english

Nachrichten aus Deutschland

Donnerstag, 19 Dezember 2019 12:33

Die Linksfraktion lehnt das Vorhaben der Bundesregierung ab, Baurecht im Verkehrsbereich durch Maßnahmengesetz zu schaffen. In einem Antrag (19/16042), der am Donnerstag auf der Tagesordnung des Bundestages steht, fordern die Abgeordneten von der Regierung, den Entwurf eines Maßnahmengesetzvorbereitungsgesetzes (19/15619), der ebenfalls am Donnerstag in erster Lesung beraten werden soll, "umgehend zurückzuziehen und keine weiteren Initiativen zur Schaffung von Baurecht für einzelne Verkehrsinfrastrukturprojekte durch Gesetz zu ergreifen".

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 12:00

 D1A0514 D1A0532

Bevor die schwere Güterzugdampflok 5519 der CFL Deutschland in Richtung ihrer Heimat Luxemburg verlies, wurde die Möglichkeit für ein paar Bilder im ehemaligen Bw Hanau genutzt. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 10:00

enon

Im Bild: v.l. Thomas Becken (GF ENON GmbH & Co KG), Nora Görke (Bürgermeisterin Kyritz), Susanne Henckel (GF VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH), Hans-Joachim Böttche (MIL), Dr. Ralf Böhme (GF HANSeatische Eisenbahn), Tino Hahn (GF Regio Infra GmbH).

Rund vier Monate nach dem symbolischen Spatenstich wurde gestern der neue Haltepunkt Kyritz, Am Bürgerpark offiziell eingeweiht. Somit konnte die Übergabe pünktlich zum Fahrplanwechsel erfolgen und der neue Bahnhaltepunkt zusätzlich zu dem bereits bestehenden Haltepunkt in den Fahrplan aufgenommen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 09:50

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zum Grenzüberschreitenden Verkehr nach Belgien (RE 29) gegeben (2019/S 245-604436).

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 Dezember 2019 09:15

Auf der 60. Verbandsversammlung des ZSPNV Süd am 18. Dezember 2019 wurde beschlossen, bei der bevorstehenden Ausschreibung für die Regionalverkehrsangebote auf zahlreichen Bahnstrecken in der Pfalz den Einsatz von Akku (also Batterie-) -hybridfahrzeugen vorzugeben. Lediglich auf der Alsenzbahn dürfen auch künftig Dieselfahrzeuge zum Einsatz kommen, um im Rahmen der Neuvergabe der Nahestrecke für den Zeitraum ab Juni 2037 die Zugangebote betrieblich miteinander verknüpfen zu können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 16:37

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) sucht wieder Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich im VBB FAHRGAST- Dialog für die Weiterentwicklung des Nahverkehrs in Berlin und Brandenburg engagieren wollen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2020.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 16:32

Im Rahmen von drei Informationsveranstaltungen in Kaufbeuren, Lindau und Kempten hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) in den vergangenen Wochen Mandatsträger und Vertreter von Fahrgastverbänden und -initiativen aus dem Allgäu über die Weiterentwicklung des Schienenpersonennahverkehrs in der Region informiert. Die BEG plant, finanziert und kontrolliert im Auftrag des Freistaats den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern. Schwerpunktthemen waren der künftige Fahrplan sowie der geplante Fahrzeugeinsatz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:49

IMG 0800IMG 0802

Am Sonntag, den 15.12.19 kam der Flix-Train erstmalig als DPE 76343 mit 58 min Verspätung von Köln Hbf in Leipzig Hbf an. Am Montag,den 16.12.19 startete von Leipzig Hbf der erste FLIX-Train nach Köln Hbf.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:38

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Branchen- und Fachverband für 622 Unternehmen und Verbünde aus dem Öffentlichen Personen- und Schienengüterverkehr, konnte 2019 zwölf weitere Mitglieder begrüßen. "Je deutlicher und schneller sich der Mobilitätswandel in Deutschland vollzieht, desto wichtiger ist der fachliche Austausch und die gemeinsame Interessenvertretung der Branche. Das lässt sich auch an der steigenden Zahl unserer Mitglieder ablesen. Es war verkehrspolitisch ein gutes Jahr für Bus und Bahn in Deutschland. Jetzt geht es an die weitere Ausgestaltung der Rahmenbedingungen und dafür braucht es einen starken Branchenverband wie den VDV", so Präsident Ingo Wortmann.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:34

Im Jahr 2018 sind 96 Prozent der im Bedarfsplan Schiene bereitgestellten Haushaltsmittel in Höhe von 1,59 Milliarden Euro von den Eisenbahninfrastrukturunternehmen abgerufen worden. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/14979) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/13420) hervor.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:32

Das Bundesumweltministerium unterstützt die Stadtwerke Bonn beim Kauf von 26 neuen Straßenbahnen mit innovativen Klimaanlagen, bei denen das klimafreundliche Kältemittel Kohlenstoffdioxid (CO2) zum Einsatz kommt. Die Förderung mit rund 270.000 Euro erfolgt mit Mitteln der Kälte-Klima-Richtlinie im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI).

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:27

Seit Anfang Mai 2018 stellt eine gemeinsame Initiative von Tarif- und Verkehrsverbünden sowie Verkehrsunternehmen Daten rund um den ÖPNV über eine gemeinsame Plattform öffentlich zur Verfügung. Ziel der Initiative "Deutschlandweite OpenData-Plattform im ÖPNV" (DODP ÖPNV) ist es, Transparenz zu schaffen und neue Ideen zu generieren, durch die die Mobilität im jeweiligen Verbund- beziehungsweise Tarifraum und darüber hinaus verbessert wird.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 14:14

Eine Fahrt direkt und ohne Umstieg von Marburg nach Siegen und weiter nach Betzdorf – ab Samstag, den 21.12.2019 wird das erstmals wieder mit der Oberen Lahntalbahn (RB 94) Realität. Die RB 94 wird mit 2 Fahrtenpaaren an Samstagen von Marburg kommend um 9:59 Uhr und 15:59 Uhr ab Erndtebrück über Siegen bis nach Betzdorf und in Gegenrichtung um 12:35 Uhr und 18:35 Uhr ab Betzdorf über Siegen bis Erndtebrück und weiter nach Marburg verlängert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 18 Dezember 2019 10:00

CLR 155 016120 119

In Leipzig Wiederitzsch wurden CLR 155 016 als 94259 Halle (Saale) Hbf - Pirna und 120 119 mit PbZ 2486 Frankfurt (M)Hbf - Leipzig Hbf fotografiert.

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 18 Dezember 2019 09:30

2019 12 17 Pressetermin Traumzeit ev Die Laenderbahn GmbH klein

v.l.n.r. Wolfgang Pollety, Nadine Guggenberger, Sylvia Hubmann-Gradl - Marketing Länderbahn, Christa Guggenberger - Traumzeit e.V. Foto: Jessica Uhlig.

Am Dienstag übergab Länderbahn-Geschäftsführer Wolfgang Pollety in Regensburg eine Spende in Höhe von 1.500 Euro an den Verein Traumzeit e.V.. Finanziert wird die Spende u.a. aus durch den Verzicht auf Weihnachtspostkarten freigewordenen Mitteln. Der Traumzeit e.V. betreut krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Dezember 2019 15:33

86 744 2019 12 17 001 Rentwertshausen86 744 2019 12 17 018 Mellrichstadt

Heute, am 17.12.2019 macht die Lok 86 744 (Press) ihre Lastprobefahrt. Die Lok fuhr Lz von Meiningen nach Mellrichstadt, dort holte sie einen Wagen ab und fuhr zurück ins Dampflokwerk Meiningen. 

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Dezember 2019 15:00

Abendstimmung in SchwarzenbergFahrt Schwarzenberg

Fotos: Johnny Ullmann (unter-dampf-pictures.

Am 14.12.2019 war die vereinseigene Dampflokomotive 50 3648 wieder mit einem historischen Sonderzug unterwegs. Ziel waren Weihnachtsmarkt und Bergparade im erzgebirgischen Schwarzenberg. Von Chemnitz aus verlief die Reise im weihnachtlich geschmückten Zug über Zwickau und Aue im Tal der Schwarzwassers bis in die Bergstadt. 

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Dezember 2019 14:19

Am kommenden Mittwoch, 18. Dezember, werden auf dem Streckenabschnitt zwischen dem Bahnhof Sande und dem Hauptbahnhof Wilhelmshaven per Helikopter insgesamt 25 neue Signale aufgestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Dezember 2019 14:17

Die Deutsche Bahn reicht morgen die Unterlagen zum Raumordnungsverfahren für die Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden-Prag bei der Landesdirektion Sachsen in Chemnitz ein. Damit kann das Verfahren beginnen. Sieben Trassenkorridore, darunter drei so genannte „Volltunnelvarianten“, hat die DB in den Unterlagen dargestellt und in ihren Auswirkungen auf Mensch und Natur untersucht.

weiterlesen ...

Dienstag, 17 Dezember 2019 14:11

Der Ministerrat hat heute das von Verkehrsminister Dr. Volker Wissing vorgelegte „Carsharing-Gesetz“ beschlossen. Damit soll es für Kommunen leichter werden, Carsharing-Angebote in ihrer Stadt oder in ihrem Gemeindegebiet einzurichten. Nach dem Kabinettsbeschluss geht der Gesetzesentwurf ins parlamentarische Gesetzgebungsverfahren.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter