Akzent für den Ausbau der umweltfreundlichen Bahn. Um rund 525 Millionen Euro sollen bis 2022 Bahnstrecken, Bahnhöfe und P & R-Anlagen ausgebaut und modernisiert werden. Für den Ausbau der Bahninfrastruktur in Niederösterreich nehmen die ÖBB und das Verkehrsministerium laut Rahmenplan im Bundesland rund 3,3 Milliarden Euro in die Hand. Davon werden 2017 rund 464 Millionen Euro eingesetzt – im kommenden Jahr sind es 516 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 15:54

Investitionen in Bahnhöfe und Haltestellen, der Ausbau des Park and Ride-Angebotes und die Modernisierung der Franz-Josefs-Bahn – diese und viele weitere Maßnahmen sieht das neue Bahn-Infrastrukturpaket für Niederösterreich vor, das heute, Dienstag, im Zuge einer Pressekonferenz im NÖ Landhaus von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundesminister Jörg Leichtfried, Landesrat Karl Wilfing und dem ÖBB-Vorstandsvorsitzenden Andreas Matthä präsentiert wurde.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 15:48

Ab Ende Jahr modernisiert die BLS ihre Werkstätten in Spiez und sichert damit auch in Zukunft eine effiziente Instandhaltung der Züge. Das Bundesamt für Verkehr hat den Um- und Ausbau im September bewilligt. Mit einem Spatenstich hat die BLS heute den Startschuss für das zwei Jahre dauernde Bauprojekt gegeben.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 November 2017 14:37

001a007a

Am 6. November fuhr ich (leider mit dem PkW) in den Böhmerwald. Auf meiner Reise fotografierte ich letzmalig Züge in der Regie von ČD a.s. auf der Strecke Strakonice - Kubova Huť (Kubohütten) - Volary(Wallern) (KBS 198) und im Bhf Zbytiny (KBS 197 Nové Údolí/Neuthal- Číčenice). Ab 10. Dezember übernimmt rund um Wallern ein neuer Betreiber die Böhmerwaldstrecke - Gw Train Regio a.s. 

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter