english

Nachrichten aus Deutschland

Donnerstag, 16 Januar 2020 12:31

Das Bewertungsverfahren für den Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) sind nach Angaben der Bundesregierung gegenüber dem Verfahren aus dem Jahr 2003 "methodisch weiterentwickelt" worden. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/16238) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/15853) hervor.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 12:29

Die Deutsche Bahn AG (DB AG) soll nach Angaben der Bundesregierung durch die Eigenkapitalerhöhung von jährlich einer Milliarde Euro in die Lage versetzt werden, stärker in die Modernisierung, den Ausbau und die Elektrifizierung des Schienennetzes zu investieren. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/16174) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/15341) hervor.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 12:00

IMG 20200114 155557IMG 20200114 155655

Am 14. Januar fotografierte ich den Ausbau des neuen Bahnhofs (Ausweichenstelle mit Hp) Praha-Eden. Praha-Eden liegt an der neuen Strecke zwischen Bhf Praha-Vršovice und Praha-Hostivař, wo sich der ehemalige Rangierbahnhof Praha-Vršovice befand (stillgelegt ca 2000). hier liegt auch das Bestattungsunternehmen Helfi.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 11:31

DSC 5195 1DSC 5227

Seit heute, 16.01.2020, ist auf der sächsischen RB34 zwischen  Dresden Hbf und Kamenz ein Ersatzzug der Press unterwegs. Dies wurde am 10.01.20 vom VVO angekündigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 11:23

Die in Finnland ansässige Teleste Corporation wird Alstom mit Informationsdisplays für die Stationen des Stadtbahnsystems REM (Réseau express métropolitain) in Montreal, Kanada, beliefern. Der Einsatz wird aus 284 ETL-zertifizierten (Edison Testing Laboratories) TFT-LCD-Displays für den Innen- und Außenbereich bestehen, die von 2019 bis 2022 an Alstom geliefert werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Januar 2020 10:04

Im dritten Quartal 2019/20 (01.10. bis 31.12.2019) verbuchte Alstom Aufträge in Höhe von 3,6 Mrd. Euro, verglichen mit 3,4 Mrd. Euro im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz des Konzerns betrug 2,1 Mrd. EUR nach 2,0 Mrd. EUR im dritten Quartal 2018/19.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 17:40

Die Go-Ahead Baden-Württemberg stellte dem Verkehrsministerium und der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg am 14. Januar ihr Konzept vor, wie trotz der derzeit knappen Fahrzeugressourcen die Filstalbahn-Pendlerzüge mit den bestellten Kapazitäten fahren können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 17:33

 DSC3011

Die neu beklebte und für das Greentech Festival 2020 werbende 101 068 konnte gestern aus der S-Bahn heraus in Berlin Rummelsburg fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 15 Januar 2020 17:31

IMG 0819

Am Mittwoch, den 15.01.20 verkehrte ein Sonderzug der Pressnitztalbahn von Delitzsch unteren Bahnhof über Eichenberg nach Köln Bbf. Abgeholt aus dem RailMaint-Werk wurden zwei Wagen der Firma TIR. Bespannt war der Sonderzug mit der Press BR 140 041-5. Das Foto zeigt den DGS 95625 auf der Verbindungsbahn von Delitzsch unteren Bahnhof nach Delitzsch Gbf. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 15 Januar 2020 15:30

Foto PM Unterzeichnung LuFVIII

Foto Dr. Siegfried Krause, VDEI Service GmbH.

Mit der gestrigen Unterzeichnung der neuen, dritten Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV III) zwischen Bund und DB in Berlin beginnt in Deutschland das Jahrzehnt der Schiene. Der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) begrüßt die Finanzierung als einen ersten notwendigen Schritt in die richtige Richtung, dem aber noch weitere folgen müssen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 12:38

Verkehrsminister Winfried Hermann hat von der Geschäftsführung von Go-Ahead Baden-Württemberg rasche Lösungen bei den Kapazitäts- und Qualitätsproblemen auf den neu betriebenen Strecken verlangt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 12:00

DSC08865DSC08953

Der Klimawandel macht auch vor dem Brocken im Harz nicht halt - der sich in allen Jahren zuvor nach Heilige Drei Könige eigentlich immer mit einem weißen Winterkleid schmückte. Dieses Jahr trug er am 8. Januar nur noch oben auf der Bergkuppe ein kleines weißes Mützchen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 10:22

Die neuere Geschichte der Deutschen Eisenbahn ist eine Geschichte des systematischen Abbaus und Rückbaus. Eine Vielzahl von Ausweich- und Überholgleisen, mehrere tausend Kilometer Schienenstrecke und der Großteil von Anschluß- und Verlademöglichkeiten, sowie Industriebahnen sind inzwischen Einsparmaßnahmen bei der Infrastruktur zum Opfer gefallen oder wurden zur Aufbesserung der Bilanzen sogar verkauft.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 10:00

Die Bundesregierung will mehrere Änderungsvorschläge des Bundesrates zum Entwurf eines "Maßnahmengesetzvorbereitungsgesetzes" (19/15619) "im weiteren Gesetzgebungsverfahren prüfen". Das geht aus ihrer Gegenäußerung auf die Stellungnahme der Länderkammer zu dem Gesetzentwurf hervor (19/16405).

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 10:00

120 111Freightliner BRLL

120 111 mit PbZ 2486 Frankfurt (M)Hbf - Leipzig Hbf und Freightliner BRLL PB 08 (266 002) mit 95528 Ziltendorf EKO - Dornburg (Saale) wurden am 14.01.20 in Leipzig Wiederitzsch fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Mittwoch, 15 Januar 2020 09:57

Der Bundesrat lehnt die in der Novelle des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) (19/15621) enthaltene Fördervoraussetzung für Straßenbahnen ab. Das geht aus der Stellungnahme der Länderkammer zu dem Entwurf hervor, die als Unterrichtung (19/16404) vorliegt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 09:56

Die Bundesregierung lehnt eine weitere Erhöhung der Regionalisierungsmittel zur Unterstützung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ab. Das geht aus der Gegenäußerung der Regierung auf die Stellungnahme des Bundesrates zum Entwurf eines Fünften Gesetzes zur Änderung des Regionalisierungsgesetzes (19/15622) hervor, die als Unterrichtung vorliegt (19/16402).

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 09:30

ilztalbahn

Foto Ilztalbahn.

Der Bayerische Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr hat mit Schreiben vom 20. Dezember 2019 festgestellt, dass es weiterhin keine Potenzialanalyse für die Wiederaufnahme des regulären Schienenpersonennahverkehr (SPNV) auf der Ilztalbahn geben wird. Damit setzt die bayerische Staatsverwaltung den Stillstand fort, der seit mittlerweile über fünf Jahren in Bezug auf die Nutzung der Bahnlinie Passau – Waldkirchen – Freyung besteht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 09:03

"Eine offene und parteiübergreifende Debatte, wie das Bahnwesen in Deutschland künftig aufgestellt sein soll, ist längst überfällig", kommentiert mofair-Präsident Christian Schreyer aktuelle Beiträge aus den Koalitionsfraktionen, "zumal angesichts der großen Hoffnungen, die sich in der Klimaschutzpolitik an die Schiene richten. Diese Diskussion darf aber kein Selbstgespräch des Bundes mit seinem eigenen Unternehmen Deutsche Bahn AG sein. Die Wettbewerbsbahnen als Kunden der DB-Infrastrukturunternehmen müssen dabei beteiligt werden."

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 08:51

2020 01 15 2

Thomas Mühlhausen, Daniel Iliev und Patrick Rehn). Foto P.-Rehn.

Kurz vor Weihnachten wurde bekannt, dass an einer Reaktivierung der Strecke zwischen Unterbreizbach und Vacha im westlichen Wartburgkreis gearbeitet wird, welche dann für den Güterverkehr genutzt werden soll. Knapp zwei Wochen später ging Daniel Iliev (SPD), Bürgermeister der Stadt Heringen (Werra) mit der Idee an die Öffentlichkeit die Möglichkeit des Lückenschlusses zwischen Gerstungen und Bad Salzungen zu nutzen, um auf der Strecke wieder Personenzüge fahren zu lassen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter