english

Nachrichten aus Deutschland

Freitag, 04 September 2020 14:08

In Deutschland gilt aufgrund der Corona-Pandemie die Verpflichtung zur Mund-Nase-Bedeckung in den Zügen. Zu Beginn der Maskenpflicht war an vielen Stellen noch Sicherheitspersonal unterwegs, das zum korrekten Tragen der Maske aufgefordert hatte. In der Durchsetzung gegenüber unwilligen Kunden in den Zügen sieht die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mittlerweile ein massives Problem.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 14:05

nahsh
Foto NAH.SH.

Nach 25 Jahren an der Spitze der schleswig-holsteinischen Nahverkehrsgesellschaft geht NAH.SH-Geschäftsführer Bernhard Wewers am 4. September 2020 in den Ruhestand.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 13:38

Mofair und ALLRAIL, die Verbände der deutschen und europäischen Wettbewerbsbahnen, haben der EU-Kommission einen Plan für Auflagen vorgelegt, ohne die es nach ihrer Ansicht keine Eigenkapitalerhöhung der Deutschen Bahn AG (DB) geben kann. „Wir halten die Kapitalerhöhung weiter für EU-rechtswidrig, denn sie verzerrt den Wettbewerb massiv“, kritisiert mofair-Präsident Christian Schreyer die Pläne des Bundes, „aber wenn sie kommt, muss sie an strenge Auflagen geknüpft werden, um die Verzerrung auszugleichen.“

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 13:32

bogestra schleifwagen 678 bochum langendreer a44 4.09.2020bogestra schleifwagen bochum langendreer a44 pressefototermin 4.09.2020

Am Freitagvormittag 4. September 2020 wurde mit Arbeits-/Schleifwagen 678 der Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahnen A.G. erstmals die Neubaustrecke der Linie 310 als Probetestfahrt durch Bochum-Langendreer bis zum Gleiswechsel unter der A44 Richtung Witten befahren.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 12:00

20200902 keitum foto martin wehmeyer dsseldorf (2)20200902 niebll foto martin wehmeyer dsseldorf

Massive Störungen stellen in den letzten zwei Tagen die Reisenden vor Herausforderungen. Gestern wurde die Marschbahn im Bereich Lehnshallig wegen Gleisproblemen mehrere Stunden komplett gesperrt. Einen Tag zuvor streikte im morgendlichen Berufsverkehr die Stellwerkstechnik in Klanxbüll über Stunden und führte zum Ausfall von Regionalzügen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 11:49

Der VBB und der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein (NAH.SH) rufen unter www.einsteigen-jetzt.de ein Portal ins Leben, mit dem zukunftssichere Jobs in der ÖPNV-Branche zu finden sind. Ziel ist es, mit der aktuellen Verkehrswende im Fokus, die Berufsbilder im ÖPNV zu stärken und die Branche als attraktiven Arbeitgeber in den Regionen vorzustellen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 11:09

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) bewertet in den kommenden Tagen den erreichten Stand ihrer Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn. In dreitägigen Gesprächen hatten die beiden Tarifparteien bis dahin ein umfangreiches Paket verhandelt und dabei in zahlreichen Punkten Übereinstimmung erzielt. Aus Sicht der EVG sind allerdings wesentliche Themen noch offen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 September 2020 11:07

Die Deutsche Bahn (DB) und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) haben am Verhandlungstisch ein umfassendes Corona-Tarifpaket geschnürt. Ziel ist es, in schwierigen Zeiten Beschäftigung zu sichern und strukturelle Schäden durch die Corona-Pandemie zu vermeiden. In den letzten Verhandlungstagen hatten beide Tarifparteien in mehreren Punkten deutliche Fortschritte gemacht und weitere Übereinstimmungen erzielt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 19:45

 2020 09 03 sehnde b

DE 2700-01 (NVR-Nummer: 92 80 1251 001-4 D-BEBRA) der HLG Bebra kam am 03.09.2020 im Laugeverkehr nach Sehnde zum Einsatz und konnte auf der Rückfahrt mit dem aus Innofreight-Wagen gebildeten Leerzug vor Algermissen abgepasst werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 03 September 2020 14:00

img 3687img 3698

Bei einem Rügen Aufenthalt darf natürlich eine Fahrt mit dem rasenden Roland nicht fehlen. Mit dem Kombi-Ticket Wasser & Dampf ging es von Sellin per Schiff nach Lauterbach Mole und von dort über Putbus zurück nach Sellin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 13:40

Auch die sächsischen Kommunen sind von den Auswirkungen des Corona-Lockdown stark betroffen. Zusätzliche Belastungen und wegbrechende Steuereinnahmen erschweren anstehende Investitionen in die kommunale Infrastruktur. Um die Kommunen in dieser Situation finanziell zu entlasten, hat das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr die Richtlinie »Förderung der wirtschaftsnahen Infrastruktur im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur« (GRW Infra) angepasst.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 13:31

Weichenstellung für einen besseren Schienenpersonen-Nahverkehr im Kreis Pinneberg: Das Bahnangebot auf der Achse Elmshorn - Tornesch - Pinneberg soll durch eine zusätzliche S-Bahn-Linie (S4 West) deutlich erweitert werden. Die dort eingesetzten Express-S-Bahnen werden dann ergänzend zum jetzigen Angebot im Zwanzigminutentakt verkehren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 13:00

(c) tomke scheel img 5074 218 055+54(c) tomke scheel img 5008 hulk

Der 30.08.2020 war zum Glück dann doch deutlich sonniger als es die Wetterprognose am Vorabend für Nordfriesland eigentlich in Aussicht gestellt hatte. Zunächst startete der Sonntag tatsächlich noch trübe und bewölkt. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 12:52

mainschleifenbahn solo

Ab diesem Samstag pendelt der Schienenbus der Mainschleifenbahner wieder samstags und sonntags zwischen Volkach und Seligenstadt bei Würzburg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 12:00

183n184n

Von Bánská Bystrica (Neusohl) fuhr ich über Žilina nach Bad Piešťany. Ich nahme zwei Bäder im Thermalbad (40 Grad!). Dann fuhr ich auf dem Weg Trnava - Kúty - Břeclav (Lundenburg) - Brno (Brünn) nach Hause. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 11:30

„Wir klagen gegen den Planfeststellungsbeschluss mit dem Ziel, die zwei zusätzlichen Gleise für den Güter- und Fernverkehr an der Autobahn zu bauen und die bestehenden Gleise für die S 4 zu nutzen“, so Herr Claus-Peter Schmidt, 1. Vorsitzender des Vereins.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 10:48

Unter der Überschrift „Hydrogen: fueling a green future“ hat TÜV SÜD seine umfassenden Leistungen für eine sichere und nachhaltige Wasserstoffwirtschaft zusammengefasst. Als Energieträger bietet Wasserstoff ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten für eine „grüne Zukunft“.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 10:30

Auch wenn Ingenieure bereits in der Vergangenheit bei der Berechnung der möglichen Belastung von Brücken große Reserven eingeplant haben, könnten diese in Zukunft aufgebraucht sein. Der starke Anstieg des Schwerverkehrs in den vergangenen Jahrzehnten sorgt laut dem Bundeministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) dafür, dass umfängliche Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen zur Verbesserung des Zustandes und Erhöhung der Tragfähigkeit vieler älterer Brücken erforderlich sein werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 09:46

In einem gemeinsamen Gespräch mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat der Bahnausbau für Südostbayern einen wichtigen Schritt genommen. Die Stadt Dorfen soll für eine gewünschte alternative Planung bis Oktober einen Faktencheck vorlegen, um mögliche finanzielle und terminliche Risiken auszuschließen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 09:42

sob
Foto Südostbayernbahn.

Matthias Krause ist seit dem 1. September 2020 neuer Geschäftsleiter und Sprecher der Südostbayernbahn (SOB) mit Sitz in Mühldorf. Er folgt auf Christoph Kraller, der Geschäftsführer der Regio-Netze in Frankfurt wird. Krause tritt damit an die Seite von Christian Kubasch, der weiterhin die Geschäftsleitung für die Infrastruktur bei der SOB innehat.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter