english

Nachrichten aus Deutschland

Mittwoch, 17 Juni 2020 09:39

Die Länder Berlin, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Änderung in der Vorinformation zur "Wettbewerblichen Vergabe von Besitzverschaffung und Übereignung (zusammen: Lieferung) von Neufahrzeugen sowie deren Instandhaltung und Bereitstellung und die Erbringung von Verkehrsleistungen auf den Teilnetzen Nord-Süd und Stadtbahn der Berliner S-Bahn" gegeben (2020/S 116-282656).

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 18:39

 IMG 7873IMG 7866

Ein Oberleitungsschaden behinderte heute den Bahnverkehr zwischen Leinefelde und Nordhausen. Bis zum Eintreffen der beiden ORT fungierte 265 008 mit einem Leerzug zum behelfsmäßigen Aufhängen der Oberleitung.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 18:36

NRS 264 009ITL ZSSK SK

In Leipzig Wiederitzsch wurden NRS 264 009 mit 95224 Oebisfelde - Hosena am 15.06.2020 und ITL ZSSK SK-RAILL 383 209 mit 99759 Bremen Stahlwerke - Pirna  am 16.06.2020 fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 16 Juni 2020 18:09

Mit der Gleisanschluss-Charta ist es dem VDV gelungen, die richtigen Akzente für eine Stärkung des Schienengüterverkehrs zu setzen. Langjährige Forderungen des Deutschen Bahnkunden-Verbandes finden sich in dieser Charta wieder, z.B. höhere Fördersätze, Bürokratieabbau oder Befreiung von Mehrbelastungen durch Anforderungen des Netzbetreibers usw.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 16:11

 IMG 3463IMG 3464

Nach Mannheim zur Müllverbrennung der MVV fahren von Karlsruhe bzw der Deponie Bruchsal täglich zwei Müllzüge. Einer der Züge erreicht ganz früh gegen 6 Uhr die MVV-Müllverbrennung auf der Friesenheimer Insel, der zweite Müllzug erst gegen 18 Uhr.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 16:04

Die Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des Schienenpersonennahverkehrs (BAG-SPNV) hat heute Thorsten Müller, Verbandsdirektor des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord, zum neuen Vizepräsidenten gewählt. Müller folgt auf Bernhard Wewers, Geschäftsführer der NAH.SH, der im Spätsommer in den Ruhestand geht. Vor seiner Zeit als Vizepräsident der BAG-SPNV hat Wewers den Verband als erster Präsident von 2003 bis 2012 neun Jahre lang geführt und geprägt.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 15:00

Philipp Zunkel 2019 Nebra
Foto Philipp Zunkel.

Am 27.06.2020 fahren erstmals in diesem Jahr Züge auf der Unstrutbahn bis nach Roßleben. In Zusammenarbeit mit der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH und der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) werden die verlängerten Züge aus Naumburg (S) Ost nach Roßleben durch die IG Unstrutbahn e.V. organisiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 14:22

In das Hamburger S-Bahn-Netz wird in diesem Jahr weiter investiert. Damit möglichst wenige Fahrgäste von den Sperrungen betroffen sind, werden Bauarbeiten wie üblich in den Ferienzeiten gebündelt. Während der Sommerferien in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein wird an vier Baustellen im Netz gearbeitet. Um aktuell trotzdem möglichst viel Platz für die Fahrgäste anzubieten, stellt die S-Bahn Hamburg wenn möglich auch während der Bauarbeiten ein Zugangebot bereit.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 14:12

Die Konferenz der Verkehrsminister/innen (VMK) hat gestern im Rahmen einer Sondersitzung nochmals ihren Beschluss bekräftigt, dass sich auch die Länder mit eigenen Mitteln angemessen am ÖPNV-Rettungsschirm beteiligen sollen. Beschlossen wurde zudem, dass zwischen den Ländern ein Finanzausgleich für die vom Bund für den ÖPNV-Rettungsschirm zur Verfügung gestellten 2,5 Milliarden Euro erfolgen soll.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 14:07

evg1evg2
Fotos EVG.

Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Verkehrsausschusses, Cem Özdemir, war zu Besuch bei DB Cargo in Kornwestheim. Für zwei Tage konnte Özdemir als „Praktikant“ Einblicke in die Abläufe des Unternehmens bekommen: Hemmschuhe legen, Drehgestelle am Wagen prüfen, Container kranen und Lok fahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 13:19

senat bremensenat bremen 2
Fotos Senat Bremen.

Der Bremer Senat hat heute (16. Juni 2020) die Finanzierung für den Ausbau der Linie 1 nach Mittelshuchting beschlossen. Auf bremischer Seite kann nun in den kommenden Jahren die Linie 1 von der heutigen Endhaltestelle am Roland-Center bis nach Mittelshuchting verlängert werden. Für diesen Ausbau – wie auch für den Teilabschnitt der Linie 8 bis zur bremisch-niedersächsischen Landesgrenze – liegt seit dem 6. Dezember 2019 das Baurecht vor.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 13:06

Die erste Hürde ist genommen: Eine im Rahmen des Programms „Bahnausbau Region München“ vom Freistaat veranlasste Studie hat ergeben, dass ein zusätzlicher S-Bahnhalt an der Berduxstraße unter Berücksichtigung der längerfristig geplanten Entwicklungen bei der S-Bahn verkehrlich sinnvoll und bautechnisch machbar ist.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 12:57

hochrheinbahn 
Foto Verkehrsministerium.

In einer Pressekonferenz im Waldshuter Landratsamt gaben gestern (15. Juni 2020) der Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, Winfried Hermann, der Landrat des Landkreises Waldshut Dr. Martin Kistler, die Landrätin des Landkreises Lörrach Marion Dammann, der zuständige Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt Dr. Hans-Peter Wessels und der Leiter Großprojekte der DB Netz AG Dr. Markus Demmler mit einer Pressekonferenz den Startschuss für eine umfassende frühe Öffentlichkeitsbeteiligung zum Ausbau und der Elektrifizierung der Hochrheinbahn.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 12:10

ve 2020 06 15 072056 Berlin Hbf ve 2020 06 15 072044 Berlin Hbf
Fotos Deutsche Bahn / Volker Emersleben.

Gestern Abend (15.06.2020) legte im Berliner Hbf der erste RailJet aus Prag nach einem planmäßigem Halt im Ostkreuz seinen vorletzten Stopp ein. Final endet die Reise des RailJet in Charlottenburg. 

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 12:00

 D1A9142 D1A8871

Auch wenn das eigentlich geplante Stadtfest in Oschatz abgesagt wurde, fuhr die Döllnitzbahn am vergangenen Wochenende zwischen Oschatz über Mügeln nach Glossen bzw. Kemmlitz und zurück.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 11:00

IMG 9472 2020 06 10 Stralsund Foto Martin Wehmeyer DüsseeldorfIMG 9480 2020 06 10 Stralsund Foto Martin Wehmeyer

Während die großen drei Lokschuppen dem Verfall seit Schließung der Dienststelle vor Jahren preisgegeben sind, wird die Erinnerung an die eleganten Renner der BR 03.10 am Stralsunder Bahnhof wach gehalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 10:16

xovis2xovis1
Fotos Xovis.

Xovis hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Wissen in den öffentlichen Verkehr zu bringen. Überfüllte Züge morgens um 8 Uhr und gähnende Leere abends ab 22 Uhr. Was scheinbar einfach durch passend getaktete Verbindungen geregelt werden kann, ist gemäss Xovis aber mit komplexen Planungen verknüpft. Ihre Personenzähltechnologie soll in Zukunft eine effiziente Fahrplan- und Verkehrskonzeption ermöglichen.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 10:04

P HSB Selketalbahn20 Foto HSB Volker Schadach K
Foto HSB/Volker Schadach.

Ab dem 27. Juni setzt die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) wieder mehr Züge ein und startet damit im Zuge der allgemeinen Lockerungen der coronabedingten Einschränkungen in ihren diesjährigen Sommerfahrplan. Dieser gilt bis zum 24. Oktober und beinhaltet wieder Dampfzüge auf dem gesamten Streckennetz.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 09:10

DSC09622lehrte3
Fotos DB AG, DB Netz AG/Tobias Fritsch.

Vor den Toren Hannovers beginnt ein neues Zeitalter für den umweltfreundlichen Güterverkehr: In der innovativen Schnellumschlaganlage MegaHub Lehrte startet nach rund zweijähriger Bauzeit der Güterumschlag zwischen LKW und Zügen. Bund und Bahn haben rund 170 Millionen Euro in die Anlage investiert. Der erste Güterzug verließ den MegaHub Lehrte am Montagabend gegen 23.00 Uhr.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 09:01

rlp
Foto Staatskanzlei RLP / Elisa Biscotti.

„Wir freuen uns, dass seit gestern die im Rahmen der Corona-Pandemie verhängten Reisebeschränkungen wieder aufgehoben sind und die bisher so vermisste Reisefreiheit wieder gilt“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie hatte sich in den vergangenen Wochen wiederholt für die Aufhebung der Reisebeschränkungen zu unseren Nachbarn in Luxemburg und in der Region Grand Est ausgesprochen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter