english

Deutschland

Mittwoch, 22 August 2018 11:43

ProfiLine

MICROSENS Profi Line - Stabile Lösungen für industrielle Umgebungen.

Auf der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik InnoTrans (vom 18. bis 21. September in Berlin) stellt die euromicron-Tochter MICROSENS in Halle 4.1 - Stand 312, seine Lösungen für den Aufbau intelligenter Verkehrs-infrastrukturen vor.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 11:23

Zu den Berichten über die Unzufriedenheit des Bundesverkehrsministeriums mit der Deutschen Bahn erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Das Bundesverkehrsministerium hat all die Jahre großen Einfluss auf die Deutsche Bahn gehabt - doch bei den Pünktlichkeitswerten der Bahn ist nichts passiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 11:14

X 354.7152 Kolesovice 18082018 AX 354.7152 Kolesovice 18082018 B

Schon seit vielen Jahren bietet der tschechische Eisenbahnverein KHKD authentisch aussehenden Dampfzüge an. Sie verkehren zwischen Lužná u Rakovníka, Krupá und Kolešovice, einer Nebenbahn, wo sich seit vielen Jahrzehnten kaum etwas geändert hat. In diesem Jahr waren die Züge seit dem 28. Juli wegen der andauernden Hitzewelle dieselbespannt. Für den 18. August wurde das Dampfverbot völlig unerwartet aufgehoben, obwohl sich das Wetter überhaupt nicht geändert hatte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 10:00

IMG 3101IMG 3139

Die Stralsunder Hafenbahn wird sehr intensiv von der HSL Logistik GmbH (HSL) genutzt. So wurden am Freitag, den 17. August die leeren Gipszüge abgefahren, die an zwei getrennten Entladestellen im Nordhafen und Südhafen entladen wurden. Zwei Zuggarnituren fuhren im Stundentakt hintereinander nach Peitz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 09:25

Das Land Sachsen-Anhalt, vertreten durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, vertreten durch die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH, hat im Amtsblatt der europäischen Union eine Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung zur Ausrüstung von Eisenbahnfahrzeugen mit einem Fahrgast-WLAN und Fahrgast-Entertainmentsystem als Nachtrag zu dem bestehenden Verkehrsvertrag Mitteldeutsches S-Bahn Netz II (MDSB II) gegeben (2018/S 160-367315).

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 09:01

ODEG KISS Zugtaufe Wittenberge

Im Rahmen des 16. BRANDENBURG-TAGES taufen Kathrin Schneider, Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung, der Bürgermeister von Wittenberge, Dr. Oliver Hermann sowie der Geschäftsführer und Sprecher der ODEG, Arnulf Schuchmann zusammen mit Dr. Alexander West, Abteilungsleiter Vertragscontrolling des VBB am 25. August 2018 feierlich einen "KISS"-Zug auf den Namen "Wittenberge".

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 09:00

2018 08 21 Blumenberg 1

Am Morgen des 21.08.2018 war LEG 232 238 in der Magdeburger Börde unterwegs. Die Maschine bespannte einen Bioethanolzug von Wanzleben nach Misburg. Nach Umsetzen im einstigen Knotenbahnhof Blumenberg konnte die dortige Ausfahrt mit dem alten Wasserturm dokumentiert werden.

Sebastian Bollmann

Mittwoch, 22 August 2018 08:46

Der 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Dresden hat mit Urteil vom 21.08.18 die Berufung des Klägers (Claus Weselsky, die Redaktion) gegen ein Urteil des Landgerichts Leipzig, mit dem seine Klage auf Unterlassung der Verbreitung von zwei Werbeanzeigen und Zahlung von Lizenzgebühren abgewiesen wurde, zurückgewiesen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 22 August 2018 07:05

Sachsen-Anhalt etabliert sich als Kompetenzzentrum für den Schienenverkehr. Hier finden sich unter anderem Europas modernster Rangierbahnhof und Deutschlands modernstes Lokprüfzentrum.  Es sind auch zahlreiche Traditionsunternehmen, die Sachsen-Anhalt zur Drehscheibe für Transport und Logistik machen. Dazu gehören beispielsweise, die älteste noch produzierende Waggonbaufabrik Deutschlands und mit der Dessauer Railistics ein Global Player für die Fachberatung im internationalen Eisenbahnverkehr. 

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 16:47

IMG 2765IMG 2783

Die Stralsunder Hafenbahn wird sehr intensiv von der HSL Logistik GmbH (HSL) genutzt. So wurden am Freitag, den 17. August die leeren Gipszüge abgefahren, die an zwei getrennten Entladestellen im Nordhafen und Südhafen entladen wurden. Zwei Zuggarnituren fuhren im Stundentakt hintereinander nach Peitz.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 16:45

„Die Störanfälligkeit der umgebauten VT 612 ist nach wie vor zu hoch, was für Pendler und Urlauber an Bodensee und Hochrhein unbefriedigend ist“, so David Weltzien, Vorsitzender der Regionalleitung von DB Regio, anlässlich eines Termins zum SPNV auf der Hochrheinstrecke in Waldshut. „Die Schäden, die an den abgestellten Fahrzeugen vor und während des Umbaus entstanden sind, sind leider vielfältiger als erwartet. Wir nehmen daher für Stabilisierungs-maßnahmen an den Fahrzeugen nochmals einen Millionenbetrag in die Hand und setzen zusätzliche Personale in unserer Werkstatt in Ulm ein“, so Weltzien weiter.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 16:31

52 8149 2018 08 19 001 Chemnitz Hilbersdorf50 3610 2018 08 19 001 Chemnitz Hilbersdorf

Am Wochenende fand wieder das jährliche Heizhausfest in Chemnitz-Hilbersdorf statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 16:22

Decin 19.08.2018 (1)Decin 19.08.2018 (2)

Am 19.08.2018 pausiert 121 077-2 des EVU IDS am Bahnsteig 1a in Děčín. 123 001-0 fuhr zum Güterbahnhof.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 13:58

Das Dieselnetz im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) umfasst vier Nebenstrecken ab Dresden in die Westlausitz, ins Osterzgebirge und in die Sächsische Schweiz. Derzeit sind dort Dieseltriebwagen des Typs Desiro im Einsatz. In Vorbereitung der Neuvergabe des Netzes ab 2024 untersucht die Technische Universität Berlin nun gemeinsam mit Bombardier Transportation die Möglichkeit, Fahrzeuge mit einen batterieelektrischen Antrieb auf diesen nicht oder nur teilweise elektrifizierten Strecken einzusetzen.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 13:40

mannh

v.l.n.r. Erster Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht Stadt Mannheim, Beigeordneter Klaus Dillinger Stadt Ludwigshafen, VRN Geschäftsführer Volkhard Malik, Kaufm. Geschäftsführer der rnv Christian Volz bei der Vorstellung des Green-Citiy-Tickets. Foto VRN.

Vor rund einem halben Jahr wurde Mannheim vom Bundesumweltministerium zur Modellstadt für die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Stickstoffdioxid-Reduktion ausgewählt. In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Stadt Mannheim daraufhin gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) und der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) ein Maßnahmenkonzept erarbeitet.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 13:03

knbr

Die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH hat von Federal-Mogul das komplette Know-how sowie Schutzrechte für die Entwicklung und Herstellung von Reibmaterialien im Schienen- und Industriebereich erworben. Federal-Mogul erhält im Gegenzug von Knorr-Bremse eine Rücklizenz und kann auch weiterhin seine Kunden mit qualitativ hochwertigen Reibmaterialien versorgen. 

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 11:39

Verbraucher können seit dem 1. August 2018 ihr Fernverkehr-Ticket vor oder nach der Bahnfahrt auch für den Öffentlichen Nahverkehr in vielen Städten nutzen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt diese Möglichkeit grundsätzlich. Jedoch beteiligen sich nicht alle Städte. Zudem ist der Bereich in den Städten, der mit dem City-Ticket genutzt werden kann, oft eingeschränkt.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 10:00

BLC 221 135Stark V 300 005

In Leipzig Wiederitzsch konnten am 19.08.18 BLC 221 135 als 92369 Dresden Friedrichstadt - Erfurt und Stark V 300 005 (232 155) mit 88973 Kühnhausen - Sande fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 21 August 2018 08:59

 D1A7551 D1A7564

Nach dem sich die extreme Hitze gelegt hat, ist die Krebsbachtalbahn zwischen Hüffenhardt und Neckarbischofsheim-Nord wieder befahrbar.

weiterlesen ...

Dienstag, 21 August 2018 07:05

Die Flixbus-Mutter Flixmobility GmbH hat am 31. Juli beim Landgericht Hamburg Klage gegen die DB Vertrieb GmbH eingereicht, weil es sein neues Zugangebot Flixtrain auf dem Onlineportal bahn.de benachteiligt sieht. Dies berichtet manager-magazin.de. Flixmobility wirft dem Staatskonzern demnach unlauteren Wettbewerb vor.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter