english

Deutschland

Donnerstag, 14 Juni 2018 14:29

Für die Aufnahme von Knotenmaßnahmen des Schienenverkehrs in den Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) gelten nach Aussage der Bundesregierung dieselben Grundsätze wie für alle übrigen Maßnahmen. Zwingende Voraussetzung sei ein gesamtwirtschaftliches Nutzen-Kosten-Verhältnis von eins oder höher, heißt es in der Antwort (19/2312) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/2049).

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 14:28

In der Antwort der Bundesregierung (19/2346) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/1915) zum Vergütungssystem der Vorstände und Führungskräfte der Deutschen Bahn AG (DB AG) wird auf den Integrierten Bericht des Deutsche Bahn Konzerns 2017 verwiesen. In dem Bericht heißt es unter anderem, die Gesamtvergütung der Vorstandsmitglieder bestehe aus einer fixen Grundvergütung, einer erfolgsabhängigen Jahrestantieme und einem langfristigen Bonusprogramm mit mehrjähriger Bemessungsgrundlage (Long-term Incentive Plan).

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 12:52

Bahnreisende im Harz-Weser-Netz dürfen sich freuen. Ab sofort sind sie auf allen Strecken des Netzes kostenfrei online unterwegs und können ihre Reisezeit noch besser nutzen. Bislang stand den Fahrgästen allein in den Zügen zwischen Braunschweig und Salzgitter-Lebenstedt (RB 48) kostenfreies WLAN zur Verfügung, nun sind alle VT-648 Regionalbahnen mit der erforderlichen WLAN-Technik ausgestattet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 12:49

Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung hat am 13.06.18 DB Schenker zusammen mit allen Beteiligten in Berlin ein Projekt vorgestellt, das die Integration von Elektro-Lkw in die Fahrzeugflotten von Logistikdienstleistern untersuchen soll. Zwar sind Gabelstapler oder Flurförderfahrzeuge in den heutigen Logistikzentren meist mit einem elektrischen Antrieb unterwegs, im Fernverkehr und in der Stückgut-Logistik werden dagegen bislang kaum elektrische Fahrzeuge eingesetzt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 12:23

pjm

Mercitalia Rail ist im Frühling 2018 zur Zusammenarbeit mit Rail Cargo Group und SBB Cargo dazu gestossen. Die Partner unterzeichneten im März ein Memorandum of Understanding für die gemeinsamen Projekte der automatischen Bremsprobe und der direkten Kommunikation von Güterwagen zum Mitarbeitenden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 10:43

Das ging schneller als erwartet: Die U-Bahnen, Trambahnen und Busse der MVG sind seit ca. 9.30 Uhr wieder weitgehend vollzählig im Einsatz und inzwischen auch nahezu im gewohnten Takt unterwegs. Allerdings kann es weiterhin zu einzelnen Ausfällen und zu Verspätungen kommen. Der Streik war um 8 Uhr offiziell zu Ende.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 09:08

13062018 4KMN182313062018 4KMN1911

Anlässlich einer Presse-Vorbesprechung zur Innotrans 2018 stellte Sabrina Soussan, CEO der Division Mobility von Siemens das neue Konzept der Velaro Plattform vor. Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.verkehrsfotografie.de.

Die Fahrgastzahlen im Fernverkehr steigen seit Jahren. Betreiber von Hochgeschwindigkeitszügen stehen zugleich im Wettbewerb mit dem Flugverkehr und neuen Anbietern von Fernverbindungen auf der Straße. Zukunftssichere Züge mit reduzierten Lebenszykluskosten und hohem Reisekomfort sind für den Hochgeschwindikeitsverkehr auf der Schiene wichtiger denn je.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Juni 2018 08:59

13062018 4KMN199513062018 4KMN2019

In diesen Tagen begann im SIEMENS-Werk Krefeld-Uerdingen die Montage der ersten Elektro-Triebwagen vom Typ Mireo für DB Regio in Baden-Württemberg. 24 derartige Triebzüge werden ab 2020 im Netz Rheintal zum Einsatz kommen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 20:43

Joerg Seidel Muba Friesothye 2018 005

Die Museumsbahn Friesoythe - Cloppenburg führt seit 2006 Sonderzugfahrten auf der über 100 Jahre alten und 26 km langen Bahnstrecke von Cloppenburg zur Eisenstadt Friesoythe durch. Seit 2004 gehört die Strecke der von der Stadt Friesoythe gegründeten Friesoyther Eisenbahninfrastruktur-Gesellschaft.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 17:27

del34IMG 0109

Am 12.06.18 verkehrte der DbZ 83035 von Delitzsch nach Hennigsdorf. Es war eine Überführung der BR 490 von der Hamburger S- Bahn. Das Foto zeigt denn 83035 abfahrbereit in Delitzsch. 147 554 von DB Fernverkehr verkehrte mit 81699 von Hennigsdorf nach Flöha. Das Foto zeigt denn DbZ-D 81699 bei der Durchfahrt in Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 13 Juni 2018 14:13

In der Debatte um den aktuellen Bundeshaushalt begrüßt die Allianz pro Schiene, dass die Bundestagsfraktionen von Union und SPD zur Stärkung des Schienengüterverkehrs Druck machen und die Trassenpreise schneller senken wollen. In ihren Änderungsanträgen für die heutige Verkehrsausschusssitzung fordern die Regierungsfraktionen, dass bereits im Haushalt 2018 Bundesmittel von 350 Millionen Euro zur Senkung der Trassenpreise bereitgestellt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 13:42

Auf der Marschbahn können Fahrräder vorübergehend nur begrenzt mitfahren. Auf vier Verbindungen dürfen während der Hochsaison keine Fahrräder mitfahren. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 13:34

Der Ministerrat hat in seiner Sitzung am 12. Juni 2018 einer weiteren Beteiligung des Landes am Projekt „Kombilösung Karlsruhe“ grundsätzlich zugestimmt. Das aus den zwei Teilprojekten „Stadtbahntunnel unter der Kaiserstraße mit Südabzweig“ und „Straßenbahn in der Kriegsstraße mit einem Straßentunnel“ bestehende Vorhaben ist derzeit eines der baulich und finanziell größten ÖPNV-Infrastrukturvorhaben im Land. Das Vorhaben soll nach dem aktuellen Zeitplan im Jahr 2021 fertiggestellt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 13:00

Wer reist, lässt sich gern verwöhnen – egal, ob privat oder dienstlich per Bahn oder Bus unterwegs. Wie wichtig Travel Catering und Comfort Services für die Kundenzufriedenheit sind, wird der gleichnamige Ausstellungsbereich im Segment Interiors auf der InnoTrans 2018 zeigen. Mehr als die Hälfte der fachbezogenen Aussteller in Halle 1.1 kommen in diesem Jahr aus dem Ausland. Fünf Firmen feiern auf der Weltleitmesse für Verkehrstechnik Ausstellerpremiere. Branchengrößen wie Kaelis, LSG, Rex-Royal, MULTI RAIL und Italcarrelli nutzen die exklusive Gelegenheit, dem weltweiten Fachpublikum ihre neuesten Produkte und Services vom 18. bis 21. September 2018 auf dem Berliner Messegelände vorzustellen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 12:51

georg

David Peradze (l) und Alexander Doll (r).

Die Deutsche Bahn hat heute in Berlin einen Rahmenvertrag mit der nationalen georgischen Eisenbahngesellschaft Georgian Railway unterzeichnet und damit den Grundstein für künftige gemeinsame Projekte im Schienengüterverkehr gelegt. Alexander Doll, DB-Vorstand für Güterverkehr und Logistik, sowie David Peradze, Vorstandsvorsitzender der Georgian Railway, unterschrieben den Vertrag. Die Geschäftsbeziehung soll die multimodalen Transportwege im asiatisch-europäischen Wachstumsmarkt stärken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 12:41

nov1nov2

Siemens präsentiert auf der InnoTrans 2018, der weltweit größten Messe für Bahntechnik, ein neues Fahrzeugkonzept für Hochgeschwindigkeitszüge. Der Velaro Novo setzt Maßstäbe in puncto Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit und bietet gleichzeitig höchsten Fahrgastkomfort. Siemens hat die neue Plattform für Hochgeschwindigkeitszüge für einen weltweiten Einsatz von 250 bis 360 km/h entwickelt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 10:28

„Ein Alleingang kann nicht zum Ziel führen, daher begrüße ich die gemeinsame Unterzeichnung des Memorandums of Understanding“, betonte Bayerns Verkehrsministerin Ilse Aigner beim heutigen zweiten Brenner-Gipfel in Bozen. „Ich bedauere, dass die unumstrittenen Maßnahmen zur Verlagerung auf die Schiene des Brenner -Aktionsplans nicht von der Tiroler Seite mitgezeichnet wurden.“ Einig sind sich die Teilnehmer, mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen. „Wir setzen hier vor allem auf den Ausbau des unbegleiteten Kombinierten Verkehrs, betonte Aigner.“ 

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 10:10

lh2lh1

Fotos Land Tirol.

Über 20 Prozent mehr LKW überquerten in den letzten 17 Monaten im Vergleich zu jenen davor den Brenner, ein Rekordwert von 2,25 Millionen LKW im Jahr 2017 und die Tatsache, dass die Zahl der auf der Schiene transportierten Güter stagniert: Für Tirols LH Günther Platter Entwicklungen, die nicht länger akzeptiert werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 10:06

br2br1

Fotos LPA/Peter Daldos.

„Wir geben nicht nach und arbeiten weiter für eine unmittelbare Verlagerung des Verkehrs auf der Brennerachse – es geht um die Gesundheit der Menschen, den Schutz der sensiblen Bergwelt und die Lebensqualität im Allgemeinen“, unterstrich Landeshauptmann Arno Kompatscher beim Verkehrsgipfel in Bozen. Mehr als 2,2 Millionen Lkws rollen jährlich über den Brenner - Tendenz steigend mit plus 14 Prozent.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Juni 2018 07:00

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat offiziell die Führung in der Produktion der C-Serie von Bombardier übernommen, nachdem die Vereinbarung zwischen den beiden Flugzeugherstellern vom vergangenen Oktober am Donnerstagabend (07.06.18) formalisiert wurde. Mit dem Eintreffen von Airbus erwarten die Analysten neue Aufträge, da der europäische Flugzeughersteller stark genug ist, um die Durchführbarkeit des Programms sicherzustellen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter