english

Nachrichten aus Deutschland

Freitag, 28 Juli 2017 14:06

Der Endspurt für die Fertigstellung der Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin–München ist eingeläutet. Die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke weist modernste technische Standards auf. Ob es die integrale Brückenbauweise ist, oder die digitale Leit- und Sicherungstechnik European Train Control System (ETCS), beim Bau der Strecke sind ingenieurtechnische Meisterleistungen vollbracht worden.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Juli 2017 13:01

ustra

Nach den zahlreichen Reaktionen der Fahrgäste zum Sitzkomfort im TW 3000 reagiert die ÜSTRA mit einer verbesserten Bestuhlung ab dem 51. Fahrzeug. „Wir haben die Hinweise zu den Sitzen sehr ernst genommen
und zusammen mit dem Hersteller nach Lösungen gesucht. Wir freuen uns, dass unsere Fahrgäste nun davon profitieren“, erklärt Wilhelm Lindenberg, ÜSTRA Vorstand für Betrieb und Personal.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Juli 2017 11:03

20170726 9868b20170726 9779

Fotos LNVG

Alstom hat den ersten modernisierten Regionalzug des Typs Coradia Lint 41 termingerecht an die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) übergeben. Der Regionalzug wird ab August im Elbe-Weser-Netz der Eisenbahnen- und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) unterwegs sein. Der Vertrag, der zu Beginn des Jahres zwischen Alstom und der LNVG unterschrieben wurde, beinhaltet die Modernisierung an insgesamt 26 Dieseltriebwagen bis Ende 2019. Modernisierung, Umrüstung und Abnahme erfolgen kontinuierlich an Alstoms Service-Standort in Braunschweig, teilten Alstom und die LNVG am Freitag vor Ort mit.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Juli 2017 06:40

1 99716Rosa FREIDANK2 99716Rosa FREIDANK

Fotos Thomas Freidank

Was macht eigentlich die Öchsle-Lok 99 716 "Rosa"? Zuletzt dampfte sie im Dezember 2011 durch Oberschwaben und fiel danach wegen abgelaufener Zulassungsfristen im Ochsenhauser Lokschuppen in einen Dornröschenschlaf. Nun, zum 90sten Geburtstag der Lok, haben im Lokschuppen Warthausen die Arbeiten für ihre Hauptuntersuchung und erneute Zulassung begonnen.

weiterlesen ...

Freitag, 28 Juli 2017 06:37

IMG 3844 Kopie

250 137-7 und 132 109-0 (LEG) sind hier am 27.07.17 in Limbach/V. mit dem Kesselzug nach Sand Hafen zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 27 Juli 2017 20:37

2017 07 27 Immensen 12017 07 27 Immensen 2

Am Abend des 27. Juli 2017 konnten bei Immensen zwei Bundesbahn-Fahrzeuge auf der Schnellfahrstrecke Berlin-Hannover beobachtet werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 17:22

Nach dem mehrwöchigen Ausfall von Coradia Continental Triebwagen kommen nun alle Fahrzeuge wieder zum Einsatz. Der Hersteller ALSTOM konnte die Schäden an den Spurkränzen beheben - somit ist ein kontinuierlicher Regelbetrieb wieder möglich.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 15:59

2017 07 26 Duren Foto Martin Wehmeyer (2)2017 07 26 Duren Foto Martin Wehmeyer (1)

Die Aachener 120 sind nicht immer zuverlässig im Umlauf der RE9 nach Siegen anzutreffen. Am Mittwoch war 120 207 mit RE 10909 im Umlauf und erreicht Düren HBF.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 15:53

002a004a

Am 26. Juli fuhr ich über Nymburk nach Dobrovice (Strecke 071 Nymburk - Mladá Boleslav/Jungbunzlau). Am Bhf Dobrovice war der Schriftsteller Bohumil Hrabal im Jahre 1944 als Fahrdienstleiter-Schüler beschäftigt. Ab Dezemer 2016 gibt es dort aber keinen Fahrdienstleiter mehr (ESTW), nur die Reste von "Hrabals" Blockstelle sind noch im kleinen Holzsignalstreckenposten zu sehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 14:59

Ab dem 29. Juli ist es wieder soweit: Mehr als 1.000 Radlfahrerinnen und Radlfahrer sind mit der BR-Radltour unterwegs. Bis zum 4. August führt die 450 Kilometer lange Route quer durch Bayern - in diesem Jahr von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland bis nach Sonthofen in den Allgäuer Alpen. Damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer samt Fahrrädern und Gepäck unbeschwert zum Startort an- und am 5. August vom Zielort abreisen können, setzt die Südostbayernbahn (SOB) Sonderzüge mit mehreren Personen- und Güterwagen ein.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 14:15

Bad Harzburg Vienenburg

 Update Donnerstag 16.15 Uhr: Aufgrund des anhaltenden Regens kam es am 26.07.17 zu Streckensperrungen, die zum Teil wieder aufgehoben werden konnten. Hier die Übersicht von Donnerstag 16.15 Uhr:

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 08:47

Ab 1. August ändert sich der Tarif des Verkehrsverbundes Vogtland (VTV). Er regelt neu den Umgang mit Chipkarten und elektronischen Fahrausweisen und informiert zum bargeldlosen Bezahlen (girogo). Es wird keine Fahrpreisänderung beim Verkehrsverbund Vogtland geben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 18:27

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 übernimmt Keolis das Teutoburger-Wald-Netz (TWN). Das Unternehmen stellt daher in diesem Jahr insgesamt rund 120 weitere Triebfahrzeugführer ein. Für die Personalabteilung bedeutet das eine Herkulesaufgabe. Denn, so Keolis Geschäftsführer Thomas Görtzen, der Beruf wurde jahrelang schlecht geredet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 18:10

IMG 20170726 163721619IMG 20170726 163721619b

Am 26.07.2016 treffen sich die Doppelstock-ICs der Linie 56 in Hannover.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 15:59

K1600 Rammelsbach Class 66 029K1600 Rammelsbach Class 66 041

Viel länger als erwartet hielt sich die Baureihe 225 im Schotterverkehr von Kaiserslautern-Einsiedlerhof zum Steinbruch in Rammelsbach kurz vor Kusel. Nach dem Ausscheiden der letzten 225-Loks wird das werktägliche Planzugpaar jetzt mit einer kanadischen Class 66 (77) bespannt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 14:21

kn1kn2

Visualisierungen des neuen ICE-Werkes.

Im Kölner Stadtteil Nippes entsteht das modernste ICE-Instandhaltungswerk Europas. Auf einer Fläche von 23 Hektar soll das Bauwerk Anfang 2018 in Betrieb gehen. Bei der Planung ging die Deutsche Bahn neue Wege: Durch den Einsatz modernster Umwelttechnologien entwickelte das Unternehmen hier das erste klimaneutrale Instandhaltungswerk Deutschlands und verzichtet gänzlich auf die Nutzung fossiler Energien. Diesen engagierten Einsatz für den Klimaschutz würdigte Dr. Heinrich Dornbusch, Vorsitzender Geschäftsführer der KlimaExpo.NRW und übergab die offizielle Urkunde an Wilfried Brandt, Gesamtprojektleiter Neubau des ICE-Werk Köln-Nippes.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 14:15

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin, Deutschlands größter privater Betreiber von Bahn- und Busverkehren, konnte einen weiteren Auftrag für Vertriebsdienstleistungen im Bahnbereich gewinnen. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 erbringt die Transdev Vertrieb GmbH für die beiden Schwesterunternehmen Erfurter Bahn und Süd-Thüringen-Bahn alle verkehrsvertraglich geschuldeten Vertriebsleistungen. Die Dauer der Erbringung dieser Dienstleistungen ist an die Laufzeit der jeweiligen Verkehrsverträge gekoppelt und beträgt maximal elf Jahre.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 13:56

Auf einen umfangreichen Mobilitätspakt für den Wirtschaftsraum Heilbronn-Neckarsulm haben sich unter Leitung von Verkehrsminister Winfried Hermann MdL Vertreter des Regierungspräsidiums Stuttgart, des Landkreises Heilbronn, der Städte Heilbronn und Neckarsulm, der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW), der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft Karlsruhe (AVG) sowie der Unternehmen AUDI AG und Schwarz Gruppe geeinigt. Verkehrsminister Hermann sowie Vertreter der Vertragspartner unterzeichneten am 26. Juli 2017 in Neckarsulm eine entsprechende gemeinsame Erklärung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 13:50

Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Ausschreibung Sauerlandnetz gegeben (2017/S 141-290838).

weiterlesen ...

Mittwoch, 26 Juli 2017 13:27

Für die gesamtwirtschaftliche Rentabilität eines Ausbaus der Gäubahn (Bahnstrecke Stuttgart - Hattingen) ist die sogenannte Singener Kurve, die ein Verkehren von Zügen auf der Strecke Zürich - Schaffhausen - Stuttgart ohne Richtungswechsel im Bahnhof Singen (Hohentwiel) ermöglicht, "zwingende Voraussetzung". Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/13081) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/12757) mit dem Titel "Situation und Perspektiven des Bahnverkehrs im westlichen Bodenseeraum".

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter