english

News

Donnerstag, 26 Juli 2018 15:15

als1als2

Die Geschäftsführung der SNCF Mobilités hat auf ihrem Treffen am 26. Juli 2018 einen Festauftrag über 100 Avelia-Horizon-Höchstgeschwindigkeitszüge der nächsten Generation (TGV1) bestätigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 14:00

IMG 2690IMG 2692

Frühaufsteher können entlang der Brennerstrecke derzeit wieder Arbeitszüge am Weg zum Einsatz beobachten. Hier um 06.10 Uhr im Bahnhof Matrei die 2016.042 als Zugfahrt mit drei Schotteraufbereitungswagen und Spitzenverschieber.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 12:56

Seit Mitte Juni haben DB und ÖBB im gesamten Projektraum vom Tiroler Inntal bis nördlich von Rosenheim 15 Infomärkte durchgeführt. 3468 Besucher konnten anhand von Schautafeln den ganzen Umfang des Bahnprojektes Brenner-Nordzulauf verfolgen. Bahn-Mitarbeiter und Projektplaner beantworteten viele Fragen zum Güterverkehr, zu Trassenideen, zum Lärmschutz und zum Bürgerdialog.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 12:46

„Selbstverständlich stehen wir in dem für die Region und die Branche wichtigen Verfahren in ständigem Kontakt mit dem Insolvenzverwalter sowie den Arbeitnehmervertretern. Dennoch gebietet uns die Neutralitätspflicht, das Verfahren weder zu kommentieren noch zu bewerten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 11:44

DB M Uwe Niklas 013DB M Uwe Niklas 063

Fotos DB Museum/Uwe Niklas.

Ab heute treffen im DB Museum in Nürnberg ostdeutsche und westdeutsche Eisenbahngeschichte aufeinander. Zwei luxuriöse Schienenfahrzeuge aus Ost und West werden erstmals gemeinsam zu sehen sein. Die Fernverkehrszüge VT 11.5 (eingesetzt für den „Trans Europ Express“, kurz „TEE“, der Bundesbahn) und VT 18.16 (eingesetzt u.a. für den „Vindobona“ der DDR-Reichsbahn) waren wegweisend für die Entwicklung des Schienenverkehrs in den beiden deutschen Staaten ab den 1950er Jahren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 11:41

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) legt seit Jahren im In- und Ausland deutlich zu. Allein in Deutschland nutzten im Jahr 2017 laut dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) rund 10,4 Milliarden Fahrgäste öffentliche Verkehrsmittel - 140 Millionen mehr als in 2016, Tendenz weiter steigend. Ähnlich stark präsentiert sich das Segment Public Transport auf der InnoTrans 2018 vom 18. bis 21. September.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 11:39

Der Erfolg unseres Teams liegt in unserer Vielfalt. Mit unseren Unterschieden in Persönlichkeit, Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Alter, Geschlecht bringen wir unterschiedliche Fähigkeiten, Prägungen und Erfahrungen ein. Zusammen mit gemeinsamen Werten und Einstellungen ergänzen sie sich zu dem, was den Erfolg unserer Arbeit im Unternehmen ausmacht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 11:31

mov1mov2

Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat heute den Vertragsabschluss mit Singapurs Landverkehrsbehörde (LTA) bekanntgegeben. Der Vertrag umfasst die Bereitstellung von 396 BOMBARDIER MOVIA U-Bahn-Wägen für Passagierdienstleistungen auf den hochfrequentierten Schnellverkehrsverbindungen Nord-Süd (NSL) und Ost-West (EWL).

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 11:04

Die CGT-Cheminots haben für Freitag (27.07.18), dem Tag der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse der SNCF, einen weiteren Streiktag angekündigt, der insbesondere auch zur Unterstützung von Sanktionen bedrohter Streikenden angesetzt wurde. Der Streik wird wegen einer geringen Beteiligung praktisch keine Unterbrechung des Betriebs verursachen, kündigte die SNCF am Mittwoch an, die nur "einige geringfügige Anpassungen" auf dem TER-Netz in Nouvelle-Aquitaine und Occitanie plant.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 08:57

Nachdem nun seit nicht mal einem Monat (1. Juli) der Verkehr in Belgrad mit Ausnahme der Autozüge sämtlich vom Bahnhof Beograd Centar in Prokop abfährt und der bisherige zentrumsnahe Hauptbahnhof Beograd Glavna damit stillgelegt wurde, gibt es ab dem 25.7.2018 bereits wieder Änderungen, die bis April 2019 andauern werden. Der Grund dafür sind Bauarbeiten "im Rahmen des Aufbaus der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Belgrad und Budapest" auf dem Abschnitt Prokop - Zemun, wo deswegen nur ein Gleis mit vmax 50 km/h befahrbar ist.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 07:10

Auf der neuen, 57 km langen Bahnstrecke zwischen Tel Aviv und Jerusalem erfolgen derzeit die ersten Testfahrten. Im September soll die Verbindung eigentlich als erste elektrifizierte Bahnstrecke in Israel in Betrieb gehen, aber Sicherheitsmängel und Infrastrukturverzögerungen lassen diesen Termin unwahrscheinlich werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 07:06

Foto 2 CNA Sonderpreis DB THN AAIT

Foto CNA/Fuchs.

Das Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V. (CNA) vergab gestern  zum 14. Mal den Sonderpreis „Intelligenz für Verkehr und Logistik“ an Unternehmen, Institutionen und wissenschaftliche Einrichtungen, die einen besonderen Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaftswachstum sowie zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Wirtschaft leisten. In ihrer Laudatio bezeichnete Bayerns Bau- und Verkehrsministerin Ilse Aigner die Innovation „Vollautomatische Abdrücklokomotive VAL2020“ als „vorbildliche Kooperation von Wirtschaft und Lehre“.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 07:05

Foto 1 CNA Innovationspreis Siemens

Foto CNA/Fuchs.

Der Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V. (CNA) / Cluster Bahntechnik hat in diesem Jahr zum 16. Mal den Innovationspreis „Intelligenz für Verkehr und Logistik“ vergeben. Prämiert wurde dieses Jahr das Unternehmen Siemens AG für das Projekt Hochleistungs-Brennstoffzellen-Batterie- Antrieb für Hybrid-Triebzüge in einem Traktionsbaukastensystem (X- EMU).

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 07:00

bzst

Die Zulaufstrecke Franzensfeste-Waidbruck für den Brenner Basistunnel soll zeitgleich oder noch vor dem Tunnel selbst fertig sein. Foto LPA.

"Wir haben für alle Änderungsanträge, die der italienische Schienennetzbetreiber RFI letzthin zum Einreichprojekt für die Zulaufstrecke des Brennerbasistunnels zwischen Franzensfeste und Vahrn gemacht hat, neue Lösungen gefunden", unterstrich Landeshauptmann Arno Kompatscher im Rahmen der Pressekonferenz nach der Sitzung der Landesregierung. Diese hat am 24. Juli die Varianten zum Einreichprojekt der BBT-Zulaufstrecke Franzensfeste-Waidbruck genehmigt und vorgegeben, dass die Auflagen, die im Gutachten des Umweltbeirats festgeschrieben sind, eingehalten werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 26 Juli 2018 06:55

Die am 25.07.18 veröffentlichten Halbjahresergebnisse für das erste Halbjahr 2018 des Eurotunnelbetreibers Getlink zeigen eine Umsatzsteigerung auf 510 Mio. € (+4% verglichen mit dem ersten Halbjahr 2017), ein EBITDA von 250 Mio. € (+5%) und ein Konzernergebnis von 39 Mio. € (+15%). Der negative Einfluss der SNCF-Steiks auf das EBITDA betrug 4,5 Mio. Euro.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Juli 2018 20:35

20180725 132307

Die neuen Bahnsteige nähern sich der Fertigstellung.  Eine Doppeltraktion BR185 fährt mit einem langen Kesselwagenzug in Richtung Köln.

Sascha Jansen

Mittwoch, 25 Juli 2018 19:43

In Haltingen wurde der Bahnsteig 2 der DB in Richtung Süden verlegt, was für die Kunden der Kandertalbahn einen längeren Fußmarsch erfordert. Leider ist am DB Bahnsteig bis dato auch keine Ausschilderung angebracht. Um unseren Kunden aber dennoch eine Mitfahrt mit dem Chanderli zu ermöglichen, wurden die Fahrzeiten für die Züge 10:15 und 14:15 Uhr ab Haltingen um 5 Minuten verschoben, auf 10:20 und 14:20 Uhr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Juli 2018 17:27

IMG 3103IMG 3101

Vor dem Hintergrund der Kalvarienbergkirche zieht eine typische RoLa Wörgl - Brennersee beidseits mit 193 bespannt bergwärts und befährt dabei das "falsche" linke Streckengleis 1. Entlang der gesamten Strecke besteht seit Jahrzehnten signalisierter Gleiswechselbetireb mit zahlreichen Überleitstellen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Juli 2018 14:00

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace begrüßt den heute angekündigten Umstieg der ÖBB auf 100 Prozent grünen Bahnstrom aus erneuerbaren Energieträgern. Damit ist der erste Schritt gesetzt, die Bahn noch klimafreundlicher zu machen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 Juli 2018 13:55

Zur heutigen Halbjahresbilanz der Deutschen Bahn erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Licht und Schatten liegen bei den DB-Halbjahreszahlen dicht beieinander. Es ist erfreulich, dass die Bürgerinnen und Bürger mit den Füßen abstimmen und immer häufiger in die Fernverkehrszüge einsteigen. Der positive Trend bei den Fahrgastzahlen muss durch verkehrspolitische Flankierung und unternehmerische Entscheidungen der DB unterstützt und weiter verstärkt werden.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter