english

Nachrichten aus Deutschland

Samstag, 17 August 2019 11:00

IMG 6385IMG 6383

Brahlstorf liegt an der Magistrale Berlin - Hamburg und war schon 1990 ein schönes Fotomotiv -  Zeit, nachzuschauen. Der Bahnhof ist inzwischen modernisiert mit Hochbahnsteigen außen auf beiden Seiten.

weiterlesen ...

Samstag, 17 August 2019 08:00

Dieses Insektenhotel wird ein echter Palast für Wildbienen, Schmetterlinge, Käfer und Würmer: neun Quadratmeter Grundfläche, mehr als zwei Meter Höhe. Es wird auf dem Grünen Campus Malchow entstehen. Die Umweltschule, die sich als „Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung“ versteht, hatte sich im Mai mit ihrem überzeugenden Konzept bei der S-Bahn Berlin für die Ausschreibung des Umwelt- und Sozialprojekts des Jahres beworben - und gewonnen!

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 18:00

Traditionsgemeinschaft Ferkeltaxi 1

Die Traditionsgemeinschaft Ferkeltaxi war am 15.08.19 mit KSR 670 002 Alma als Dlr 80194 Leipzig Hbf - Dessau Waggonbau bei Delitzsch unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 16 August 2019 14:00

IMG 6385IMG 6383

Die Baureihe 298 ist vereinzelt noch im Norden beim Bw Rostock zu finden. Die Lokomotiven rangieren im Rostocker Seehafen und sind auch mit Übergaben in Mecklenburg unterwegs. So wird Montag, Mittwoch und Freitag der Flüssiggashändler in Miltzow an der Strecke Stralsund - Greifswald bedient.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 12:54

20190815 0126 20190815 0121

Fotos Georg Hess.

Für die Eröffnung des 70. Klingenberger (am Main) Winzerfestes ließen sich Bürgermeister und Churfranken e.V.-Vorstandsvorsitzender Ralf Reichwein etwas Besonderes einfallen. Der Winzerfestempfang wurde an den Bahnhof verlegt, den Gästen kündigte man im Vorfeld eine Überraschung an.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 12:30

Das Bundeskabinett will bis Ende September über eine Reduzierung der Steuer von Bahntickets im Fernverkehr entscheiden. Bislang wird die Fahrkarte mit 19 Prozent besteuert. Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmen (bdo) möchte davon profitieren und für den Fernbusverkehr ebenfalls eine Steuerbefreiung erreichen.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 12:17

Verspätungen, Zugausfälle, Schienenersatzverkehr, runde Tische im Verkehrsministerium: In den vergangenen Wochen und Monaten war den Medien immer wieder zu entnehmen, dass es bei der Betriebsaufnahme in den Stuttgarter Netzen zu diversen, insbesondere für die Fahrgäste spürbaren Schwierigkeiten gekommen ist. Der gestaffelte Betreiberwechsel von DB Regio an Go-Ahead und Abellio wird sich noch über die kommenden Monate erstrecken – und damit womöglich auch die Probleme. mobifair hat sich nun an den Verkehrsminister von Baden-Württemberg, Winfried Hermann, gewandt, um Möglichkeiten aufzuzeigen, wie bei künftigen SPNV-Ausschreibungen die Beschäftigten geschützt und zugleich die Betriebsaufnahmen verbessert werden können – für einen attraktiveren SPNV und damit auch für die ökologische Verkehrswende.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 12:13

Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Dr. Volker Wissing hat der Kreisverwaltung Trier-Saarburg für die verkehrliche Anbindung des Bahnhofs in Schweich eine Zuwendung von bis zu 768.400 Euro zugesagt. „Wir wollen den Öffentlichen Personennahverkehr auch im ländlichen Raum deutlich aufwerten und attraktiver gestalten“, betonte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 12:08

Das Land Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, vertreten durch die VMV – Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH VMV, hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Verkehrserhebung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) ausgeschrieben (2019/S 157-388048).

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 11:48

JobTour Foto Stefan Wildhirt

Foto Stefan Wildhirt.

Die Deutsche Bahn (DB) geht in den nächsten sieben Wochen ungewöhnliche Wege, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Mit drei zu mobilen Rekrutierungsstudios umgebauten Wohnwagen ist der Konzern auf großer „Job-Tour“ durch Deutschland. „Bewerberinnen und Bewerber müssen nicht mehr zur DB kommen, wir kommen zu ihnen“, sagte Personalvorstand Martin Seiler heute zum Auftakt an der Konstablerwache in Frankfurt am Main.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 11:43

70 Prozent der Waren, die über die Alpen am Brenner befördert werden, werden derzeit auf der Autobahn mit rund 2,4 Millionen Diesel-Lkws pro Jahr (Stand 2018) transportiert. Um diese Zahl deutlich zu reduzieren, wurde für den Schienenverkehr das Projekt des Brenner-Basistunnels entwickelt. Auf dieses Weise können künftig deutlich mehr Warentransporte vom Lkw auf die umweltfreundliche bzw. ressourcenschonende Schiene verlagert werden.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 10:20

mb 2mb 1

Seit Dezember 2014 beliefert die Firmengruppe Max Bögl die Baustelle des Fildertunnels regelmäßig mit Tübbings aus dem Fertigteilwerk in Sengenthal im Bahntransport. Tübbings sind hochpräzise Betonfertigteile und werden für den Bau der Innenschale des Tunnels verwendet.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 08:47

ruhr

In der Ruhraue nahe der alten Ruhrkanalbrücke ist in den letzten Monaten Stück für Stück die neue Eisenbahnbrücke aus riesigen Stahlteilen zusammengeschweißt und geschraubt worden. Nun ist es soweit: bis zum 16. August wird die neue Stahlbrücke in die endgültige Position geschoben.

weiterlesen ...

Freitag, 16 August 2019 08:44

Veränderungen bei der neska Schiffahrts- und Speditionskontor GmbH: Kai Hansen verlässt die neska-Gruppe zum 30. September 2019. Sein Nachfolger als Mitglied der Geschäftsführung wird mit Wirkung zum 1. November 2019 Stefan Hütten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 August 2019 19:39

2019 07 25 dssd rath foto martin wehmeyer(5)2019 07 25 261 109 dssd rath foto martin wehmeyer(1)

Noch bis zum 25. August wird der RE19 von Düsseldorf statt direkt nach Duisburg über Düsseldorf Rath - Lintorf umgeleitet. Abellio ET25 2301 biegt gerade aus Richtung Staufenplatztunnel auf die Gz-Strecke in Rath ein, während sich kurz danach 261 109 in die Gegenrichtung aus dem mit Formsignalen ausgestatteten Güterbahnhof aufmacht.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 15 August 2019 18:21

p1460755p1460750

Im Zusammenhang mit dem Ausbau der Breisgau-S-Bahn soll bis Ende 2019 auch die Hintere Höllentalbahn frisch elektrifiziert wieder in Betrieb gehen. Derzeit wird an allen Stationen mit Hochdruck gearbeitet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 August 2019 18:17

Wie jedes Jahr kommt es in den Sommerferien zu größeren Baustellen im Netz der Deutschen Bahn. Aktuell wird der Ostkopf des Nürnberger Hauptbahnhofs saniert. Betroffen sind die S-Bahn-Linien, die in Richtung Osten abfahren, also die S1 Richtung Lauf/Hersbruck/Hartmannshof, die S2 nach Altdorf und die S3 nach Neumarkt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 August 2019 15:28

zuege vor der neb halle neb f.noack

Am 24. August 2019 öffnet die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) wieder die Tore des Betriebsgeländes und der Werkstatt in Basdorf (Wandlitz). Fahrgäste, Freunde, Familien, Anwohner und Eisenbahnfans sind herzlich eingeladen, dabei zu sein.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 August 2019 13:00

 d1a1914 d1a1865

Am Mittwoch war der Schienenbus "Roter Flitzer" als "Krebsbachtäler" auf der Krebsbachtalbahn (KBS 707) zwischen Hüffenhardt und Neckarbischofsheim-Nord unterwegs.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 August 2019 12:13

Der Umsatz im Eisenbahnmarkt ist laut dem als Unterrichtung vorgelegten Tätigkeitsbericht der Bundesnetzagentur für den Bereich der Eisenbahnen (19/11560) im Jahr 2017auf eine neue Höchstmarke von 20,7 Milliarden Euro gestiegen. Den stärksten Umsatzanstieg habe der Schienengüterverkehr (SGV) von 5,6 Milliarden Euro auf 5,7 Milliarden Euro verzeichnet, heißt es in der Vorlage. Im Schienenpersonenfernverkehr (SPFV) sei eine weitere Umsatzsteigerung von vier auf 4,2 Milliarden Euro erreicht worden - im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) eine leichte Steigerung von 10,6 Milliarden Euro auf 10,8 Milliarden Euro.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter