english

Nachrichten aus Deutschland

Montag, 24 Juli 2017 08:45

DSC 3563OeGEG 38 1301 Augsburg Abend

Auch am zweiten Fahrtag der Saison 2017 war der historische "Badezug“ der Ammersee Dampfbahn von Augsburg nach Utting restlos ausverkauft. Knapp 300 Augsburger "dampften“ am 23. Juli 2017 mit der Dampflok 38 1301 in Richtung Ammersee, wo zunächst Endstation war: Wie schon eine Woche zuvor konnte der Gegenzug von Utting in den Bahnpark Augsburg nicht verkehren, da die behördlichen Zuständigkeiten für das Gelände in Augsburg nicht geklärt sind.

weiterlesen ...

Montag, 24 Juli 2017 08:41

Der Qualitätsbericht SPNV NRW 2016 fasst auf 64 Seiten die Betriebs- und Infrastrukturqualität in Nordrhein-Westfalen im zurückliegenden Berichtsjahr zusammen. Das beim NWL in Bielefeld ansässige Kompetenzcenter Integraler Taktfahrplan (KC ITF NRW) ist Herausgeber des Berichtes, welcher jährlich im Auftrag des Ministeriums für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (VM) erstellt wird.

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 08:34

P1050901P1050909

Auf der Jura-Südfuss-Strecke Solothurn - Biel waren am Freitag neben dem sonst schon dichten Zugsverkehr noch Versuchs- und Messfahrten unterwegs:

weiterlesen ...

Samstag, 22 Juli 2017 08:25

Die Reparatur der seit Anfang Juli ausgefallenen fünfteiligen Triebwagen des Typs Coradia Continental dauert weiterhin an. Daher tritt bis auf weiteres, in Absprache mit den Aufgabenträgern ZVMS (Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen), VVO (Verkehrsverbund Oberelbe) und ZVV (Zweckverband ÖPNV Vogtland), ein abweichender Fahrplan in Kraft.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 21:11

IMG 3773 KopieIMG 3798 Kopie

Am 20.07.17 fuhr 264 005-0 (TRG-Traingula Logistik GmbH) mit einem Sandzug von Kayna nach Heilbronn. Zu sehen ist der Zug hier bei Plauen/V.  232 416-8 und 232 238-6 mit DGS 69122 waren am 21.07.17 von Sand Hafen nach Stendell unterwegs. Hier ist der Zug bei Lengenfeld bei Groschlattengrün zu sehen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 21 Juli 2017 20:45

IMG 5060IMG 5040

Von 11. Juni bis 12. Juli war die Valsuganalinie Trient-Bassano del Grappa für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Lok-Report berichtete. Seit 13. Juli 2017 ist die Teilstrecke Trient-Levico wieder geöffnet. Gleichzeitig wurden die ersten zwei VT 501 "Minuetto" im neuen Design der Autonomen Provinz Trient präsentiert. Das Äußere ist Geschmackssache, im Inneren des in Anschein genommenen VT 501.608 ist alles beim abstoßend unhygienischen Alten geblieben.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 20:37

DLD DGM 44 606DLD Pano Bruetting xs

Mit dem beliebten Dampflok-Dinner finden im Bahnpark Augsburg erstmals seit vielen Monaten wieder Veranstaltungen statt. Lange Zeit ruhte der Museumsbetrieb vollständig. Betreiber und Behörden suchen weiterhin nach einer rechtlichen Grundlage für den Betrieb auf dem historischen Bahngelände, das zur Europäischen Route der Industriekultur zählt.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 19:58

Meridian weitet Catering-Test zusammen mit externem Partner aus und passt die Zugbesetzung an. Statt bisher zwölf werden nun 16 Züge am Tag bedient. Durch zeitliche Änderung der Cateringphasen wird Bedarf im Freizeitverkehr überprüft. Entscheidung über Fortführung wird nach Ablauf der Testphase getroffen.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 17:53

Der deutsche Industriekonzern Siemens und der kanadische Flugzeug- und Bahnproduzent Bombardier befinden sich in der Endphase ihrer Verhandlungen über eine Verbindung der Schienenverkehrstechniksparten, werden mit den Verhandlungen vertraute Quellen von der Nachrichtenagentur Reuters zitiert. Der Zusammenschluss erfolgt, um besser mit dem chinesischen Hersteller CRRC konkurrieren zu können.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 14:06

Bild 1

Foto Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH.

Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel unterzeichnete heute (21. Juli) gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH Dr. Roman Müller den Verkehrsvertrag für die Regionalzuglinie 48 Bernburg – Calbe (Saale) – Schönebeck – Magdeburg. Der Vertrag tritt im Dezember 2018 in Kraft und ist auf 14 Jahre angelegt. Zur Unterzeichnung trafen sich beide Seiten bei Gastgeber Bürgermeister Sven Hause im Rathaus der Stadt Calbe (Saale), für die die Direktverbindung von der Kreisstadt Bernburg über Schönebeck in die Landeshauptstadt eine wichtige Lebensader ist.

weiterlesen ...

Freitag, 21 Juli 2017 12:59

DB153981DB153984

Prinz William und seine Frau Herzogin Kate mit dem ICE von Berlin Hbf nach Hamburg Dammtor

Fotos Pablo Castagnola / Beutsche Bahn


Freitag, 21 Juli 2017 12:56

170727 113 267 001170727 113 267 002

Fotos Andreas Gutmann

Weitere Verstärkung erhielt der Bestand an Betriebslokomotiven der BayernBahn GmbH Nördlingen im ersten Halbjahr 2017.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 18:03

Die DB Vertrieb GmbH darf bei Flugreisebuchungen über die Reiseplattform start.de die "Sofortüberweisung" nicht als einzige kostenlose Bezahlmethode anbieten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hatte gegen diese Praxis geklagt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:21

bu1bu2

An der Bahnstrecke von Hannover nach Altenbeken hat westlich des Bahnhofs Emmerthal bis heute eine Anrufschranke überlebt, an der sich der abwechslungsreiche Betrieb auf der Strecke gut beobachten lässt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:18

040043

Aus Jesenice (Jechnitz) fuhr ich mit Regionalbus nach Markt Kralovice zur Abholung meines Materials einer Ausstellung zur Strecke Rakovník - Mladotice im Museum Mariánská Týnice. Ich wollte mitdem Regionalbus zum Zug im Bhf Čistá fahren, aber der Regionalbus (Betreiber Ges.Vatra) fuhr vier Minuten zu früh (!!).

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:14

IMG 3761 KopieIMG 3756 Kopie

76 111 (SWT) und 203 383 (SWT) fuhren am 19.07.17 mit je einem leeren Schrottzug von Könitz nach Cheb (CZ).

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:13

20170719 194857

Am 19.07.17 zog 155 159 den Zug aus Schweden nach Berlin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:09

Infrastrukturminister Christian Pegel stellt klar, dass ihn die Linke-Politikerin Barbara Borchardt im Kreistag Ludwigslust-Parchim falsch zitiert hat, um den Dringlichkeitsantrag ihrer Fraktion zur Südbahn zu begründen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:07

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat die Teilprojekte "Kurfürstenanlage Ost", "Pfaffengrund" und "Bahnstadt" des Mobilitätsnetzes Heidelberg endgültig in das Bundesprogramm des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) aufgenommen. Damit hat der geplante Um- und Ausbau des bestehenden Straßenbahnnetzes in Heidelberg und die Erweiterung um mehrere neue Streckenabschnitte eine wichtige förderrechtliche Etappe erreicht. "Ich freue mich, dass wir damit die Zusage für die drei ersten Teilprojekte zu diesem verkehrlich wichtigen und dringlichen Verkehrsprojekt vom Bundesministerium erhalten haben", teilte Verkehrsminister Hermann am 19. Juli 2017 in Stuttgart mit. "Jetzt ist es wichtig, die genehmigten Teilprojekte zügig umzusetzen."

weiterlesen ...

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:00

bw

Dr. Jürgen Wurmthaler (2.v.l.) steht vor seiner dritten Amtszeit als Leitender Direktor für Wirtschaft und Infrastruktur beim Verband Region Stuttgart. Mit ihm freuen sich der Verbandsvorsitzende Thomas S. Bopp (2.v.r.), der stellvertretende Vorsitzende Fritz Kuhn und Regionaldirektorin Dr. Nicola Schelling.

Die Regionalversammlung hat heute Dr. Jürgen Wurmthaler als Leitenden Direktor für Wirtschaft und Infrastruktur des Verbands Region Stuttgart wiedergewählt. Das überzeugende Votum von 72 der insgesamt 78 abgegebenen Stimmen ist eine Bestätigung und große Wertschätzung für die erfolgreiche Arbeit des 54-jährigen promovierten Bauingenieurs. Dr. Wurmthalers nunmehr dritte, achtjährige Amtszeit beginnt am 1. Januar 2018.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter