english

Aktuelle Nachrichten

Dienstag, 21 Mai 2019 13:19

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat nach dem schweren Busunfall vom 19.05.2019 auf der Bundesautobahn A9 zwischen den Anschlussstellen Leipzig-West und Bad Dürrenberg als örtlich zuständige Staatsanwaltschaft gegen den Busfahrer (59) ein Ermittlungsverfahren wegen des Tatvorwurfs der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet. Nach den bisherigen Ermittlungen besteht zumindest der Anfangsverdacht, dass der Busfahrer den Unfall fahrlässig verursacht hat.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 13:00

delitzsch

Am Samstag, den 18.05.19 war Köster Reisen mit drei BR 772 unterwegs. Es ging von Chemnitz Hbf über Dessau DB Grenze - Wörlitz - Ferropolis - Burgkemnitz zurück nach Chemnitz Hbf. Das Foto zeigt den DPE 61434 kurz vor Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 21 Mai 2019 12:36

Die Bündelung von Infrastrukturen trägt meist zum Landschaftsschutz und zur haushälterischen Bodennutzung bei. Deshalb will das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) künftig bei der Planung von Übertragungsleitungen, Nationalstrassen und Eisenbahnstrecken die Möglichkeiten zur Bündelung dieser Infrastrukturen systematisch prüfen und die diesbezügliche Koordination verbessern. Die zuständigen UVEK-Ämter haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 12:04

Die Qualität im öffentlichen regionalen Personenverkehr ist gut: Züge, Busse und Haltestellen sind in der Regel in ordentlichem Zustand, Billett-Entwerter und Automaten funktionieren und die Sitze sind mehrheitlich in Ordnung. Dies gilt für alle Regionen der Schweiz und unabhängig von den einzelnen Transportunternehmen. Verbesserungspotential besteht bei der Information der Kundinnen und Kunden und der Sauberkeit, vorab bei den Haltestellen. Dies geht aus einem Bericht des Bundesamts für Verkehr (BAV) hervor.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 12:00

01 0509 2019 05 18 001 Ludwigsstadt01 0509 2019 05 18 002 Lauenstein

Am Samstag fand eine Sonderfahrt mit den Loks 01 0509 und 232 690 von Sonneberg über Erfurt nach Leipzig statt. Zurück ging es über Triptis, Saalfeld nach Sonneberg.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 11:52

Von Ende Mai bis voraussichtlich Dezember 2019 finden entlang der Bahnstrecke zwischen Langenselbold und Gelnhausen Bohrarbeiten statt. Zunächst wird zwischen Mai und Oktober im Bereich des Bahnhofs Gelnhausen bis zur Brücke Freigerichter Straße (Westspange) tagsüber gebohrt.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 11:35

Ferber Hehl Schirmherrschaft TajaniSNCF 231 K Europafahne

Das Europäische Parlament übernimmt die Schirmherrschaft für das „Aktionswochenende Rundhaus Europa“ vom 5. bis 7. Juli 2019 – so steht es in einem Schreiben, das Antonio Tajani als Präsident des Europäischen Parlamentes in Straßburg an Markus Hehl (im Bild rechts), Geschäftsführer der gemeinnützigen Bahnpark Augsburg gGmbH und Initiator des Projektes Rundhaus Europa, gerichtet hat.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 11:00

2019 05 18 Dusseldorf HBF (4)2019 05 18 Dusseldorf Foto Martin Wehmeyer

Am Wochenende fanden Weichenbauarbeiten zwischen Gleis 8 und 10 im HBF statt. Dabei im Einsatz war 293 002 der RTS. Mit ihrem IC nach Emden war zeitgleich die CEWE-Werbelok 101 076 nach Emden unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 21 Mai 2019 10:00

kIMG 6201 (2)kIMG 6207 (2)

Der DVB-Betriebshof Waltherstraße beherbergt interessante Arbeitsfahrzeuge (Fotos vom 23. 11. 2018), so den Kranwagen 201 101 (Linke-Hofmann-Busch 1928, für Gleisbauarbeiten im Einsatz und  jetzt auf einem kurzen, getrennten Gleisstück als Denkmal in der Wagenhalle hinterstellt) und den Arbeitstriebwagen 201 113 (Gleiskontrollwagen, Typ T57, VEB Gotha 1959, 1978 Umbau zum ATw).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 21 Mai 2019 09:05

brennstoff 1brennstoff 2

Einen Auftrag über 27 Brennstoffzellenzüge hatte die RMV-Tochtergesellschaft fahma europaweit ausgeschrieben, nun steht der Gewinner fest: Der französische Hersteller Alstom wird die Fahrzeuge vom Typ Coradia iLint 54 bis zum Fahrplanwechsel 2022 auf 2023 liefern. Der Auftrag beinhaltet neben den Zügen auch die Versorgung mit Wasserstoff, die Instandhaltung und das Vorhalten von Reservekapazitäten für die nächsten 25 Jahre.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 07:10

Mit der Inbetriebnahme des durchgehenden elektrischen Betriebs werden mit dem gestrigen Tag die Fahrzeiten auf der Strecke Athen - Thessaloniki deutlich verkürzt, die schnellste Verbindung benötigt jetzt knapp 4 Stunden für etwa 500 km. Leider gibt es bisher keine zusätzlichen Züge, d.h. 5 IC-Zugpaare sowie ein deutlich langsameres Nachtzugpaar. Die IC-Züge werden mit z.T. aufgearbeiteten griechischen Fahrzeugen geführt.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 07:05

Die Trump-Administration hat nun offiziell am 16.05.19 die 929 Mio. USD (832 Mio. Euro) an Bundeszuschüssen, die für das ehrgeizige Hochgeschwindigkeitsprojekt Kaliforniens vorgesehen waren, storniert und damit die Spannungen zwischen der Bundesregierung und dem Bundesstaat Kalifornien vergrößert.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 Mai 2019 07:00

ratp alstom

Alstom ist einer der drei Gewinner der größten europäischen Ausschreibung für Elektrobusse von der RATP, die zu 100% von der Île-de-France Mobilités finanziert werden. Das erste Teillos umfasst 50 Busse. Die Summe des Rahmenvertrages könnte sich auf 133 Mio. Euro erhöhen. Diese 12 m langen Aptis-Busse werden eine entscheidende Rolle bei der massiven Erneuerung der Busflotte im Île-de-France-Netz spielen. Dieser Auftrag folgt dem Auftrag der Straßburger Verkehrsgesellschaft CTS über 12 Fahrzeuge.

weiterlesen ...

Montag, 20 Mai 2019 16:43

IMG 5676a Ennepetal Foto Martin WehmeyerIMG 5681 Ennepetal Foto Martin Wehmeyer

Mit dem Sonderzug von Hannover an den Rhein lieferte 03 1010 satten Dreizylindersound in Ennepetal ab. Am Schluss lief E10 1239 mit, die Zuglok von Hannover bis Bielefeld war.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 20 Mai 2019 16:37

Zu dem heute vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und der Allianz pro Schiene vorgestellten Programm zur Reaktivierung stillgelegter Eisenbahnstrecken erklärt der Fahrgastverband PRO-BAHN Thüringen: „Insgesamt acht Lückenschlüsse und Streckenreaktivierungen enthält das Reaktivierungsprogramm der Verbände für Thüringen.

weiterlesen ...

Montag, 20 Mai 2019 16:00

IMG 3301 Kopie Kopie

Am 18.05.19 fuhr der Messestadt-Express II wegen großer Nachfrage dieses Jahr ein zweites Mal. Der Zug mit 01 0509 und 232 690 als Schublok fuhr von Sonneberg über Erfurt und Sangerhausen nach Leipzig. Auf der Rückfahrt erinnerte der Zug an den Schnellzug E 805 und fuhr von Leipzig über Gera und Saalfeld nach Sonneberg. Hier ist der Zug bei der Rückfahrt in Dreitzsch zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 20 Mai 2019 15:30

IMG 6276IMG 6251

Unter nicht immer einladenden Bedingungen stand am 14. und 15. Mai 2019 ein italienischer Militärzug Richtung Norden an der Brennergrenze. 

weiterlesen ...

Montag, 20 Mai 2019 15:00

Leipzig Hbf 19.05.19 DPE 61444 Leipzig Hbf Großkorbetha (1)Leipzig Hbf 19.05.19 DPE 61444 Leipzig Hbf Großkorbetha (2)

Am Sonntag, 19.05 2019 fanden anlässlich des internationalen Museumstages Pendelfahrten zwischen Leipzig Hbf und Großkorbetha mit 91 134, Wagen des sächsischen Eisenbahnmuseums Chemnitz-Hilbersdorf sowie V60 1264 statt.

weiterlesen ...

Montag, 20 Mai 2019 14:00

Leipzig ist vom 22. bis 24. Mai 2019 erneut Gastgeber des Weltverkehrsforums der OECD. Der Jahresgipfel steht in diesem Jahr unter dem Motto „Transport Connectivity for Regional Integration“ („Verkehrsanbindung für die regionale Integration“). In der Messestadt werden mehr als 1.300 Teilnehmer aus über 70 Ländern erwartet. Das Forum gilt als die wichtigste internationale Konferenz, auf der sich Verkehrsminister und -experten, Logistiker und Wissenschaftler aus aller Welt über die Mobilität von morgen verständigen. Die Präsidentschaft in diesem Jahr hat Korea.

weiterlesen ...

Montag, 20 Mai 2019 14:00

IMG 20190517 110847IMG 20190517 112906

Am 17. Mai fuhr ich mit dem Zug nach Jesenice (Jechnitz). Der Bhf Jesenice ist mit einem Fahrdienstleiter besetzt. Ich besuchte das Heimatmuseum und nahm Mitagessen in einer Konditorei mit Faßbier Staropramen).

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter