english

Deutschland

Dienstag, 19 Dezember 2017 14:10

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Wettbewerbliche Vergabe der Schienenpersonennahverkehrsleistungen im Netz „Chiemgau - Berchtesgaden“ bekannt gegeben (2017/S 243-506806).

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 13:56

Das Land Berlin, vertreten durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Abteilung Verkehr und das Land Brandenburg, vertreten durch das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung sowie die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Wettbewerblichen Vergabe von Verkehrsleistungen im SPNV auf den Teilnetzen Stadtbahn und Nord-Süd der Berliner S-Bahn unter Zulassung von Gebrauchtfahrzeugen gegeben (2017/S 243-506422).

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 13:35

Der Bundesrat fordert, die Bundesförderung von Bestandsnetzinvestitionen in die Infrastrukturen der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) zu erhöhen. Ein dazu vorgelegter Gesetzentwurf "zur Änderung des Schienengüterfernverkehrsnetzförderungsgesetzes" (19/262) sieht unter anderem vor, die Förderquote von derzeit 50 Prozent auf 75 Prozent und die Obergrenze der zuwendungsfähigen Planungskosten von 13 Prozent auf 18 Prozent anzuheben. Außerdem soll nach den Vorstellungen der Länderkammer die Förderung nicht länger nur auf den Ersatz vorhandener Anlagen beschränkt sein, sondern auch für Aus- und Neubau möglich werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 13:32

Der Wachstumstrend des Gesamtumsatzes im Eisenbahnmarkt hat sich auch im Jahr 2015 fortgesetzt. Das geht aus dem "Tätigkeitsbericht der Bundesnetzagentur - Eisenbahnen 2016" hervor, der als Unterrichtung durch die Bundesregierung (19/160) vorliegt. Demnach ist der Umsatz im Eisenbahnmarkt 2015 auf die neue Höchstmarke von 19,2 Milliarden Euro (2014: 19 Milliarden Euro) gestiegen.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 13:22

inb2inb3

Rund 50 vorbildgetreu zusammengestellte Züge rollen auf einer Fläche von 54 Quadratmetern durch die liebevoll detailliert gestaltete Landschaft. Auf einer Gleislänge von rund 460 Metern sorgen 162 Weichen und ebenso viele Signale für einen geregelten Zugverkehr im Kleinformat. Das Landschaftsbild beinhaltet mehr als 250 Gebäude und rund 2.400 Bäume. Zudem überwinden die Zuggarnituren ein Gebirge mit bis zu 70 cm Höhenunterschied.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 10:39

In Kooperation mit der Tourist-Info Waging lädt die Südostbayernbahn an Heiligabend Kinder schon seit vielen Jahren dazu ein, am Waginger Bahnhof bei Kinderpunsch, Weihnachtsgebäck und heißen Würsteln gemeinsam auf das Christkind zu warten. Auch in diesem Jahr wird diese schöne Tradition fortgesetzt.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Dezember 2017 09:25

Die Bayerische Oberlandbahn GmbH hat mit der EVG einen Tarifabschluss vereinbart. Forderungen der Gewerkschaft von 14,9% über zwei Jahre Laufzeit konnten auf weiterhin sehr hohe 9,4% über 31 Monate gesenkt werden. Einer der höchsten Tarifabschlüsse der Bahnbranche.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 16:56

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sieht es als falsch an, dem Oberleitungs-LKW eine zentrale Rolle in den Konzepten zu einer Klimawende im Verkehr zuzuweisen. "Der Oberleitungs-LKW ist keine realistische Alternative, um im Transportgewerbe in Sachen Klimaschutz voran zu kommen. Von Konzepten, die weder technisch, finanziell noch europaweit politisch tragfähig sind, sollte man lieber gleich die Finger lassen", so VDV-Vizepräsident Joachim Berends.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 14:48

Bis zum 1. Februar 2018 müssen Zuwendungen beantragt werden, die nach dem Gesetz zur Förderung der Schienenwege der nicht bundeseigenen Eisenbahnen für den Schienengüterfernverkehr (SGFFG) für das Jahr 2018 erteilt werden sollen. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat im Vorfeld die „Verfahrensanweisung zum Vollzug des SGFFG“ angepasst und bittet alle Antragsteller um Beachtung. Die Ergänzungen werden vorübergehend farblich hervorgehoben.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 14:42

2017 12 16 RheinCargo2017 12 16 METRANS

Am 16.12.2017 pausierten in Großkorbetha u.a. die RheinCargo 185 587, die METRANS 185 552, die WLC 193 236 und die CTL 185 564, die von der CTL 189 802 aus der Abstellung geschoben wurde.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 14:34

4D1A65374D1A6502

Am Sonntag war der Nikolaus-Dampfzug der GES Stuttgart auf der Tälesbahn zwischen Nürtingen und Neuffen unterwegs.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 14:16

evg1evg2

Die Beschäftigten in den Werkstätten Hagen und Duisburg von Abellio Rail NRW haben am Montagmorgen vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Sie folgen damit einem Warnstreik-Aufruf der EVG. Alle eingeplanten Mitarbeiter haben sich an dem Ausstand beteiligt.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 13:50

rnv1rnv2

Mit einer Auftaktfahrt haben die Stadt Heidelberg, die Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH (HSB) und die Rhein-Neckar Verkehr GmbH (rnv) am Samstag die Wiederinbetriebnahme der Linie 22 gefeiert. Seit Sonntag, 17. Dezember 2017, rollen die Bahnen auf den neuen Gleisen und stellen eine direkte Verbindung zwischen dem Pfaffengrund, der Bahnstadt und der Heidelberger Innenstadt her.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 13:36

Der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH GmbH) hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Durchführung von Erhebungen im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems für den schleswig-holsteinischen Schienenpersonennahverkehr der Target Group GmbHzugeteilt (2017/S 242-503884).

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 13:22

In Hessen wird eine von drei deutschen Teststrecken für Elektro-Lkw errichtet: auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Langen/Mörfelden und Weiterstadt. Auf diesem Abschnitt werden die LKW mit Strom aus Oberleitungen versorgt. Das ermöglicht einen schadstoffarmen und umweltfreundlichen LKW-Verkehr. Außerdem sinken die CO2-Emissionen, wodurch der Gütertransport mit dieser Antriebsform wesentlich klimafreundlicher wird. Das Bundesumweltministerium fördert das Pilotprojekt seit Anfang 2017 mit rund 14,6 Millionen Euro und setzt damit ein Vorhaben des Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 um, dass die Erprobung elektrischer Antriebe bei schweren Nutzfahrzeugen vorsieht.

weiterlesen ...

Montag, 18 Dezember 2017 11:26

Mit einer Zugtaufe und einer anschließenden Festveranstaltung wurde heute die Verlängerung der S-Bahn-Linie 4 von Ansbach über Leutershausen-Wiedersbach nach Dombühl feierlich eingeweiht. Der fahrplanmäßige Betrieb wurde bereits am 10. Dezember aufgenommen.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Dezember 2017 21:16

IMG 3164IMG 3156

Verstreut über mehrere Bahnsteige finden sich an Bahnhöfen undichte Stellen in Dächern oder Regenrohren, deren Pfützen in Frostnächten zu heimtückischen Glatteisfallen gefrieren.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Dezember 2017 20:47

2017 12 17 Vorharz 12017 12 17 Vorharz 2

Mit einem Sonderzug von Nostalgiezugreisen Lipsia, der am Morgen in Chemnitz gestartet war, kam am 17.12.2017 die 202 364 (Lok Ost) nach Blankenburg im Harz. Anschließend wurde die Steilstrecke der Rübelandbahn mit 95 027 befahren. Helmut Bollmann war vor Ort zwischen Börnecke und Blankenburg sowie nach dem Traktionswechsel in der Ortslage von Blankenburg.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 17 Dezember 2017 20:09

IMG 5392IMG 5394

Am 7. Dezember fuhr ich mit der Bethlehemlichtstraßenbahn (Nr 2110, Bj 1928 Ringhoffer Prag-Smichow) und ihrem Beiwagen (Nr 855, Bj 1925 Ringhoffer Prag-Smichow) durch Prag.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Dezember 2017 19:43

2017 12 16 DB 40042017 12 16

Am 16.12.2017 konnte in Leipzig Hbf die "DB 4004" als Waffelbäckerei gesichtet werden. Zudem stand im Gleisvorfeld die ÖBB 1116 128 neben dem RRX 462 005.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Nachrichten-Filter