english

Deutschland

Montag, 18 März 2019 12:57

Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Dr. Volker Wissing hat sich im Bundestag für eine Entlastung der Bewohner des Mittelrheintals vom Bahnlärm stark gemacht. Er fordert die Bundesregierung auf, jetzt rasch eine Lösung zu präsentieren und den Auftrag für eine Machbarkeitsstudie zur alternativen Güterstrecke zu vergeben. Auch ein zügigeres Vorgehen bei der Abladeoptimierung für die Schifffahrt am Mittelrhein könne Entlastung auf der Schiene bringen.

weiterlesen ...

Montag, 18 März 2019 12:50

freibfreib2

Fotos Stadt Freiburg.

Der Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs in Freiburg kommt voran. Am 16. März 2019 wurde die Stadtbahnstrecke von der Kronenstraße über den Rotteckring zum Siegesdenkmal feierlich eröffnet. Der neue Abschnitt mit einer Länge von zwei Kilometern wird alle 7 bis 8 Minuten von der Linie 5 bedient. Die sechs neuen Haltestellen binden zahlreiche öffentliche Einrichtungen an das Freiburger Stadtbahnnetz an.

weiterlesen ...

Montag, 18 März 2019 12:28

Führerschein, Fahrzeugummeldung, Umweltplakette, Wunschkennzeichen, Zulassung und vieles mehr - ab sofort ist die Behördennummer 115 auch für Mobilitätsfragen ein kompetenter Wegweiser. Bürgerinnen und Bürger können hier schnell und zuverlässig Antworten zu allen drängenden Fragen bekommen und erfahren, welche Ämter vor Ort helfen können.

weiterlesen ...

Montag, 18 März 2019 12:21

Die Bundesregierung äußert sich in ihrer Antwort (19/8165) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/7582) zum Vergabeverfahren für das Empfangsgebäude des geplanten Fern- und Regionalbahnhofs Hamburg-Diebsteich.

weiterlesen ...

Montag, 18 März 2019 12:00

2019 03 17 esslinger im vorharz

Bei undankbarem Fotowetter kam am 17.03.2019 der Esslinger 301 042 vom "Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e.V." im Rahmen einer Werkstattfahrt nach Bad Harzburg. Auf der Rückfahrt nach Braunschweig diente Helmut Bollmann die alte Malzfabrik in Vienenburg als Kulisse, um den vom ehemaligen Verein "Brücke e.V." aus Blankenburg übernommenen Triebwagen aufzunehmen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 18 März 2019 11:00

Damit alle Besucher bequem und sicher die Messe besuchen können, hat der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) das Fahrplanangebot während der Buchmesse erweitert. Neben Extrafahrten und einem Sonderzug wird es auch mehr Sitzplatzkapazitäten geben.

weiterlesen ...

Montag, 18 März 2019 10:01

rr1rr2

Der Aufsichtsrat der Rolls-Royce Power Systems AG hat die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Andreas Schell sowie von Finanzvorstand und Arbeitsdirektor Marcus A. Wassenberg in seiner heutigen Sitzung verlängert. Die Verträge wurden jeweils bis Dezember 2022 geschlossen.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 März 2019 19:35

dscf1218

Am 17.03.19 verkehrte DGS 91058 mit Biodiesel von Bitterfeld nach Ingolstadt. Bespannt war er mit der 155 078-9 der LEG. Das Foto zeigt den DGS 91058 in Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 17 März 2019 19:07

Zahlreiche Brandenburger Wirtschaftsunternehmen, Unternehmensverbände und Parteien haben sich in der "Seelower Erklärung - Zurück in die Zukunft" für eine baldige Angebotsverbesserung im Schienenverkehr auf der Strecke Berlin - Kostrzyn ausgesprochen. Der DBV ist Anfang März 2019 ebenfalls diesem Bündnis beigetreten.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 März 2019 19:03

20190317 152131

Der IC nach Westerland mit 2×218konnte heute in Husum fotografiert werden.

Ralf-Norbert Wolf

Sonntag, 17 März 2019 18:59

Weil ein 30-jähriger Reisender aus Heidelberg der Meinung war, dass der ICE 9568 von Frankfurt am Main nach Paris viel zu schnell unterwegs sei, musste der Zug heute (17.03.19), gegen 7,30 Uhr, außerplanmäßig in Walldorf halten. Kurz zuvor hatte sich im ICE skurrile Szenen abgespielt. Wie Reisende gegenüber der Bundespolizei angaben, hätte der Mann ohne Vorwarnung einen Feuerlöscher von der Wand genommen, sei dann zur Tür des Lokführers gegangen und hätte die Glasscheibe der Tür mit dem Feuerlöscher eingeschlagen.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 März 2019 12:33

2019 03 12 koln deutz ic5107 foto martin wehmeyer (11)2019 03 12 koln deutz foto martin wehmeyer (12)

Nur einmal am Tag an Mo- Fr und So kommt der ab Koblenz als IC 5107 bezeichnete Triebzug um 9.47 Uhr durch Köln Deutz auf dem Weg nach Düsseldorf und stellt die einzige durchgehende Verbindung nach Luxembourg dar. Wer erinnert sich da nicht an die Zeiten der IC, die vor noch nicht allzu langer Zeit mehrmals am Tag die luxembourgische Hauptstadt mit dem Rheinland verbanden und sogar weiter fuhren. Abseits seiner Planlinie RE11 durch fährt der RRX 462 019 durch Deutz.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 17 März 2019 08:00

trebbin1trebbin2

Am Samstag fuhr ein Sonderzug von Leipzig nach Berlin. Zuglok war 03 1010. In Trebbin wurde ein längerer Halt eingelegt. Dabei entstanden die Bilder.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 16 März 2019 18:47

teltow1

Am Freitag wurde ein Güterzug mit Schüttgut in Teltow entladen. Das besondere daran war, das er von 151 033 und 124 bis Großbeeren gezogen wurde. Als Last-Mile-Lokomotive fungierte 241 008. Die beiden E-Loks wurden aber bis nach Teltow mitgenommen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 16 März 2019 12:23

belog atlu 272 010fwd nrail 276 034

BELog ATLU 272 010 (1460) mit 95665 Altenburg - Sachsendorf(Calbe) und  FWD NRAIL 276 034 mit 92066 Coswig (Anh) - Zwickau konnten am 14.03.19 in Regis-Breitingen fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 16 März 2019 12:00

x 58 1111 2 vacha 0810032019 ux 58 1111 2 vacha 0810032019 a1

Am 8., 9. und 10. März fuhr die 58 1111-2 für den Verein Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra nicht nur über die Werrabahn, sondern ausnahmsweise auch zwischen Bad Salzungen und Vacha. Hier sind einige Impressionen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 März 2019 17:32

roland fraenkle presseamt stadt karlsruhe

von links: Dr. Alexander Pischon, OB Dr. Frank Mentrup und Ascan Egerer. Foto Roland Fränkle - Presseamt Stadt Karlsruhe.

Die Karlsruher Verkehrsgesellschaften setzen weitere fünf Jahre auf eine Doppelspitze: Die Aufsichtsräte der kommunalen Unternehmen haben die Verträge von Dr. Alexander Pischon und Ascan Egerer als Geschäftsführer bis 2024 verlängert. Beider Verträge wären Mitte des Jahres ausgelaufen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 März 2019 17:22

innovationskongressiwan fotorb2

Frank von Meissner (links) und Bernd Hasenfratz (rechts) bei der Preisverleihung am 14.03. anlässlich des 9. Innovationskongresses ÖPNV des Landes Baden-Württemberg in Freiburg. Foto Iwan Foto/Ministerium für Verkehr BW. Foto rechts Räuberbahn.

Das Gesamtkonzept der Räuberbahn Altshausen – Ostrach – Pfullendorf wurde bei der Verleihung des 9. Innovationspreises ÖPNV des Landes Baden-Württemberg am 14.03.2019 in Freiburg mit einem Sonderpreis prämiert. Der Sonderpreis ging an die Stadt Pfullendorf als kommunales Eisenbahninfrastrukturunternehmen und den Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund.

weiterlesen ...

Freitag, 15 März 2019 16:19

img 20190315 150737 resized 20190315 041301691

... konnte ich vor 2 Stunden in Aachen Hbf mit Dostos sehen.

Sascha Jansen

Freitag, 15 März 2019 14:44

Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat in seiner heutigen Sitzung die Änderung des Grundgesetzes beschlossen, um die Mittel aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) schrittweise auf eine Milliarde Euro zu erhöhen. Mit diesen Geldern werden große Bauvorhaben im städtischen Nahverkehr gefördert. Allerdings liegt die Gesamthöhe der GVFG-Mittel seit Ende der 90er-Jahre unverändert bei 333 Millionen Euro pro Jahr und damit deutlich unter dem tatsächlichen Aus- und Neubaubedarf im ÖPNV.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter