english

Deutschland

Montag, 11 Februar 2019 10:33

Siemens Mobility wurde von Singapurs Land Transport Authority mit der Elektrifizierung der Circle Line Stage 6 und der North East Line Verlängerung (NELe) in Singapur beauftragt. Der Auftrag ist rund 70 Millionen Euro wert und umfasst die Lieferung von Bahnstromversorgung (Gleich- und Wechselstrom) sowie Bahnoberleitungen für die NELe.

weiterlesen ...

Montag, 11 Februar 2019 10:09

cfl2307 201902080927 i111158 201902080933 ii

Aufgrund einer Sperrung der rechten Rheinstrecke, nachdem in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag  der "Henkelzug" auf der Rückfahrt aus Bayern in Unkel nach einem Feuer durch festgefahrene Bremsen liegengeblieben war, kam  es auf der linken Rheinstrecke zu entsprechendem Mehr-Verkehr. Diesen konnte ich am Morgen des 08.02.2019 bei Bornheim beobachten: Der "IC" im Auftrag der CFL passiert planmässig Bornheim. Der DB-Region-Zug mit der 111 158, bei National-Express neben 110 489 von TRI im Verstärker-Verkehr, kommt als Leergarnitur nach seiner letzten Personenzugleistung des Morgens nach Bonn bei Bornheim vorbei.

weiterlesen ...

Montag, 11 Februar 2019 07:10

wabtgetr

Fotos Wabtec, GE Transportation.

Die Wabtec Corporation (Westinghouse Air Brake Technologies Corporation) erwartet, ihre Fusion mit GE Transportation, einer Geschäftseinheit von GE, am 25. Februar abzuschließen, vorausgesetzt, bestimmte Abschlussbedingungen sind zum Stichtag erfüllt. Über die Ergebnisse des vierten Quartals 2018 und des Gesamtjahres 2018 soll zum Closing berichtet werden, um eine Finanzprognose für 2019 für das kombinierte Unternehmen geben zu können.

weiterlesen ...

Sonntag, 10 Februar 2019 17:00

(c) tomke scheel ip1250164 vvm(c) tomke scheel ip1250267 vvm

Die Museumsbahn des VVM bot am 10.02.2019 eine durchgängige Zugverbindung (Hin- und Rückfahrt) zwischen Schönberger Strand, dem Sitz des Regionalverkehrsmuseums des VVM, und Kiel-Süd, dem einstigen Kleinbahnhof der Kiel-Schönberger-Eisenbahn (KSch), an.

weiterlesen ...

Sonntag, 10 Februar 2019 16:48

303 027+301 035 2019 02 06 erfurt

Am 06.02.2019 wurden die Triebwagen VT 303 027 und 301 035 von Erfurt nach Möser in den CLR-Anschluss überführt.

Sven Molle

Sonntag, 10 Februar 2019 12:23

2019 02 09 nzr harz 12019 02 09 nzr harz 2

Am 09.02.2019 stattete wieder einmal die Arbeitsgemeinschaft Nostalgiezugreisen mit einem Sonderzug aus Köln kommend dem Harz einen Besuch ab. Helmut Bollmann nahm den Zug, der von V200 033 und 215 028 geführt wurde, vor Ilsenburg in Empfang. Auch beim Rangieren am Zielort Wernigerode gab es sonnige Momente.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 10 Februar 2019 11:52

 d1a7951 (2) d1a7869

Am Samstag veranstalteten die Eisenbahnfreunde Treysa eine Winterdampfzugfahrt durch den Westerwald nach Westerburg zum dortigen Erlebnisbahnhof. Mit der Güterzug Dampflok 58 311 ging es zunächst von Treysa über Marburg und Giesen nach Butzbach.

weiterlesen ...

Samstag, 09 Februar 2019 13:16

(c) tomke scheel ip1100523 werk fort

Die Kieler Nachrichten berichten in ihrer Ausgabe vom 09.02.2019, dass Toshiba die Serienfertigung der 100 von DB Cargo bestellten Speicher-Hybrid-Loks am traditionsreichen Standort in Kiel-Friedrichsort starten will. Die Entwicklung des Prototyps erfolgte bereits in der einstigen Northrail-Werkstatt in Kiel-Süd.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 16:48

dscf1145dscf1145b

Am Mittwoch, den 06.02.19 verkehrte ein Sonderzug der Starkenberger Güterlogistik von Leipzig Engelsdorf nach Kayna. Bespannt war er mit der BR 241. Das Foto zeigt den DGS 95423 Leipzig Engelsdorf - Kayna bei der Vorbeifahrt des mit Lokschaden liegengebliebenen DGS 68757 mit der 143 001 von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 08 Februar 2019 15:02

Während die Transdev-Betriebe in Bayern 2018 in der Pünktlichkeit durchschnittlich noch auf dem zweiten Platz der Schienenpersonenverkehrsbetreiber im Regionalverkehr lagen, sehen sich die Fahrgäste von Meridian, BOB und der BRB-Strecke Ostallgäu-Lechfeld-Bahn (OLB) inzwischen zunehmend mit Zugausfällen und Verspätungen konfrontiert. Ein Umstand, der bei einem Krisengespräch heute von der Geschäftsführung der Bayerischen Oberlandbahn GmbH und Bayerischen Regiobahn GmbH mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) diskutiert wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 15:02

Aufgrund der nicht abreißenden Probleme bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB), dem Meridian sowie bei der seit Dezember 2018 neu in Betrieb gegangenen Ostallgäu-Lechfeld-Bahn (Augsburg - Landsberg, München/Augsburg - Füssen), hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) die für die genannten Netze zuständige Geschäftsführung heute zu einem Krisengespräch zur Betriebsqualität einbestellt. Alle Netze werden von der Bayerischen Oberlandbahn GmbH bzw. Bayerischen Regiobahn GmbH betrieben.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 15:00

img 2840img 2819

In Nürnberg sind noch die 143 Garnituren mit den S-Bahnwagen auf der S2 im Einsatz. 147 554 bespannte IC2066 nach Karlsruhe.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 13:29

Vom 11. bis 19. Februar findet bei allen Fahrzeugen auf der Linie RE 7 von Flensburg/Kiel – Neumünster – Hamburg und zurück ein großer Software-Tausch statt. Im Fokus stehen dabei betriebliche Optimierungen ebenso wie Verbesserungen bei der Klimatisierung und der Qualität der Durchsagen. Damit gehen DB Regio und der Fahrzeughersteller Bombardier auch auf wiederkehrende Kritik von Fahrgästen ein.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 12:49

Das Europäische Parlament und der Rat haben gestern (07.02.19) eine vorläufige Einigung über den Vorschlag der Europäischen Kommission zur Anpassung des Nordsee-Mittelmeerkorridors - einem der neun Hauptkorridore des Transeuropäischen Verkehrsnetzes (TEN-V) - erzielt.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 12:29

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH sowie die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) und der Zweckverband ÖPNV Vogtland haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Expresslinie (Gera -) Zeulenroda – Hof gegeben (2019/S 028-063746).

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 12:00

img 20190204 205414img 20190205 074859

Aus Eibau fuhr ich nach Chemnitz, wo ich übernachtete. Am Abend  fotografierte ich Gaslaternen. Am nächsten Morgen fuhr ich mit der Straßenbahn zur historiche Remise, wo auch Gaslaternen stehen.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 11:20

cb 01cb 06

Am 07.02.2019 machte die 648 001 ihre Lastprobefahrt von Senftenberg nach Forst.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 11:13

avg 1 avgavg 2 avg

AVG-Projektleiter Alexander Reiz (vorne) und sein Kollege Patrick Armbruster (hinten) entfernen das Schutzvlies vom neu verlegten Boden in einer modernisierten Mittelflur-Bahn. Heller und freundlicher empfängt der neu gestaltete Innenraum die Fahrgäste. Fotos AVG.

Außen saniert, innen modernisiert: Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket verpasst die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) 20 Mittelflur-Stadtbahnen eine Frischzellenkur. In der kommenden Woche geht das erste Zweisystem-Fahrzeug vom Typ GT8/100D/2S-M, das das Erneuerungs-Programm bereits vollständig durchlaufen hat, auf die Strecke. Die Reisenden können sich dann auch über einen neu gestalteten Fahrgastraum freuen.

weiterlesen ...

Freitag, 08 Februar 2019 09:57

dscf1144rtb eloc

Am 06.02.19 verkehrte ein Sonderzug der Ruhrtalbahn von Rotterdam über Emmrich und Helmstedt nach Wiederitzsch bei Leipzig. Der Zug wurde bis Emmrich Grenze von de RTB NL bespannt. Ab der Grenze übernahm die 193 701 der VIAS RTB Cargo den Zug. Das Foto zeigt den DGS 45789 kurz vor Delitzsch und  in Leipzig Wiederitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 08 Februar 2019 09:03

"Die Bahnkunden im südlichen Oberbayern sind massiv verärgert", weiß Norbert Moy, Vorsitzender von PRO BAHN Oberbayern, aus zahlreichen Emails frustrierter Fahrgäste, aber auch von der jüngsten Sitzung des Fahrgastbeirats der BOB (Bayerische Oberlandbahn) zu berichten: Insbesondere die Frage, wie Zeitkarteninhaber entschädigt werden können, führte zu heftigen Diskussionen im Gremium.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter