english

Nachrichten aus Deutschland

Dienstag, 27 August 2019 07:05

scandlinessl mv deutschland fehmarnbelt 11 19 06 17

Eine Illustration, wie die „Copenhagen” mit einem Norsepower Rotorsegel aussehen wird und wie die Deutschland heute aussieht, die ebenfalls  einen Hybrid-Antrieb besitzt, allerdings kommt hierbei lediglich durch den Hauptdiesel generierte elektrische Energie, die während der Erzeugung nicht benötigt wird, nach einer Zwischenspeicherung in Batterien bei Bedarf zur Anwendung. Fotos Scandlines, Rüdiger Lüders.

Das Fährunternehmen Scandlines freut sich mitzuteilen, dass ein Vertrag mit Norsepower Oy Ltd, einem der führenden Cleantech- und Ingenieurunternehmen sowie Vorreiter im Bereich moderne Windantriebstechnologie, zur Installation eines Rotorsegels auf der Hybridfähre „Copenhagen“ unterzeichnet wurde.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 18:36

vossloh

Typ DE 18 von Vossloh Locomotives.

Nach intensiven Verhandlungen wurde heute ein Vertrag zur Übernahme der Vossloh Locomotives GmbH zwischen der Vossloh AG und der CRRC Zhuzhou Locomotive Co., Ltd., Zhuzhou, China (CRRC ZELC) unterzeichnet. Die CRRC ZELC ist eine Tochtergesellschaft des weltweit größten Herstellers von Schienenfahrzeugen, der China Railway Rolling Stock Corporation Ltd. (CRRC).

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 17:13

Die Vossloh AG hat heute einen Vertrag über die Veräußerung des als nicht fortgeführte Aktivitäten ausgewiesenen Geschäftsfelds Locomotives an die CRRC Zhuzhou Locomotive Co., Ltd., Zhuzhou, China (CRRC ZELC), eine Tochtergesellschaft der China Railway Rolling Stock Corporation Ltd. (CRRC), unterzeichnet. CRRC ist der größte Schienenfahrzeughersteller der Welt. Der vereinbarte Kaufpreis unterliegt, abhängig von der Entwicklung verschiedener Bilanzpositionen, noch einer Anpassung zum Vollzugstermin und wird sich voraussichtlich auf einen niedrigen einstelligen Millionenbetrag belaufen.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 15:00

jenec 22.08.19 r 1226 prag rakovnikjenec 22.08.19 os 9869 kladno prag

Am 22.08.2019 war in Böhmen ein Wettermix aus Sonne, Wolken und kräftigem Wind gut geeignet für einen Besuch im CD-Museum Luzna.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 14:51

dtm 1dtm 2

Große und kleine Gäste des Deutschen Technikmuseums können auch dieses Jahr wieder an allen September-Sonntagen die Schätze des Depots für Kommunalverkehr in der Monumentenstraße in Berlin-Kreuzberg kennenlernen. Bei freiem Eintritt zeigt das Depot auf über 4.000 Quadratmetern seine Sammlung aus 150 Jahren öffentlichem Nahverkehr sowie Nutzfahrzeuge und Pkw.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 14:00

01 erfurt02 werdau(sachsen)

Meine Bahntour am 25.08.19 sollte von Erfurt über Gößnitz, Werdau/Zwickau und Chemnitz nach Döbeln und dann zurück nach Erfurt über Leipzig gehen. Dank einer Stellerwerkstörung im Chemnitzer Hbf und dessen Einzuggebiet ging einen gute Stunde, von ca. 12 Uhr bis 13 Uhr, nichts mehr und es kam zu Verspätungen.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 13:40

Rechtzeitig zum Ende der Sommerferien wird Go-Ahead auf den Regelfahrplan umstellen. Die schnellen IRE-Züge (IRE 1) fahren dann durchgängig von Karlsruhe über Stuttgart und Schwäbisch Gmünd hinaus bis Aalen, bisher endeten sie in Schwäbisch Gmünd. Um auf der IRE-Strecke eventuelle Verspätungen auszugleichen und so die Qualität zu sichern, werden die zusätzlichen Züge der DB Regio bis einschließlich 20. Oktober weiterhin eingesetzt.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 12:34

Die in Thüringen verkehrenden Regionalzüge waren im Jahr 2018 in 96 Prozent aller Fälle pünktlich beziehungsweise weniger als sechs Minuten verspätet. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/12355) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/11723) hervor. Weniger als 16 Minuten verspätet waren der Antwort zufolge 99 Prozent der Züge. Die Ausfallquote der Regionalzüge habe bei einem Prozent gelegen, heißt es weiter.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 12:00

img 20190825 114452 (1280x960)img 20190825 114900 (1280x960)

Ein neues Kleinverkehrsterminal wird am Hp Jihlava-Staré Hory (Strecke Havlíčkův Brod (Deutschbrod) - Jihlava (Iglau) - Veselí nad Lužnicí, KBS 225) mit EU Förderung erbaut.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 11:55

image005

Foto NordWestBahn/Holger Jacoby.

Die NordWestBahn betreibt für weitere sieben Jahre die Linie RE 14 und hat dazu Dieseltriebzüge vom Typ Bombardier Talent bei Alpha Trains angemietet. Als bisheriger Betreiber hat sich die Transdev Tochter nach einem europaweiten Vergabeverfahren den Zuschlag für das Emscher-Münsterland-Netz gesichert.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 10:48

Mit durchschnittlich 8,3 Eurocent pro Personenkilometer sind die Umweltkosten im Personen-Luftverkehr auf Kurz- und Mittelstrecken in Deutschland fast fünf Mal so hoch wie im elektrisch betriebenen Schienenfernverkehr (1,7 Eurocent/Personenkilometer). Bei Benzin-Pkw liegen die durchschnittlichen Umweltkosten bei 4,3 Eurocent pro Per­so­nen­ki­lo­meter.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 10:34

Der Verkehr belastet die Allgemeinheit in Deutschland mit Folgekosten von 149 Milliarden Euro pro Jahr. Von diesen externen Kosten etwa durch Klimabelastung, Unfälle, Lärm oder Luftverschmutzung verursacht allein der Straßenverkehr fast 95 Prozent. Dies zeigt eine Studie des Züricher Infras-Instituts im Auftrag des gemeinnützigen Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 10:22

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zum Dieselnetz Ostthüringen vom 14.12.2024 für 144 Monate in zwei Losen gegeben (2019/S 163-401562).

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 10:14

Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zu SPNV-Leistungen MDSB 2025+ ab 14.12.2025 für 144 Monate gegeben (2019/S 163-401561).

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 10:01

Die Deutsche Bahn hat mit der Lufthansa eine Einigung im Luftfrachtkartell erzielt. Damit beenden die Unternehmen ihre seit 2013 andauernde Auseinandersetzung vor dem Landgericht Köln. Konkret wurde der Vergleich zwischen der DB Barnsdale AG, einer 100%igen Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn AG, und mehreren Gesellschaften des Lufthansa-Konzerns (Lufthansa Cargo AG, Swiss International Air Lines und Deutsche Lufthansa AG) geschlossen. Über die Details der Einigung wurde Vertraulichkeit vereinbart.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 09:48

Die DB Netz AG plant eine Entgeltanpassung von je ca. 2,4 Prozent für den Schienengüterverkehr (SGV) und Schienenpersonenfernverkehr (SPFV) sowie 1,8 Prozent für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) zu beantragen. Die DB Netz AG hält damit auch in diesem Jahr an der Vorgehensweise fest, Preissteigerungen für Vorhaltung, Modernisierung und Erweiterung des Schienennetzes nicht eins zu eins an die Kunden weiter zu verrechnen.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 09:00

Bis Ende Oktober verkehrt die S-Bahn Mitteldeutschland nach einem ausgedünnten Ersatzfahrplan, mit dem zumindest die am stärksten ausgelasteten Abschnitte im Netz stabil befahren werden sollen. Die massiven Angebotseinschränkungen pünktlich zum Schuljahresbeginn belastet insbesondere Pendlerinnen und Pendler aufs Neue.

weiterlesen ...

Montag, 26 August 2019 08:48

20190825 150949

Auch in diesem Jahr fährt die Staudenbahn an Sonntagen zwischen Augsburg und Markt Wals. Gestern bestand der Zug aus Vt 08 und einem ex-Öbb-Halbpackwagen mit großen Fenstern und Platz für viele Fahrräder, hier bei der Einfahrt Augsburg HBF.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 25 August 2019 17:00

img 5563 kopieimg 5618 kopie

Anfang August 2019 wurde die 122 001 neu lackiert. Sie bekam wieder ihr altes Farbkleid und auch die alte Kennzeichnung E 469 2001. Am 24.08.19 fuhr ich nach Sebuzin. Die Lok ist mit einem Autozug zu sehen in Richtung Děčín und kam mit einem Mischer zurück Richtung Kolin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 25 August 2019 15:00

img 7083img 7101

Schon seit vielen Jahren verkehrt von Lancken auf Rügen nach Peitz der Kreidezug. Waren in den ersten Jahren verschiedene Baureihen für die Bespannung zuständig, wird der Zug seit einigen Jahren von EGP mit der Baureihe 151 gefahren.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter