english

Nachrichten aus Deutschland

Freitag, 13 Dezember 2019 10:00

Nokia hat eine Ausschreibung für den Test und die Lieferung des weltweit ersten eigenständigen (standalone, SA) 5G-Systems für den automatisierten Bahnbetrieb in Hamburg, Deutschland, gewonnen. Das Projekt ist Teil des hochautomatisierten S-Bahn-Betriebs der Deutschen Bahn. Der Proof-of-Concept testet, ob die 5G-Technologie ausgereift genug ist, um als Konnektivitätsschicht für den zukünftigen, digitalisierten Bahnbetrieb eingesetzt zu werden.

weiterlesen ...

Freitag, 13 Dezember 2019 09:15

ice

Foto Deutsche Bahn AG / Wolfgang Klee.

„Der Fahrplan 2020 ist ein weiterer Meilenstein zur Stärkung der Schiene und der nächste Schritt in Richtung Deutschland-Takt“, so DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber: „An diesem Sonntag eröffnen wir für unsere Kunden eine neue Fernverkehrslinie, verdichten auf wichtigen Strecken das Angebot im deutschen Fernverkehrsnetz und binden neue, attraktive Reiseziele in unseren Nachbarländern ein.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 16:00

Leo ExpressWFL 03 2155

Von Gröbers bis Erfurt verkehrte Leo Express FLIXTRAIN ELOC 193 231 mit DLr 1813 Berlin Lichtenberg - Fulda am 10.12.2019 über die NBS VDE 8. WFL 03 2155 war mit DbZ 92380 Weimar-Neustrelitz in Leipzig Wiederitzsch zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 12 Dezember 2019 14:13

Die Bahn bläst vor Weihnachten im Bahnknoten Lindau zum diesjährigen Bau-Endspurt. Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch mal im Gleisbereich gearbeitet werden. Im Zeitraum von Montag, 16. Dezember ab 0.10 Uhr, bis Mittwoch, 18.Dezember um 4 Uhr, sind die Gleise rund um Lindau für den Zugverkehr gesperrt. Anstelle der am Montag und Dienstag ausfallenden Züge fahren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV).

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 14:03

mobifair

Die Mitgliederversammlung von mobifair, wie immer ein Highlight im Jahr. Die magische Zahl „100“ wurde hinsichtlich der Teilnehmer übertroffen, das Interesse dabei zu sein ist immer sehr groß. Es gab ja auch viel zu berichten, interessante Diskussionspartner und natürlich mussten im Sinne des Vereinsrechts notwendige Beschlüsse gefasst werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 13:57

Ab dem 15. Dezember 2019 sind auf der Linie RE 6 (RRX) zwischen Köln/Bonn Flughafen und Minden 18 neue RRX-Fahrzeuge von Siemens Mobility unterwegs. Den Betrieb übernimmt National Express.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 13:50

Die Europäische Union stellt insgesamt fast 2,3 Millionen Euro Fördergeld für die Erforschung und Entwicklung intelligenter Mobilitätslösungen für die Bereiche „Logistik“ und „Nahverkehr“ bereit. „Sachsen-Anhalt wird damit Dank Unterstützung der EU zum Vorreiter bei der wissenschaftlichen Erprobung von Verkehrslösungen für die Zukunft“, erklärte Landesverkehrsminister Thomas Webel heute bei der Übergabe der Bewilligungsbescheide für die von der Otto-von-Guericke-Universität (OVGU) Magdeburg betreuten Projekte.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 13:37

Der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher und Vertreter der Hamburger Verkehrsunternehmen haben gestern Pläne für einen umfassenden Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs in der Hansestadt vorgestellt. Neben der neuen U-Bahn-Linie U5, der Verlängerung der U4 und weiteren S-Bahn-Strecken sollen zahlreiche zusätzliche Buslinien und Bushaltestellen geschaffen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 13:30

brag

Auf der Präsidentenkonferenz der Aktionsgemeinschaft Brennerbahn (AGB) in München saßen unter Vorsitz des Bayerischen Verkehrsministers Hans Reichhart am 11.12.2019  erstmals seit langem die Spitzenpolitiker der fünf Länder entlang der Brennerachse wieder alle gemeinsam an einem Tisch, um sich über die Zusammenarbeit auszutauschen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 13:00

2019 12 10 Dssd Flughafen RE19 Ersatzverkehr Foto Martin Wehmeyer (2)IMG 7722 2019 11 28 Dssd Wehrhahn ICE 941 402 045 Foto Martin Wehmeyerr

Nur noch wenige Tage bis einschließlich Samstag obliegt DB Regio die Beförderung des RE6 Köln - Flughafen - Minden. Ab Sonntag übernimmt NX mit den Siemens RRX-Zügen den Verkehr für die nächsten Jahre. 146 257 ist mit dem RE6 nach Minden unterwegs. Da hat es wohl geklemmt! 402 045 nimmt als ICE941 nach Berlin mit offener Bugklappe Fahrt auf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 12 Dezember 2019 12:56

Über aus dem Bundeshaushalt bezahlte Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) im Verkehrsbereich informiert die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/14693) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/13717).

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 12:01

Abellio startet ab Sonntag, 15. Dezember 2019, in die zweite Betriebsstufe im Netz Neckartal und wird künftig die beiden Verbindungen Stuttgart - Heilbronn - Mannheim (RE 10 a/b) sowie Stuttgart - Osterburken (RB 18) befahren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 11:43

Das lange Warten hat sich gelohnt: Im neuen Onlineshop der SCI Verkehr GmbH werden über die bekannten MultiClient Studien hinaus nun auch neue Formate wie Marktreports, Factsheets und Exceldokumente zu Märkten, Produkten oder Herstellern angeboten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 11:20

voloportvoloport2

Fotos Skyports.

Die DB Digital Ventures, mit der die Deutsche Bahn neue digitale Geschäftsmodelle fördert, beteiligt sich an Skyports. Das junge britische Unternehmen treibt die Beförderung von Waren und Passagieren mit innovativen Fluggeräten voran. Für die DB stehen die weitreichenden Potentiale der Drohnentechnologie für ihre Kunden im Fokus. Beide Unternehmen werden gemeinsam die Einbindung von Drohnen in Logistik-Lieferketten testen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Dezember 2019 11:00

20191211 20172420191211 201724

Gestern kam der EN 452 mit der ZSSK Cargo 383 202 aus Richtung Moskau in Berlin an und ging mit der 101 079 in Richtung Paris wieder raus. Wegen der Streiks in Frankreich fuhr der Zug nur bis Offenburg.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de

Donnerstag, 12 Dezember 2019 10:00

IMG 0790

Am Sonntag, den 07.12.19 verkehrte ein Sonderzug der Rennsteigbahn von Baruth (Mark) über Falkenberg/Elster und Probstzella nach Kronach. Es waren leere Holzwagen. Bespannt war der Zug mit  212 297-6 (Lok Caro) und   218 492-7 der Rennsteigbahn. Das Foto zeigt den DGS 95662 vor der Kulisse des Delitzscher Landhandels. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 12 Dezember 2019 09:58

wb1wb2

Designstudien Heiterblick.

Im Januar 2018 hatte der Würzburger Stadtrat grünes Licht für die Beschaffung neuer Niederflur-Straßenbahngelenktriebwagen gegeben. Nach der europaweiten Ausschreibung für die neuen Fahrzeuge konnte die Leipziger Firma HeiterBlick GmbH mit ihrem Fahrzeug-Konzept überzeugen und erhielt den Zuschlag für die Lieferung von 18 neuen Straßenbahnen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Dezember 2019 17:31

hollejeschke

Fotos Bundesministerium der Finanzen, Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola.

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat am Mittwoch wichtige personelle Entscheidungen getroffen. Zum neuen Vorstand für Finanzen und Controlling bestellte das Gremium während einer turnusmäßigen Sitzung Dr. Levin Holle. Der 52-Jährige wird seine Arbeit am 1. Februar 2020 aufnehmen. Holle arbeitet seit dem Jahr 2012 als Abteilungsleiter im Bundesministerium der Finanzen (BMF). Dort ist er für Finanzmarktpolitik zuständig. Der promovierte Jurist vertrat bisher das BMF im DB-Aufsichtsrat. Von 1997 bis 2011 war Holle in verschiedenen Funktionen für die Unternehmensberatung Boston Consulting Group tätig.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Dezember 2019 17:18

485

Foto Deutsche Bahn AG / Ralf Kranert.

Die BR 485 ist die älteste im Betrieb befindliche Baureihe der S-Bahn Berlin aus den Baujahren 1988 - 1992. Bei einer Revision wurde im Langträger eines Fahrzeugs der BR485 ein Riss festgestellt. Daraufhin haben wir 70 Züge der Baureihe auf Risse untersucht. Die zehn verbliebenen stehen in Schöneweide und werden im Rahmen der Revision untersucht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Dezember 2019 17:00

Die Geschäftsführung der AKN Eisenbahn GmbH wechselt im kommenden Frühjahr: Dipl.-Ökonom Ulrich Bergmann (54) übernimmt zum 1. März kommenden Jahres die Geschäftsführung des Eisenbahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmens mit Sitz in Kaltenkirchen. Bergmann war unter anderem 13 Jahre in der Geschäftsführung der Regiobahn in Mettmann bei Düsseldorf tätig und dort für den kaufmännischen Bereich verantwortlich.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter