english

Nachrichten aus Deutschland

Donnerstag, 02 November 2017 12:31

Stadler hat mit Junakalusto Oy einen Vertrag für die Revision der Drehgestelle, die in den vierteiligen Elektrotriebzügen des Typs FLIRT zum Einsatz kommen, unterschrieben. Die Züge wurden zwischen 2009 und 2014 von Stadler nach Finnland geliefert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 November 2017 12:06

Die Öffnung des Schienengüterverkehrsmarktes trägt weiterhin Früchte. Rund 41 Prozent der Verkehrsleistung (plus 1,2 Prozentpunkte) er­brachten die Wettbewerbsbahnen 2016. Sie haben sich damit weiter auf das Zwischen­ziel zubewegt, in Summe die gleiche Ver­kehrs­leistung zu erbringen wie die DB Cargo AG. Nun wurden mit dem Wettbewer­ber-Report Eisenbahn 2017/18 die Zahlen vorgelegt, welche Unter­nehmen auf den Plätzen 2 bis 10 nach dem Marktführer die Wirtschaft – nicht nur in Deutschland - am Laufen hal­ten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 November 2017 11:34

northrail van Laak Jens web

Die northrail GmbH (northrail), Assetmanager für Eisenbahnfahrzeuge der Hamburger Paribus-Gruppe, hat Jens van Laak als neuen Geschäftsführer bestimmt. Zusammen mit Dr. Volker Simmering wird van Laak das Unternehmen leiten. Thomas Böcher, Geschäftsführer der Paribus-Gruppe, wird in Kürze seine kommissarische Geschäftsführung bei northrail beenden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 November 2017 08:42

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anstalt des öffentlichen Rechts hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung zur Beschaffung von 80 U-Bahnwagen bei der Stadler Pankow GmbH bekannt gegeben (2017/S 209-434718). Die Lieferung der ersten Wagen ist spätestens im 2. Halbjahr 2019 erforderlich. Der tatsächliche Auftragswert wird nicht bekannt gegeben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 November 2017 08:14

Bombardier sollte alle Optionen für sein Schienenverkehrsgeschäft prüfen, einschließlich der Partnerschaft mit Chinas staatseigener CRRC-Gruppe, sagte am Mittwoch Michael Sabia, CEO der Caisse de dépôt et placement du Québec, gegenüber dem kanadischen Wirtschaftsfernsehsender BNN. "Ich denke, wir müssen für alles offen sein. Jede sich bietende Gelegenheit muss geprüft werden."

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 November 2017 07:30

Die Deutsche Bahn (DB) bringt jetzt im November eine Million zusätzliche Sparpreis-Fahrscheine auf den Markt. Damit können Kunden bereits ab 19,90 Euro im Fernverkehr der DB durch ganz Deutschland reisen. Der Verkauf startet am 2. und endet am 19. November. Der späteste, buchbare Reisetag ist der 17. Mai 2018. Somit können auch schon für Besuche von Familien und Freunden im Frühjahr und den Osterferien 2018 günstige Fahrscheine erworben werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 November 2017 21:56

4D1A52664D1A5215

Am 1. November, Allerheiligen, in einigen Bundesländern Feiertag, war der Museums-Dampfzug "Feuriger Elias" der GES Stuttgart "Rund um Stuttgart unterwegs".

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 November 2017 20:10

Mit regional erzeugtem Wasserstoff aus uckermärkischer Windenergie könnten zukünftig Eisenbahnen in Brandenburg betrieben werden – so die Vision der Projektpartner, die von der Barnimer Energiegesellschaft mbH (BEG) koordiniert werden. Die bei Berlinern und Brandenburgern gleichsam beliebte „Heidekrautbahn“ RB27 befährt Strecken in den Landkreisen Barnim und Oberhavel, direkt vor der Berliner Stadtgrenze. Zukünftig könnten dort anstelle von dieselgetriebenen Fahrzeugen vier neuartige „Coradia iLint“-Personenverkehrszüge der Firma Alstom, betrieben durch die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB), verkehren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 November 2017 19:53

akn1akn2

Mit der Taufe eines Zuges auf den Namen Großenaspe startete die AKN in den November. Bürgermeister Torsten Klinger taufte am Mittwoch, 1. November den AKN-Triebwagen des Typs Lint 54 mit der Fahrzeugnummer 152 auf den Namen seiner Gemeinde. Damit ist Großenaspe die dritte Gemeinde, mit dessen Namenszug und Wappen die Fahrzeuge auf der Linie A1 der AKN von Neumünster bis Eidelstedt unterwegs sind.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 November 2017 18:10

445 028a445 046b

Heute habe ich in Leipzig Wahren die Probefahrt von drei BR 445 gesehen. 445 028, 445 027 & 445 046 als Dbz 79877 Halle Ammendorf - Halle Ammendorf in Leipzig Wahren am 01.11.17.

Torsten Liermann

Mittwoch, 01 November 2017 11:52

TVZ 1TVZ 2

Britta Seidel, Andrea Heinrich und Elke Hanisch gehören zum Team, das im Informations- und Servicecenter der Tourismus- und Verkehrszentrale des Vogtlandes (TVZ) in Auerbach für die Kunden da ist. Foto VVV - Hartwig

Seit nunmehr 10 Jahren ist es ein beliebter Anlaufpunkt für die Vogtländer - das Informations- und Servicecenter der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ). Direkt am Gartenhaus in Auerbach sind die freundlichen Mitarbeiterinnen in Sachen Nahverkehr und Tourismus für die Bürger da.

weiterlesen ...

Mittwoch, 01 November 2017 11:50

Die künftige Bundesregierung muss den CO2-Ausstoß aus dem Verkehr deutlich senken und Bürgerinnen und Bürger besser vor Schadstoffen schützen. Dies fordert der ökologische Verkehrsclub VCD anlässlich der heutigen Sondierungsgespräche von CDU, CSU, FDP und Grünen zum Verkehr. 

weiterlesen ...

Dienstag, 31 Oktober 2017 20:29

Die Deutsche Bahn benennt, wie berichtet, einen ihrer neuen ICE 4 nach Anne Frank. Das Anne Frank Haus in Amsterdam hat dazu ein Statement abgegeben. Das Anne Frank Zentrum als deutsche Partnerorganisation schließt sich diesem Statement an. Die Deutsche Bahn antwortet in einer eigenen Stellungsnahme:

weiterlesen ...

Dienstag, 31 Oktober 2017 20:22

Kapsch TrafficCom präsentiert seine innovativen Mobilitätslösungen beim ITS World Congress in Montreal vom 29. Oktober bis 2. November. Mit dem Schwerpunkt integrierte multi-modale Mobilität fokussiert Kapsch in Montreal auf neue Produkte im Bereich intelligenter Mobilitätslösungen (IMS – Intelligent Mobility Solutions). Immer mehr rückt dabei die Benutzerorientierung in das Zentrum aller Überlegungen und Lösungen. Die Entwicklung und Integration von Intelligent Transportation Systems (ITS) und Mobilitätslösungen ermöglicht nicht nur neue Geschäftsmodelle für Behörden, sondern auch ein verbessertes Nutzererlebnis für Verkehrsteilnehmer. In Montreal werden diese Lösungen im Rahmen des ITS World Congress vorgestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 31 Oktober 2017 17:15

139 287 7 BayernBahn

...oder auch hässlich...mir gefällt die 139 287-7 der BayernBahn GmbH mit dem HENKEL-Zug im herbstlichen Maintal bei Thüngersheim (2017-10-30).

Wolfgang Mauser

Dienstag, 31 Oktober 2017 10:15

Im Vorfeld zur UN-Klimakonferenz in Bonn kündigt die Deutsche Bahn neue Klimaschutzziele an. Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die Bemühungen grundsätzlich. Die Bahn spielt damit ihren Klimavorteil gegenüber anderen Verkehrsträgern weiter aus und bewirbt dies offensiv mit dem Logo „Das ist grün“. Allerdings ist fraglich, wie die sogenannte „Vollvergrünung“, also eine komplette Umstellung des Fernverkehrs auf Ökostrom, schon ab 2018 gelingen kann.

weiterlesen ...

Montag, 30 Oktober 2017 20:07

Wegen Sturmschäden an der Strecke verkehrt die Heide-Bahn am 31.10-17 nur zwischen Lu.-Wittenberg und Laussig. Zwischen Laussig und Eilenburg verkehren Busse im Schienenersatzverkehr. Die Abfahrt der Busse in Eilenburg entspricht der Abfahrtszeit der Züge. In Laussig wird die Ankunft der Busse abgewartet. Leider war nach dem Sturm am Wochenende es nicht möglich, die komplette Strecke zu beräumen. Es wurden schon große Anstrenungen unternommen, die Strecke bis Laussig befahrbar zu machen.

Pressemeldung Förderverein Berlin-Anhaltische Eisenbahn e.V.

Montag, 30 Oktober 2017 15:34

DSC09883 2

Delta Rail 143 120 (Mietlok) mit 143 650 in Doppeltraktion am 30.10.17.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 30 Oktober 2017 15:03

mldb

Ende 2020 werden die ersten Züge von Elektroloks gezogen.

Die Baumaßnahmen zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München - Lindau nehmen im kommenden Jahr Fahrt auf. Aktuell liegt für zehn Abschnitte Baurecht vor, in den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Baugenehmigungen erwartet. Nach aktuellem Stand sollen Ende März 2018 die Hauptbaumaßnahmen an der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau beginnen. Geplant sind eine durchgehende Elektrifizierung, ein Ausbau für den Neigetechnikbetrieb und die Anhebung der Streckengeschwindigkeit. Zudem erneuert die DB mehrere Bahnhöfe und Bahnübergänge.

weiterlesen ...

Montag, 30 Oktober 2017 15:01

Die erneute sturmbedingte Einstellung des gesamten Eisenbahnverkehrs im Personen- wie im Güterverkehr in gro­ßen Teilen Deutschlands wirft ein drastisches Schlaglicht auf die Verletzlichkeit der Infrastruktur durch Natur­gewal­ten. Peter Westenberger, Geschäftsführer des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen, wies darauf hin, dass der Sturm Xavier vom Beginn des Monats noch nicht verkraftet sei. In Bremerhaven beispielsweise wirke das nach den seinerzeitigen Streckensperrungen ausgebrochene Chaos weiter nach, so dass Export-Fracht in ganz Deutschland auf Halde liege.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter