english

Deutschland

Donnerstag, 06 September 2018 20:41

img 1994img 2016

Am 1.9.18 begab sich die 18 201 auf ihre letzte große Fahrt. Die Lausitzer Dampflokclub aus Cottbus fuhr mit ihr zu den Meininger Dampfloktagen. Das erste Bild zeigt die Schnellfahrlokomotive am Nachmittag auf der Rückfahrt nach Cottbus am Haltepunkt Walldorf. Das zweite Bild entstand im Bahnhof Eisenach. Die Zukunft dieser Lokomotive ist ja leider ungewiss da sie ja keine neue HU mehr von ihren Besitzer bekommen soll. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 06 September 2018 16:58

img 3530img 3593

Die Beförderung der DB-Autozüge liegt eigentlich vollständig in der Hand der 245 021-027. Da aber Maschinen bei DB Regio aushelfen müssen bzw. auch defekt sind, geht es ohne die 218-Pärchen im Autozugverkehr nicht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 16:47

img 20180905 084913 (1280x960)img 20180905 085412 (1280x960)

Am 5. September fuhr ich nach Liberec (Reichenberg) und mit Os 6604 auf der ehemaligen Aussig-Teplitzer-Bahn (A.T.E.) nach Lvová (Lämberg). 

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 16:43

20180906 13350620180906 135023

E 186 187 und ein Terberg-Zagro-Traktor wurden heute in Aachen gesehen.

Sascha Jansen

Donnerstag, 06 September 2018 15:41

Bei dem in Meiningen abgestellten Zug der Baureihe VT08 handelt es sich nicht um den Original-Weltmeisterschaftszug von 1954, sondern um einen vergleichbaren Zug aus dieser Baureihe. Dieser Zug wurde 2002 für den Film „Das Wunder von Bern“ nach dem Originalvorbild lackiert und mit dem Schriftzug „Fussball-Weltmeister 1954“ versehen und bereits vor Jahren aufgrund des technischen Zustandes stillgelegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:44

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat drei Klagen abgewiesen, die gegen den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes für das Vorhaben „Ausbaustrecke Nürnberg - Ebensfeld, Planfeststellungsabschnitt Hallstadt - Zapfendorf“ gerichtet waren. Kläger waren die Gemeinde Breitengüßbach und die Marktgemeinden Rattelsdorf und Zapfendorf.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:30

Nach erfreulich großer Resonanz auf ihren Aufruf zum Nahverkehrstest 60+ haben die Bahn-Tochter DB Regio NRW und die Landesseniorenvertretung (LSV) NRW die ersten Rückmeldungen ausgewertet: Zehn Senioren und Seniorinnen, die vier Wochen lang den Nahverkehr in NRW testen, gaben vor allem hilfreiche Hinweise zu Fahrgastinformation und Tarifen, aber auch Lob für Mitarbeiter und Mitreisende.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:24

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat den Erörterungstermin für den Planfeststellungsabschnitt 2.1 angesetzt. Hier können die Bürgerinnen und Bürger ihre Einwendungen und Anregungen, die sie 2017 in das Verfahren eingebracht haben, noch einmal konkretisieren und weiter ausführen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:17

Im Inntal, südlich von Rosenheim, hat die DB in der ersten Jahreshälfte 28 Erkundungsbohrungen durchgeführt. Geologen haben nun auch Bereiche nördlich davon identifiziert, die eingehend untersucht werden müssen. Rund um Rosenheim fehlt es stellenweise noch an ausreichenden Kenntnissen des Untergrunds für die Planung einer neuen Schienentrasse als Teil des Brenner-Nordzulaufs.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:16

Ab Freitag, 7. September, fahren wieder die Züge auf der Bahnstrecke Traunstein – Ruhpolding. Während der einmonatigen Gleissperrung in den Sommerferien wurden vor allem zwei Bahnhöfe barrierefrei für rund 1,2 Millionen Euro umgebaut. Außerdem wurde ein Felsabschnitt bei Eisenärzt gegen Steinschlag gesichert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 14:09

rugd

Foto Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe.

Wegen umfangreicher Bauarbeiten wird die Rügendammbrücke ab dem 17. September bis einschließlich 31. Oktober 2018 zwischen Stralsund und Altefähr gesperrt. In dieser Zeit besteht zwischen Stralsund und den Bahnhöfen auf der Insel kein Zugverkehr, dafür fahren ersatzweise Busse.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:55

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 profitieren Fahrgäste auf der Haard-Achse von zusätzlichen Verkehrsleistungen. Dies haben die beteiligten Aufgabenträger Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) nun mit dem Betreiber DB Regio AG (DB) vereinbart.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:46

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) soll in Zukunft Planfeststellungs- und Anhörungsbehörde für Eisenbahnprojekte des Bundes werden. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt den Vorschlag des Bundes, fordert aber jährliche Zielvereinbarungen zwischen Ländern und dem EBA. Nordrhein-Westfalen hat dazu einen entsprechenden Änderungsantrag zur heutigen Sitzung des Verkehrsausschusses des Bundesrates eingebracht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:44

Für Fluggäste ab Frankfurt wird es immer einfacher, mit der Bahn zum Flughafen zu kommen. Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir wies am Donnerstag auf die Ausweitung des Express Rail-Systems der Lufthansa und der DB hin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:34

anlam

Foto Demokratiebahnhof Anklam.

„Das ist ein riesiger Erfolg für Mecklenburg-Vorpommern und die verdiente bundesweite Würdigung für die vielfältige Arbeit des Jugend- und Kulturzentrums“, gratuliert Sozialministerin Stefanie Drese dem Demokratiebahnhof Anklam zum zweiten Platz bei der gestrigen Verleihung des Deutschen Nachbarschaftspreises in Berlin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:29

horch

„Nach einem längeren Abwägungsprozess habe ich mich entschieden, bis zum Ende des Jahres aus dem Senat auszuscheiden. Man sagt ja, aufhören soll man, wenn es am schönsten ist. Und jetzt ist der Zeitpunkt da, zu erkennen, dass mein Privatleben nicht länger mit dem Amt vereinbar ist.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:12

vbb

Foto VBB.

Der Deutsche Schienenverkehrspreis des Deutschen Bahnkundenverbands („Schienenfrosch“) geht in diesem Jahr an das Team, das die Veranstaltungen im Kulturzug von Berlin über Cottbus nach Breslau (Wrocław) organisiert. Der undotierte Preis würdigt damit das ‚verdienstvolle Wirken um kundenorientierte Leistungen im Bahnverkehr‘.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 13:00

2018 09 01 schweerbau

Am 01.09.2018 pausierte in Eisenach der Schweerbau RG 48 II "Apollo II" (99 80 9427 002-7 D-SBAU).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Donnerstag, 06 September 2018 12:04

rxx1rxx2

Das RRX-Instandhaltungswerk auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs Dortmund-Eving.

Nach rund anderthalb Jahren Bauzeit nimmt Siemens Mobility heute das neu errichtete Instandhaltungswerk für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) offiziell in Betrieb. Im Rail Service Center in Dortmund-Eving werden künftig 75 Mitarbeiter die 82 elektrischen Triebzüge des RRX vom Typ Desiro HC über einen Zeitraum von 32 Jahren warten und instandhalten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 06 September 2018 11:13

„Sachsen-Anhalt ist Hafenhinterland und zugleich Logistikstandort. Davon ausgehend – und auch mit Blick auf die neue Seidenstraße wollen wir unter dem Motto „Multimodale Logistikdrehscheibe Sachsen-Anhalt“ mit der diesjährigen Hafenhinterland-Konferenz unser Land regional und auch überregional zukunftsorientiert präsentieren. Dies auch frühzeitig vor der Ausrichtung des ITS World Congress 2021 in Hamburg, bei dem es um die Vorstellung und Demonstration der modernsten deutschen Technologien im Verkehrs- und Transportwesen geht“, sagte Verkehrsminister Thomas Webel heute bei der Eröffnung der 3. Hafenhinterland-Konferenz in Dessau-Roßlau.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter