english

Deutschland

Dienstag, 27 November 2018 15:11

70 ziegen

Die Deutsche Bahn ist wie kein anderes Verkehrsunternehmen in Deutschland im Arten- und Umweltschutz aktiv. Vor allem durch Ausgleichsmaßnahmen für große Infrastrukturprojekte haben viele seltene oder bedrohte Tier- und Pflanzenarten inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Aktuell laufen bereits mehr als 5.000 Projekte zugunsten von Auerhahn, Fledermaus, Wasserbüffel, Zauneidechse, Ziege und Co.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:32

sie1sie2

Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg hat bei Siemens Mobility weitere sechs U-Bahnen vom Typ G1 bestellt. Damit zieht die VAG eine der beiden Optionen aus dem im Dezember 2015 geschlossenen Vertrag.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:14

Die regionale Zusammenarbeit von Schleswig-Holstein mit der Region Sjælland (Seeland) wird erneuert. Ministerpräsident Daniel Günther und Heino Knudsen, Regionsratsvorsitzende der Region Sjælland, sowie Europaministerin Sabine Sütterlin-Waack unterzeichneten heute (27. November) in Kiel einen gemeinsamen "Handlungsplan 2019-2020 für die regionale Zusammenarbeit zwischen Schleswig-Holstein und der Region Sjælland / Seeland". Hintergrund dafür ist die Entscheidung Dänemarks, die regionale Wirtschaftsförderung von den Regionen auf die nationale Ebene zu übertragen. Daher muss der bereits bestehende Handlungsplan angepasst werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:00

img 20181126 105540 (2000x1500)img 20181126 105807 (2000x1500)

Am 26. November fuhr ich über Plzeň (Pilsen) nach Žihle (Scheles). Weiter nach Blatno u Jesenice (Pladen) ging es mit dem SEV, dort stieg ich auf die Strecke Rakovník - Blatno - Bečov nad Teplou (KBS 162) um.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:50

„Die Digitalisierung eröffnet uns neue Chancen für einen attraktiveren ÖPNV“, sagte Verkehrsminister Hendrik Wüst. „Die Menschen lassen uns die Unübersichtlichkeit und Komplexität im Nahverkehr nicht mehr durchgehen. Mobilität muss verkehrsträgerübergreifend aus einer Hand unkompliziert gebucht und bezahlt werden können. Reiseinformationen müssen in Echtzeit bereit stehen.“

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:46

Ältere Hessinnen und Hessen sollen künftig für 365 Euro im Jahr landesweit Bus und Bahn fahren können. Einen entsprechenden Prüfauftrag werden die Vertreter der Landesregierung heute in der Aufsichtsratssitzung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) anstoßen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:37

kust

Im Wilhelmshavener JadeWeserPort haben sich gestern die fünf norddeutschen Küstenländer unter dem Vorsitz Niedersachsens zur Konferenz der Wirtschafts- und Verkehrsminister der norddeutschen Küstenländer (KüWiVerMinKo) getroffen. Das Treffen der Senatoren und Minister aus Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen dient der Vertretung gemeinsamer Interessen etwa bei den Themen Verkehrsinfrastruktur, maritime Wirtschaft und Energie gegenüber Bund und EU.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:01

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zu gemeinwirtschaftlichen Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Verfahren "Dieselnetz 2021" gegeben (2018/S 228-522865).

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 11:26

Wie jedes Jahr werden auch im Dezember dieses Jahres europaweit die Fahrpläne angepasst und Tarifänderungen beim Angebot im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) umgesetzt. Fahrplanänderungen, die auch bei den Bahnen von Meridian, BOB und BRB greifen, liegen Optimierungen zu Anschlusszeiten an Kreuzungsbahnhöfen zugrunde, damit Fahrgästen mehr reibungslose Übergänge angeboten werden können. Aber auch Neuerungen in der Infrastruktur, die u.a. die DB Netz AG betreibt, führen zu Fahrplananpassungen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 11:21

Ideagen, das britische, globale Softwareunternehmen mit Sitz in Großbritannien, gab am 26.11.18 bekannt, dass es einem großen Transportunternehmen geholfen hat, Fahrzeugunfälle um 19% zu reduzieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 10:49

vbk avg drehgestell siegen

Dirk Kütting, Head of Equipment Delivery Service Bogies & Drives bei Bombardier, Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer AVG und VBK, Marc Feistkorn, Leiter Werkstätten und Fahrzeuge bei AVG und VBK, sowie Thorsten Linke, Site General Manager Site Siegen bei Bombardier.

Bei der Service-Sparte von Bombardier Transportation am Standort Siegen, Nordrhein-Westfalen, wurden am vergangenen Freitag die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) gewürdigt.  

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 10:00

Der Gremialausschuss Kitzingen der Industrie- und Handelskammer (IHK) setzt sich für eine Reaktivierung der Mainschleifenbahn ein. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Gremium in seiner Herbstsitzung letzte Woche bei der Firma Lindner GFT GmbH in Dettelbach. Dr. Wolfgang Schramm, Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft Mainschleifenbahn mbH (BGM), hatte zuvor in seinem Vortrag Effekte und Perspektiven für die Mainfränkische Wirtschaft aufgezeigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 08:00

Gute Nachrichten für Hoppecke: Der bisher nur sporadisch durch die Züge der Linie RE 17 (Hagen – Warburg/Kassel) bediente Haltepunkt kann ab dem Fahrplanwechsel am 09.12.2018 deutlich häufiger in den Fahrplan aufgenommen werden.

weiterlesen ...

Montag, 26 November 2018 19:49

2018 11 26 217 002 a

Am tristen 26.11.2018 brachte die 217 002 der Ascherslebener Verkehrsgesellschaft mbH nach ihrer Neulackierung im Vormonat etwas Farbe in die idyllische Szenerie bei Völkenrode, als die Maschine mit dem Müllzug von Braunschweig-Watenbüttel nach Staßfurt unterwegs war.

Sebastian Bollmann

Montag, 26 November 2018 16:35

sonderfahrt nach templin stadt pb261424pb261391

Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird die RB63 von Eberswalde nach Joachimsthal bis Templin Stadt verlängert. Damit gibt es wieder eine durchgehende Verbindung zwischen der Waldstadt Eberswalde und der Bäderstadt Templin. Den Betrieb übernimmt die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB), die bereits seit Dezember 2014 auf der RB63 zwischen Eberswalde und Joachimsthal fährt.

weiterlesen ...

Montag, 26 November 2018 16:16

(c) tomke scheel ip1150324 772(c) tomke scheel ip1110752 772

Die MaK G 765 mit der NVR 98 80 0264 002-3 D-EH (MaK 700107/1993) der thyssenkrupp Steel Europe AG hat mit Datum des 23.11.2018 bei Voith in Kiel eine Revision erhalten. Die beiden Aufnahmen zeigen den Zustand der unter der Betriebsnummer 772 geführten dreiachsigen dieselhydraulischen Rangierlok vor dem Beginn der umfassenden Arbeiten sowie nach deren Abschluss.

weiterlesen ...

Montag, 26 November 2018 16:14

2018 11 24 ige

Am 24.11.2018 verkehrte die 41 1144 mit dem RE 16992 "Viba-Express" ab Erfurt Hbf über Arnstadt und Zella-Mehlis nach Eisenach.
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Montag, 26 November 2018 15:35

kehl1kehl4

4.30 Uhr, drei Grad, Novembernebel: An der Endhaltestelle der grenzüberschreitenden Tramlinie D vor dem Kehler Rathaus haben sich kleine Gruppen von Menschen gebildet, aus allen Richtungen kommen weitere hinzu. Auch Kehler Gemeinderäte sind dabei. Muntere Stimmen, der frühen Stunde zum Trotz. Es wird fotografiert und gefilmt. Auch das SWR-Fernsehen ist mit einem Team vor Ort und interviewt Oberbürgermeister Toni Vetrano.

weiterlesen ...

Montag, 26 November 2018 14:00

img 1008img 1004

Der Verein Pro Bahn Vorarlberg hat um 2008 den ET 10.104 der Montafonerbahn übernommen und bietet damit Sonderfahrten an. Die letzte größere Ausfahrt führte den ET bis zur Kronprinz-Rudolf-Bahn (Jubiläum 150 Jahre nach Knittelfeld (Steiermark).  Vergleichsweise kurz war am 24. November 2018 die Ausflugsfahrt zum Christkindlmarkt nach Innsbruck. Am Foto wartet ET 10.104 am bahnsteiglosen Stumpfgleis 5 a geduldig auf die Rückkehr der Marktbesucher. Laut UIC-Nummer firmiert dieser ET als (94 81) 4142.104-0. Mit dem ÖBB Museumstriebwagen 4042, ehemals BBÖ ET 11 aus dem Jahr 1936 hat dieser ehemalige Dieseltriebwagen (1935, Halle/S., zum Zweisystem-ET umgebaut 1965, Schruns, zum Einsystem-ET umgebaut 1974, Schruns) nichts zu tun.

Martin Telser

Montag, 26 November 2018 13:46

bergb

Foto Deutsche Bahn/Steven Neukirch.

Ab dem 1. Dezember erstrahlt die Bergbahn bis zum 6. Januar in einem zauberhaften Lichterglanz. Berg- und Talstation sowie die Wagen sind festlich geschmückt. Mit der Adventszeit beginnt auch die spannende Zeit, in der jeden Tag ein Türchen am Adventskalender geöffnet werden kann. Jeden Tag warten nicht nur kuschlig warme Wagen der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn auf die Gäste, sondern auch jeden Tag eine andere Advents-Überraschung.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter