english

News

Dienstag, 16 Oktober 2018 14:30

img 20181015 114830 (2000x1500)img 20181015 121218 (2000x1500)

Am 15. Oktober fotografierte ich auf meinem Weg nach Herálec das ehemalige Bad Petrkov. Die Hst Petrkov liegt an der Strecke Havlíčkův Brod (Deutschbrod) - Herálec - Humpolec.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 13:46

Ab Montag, den 22. Oktober kommt bei einzelnen Fahrten auf der Eifelstrecke zwischen Köln, Gerolstein und Trier ersatzweise ein Zug älterer Bauart zum Einsatz. Statt mit regulär dort eingesetzten Fahrzeugen vom Typ Coradia LINT werden folgende Verkehrsleistungen jeweils montags bis freitags mit Zugmaterial der Baureihe VT 644 gefahren:

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 13:24

Mit einem aktuellen Positionspapier hat die Landesgruppe Hessen im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) vor der Landtagswahl dazu aufgerufen, sich gerade auch vor dem Hintergrund der Klimadebatte stärker für den Öffentlichen Verkehr zu engagieren. "Wer die gesteckten Ziele in Sachen Klimaschutz erreichen will, muss das lokale und regionale Nahverkehrsangebot ausbauen und dafür auch die nötigen Mittel bereitstellen, denn Busse und Bahnen sind in Sachen Umweltschutz starke Partner.", fasst Matthias Kalbfuss, Vorsitzender der VDV-Landesgruppe, die Forderungen zusammen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 13:11

Die von der Bundesregierung geplante "Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich" könnte bei großen Neu- und Ausbauvorhaben auf der Schiene eine Zeitersparnis von etwa fünf Jahren bringen. Das sagte Dirk Rompf von der DB Netz Ag bei einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur am Montagnachmittag.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 13:07

Beim Bemühen um mehr Barrierefreiheit im Schienenverkehr hat sich aus Sicht des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) in den vergangenen Jahren viel verbessert. Allerdings bleibe auch weiterhin viel zu tun, sagte Ulf Schwarz, BSK-Geschäftsstellenleiter, am Montag während einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 13:01

Die Bundesregierung wird prüfen, inwieweit im Rahmen der nächsten Novelle des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) die Planungs- und Genehmigungsverfahren für Betriebsanlagen fü mit dem Ziel der Beschleunigung angepasst werden können. Das geht aus der als Unterrichtung vorgelegten Gegenäußerung der Bundesregierung (19/4731) zur Stellungnahme des Bundesrates hinsichtlich des Regierungsentwurfes für ein Gesetz "zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich" (19/4459) hervor.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 12:30

dsc00068

Am Sonntag Nachmittag fuhr 03 2155 als DPE 24657 von Potsdam über Ferch-Linewitz zurück nach Lichtenberg. Einen guten Ausblick hat man von den Hochhäusern in der Straße Auf dem Kiwitt. Im Vordergrund fließt die Havel. Der Zug befindet sich noch auf der Insel Untere Planitz. Dahinter liegt die Neustädter Havelbucht. In der rechten Lücke, zwischen den Hochhäusern, ist die Kirche St. Peter und Paul und in der Ferne, die ehemalige Radarstadion auf dem Teufelsberg zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 16 Oktober 2018 11:42

mw2

Foto Feuerwehr Meerbusch.

Am 05.12.2017 um 19:27 Uhr kam es auf der zweigleisigen, elektrifizierten Bahnstrecke zwischen der Abzweigstelle NeussWeißenberg und dem Bahnhof Meerbusch-Osterath bei Bahnkilometer 41,72 zu einer Kollision zwischen einem mit ca. 200 Reisenden besetzten Personenzug der National Express Rail GmbH (Zugnummer 32547) und dem gerade anfahrenden Güterzug 48714 der DB Cargo AG. Durch die Wucht des Aufpralls entgleisten drei der unbeladenen Güterwagen des Güterzugs und zwei Wagen stürzten in Fahrtrichtung rechts in den Bahnböschungsbereich.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 11:30

usti n.l. strekov 14.10.18 os15484 u.n.l. strekov zubrniceusti n.l. strekov 14.10.18 os6413 usti n.l. lysa n.l.

Am 14.10.2018 verkehrte 831 110-2 als Os 15484 von Strekov nach Zubrnice. 163 065-6 beförderte Os 6413 von Usti nad Labem nach Nysa nad Labem.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 16 Oktober 2018 11:09

tramvaj artic suomi 1

Die Tochtergesellschaft der Škoda Transportation Group, das finnische Unternehmen Transtech, hat ihren Namen in Škoda Transtech geändert. Die Namensänderung des einzigen skandinavischen Herstellers von Schienenfahrzeugen folgt auf die vollständige Übernahme durch die Škoda Transportation Group im Mai 2018.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 10:30

dsc 5708shopkldsc 5711shopkl

Am Samstag 13.10.18 waren in bzw. bei Minden 101 079-2 vor IC 148 von Berlin nach Amsterdam-Centraal und 115 293-3 vor PbZ 2453 von Hamburg nach Dortmund (Lok-Baujahr 1964, erstes Bw Stuttgart-Rosenstein E10 293) zu sehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 10:00

Der direkte Hochgeschwindigkeits-Zugverkehr zwischen London und Bordeaux kam am Mittwoch, den 10. Oktober, mit der Vereinbarung zwischen den vier Infrastrukturmanagern einen Schritt näher, gemeinsam eine Machbarkeitsstudie über die Anpassungen durchzuführen, die erforderlich sind, um den Bahnhof Bordeaux Saint Jean für internationale Fahrgäste fit zu machen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:30

aude1aude2

Außergewöhnliche Niederschläge und Stürme am Montag, den 15. Oktober 2018 im Departement Aude verursachten neben laut der letzten Bilanz der Präfektur 11 Toten, 9 Verwundeten und 2 Vermissten auch Schäden am Schienennetz.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:30

img 6442img 6492

Ende Oktober reduziert sich wie alljährlich der Reiseverkehr über die Fehmarnsundbrücke. Die IC von/nach Köln verkehren noch am Wochenende bis 4.11. und der mit 218 bespannte Wochenend RE nach/von Puttgarden fährt zum letzten Mal am 21.Oktober. Dann sind nur noch 648 oder die dänischen IC auf der Fehmarnsundbrücke anzutreffen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 09:00

lienz3lienz4

Fotos Doppelmayr.

Seilbahnen haben auch als städtische Nahverkehrsmittel Zukunft. In den bolivianischen Großstädten La Paz und El Alto nutzen täglich durchschnittlich 230.000 Fahrgäste ein aus acht Linien bestehendes Seilbahn-Streckennetz. Die Stadt Linz verfolgt diesen Trend mit großem Interesse und hat daher heuer bei der Wiener BAUCON ZT GmbH eine Machbarkeitsstudie für eine Linzer Stadtseilbahn in Auftrag gegeben. Die Fachleute schlagen den Bau einer 8,4 Kilometer langen Seilbahnverbindung zwischen dem Bahnhof Ebelsberg und der künftigen Hafencity mit einer Verlängerungsoption bis zum Pleschinger See (1,6 Kilometer) vor.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:10

cal1cal2

Arbeiten an der kalifornischen Hochgeschwindigkeitsstrecke. Fotos California High Speed Rail Authority.

Der Bau der kalifornische Hochgeschwindigkeitsbahn ist in den letzten acht Jahren, als die Kostenschätzungen in die Höhe geschnellt und die Mittel des Bundes und des Privatsektors für das Projekt verbraucht waren, in Frage gestellt worden. Mit der nächsten Gouverneurswahl in Kalifornien am 06.11.18 könnte die Frage neu gestellt werden, wie das Projekt weiterentwickelt werden soll.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:05

Die beiden Koreas haben sich am Montag (15.10.18) darauf geeinigt, schnell mit den Arbeiten zur Anbindung ihrer Schienen- und Straßennetze zu beginnen, als Teil der jüngsten Episode in der Entspannungspolitik, bei der die Politik Seouls gegenüber dem Norden immer mehr von der Washingtons abweicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:00

Letzte Woche hat die Bundespolizei den bereits im September erstellten Abschlussbericht zur biometrischen Gesichtserkennung am Berliner Bahnhof Südkreuz veröffentlicht. Zu den Kosten des monatelangen Versuchs sind keine Angaben enthalten. Eine zeitgleich bekanntgegebene Meldung preist die Ergebnisse der drei erprobten Systeme als „erfolgreich“ und spricht von einem „enormen Mehrwert“ der Biometriesoftware für die Polizei.  Jedoch zeigen die wenigen Zahlen aus dem Bericht, dass die getesteten Systeme – anders als behauptet – keine akzeptablen Ergebnisse erbrachten. Zudem erweist sich, dass die Ergebnisse manipuliert wurden, um sie nicht ganz so desaströs aussehen zu lassen.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 18:47

(c) tomke scheel lr p1090409 lr5502352+53(c) tomke scheel ip1100500 de trio

In den vergangenen Tagen waren in Neuwittenbek bei Kiel fabrikneue Vossloh DE18 in der Länderversion für Frankreich unterwegs. Am 25.09.18 unternahmen zunächst die beiden baugleichen DE18 Vossloh 5502352/2018 und Vossloh 5502353/2018 eine Werksprobefahrt. Am 12.10.2018 konnte dann erneut das bereits bekannte DE18 Trio angetroffen werden, diesmal in der Reihung Vossloh 5502253/2017, Vossloh 5502245/2017 und 5502249/2017.

weiterlesen ...

Montag, 15 Oktober 2018 18:40

img 6809img 6830

Seit Anfang Oktober ist der Betrieb auf der Strecke Husum - Bad St.Peter-Ording fest in der Hand der Sylt 628. Hierzu sind zwei 628 erforderlich. Die Bilder entstanden in Tönning und Tating.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachrichten-Filter