english

Aktuelle Nachrichten

Freitag, 27 Dezember 2019 13:05

Neben den acht bereits bisher verbotenen Gütergruppen wie etwa Abfälle, Aushub, oder Rundholz dürfen ab 1. Jänner 2020 auch Papier und Pappe, flüssige Mineralölerzeugnisse, Zement, Kalk und gebrannter Gips, Rohre und Hohlprofile sowie Getreide nicht mehr mit Fahrzeugen über 7,5 Tonnen auf der A 12 Inntalautobahn zwischen Kufstein/Langkampfen und Ampass transportiert werden. Damit werden insgesamt dreizehn Gütergruppen vom verschärften Sektoralen Fahrverbot erfasst.

weiterlesen ...

Freitag, 27 Dezember 2019 12:33

flix1flix2

Da der integrierte Verkehr einen immer wichtigeren Platz in der Zukunft der nachhaltigen Mobilität einnimmt und zu einer Alternative zur Nutzung von PKW wird, schließen sich immer mehr Verkehrsanbieter dieser Form von Dienstleistungen an. FlixBus und der kroatische Personenverkehrsbetreiber HŽPP haben ihre Vorteile vernetzt und einen integrierten Linienverkehr eingeführt.

weiterlesen ...

Freitag, 27 Dezember 2019 12:16

hz1hz2

Bei der kroatischen Bahn HŽ sind seit Anfang des Monats die von Končar gebauten Triebwagen 7023 002 und 003 im Einsatz. 7023 004 und 005 befinden sich derzeit in der Endabnahme. Einsatzstrecke ist Varaždin - Zagreb.

weiterlesen ...

Freitag, 27 Dezember 2019 11:17

Rund 650 große und kleine Bahnhöfe sind 2019 modernisiert worden. Deutsche Bahn, Bund und Länder investierten die Rekordsumme von 1,3 Milliarden Euro in die Errichtung neuer Stationen, in den barrierefreien Ausbau und die Modernisierung. Darüber hinaus kümmert sich die DB um mehr Sauberkeit, klimafreundliche Energieversorgung und ein attraktives Bahnhofsumfeld.

weiterlesen ...

Freitag, 27 Dezember 2019 07:10

Der Börsengang des chinesischen Hochgeschwindigkeitsbetreibers Beijing-Shanghai High-Speed Railway Co. Ltd. (BSHSR) - potenziell der größte Börsengang auf dem chinesischen Festland seit fast einem Jahrzehnt und interessant auch für nichtchinesische Investoren - könnte noch vor Ende des Jahres erfolgen, nachdem die Regulierungsbehörden der Shanghai-Notierung am Wochenende zugestimmt haben.

weiterlesen ...

Freitag, 27 Dezember 2019 07:05

Adif AV, die öffentliche Gesellschaft, die Eigentümerin und Betreiberin des AVE-Netzes ist, erwägt, einige ihrer Hochgeschwindigkeitsstrecken an Adif zu übertragen, um zu verhindern, dass die Verschuldung die Grenze überschreitet, die sie in öffentliche Schulden umwandeln würde und dass die Gesellschaft weiterhin Schulden für die derzeit im Bau befindlichen Korridore aufwenden muss.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Dezember 2019 16:29

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation für die Erbringung von Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennah- und -regionalverkehr (SPNV) im Bundesland Tirol auf der Strecke Jenbach - Mayrhofen gegeben (2019/S 248-617025).

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Dezember 2019 10:40

probahn

Beim Lokführer dieses Intercity-Zuges bedankten sich die PRO BAHN-Vertreter (von links) Michael Dudella, Errol Yazgac und Jörg Bruchertseifer für seinen Dienst an Weihnachten. Foto PRO BAHN/Anne Bruchertseifer.

Vertreter des Fahrgastverbandes PRO BAHN haben sich bei Mitarbeitern von DB Netz, DB Station&Service, DB Fernverkehr, DB Regio, Bayerischer Regiobahn, AVV-Regionalverkehr und Stadtwerke Augsburg stellvertretend für alle Mitarbeiter der Verkehrsbranche bedankt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Dezember 2019 10:00

Die für die Autonome Republik Krim beauftragte ukrainische Staatsanwaltschaft hat die Voruntersuchung zu einem Strafverfahren bezüglich des illegalen Grenzübertritts eines Personenzuges auf dem Weg von St. Petersburg auf die besetzte Krim nach Sewastopol eingeleitet. Es wird darauf hingewiesen, dass während der Voruntersuchung eine rechtliche Bewertung der Handlungen von Beamten des Eisenbahnunternehmens sowie die illegale Aufnahme von Eisenbahnverkehrsdiensten zwischen der Russischen Föderation und der Krim-Halbinsel vorgenommen wird.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Dezember 2019 09:30

e101309 110428 201912222028110469 201912230639

Vor den Feiertagen, war ich am 4. Advent in Köln Hbf, wo die beiden privaten 110 (E10 1309 und 110 428) abgestellt waren: Am morgen des 23.12.2019 konnte ich erfreut feststellen, daß zumindest manchmal offenbar immer noch die bekannte Verstärkergarnitur von National Express von der TRI 110 469 gefahren wird.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 26 Dezember 2019 09:00

fr 6

Am Dienstag,den 17.12.19 gab es eine Überführung von acht E-Loks der BR 155 von Seddin Srw M über Bitterfeld und Delitzsch nach Leipzig Engelsdorf. Dort wurden die Maschienen dem Stillstandsmanagement übergeben. Sie gehen alle auf Z -Stellung. Zuglok war die 155 206-6. Im einzelnen waren es folgende Maschienen: 155 065-6, 155 206-6, 155 087-0, 155 111-8, 155 151-4, 155 178-7, 155 212-4 und 155 218-1. Das Foto zeigt den T 62660 Seddin - Leipzig Engelsdorf kurz vor Delitzsch unt Bahnhof.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 25 Dezember 2019 12:00

 d1a1518 d1a1499

Am Heiligabend war traditionell wieder der Christkindlesdampfzug der Schwäbischen Albbahn unterwegs. Während am Morgen alles vorbereitet und der Zug bereit gestellt wurde, sah das Wetter noch vielversprechend aus. Auch als kurz nach der Abfahrt auf freier Strecke angehalten wurde, damit das Christkind und die Pelzmärte zusteigen konnte, ahnte noch keiner was bevor stand.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Dezember 2019 10:55

krim a

Wie angekündigt, hat heute Nacht (25.12.2019) der Zug Nr. 7/8 aus St. Petersburg  planmässig die Brücke von Kerč kurz nach 2 Uhr Moskauer Zeit überquert.

WKZ, Quelle Twitter Крымский мост.

Mittwoch, 25 Dezember 2019 10:45

Der Weihnachtstag wird sowohl bei der SNCF als auch bei der RATP am Mittwoch, dem 25. Dezember, mit einem Streik gegen die Rentenreform begangen. Der Streik gegen die Rentenreform hat bei der SNCF bisher zu Verlusten von 400 Mio. EUR geführt, so ihr Chef Jean-Pierre Farandou in einem Interview mit der Zeitung "Le Monde".

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Dezember 2019 10:00

odeg 642 413 (1902)

Die ODEG hat sich zum Fahrplanwechsel am 15.12.2019 von ihrer Linie RB60V Görlitz - Bischofswerda trennen müssen. Neu wird diese von der Länderbahn / Trilex bedient. Das Foto zeigt den ODEG-Desiro 642 413 bei einer seiner letzten Fahrten von Görlitz nach Bischofswerda im Startbahnhof.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 24 Dezember 2019 11:07

dsc 0655.jpgadsc 0692.jpga

So könnte zeitgemäßer Nahverkehr im "Naturpark Westliche Wälder" westlich von Augsburg aussehen: Ein NE 81 der "Stauden Verkehrs Gmbh" (ex RBG) hält am 14.12.19 anlässlich der "Christkind-Takt" genannten Sonderfahrten zwischen Augsburg und Markt-Wald im idyllischen Bahnhof Reichertshofen /Schwaben.

weiterlesen ...

Dienstag, 24 Dezember 2019 10:57

nt 142020 middlesboro 4 19 09 10nt 144005 doncaster 11 19 09 09

Fotos Rüdiger Lüders.

Gerade noch rechtzeitig vor dem Jahreswechsel hat der britische Staatssekretär im Verkehrsministerium, Chris Heaton-Harris, den Bahngesellschaften die Sondererlaubnis erteilt, veraltete Züge wie die ungeliebten "Pacer" noch einzusetzen, bis neue Züge geliefert sind, welche die ab 1.1.2020 geltenden höheren Anforderungen an die Behindertenfreundlichkeit erfüllen.

weiterlesen ...

Montag, 23 Dezember 2019 20:40

krim1krim2

Fotos The Krim Bridge, President of Russia.

Die 19 km lange doppelgleisige Eisenbahnverbindung zwischen dem russischen Eisenbahnnetz und den Bahnen der Krim konnte heute (23.012.2019) nach nur 47 Monaten Bauzeit in Betrieb genommen werden. Der russische Präsident Putin dankte bei der feierlichen Eröffnung den Ingenieuren und Bauarbeitern für die termingerechte Fertigstellung der Brücke und der Bahnverbindung. "Ihr habt durch eure Arbeit und euer Talent bewiesen, dass Russland in der Lage ist, solche überragenden Projekte auszuführen. Schliesslich ist diese Brücke nicht nur die grösste in Russland sondern in Anbetracht ihrer Länge auch die grösste Eisenbahnbrücke in Europa," erklärte Putin.

weiterlesen ...

Montag, 23 Dezember 2019 17:47

csc 0097.jpgacsc 0198.jpga

Zum Planwechsel am 15 Dezember wurde der seit Frühjahr 2019 wegen Personalmangel ruhende Verkehr des ALEX zwischen Immenstadt und Oberstdorf wieder aufgenommen. Neu ist der Einsatz eines Wendezuges, gebildet aus einem n-Wagen samt Steuerwagen der "Tobias Richter Rail Service" TRI.

weiterlesen ...

Montag, 23 Dezember 2019 13:59

r fischer

Mit Reto Fiechter hat die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) einen ausgewiesenen Technologie- und Bahnspezialisten per 1. April 2020 zum neuen Leiter Infrastruktur und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Reto Fiechter ersetzt Markus Barth, der nach neun Jahren als Leiter Infrastruktur aus der Südostbahn austritt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter