english

Deutschland

Montag, 06 Mai 2019 19:21

Die Transdev SE & Co. KG (vormals Rhenus Veniro SE & Co. KG), ein Tochterunterneh-men der Transdev GmbH, des größten privaten Mobilitätsanbieters in Deutschland, und der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) eröffnen im Rahmen einer kleinen Feier, verbunden mit einer Eröffnungswanderung, am Samstag, dem 4. Mai 2019, ein Teilstück des Wanderwegs entlang der Moselweinbahn. Der noch fehlende acht Kilometer lange Weg liegt im Tal der Mittelmosel zwischen Reil und Kövenig. Transdev betreibt die idyllisch gelegene Strecke zwischen Traben-Trarbach und Bullay seit Dezember 2014 mit modernen Fahrzeugen vom Typ Regio Shuttle RS1 in der Regel im Stundentakt.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 17:00

DSC06735DSC06762

Mit der Schließung der Schalterhalle am 6. Mai um 12 Uhr begann der endgültige Abriss des alten Münchner Hauptbahnhofs. Nach der Zerstörung des alten Bahnhofsgebäudes von Friedrich Bürklein während des zweiten Weltkriegs entstand der neue Münchner Hauptbahnhof im Wesentlichen von 1945 bis 1952, die jetzt geschlossene Schalterhalle nahm 1953 den Betrieb auf.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 17:00

roitzschDSCF1334

Am Dienstag, den 30.04.19 verkehrte der Sonderreisezug DPE 1793 Waren ( Müritz ) - Kiefersfelden der BTE BahnTouristikExpress GmbH von Waren (Müritz) nach Kiefersfelden. Bespannt war der Zug mit der ÖBB 1116 177. Am Sonntag,den 05.05.19 konnte der DPE 50 Cottbus - Freilassing der Vulkan-Eifel-Bahn mit dem Roland-Taurus 1216 955 fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 06 Mai 2019 16:00

2019 05 05 WLC 1216 955 AKE 50

Am 05.05.2019 bespannte die WLC 1216 955 den AKE 50 von Cottbus nach Wien Westbahnhof. Das Bild entstand beim planmäßigen Halt in Erfurt Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Montag, 06 Mai 2019 15:59

Die S-Bahn Hamburg hat 56 Züge der Baureihe 474 modernisiert, zwei weitere Züge sind aktuell im Werk in Neumünster. Der Innenraum der in den 90er Jahren eingeführten Fahrzeuge wird vollständig erneuert. Damit ist das bis Ende 2021 geplante Umbau-Programm für alle 112 S-Bahnzüge der Baureihe 474 zur Hälfte abgeschlossen und im Zeitplan.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 15:56

db information

Die Deutsche Bahn (DB) gestaltet die zentralen Anlaufstellen für Reisende im Frankfurter Hauptbahnhof vollständig neu: Auf dem Querbahnsteig an den Gleisen 4/5 ist eine „DB Information 4.0“ mit zwei Serviceplätzen ab sofort im Probebetrieb. Die offenere, kundenfreundlichere Aufmachung ermöglicht es, Informationen künftig noch einfacher und schneller als bisher anzubieten.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 15:49

kombiverkehr 1kombiverkehr 2

Die Initiatoren der Anbindung von Südwestfalen an den intermodalen Schienengüterverkehr in Europa mit den Kunden der ersten Stunde. Fotos Kombiverkehr.

Heute ist es soweit: In der Nacht zu Dienstag wird der erste Zug vom neuen Container-Terminal Südwestfalen in Kreuztal auf die Reise gehen: ab sofort verbinden drei Direktzüge pro Woche das Siegerland mit Verona in Norditalien. Für die Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW) bricht damit ein neues Zeitalter an, betonte Landrat Andreas Müller, Vorsitzender des Aufsichtsrates der KSW, bei einem Ortstermin.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 15:22

Press 285 103 2019 05 06 001 Erfurt NordPress 285 103 2019 05 06 002 Erfurt Linderbach

Zur Zeit finden im Raum Erfurt zahlreiche Messfahrten statt. Heute konnte die (Press) 285 103 in Erfurt Nord und Erfurt Linderbach beobachtet werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 06 Mai 2019 15:07

Zur heute vorgestellten Studie "Klima-Plus-Programm für mehr Güter auf der Schiene" des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen e. V. (NEE) und des Verbandes der Güterwagenhalter in Deutschland e. V. (VPI) teilt der Bundestagsabgeordnete und bahnpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Matthias Gastel, mit: "Die Forderungen in der Studie kann ich nur unterstreichen. Mit vergleichsweise geringen Investitionen in das Schienennetz kann die infrastrukturelle Basis für die Verdoppelung des Marktanteils der Güterbahnen geschaffen werden.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 15:04

Mit der aktuellen Studie „Klima-Plus-Programm für mehr Güter auf der Schiene“, das die kcw GmbH im Auftrag des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE) und des Verbandes der Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) erstellt hat, sieht sich der ökologische Verkehrsclub Deutschland, Landesverband Baden-Württemberg e.V. (VCD) in seiner schon Anfang 2018 veröffentlichten Engpassanalyse bestätigt. Die Studie sieht für Baden-Württemberg u.a. den Ausbau der Strecke Stuttgart - Zürich sowie die durchgehende Elektrifizierung der Ost-West-Achse Mannheim - Nürnberg vor, wo auf der Hohenlohebahn derzeit noch ein Dieselabschnitt besteht.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 14:54

Vossloh Fastening Systems hat eine weitere wichtige Ausschreibung für die Lieferung von Schienenbefestigungssystemen für Hochgeschwindigkeitsstrecken in China gewonnen. Der neue Auftrag hat ein Volumen von umgerechnet knapp über 40 Mio.€. Die Befestigungssysteme sind für den Neubau der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen den Städten Hangzhou und Taizhou südlich von Shanghai vorgesehen.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 14:40

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung zur Erbringung von SPNV-Dienstleistungen der künftigen Nürnberger S-Bahn-Linie S6 Nürnberg Hbf — Neustadt (Aisch) (- Markt Bibart) durch die DB Regio AG gegeben (2019/S 087-209641).

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 14:33

In Neumünster entsteht zukünftig eine neue Umschlaganlage für den Kombinierten Verkehrs (KV). Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert das Vorhaben der intermodal.sh GmbH & Co KG mit mehr als 7,8 Millionen Euro. Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, übergab heute in Berlin den Zuwendungsbescheid des Eisenbahn-Bundesamtes an Dr. Ing. Bernd Seidel, Geschäftsführer der intermodal.sh GmbH & Co KG.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 14:29

Die Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchungen (BEU) hat nach Angaben der Bundesregierung die Untersuchungen zur Ermittlung der Ursachen für den Brand dreier Güterwagen am 6. Februar 2019 gegen 23 Uhr in Unkel am Rhein aufgenommen. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/9469) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/8583) hervor.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 14:27

Die Bundesregierung will die Regelungen zur Unabhängigkeit von Betreibern der Schienenwege auf Grund der Neuregelung des 4. Eisenbahnpakets in der Änderungsrichtlinie (EU) 2016/2370 grundlegend neu gestalten. Ein dazu vorgelegter Gesetzentwurf (19/9738) steht am Donnerstag auf der Tagesordnung des Bundestages. Laut der Vorlage muss künftig ein Betreiber von Schienenwegen (EIU) rechtlich getrennt von Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) - also den Anbietern der Dienstleistung - sein.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 13:51

Mit überschaubarem finanziellem Mehraufwand lässt sich das deutsche Schienennetz bis 2035 für doppelt so viel Güterverkehr wie heute ertüchtigen. Der Bund müsste dafür in den kommenden 15 Jahren zusammen nur 4,2 Milliarden Euro mehr als vorgesehen investieren. Zu diesem Ergebnis kommt das „Klima-Plus-Programm für mehr Güter auf der Schiene“, das die kcw GmbH im Auftrag des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE) und des Verbandes der Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) erstellt hat und das heute in Berlin vorgestellt wurde.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 13:46

Die Maßnahmen der Agenda für eine bessere Bahn zeigen Wirkung: Trotz verstärktem Baugeschehen und Reisendenaufkommen auf Rekordniveau waren die DB-Fernverkehrszüge im April zu 78,7 Prozent pünktlich. Gegenüber dem Vorjahreswert ist das eine Steigerung von 2,2 Prozentpunkten. Von Januar bis April liegt der Jahresdurchschnittswert bei 78,3 Pro-zent und damit stabil über der anvisierten Zielmarke von 76,5 Prozent für das Gesamtjahr 2019.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 12:00

IMG 2126IMG 2140

An diesem Wochenende (4./5.5.) fand wieder das Lokschuppenfest der Museumseisenbahn Hanau statt. Zu sehen waren zahlreiche Lokomotiven, wie z. B. 01 118 und 01 150.

weiterlesen ...

Montag, 06 Mai 2019 11:00

2019 04 28 Dresden 12019 04 28 Dresden 2

Beim Umsteigen in Dresden Hauptbahnhof erwartete Helmut Bollmann am 28.04.2019 eine interessante Überraschung: Railadventure 111 222 war mit der ersten Zweikraftlokomotive "Vectron Dual Mode" 248 001 (NVR 90 80 2248 001-0 D-SIEAG) auf dem Weg zum Eisenbahnversuchsring Velim.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 05 Mai 2019 14:00

P1440478P1440466

Anlässlich der Eröffnung der Schweizerischen Seelinie sowie des Trajektverkehrs von Romanshorn über den Bodensee nach Friedrichshafen, Lindau und Bregenz vor 150 Jahren fand am 4. und 5. Mai ein internationales Festwochenende statt: Mit der Fähre 'Romanshorn' wurden am Samstag zwei historische Güterwagen trajektiert.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter