english

Nachrichten aus Deutschland

Donnerstag, 03 September 2020 09:30

Fünf Jahre nach der Machbarkeitsstudie für die CityBahn von 2016 ist im Rahmen einer Fortschreibung eine neue Kostenschätzung durchgeführt worden. Zentraler Grund dafür sind die zahlreichen Planungsänderungen im Zuge des Bürgerbeteiligungsverfahrens. Gleichzeitig haben sich die Förderoptionen deutlich verbessert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 03 September 2020 09:28

bohr3bohr2
Fotos Deutsche Bahn.

Bis zu 400 Meter tief erkunden Geologen derzeit den Untergrund zwischen Elbtal und Erzgebirge für die neue Eisenbahnstrecke von Dresden nach Prag. Bis Mai 2021 bohrt die Bahn an neun Stellen in Heidenau-Großsedlitz, im Bahretal (Niederseidewitz, Borna, Gersdorf), sowie im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Bad Gottleuba-Berggießhübel (Börnersdorf, Breitenau).

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 19:53

b3c142aa 605d 470f 8bfb e86e126ef287

Wegen der Erneuerung der Bonner Viktoriabrücke ist z. Z. ein Gleis in Richtung Köln gesperrt. Und der IC muss Schlangenlinie fahren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 02 September 2020 17:00

img 20200814 175606img 20200814 072219 1

Im Würzburger Hauptbahnhof wurden 218 399-4 von Elba beim Transport von zwei Schiffsdieselmotorenvon  Augsburg nach Mannheim und 111 214-3 von DB Regio gesehen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 16:00

2020 08 15 db 111 040 22020 08 15 db 143

Am 15.08.2020 standen neben neben der Classic Remise Düsseldorf, einem denkmalgeschützten und liebevoll restaurierten Ringlokschuppen der jetzt für Autos genutzt wird, die DB 111 040 und die DB 143 949.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!https://unstrutbahn.startbilder.de

Mittwoch, 02 September 2020 14:00

rts 2016.907371 005

RTS 2016.907 als 91849 Großkorbetha - Weiden (Oberpf)in und ČD 371 005 Pepin & ČD 371 201 Gottlieb als 42380 Decin  Halle Gbf wurden am 01.09.2020 in Leipzig Wiederitzsch fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 02 September 2020 13:57

Schlimm genug, wenn das manchmal unzuverlässige Hilfeangebot bei der Deutschen Bahn für Reisende noch weiterhin eingeschränkt ist und nur langsam den Stand vor dem Ausbruch der Pandemie erreicht. So sind beispielsweise „Spontanhilfen“, also Unterstützungsleistungen beim Ein- und Aussteigen, weiterhin generell nicht möglich. Ein Ende dieser Situation ist nicht absehbar.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 13:53

Zur geplanten Digitalisierung des Schienennetzes in zehn deutschen Regionen erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: "Die Digitalisierung der Bahn in Deutschland ist ein überfälliger Schritt für eine leistungsfähigere Bahn der Zukunft. Andere Länder sind uns hier teilweise weit voraus.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 13:34

bochum
Foto Deutsche Bahn.

Das Eisenbahn-Bundesamt hat den Planfeststellungsbeschluss für einen weiteren Abschnitt des Großprojekts Rhein-Ruhr-Express (RRX) erteilt. Planfeststellungsabschnitt 5b umfasst die Ausbaumaßnahmen auf Bochumer Stadtgebiet. Damit liegt nun nach Köln, Leverkusen, Langenfeld und Essen auf dem fünften Abschnitt Baurecht vor.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 13:19

 

nee1nee2
Fotos NEE.

Einigkeit in der Frage, dass die Regierung ihren vielen Versprechungen zur Stärkung des Schienengüterverkehrs noch viele Taten folgen lassen muss, Bruchlinien wenn es um die Fragen der künftigen Organisation des Eisenbahnwesens in Deutschland geht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 13:11

Angesichts weiterhin hoher Corona-Infektionszahlen haben Niedersachsens Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann und Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius am 01.09.2020 gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Dipl.-Ing. Kai Henning Schmidt von der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), in Hannover eine Sicherheitspartnerschaft unter dem Titel „Sicher im ÖPNV: Wir tragen Maske in Bus und Bahn“ unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 13:04

Die Europäische Kommission hat den Erwerb der gemeinsamen Kontrolle über die niederländische NPROXX B.V. durch die US-amerikanische Cummins Inc. und die Enrichment Technology Company Ltd. ("ETC") aus dem Vereinigten Königreich nach der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 12:48

Im badischen Murgtal will das Land Baden-Württemberg die Praxistauglichkeit von Oberleitungs-Lkw untersuchen. Auch Fragen zu Lärmschutz und Luftschadstoffen sowie Aspekte autonomen Fahrens und der Vergleich mit der Bahn werden vor Ort erforscht. Im Frühjahr sollen die Testfahrten starten, derzeit werden die Oberleitungen auf der 18 Kilometer langen Teststrecke gebaut.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 12:00

mk 5 144nmk 5 145n

Von Szerenc fuhr ich nach Sátoraljaújhely. Am Bahnhof befindet sich eine Denkmaltafel, dort war der Brave Soldat Švejk im Jahre 1915. Ich ging zu Fuß über den Markt zum Bhf Slovenské Nové Město (Újhely), weil der Grenzpersonenverkehr z.Z. nicht mehr existiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 11:52

Vom 5. Oktober bis zum 12. Dezember fahren zwischen Ludwigsfelde, Luckenwalde, Jüterbog und Niedergörsdorf sowie zeitweise erweitert bis Lutherstadt Wittenberg keine Züge des Regional- und Fernverkehrs. Die Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und Halle bzw. Leipzig wird in diesem Bereich saniert und daher total gesperrt. Für den Regionalverkehr werden auf insgesamt fünf Linien Busse im Ersatzverkehr eingesetzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 11:00

grab d.ludwig

"In großer Dankbarkeit" steht auf dem Blumenkranz der Ulmer Eisenbahnfreunde am Grab von Dieter Ludwig, der den Museumsbetrieb nach Bad Herrenalb unterstützt hat.

Siegmar Schemmel

Mittwoch, 02 September 2020 10:48

broschuere digitale schiene data
Foto BMVI.

Bahnreisende in Deutschland können noch schneller von den Vorteilen der digitalen Technologien auf der Schiene profitieren. Bereits bis Ende 2021 soll die herkömmliche Stellwerkstechnik für den Eisenbahnbetrieb in Deutschland in zehn Regionen auf digitale Technologien umgerüstet sein, die für deutlich höhere Kapazitäten und mehr Qualität im Bahnbetrieb sorgen werden. Der Bund finanziert die Einführung der neuen Stellwerke mit 500 Millionen Euro und ermöglicht damit einen Temposchub bei der Digitalisierung der Schiene.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 10:15

merak1merak2
Fotos Knorr-Bremse.

Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme sowie weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, vereint seine globalen Geschäfte im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Klimasysteme für Schienenfahrzeuge unter der neuen Dachmarke MERAK.

weiterlesen ...

Mittwoch, 02 September 2020 10:00

2020 08 29 159 206 sehnde2020 09 01 189 roddensen

Auf dem Weg nach Goslar-Oker zur erneuten Beladung mit Holz war am Morgen des 29.08.2020 die in Diensten von HSL stehende 159 206 mit ihrem Leerzug, die bei Sehnde festgehalten werden konnte. Deutlich mehr Zuglast hatten am 01.09.2020 dann in Röddensen 189 036 und 189 047 am Haken, die mit einem Erzzug unterwegs waren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 02 September 2020 09:34

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation für Verkehrsleistungen im Rahmen des Bahn-Nostalgieprogramms des Freistaats Thüringen gegeben (2020/S 169-409284).

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter