english

News

Freitag, 25 Januar 2019 09:16

mar2casa4

Fotos Königreich Marokko, Casa Transports.

Seine Majestät König Mohammed VI. eröffnete am Mittwoch, den 23. Januar, in Sidi Bernoussi die zweiten Phase des Straßenbahnnetzes von Casablanca. RATP Dev und Casa Transports waren an der Entwicklung des öffentlichen Verkehrsnetzes in Casablanca mit der Inbetriebnahme der Linie T2 und dem Ausbau der Linie T1 beteiligt.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 07:10

Vier US-Senatoren haben einen Brief an die Washington Metropolitan Area Transit Authority (WMATA oder Metro) geschickt, um die Behörde davor zu warnen, einem chinesischen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, sich an einer Ausschreibung über die Lieferung von Zügen für eine neue U-Bahnstrecke in der US-Hauptstadt zu beteiligen.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 07:05

Nach den im Juli 2018 aufgetretenen Sicherheitsmängeln einer Rolltreppe der Firma Otis im Bahnhof Stockholm City ist nun der im Auftrag des Stockholmer Verkehrsverbundes SL erstellte Untersuchungsbericht der DEKRA mit vorgeschlagenen Sicherheitsmaßnahmen erschienen. Die DEKRA ist der Ansicht, dass die Konstruktion der Rolltreppen-Kupplung nicht ausreichend robust war, was zu außergewöhnlichem Verschleiß führte. Diese Teile werden nun in allen Rolltreppen des jeweiligen Typs ausgetauscht.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Januar 2019 07:00

Die Abschaffung einer der vier derzeitigen Lyria-Verbindungen Paris - Lausanne über Dijon, Dole und Frasne erzürnt die gewählten Vertreter der Region Bourgogne-Franche-Comté. Philippe Alpy, der Bürgermeister von Frasne, will zusammen mit Marie Guite Dufay, Präsidentin der Region, den Lyria-Direktor zu dieser Entscheidung bei der Tagung des nächsten Überwachungsausschusses anhören.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 19:45

img 2158img 2165

Die Verspätung der aus dem Osten nach Berlin anrollenden Nachtzüge variierte diese Woche heftig. EN440 aus Moskau hatte am Montag 21.Januar 120 min Verspätung, Der seit Fahrplanwechsel neu verkehrende Nachtzug NJ456 mit dem Kurswagen Sammelsurium aus PKP- (Przemysl), ÖBB- (Wien), MAV- (Budapest) und ZSR-Wagen (Bratislava) war pünktlich. So kamen beide Nachtzüge kurz nach 9 Uhr hintereinander im Ostbahnhof an. NJ456 fährt dann weiter zum Hbf.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 19:00

620 20190190123 1520 i620042 20190123 i

Am Mittwoch war ich im flachen Bereich der Eifelbahn. Diese Regin wird "Vorgebirge" genannt. Hier hat die Bahn die erste Steigung auch dem Rheintal hinter sich und fährt duch einen Art "Hochplateau", was eigentlich das Erfttal ist, bevor es dann hinter Euskirchen richtig in die Eifel geht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 16:52

csc 0823.jpgdcsc 0971.jpga

Auch das Allgäu, wurde vom heftigen Wintereinbruch in Südbayern Anfang Januar 2019 ,mit voller Wucht getroffen. Nachdem zuerst auf der Schiene südlich Kempten überhaupt kein Durchkommen mehr war, konnte mit Mühe ein (Not -)Verkehr nach Lindau abgewickelt werden. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 16:00

110469 201901170622111158 201901230917

National Express fährt aktuell mit zwei von anderen EVU geliehenen Einheiten: Die 110 469 zieht unverändert planmässig dem Zug von Bonn HF, wo um 06:08 Uhr Abfahrt ist. Am 17.01.2019 konnte ich die den Zug schiebende Maschine beim Halt in Sechtem fotograieren.   Auch 111 158 von DB Regio mit einen Doppelstockeinheit fährt einen Umlauf in zumindest den morgendlichen Zusatzzügen im Berufsverkehr: Nachdem die Maschine den lletzten morgendklichen Zusatzzug nach Bonn Hbf geschoben hatte, kehrt die Machine planmässig mit dem Wagenzug als Leerreisezug nach Köln Hbf zurück: Hier fährt dieses Gespann am 23.01.2019 durch Roisdorf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 24 Januar 2019 15:56

2019 01 13 db 363 141 3 + 114 006 0, leerpark2019 01 13 db 147 017

am 13.01.2019 zog die DB Cargo 363 141-3 die DB 114 006-0 mit dem Leerpark des RE 19918 aus Nürnberg Hbf aus dem Stuttgarter Hauptbahnhof in die Abstellung. Zudem bespannte die DB 147 017 den RE 19528 nach Karlsruhe Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Donnerstag, 24 Januar 2019 14:51

stub bild1stub bild2

Im Erlanger Redoutensaal stellte der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn (StUB) gemeinsam mit seinen Planungsbüros am Mittwochabend, 23. Januar 2019, die ersten Ergebnisse der Variantenbewertung zur Regnitzquerung vor. Insgesamt fünf Vorschläge kamen eine Runde weiter.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 14:45

Neben dem kompletten zweigleisigen Ausbau zwischen Tüßling und Freilassing kommen weitere ergänzende Maßnahmen zur Ausbaustrecke München-Mühldorf-Freilassing (ABS 38) hinzu. Im überarbeiteten Bundesverkehrswegeplan wird die Walpertskirchener Spange dem Großprojekt zugerechnet, ebenso wie das Fernbahngleis zum Flughafen (Teilprojekt Erdinger Ringschluss). Zudem beinhaltet der neue Planungsauftrag Reisezeitverkürzungen zwischen Markt Schwaben und Ampfing. Dies teilte der regionale Projektbeirat der ABS 38 unter der Leitung von MdL Dr. Marcel Huber und dem DB-Konzernbevollmächtigten Klaus-Dieter Josel bei seiner Sitzung am Donnerstag mit.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 14:27

str1str2

Die Deutsche Bahn (DB) hat die Ausschreibung der Hansestadt gewonnen und wird den Betrieb von StadtRAD Hamburg fortführen. StadtRAD Hamburg 2.0 startet am 1. Februar. Erstmals in einem deutschen Fahrradverleihsystem werden auch Lastenräder mit elektrischer Unterstützung angeboten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 14:01

no1nox2

„Noah’s Train“, das längste mobile Kunstwerk der Welt, macht heute auf seiner Reise durch Europa Zwischenstopp in Berlin. Mit diesem besonderen Zug, benannt nach der biblischen Arche Noah, werben die europäischen Güterbahnen für die Verlagerung von mehr Verkehr auf die umweltfreundliche Schiene. Namhafte Street-Art-Künstler besprühen dazu bei jedem Halt zwei Container mit Tiermotiven.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:57

gdlm

Foto Stefan Mousiol.

In der Sitzung der GDL-Bundestarifkommission (BTK) am 22. und 23. Januar 2019 in Hannover wurde der DB-Tarifabschluss 2018 nach umfassender Beratung und Erläuterung zur Diskussion gestellt. Im Ergebnis nahmen die 18 Tarifkommissionsmitglieder den Abschluss einstimmig an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:50

Verkehrsstaatssekretär Andy Becht hat Dr. Thomas Geyer, Leiter des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr (ZSPNV) Nord in den Ruhestand verabschiedet und ihm für die gute Zusammenarbeit beim Ausbau des Nahverkehrs in nördlichen Rheinland-Pfalz gedankt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:37

Das saarländische Verkehrsministerium hat sich als Ziel gesetzt, den saarländischen ÖPNV und damit auch die derzeitige Waben- und Tarifstruktur zu überarbeiten. Dazu wurde eine unabhängige Studie in Auftrag gegeben. Mit Probst & Consorten wurde ein bundesweit renommiertes Büro für die Bewertung der aktuellen Situation und die Entwicklung von Tarifmaßnahmen zur Verbesserung der ÖPNV-Nachfrage gewonnen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:18

Die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH hat Landesweite Serviceleistungen für den ÖPNV 2019 -2020 im Los A an die BLIC GmbH in Berlin vergeben (2019/S 017-036844).

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:10

Der Bundesrechnungshof (BRH) kritisiert die Bahnpolitik der Bundesregierung. In seinem "Bericht nach Paragraf 99 der Bundeshaushaltsordnung zur strukturellen Weiterentwicklung und Ausrichtung der Deutschen Bahn AG am Bundesinteresse", der als Unterrichtung (19/7050) vorliegt, kommt der BRH zu der Einschätzung, dass die mit der Bahnreform 1994 verfolgten Ziele nicht erreicht worden seien und die Bundesregierung zu den Fehlentwicklungen bei der Deutschen Bahn AG (DB AG) "durch eigene Entscheidungen und Versäumnisse" wesentlich beigetragen habe.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 13:06

Die Badner Bahn verzeichnete 2018 insgesamt 12,7 Millionen Fahrgäste auf der Strecke von Wien nach Baden. „Das bedeutet einen neuen Fahrgastrekord mit 200.000 Fahrgästen mehr als noch 2017“, zeigt sich Monika Unterholzner, Geschäftsführerin der Wiener Lokalbahnen zufrieden. Im Vergleich zu 2010 stieg die Zahl der Fahrgäste auf der Badner Bahn 2018 um zwei Millionen an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 24 Januar 2019 11:00

renfe

Foto Renfe.

Renfe Mercancías hat die erste Phase des Verkaufsprozesses für überschüssiges Material, die im Oktober 2018 begann, mit der Vergabe von 33 Lokomotiven (25 iberische Spurweite, 1 UIC-Spur und 7 metrische Spurweite) und 204 Wagen (183 iberische Spurweite und 21 metrische Spurweite) für einen Gesamtbetrag von 3,8 Millionen Euro abgeschlossen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter