english

Deutschland

Donnerstag, 07 Dezember 2017 17:56

erf1erf2

Bahnhof Erftstadt. Fotos Smilla Dankert.

Der Bahnhof Erftstadt ist heute (07.12.17) offiziell in Betrieb genommen worden. Mit dem Ende der rund drei Jahre andauernden Bauarbeiten ist die Station auf dem neusten Stand und – dank der Modernisierung des Bahnhofsumfelds – eine ideale Schnittstelle zwischen Bus und Bahn.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 17:51

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember profitieren viele Reisende von der größten Angebotsverbesserung in der Geschichte der Deutschen Bahn (DB). So ist der Freistaat einer der Hauptprofiteure von der Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke München –Berlin. Mit Tempo 300 geht es künftig durch Deutschlands Mitte. Per Sprinter-ICE verkürzt sich die Reisezeit zwischen Isar und Spree um zwei Stunden auf dann 3:55 Stunden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 14:32

Das Verkehrsforum Südpfalz begrüßt zunächst einmal, dass sich AVG, Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd und DB Netz zusammengesetzt haben, um über die bevorstehende problematische Verkehrssituation im Zuge der Rheinbrückenrestaurierung zu beraten. Erfreulich ist auch, dass in der gemeinsamen Presseerklärung vom 27.11.2017 zugegeben wird, dass im begrenzten Umfang weitere Zugangebote theoretisch denkbar wären. Allerdings gibt es dort Einwendungen, die einer Realisierung entgegenstehen. Auf diese will das Verkehrsforum Südpfalz im Folgenden eingehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 13:01

Zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 ist es endlich soweit: Der Streckenabschnitt zwischen Meinerzhagen und Brügge wird für den SPNV reaktiviert und schließt somit die seid über 30 Jahren bestehende Lücke im Schienennetz zwischen Lüdenscheid und Köln.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:21

Alstom hat für die Deutsche Bahn die komplette ICE-Hochgeschwindigkeitsflotte, die für das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 (VDE 8) vorgesehen ist, mit seiner Bordsignaltechnik Atlas 200 (ETCS/ERTMS1 Level 2 Baseline 3) ausgerüstet. Am 10. Dezember 2017 wird der Hochgeschwindigkeitsabschnitt zwischen den Städten Erfurt (Thüringen) und Ebensfeld (Bayern) in Betrieb genommen. Diese Strecke führt von Berlin über Erfurt und Nürnberg nach München.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 12:10

l2l4

Immer wieder faszinierend ist ein Besuch auf dem Kölner Hauptbahnhof, die Anzahl der Züge, die in kurzem Abstand am weltberühmten Dom vorbei und über die Hohenzollernbrücke rollen beeindrucken, auch wenn der Besucher nur kurze Zeit verweilt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 10:50

Bundesminister Christian Schmidt hat in Brüssel mit EU-Kommissarin Violeta Bulc sowie mit Österreichs Verkehrsminister Jörg Leichtfried und mit Italiens Verkehrsminister Graziano Delrio erfolgversprechende Gespräche zur Lkw-Blockabfertigung in Tirol geführt. Alle drei Nationen haben sich bereit erklärt, unter Leitung der EU-Kommission an einem „Brenner-Gipfel“ teilzunehmen. Dieser soll noch vor Weihnachten in München stattfinden. Eingeladen werden Deutschland, Österreich und Italien sowie Bayern, Tirol und Südtirol. Gemeinsames Ziel ist es, eine Lösung für die Verkehrssituation auf dem Brennerkorridor zu finden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 09:06

Am Freitag tauschten sich Vertreter des unabhängigen Fahrgastverbands PRO BAHN mit Minister Hermann aus. Es ging um ICs der DB AG auf der Südbahn, die Elektrifizierung von Diesel-Inseln und die Nahverkehrsabgabe. Bei allen Themen will PRO BAHN mehr Tempo und daher mehr politischen Druck.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 08:33

Kommendes Wochenende werden neben der Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke auch die Fahrpreise erhöht. Damit einher geht diesmal aber auch eine Änderung, die der Fahrgastverband PRO BAHN seit Jahren gefordert hat. „Es war einem normalen Fahrgast nicht zu vermitteln, dass es mit der teureren BahnCard50 keinen Rabatt auf deutschlandweite Sparpreise gibt, während die billigere BahnCard25 zusätzlich 25% auf Sparpreise bot und bietet“ erläutert Hans-Uwe Kolle, Sprecher des Fachausschusses Tarife im Fahrgastverband PRO BAHN die Situation.

weiterlesen ...

Donnerstag, 07 Dezember 2017 07:36

Wie das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) aus Ermittlerkreisen erfuhr, wurde dem Lokführer der Regionalbahn über Zugfunk mündlich die Erlaubnis zur Weiterfahrt erteilt, obwohl sein Streckensignal auf Halt stand.  

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 20:36

Der erste Trassierungsentwurf für den Abschnitt Rotenburg–Verden liegt vor. Die Pläne wurden im Rahmen der laufenden Vorplanung erstellt. Sie zeigen die neue Lage des geplanten zweiten Gleises auf der Ausbaustrecke Rotenburg–Verden sowie die daraus folgenden Anpassungen in den Bahnhöfen Rotenburg und Verden. Der Entwurf bildet die Grundlage für alle weiteren Planungen. Er ist ein erster wichtiger Meilenstein im Projektfortlauf in Bezug auf Ingenieurbauwerke, Bahnsteiganpassungen und die Lage des aktiven Schallschutzes.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 20:26

els2els1

Auf 73 Kilometern im Land Brandenburg und vier Kilometern in Sachsen wurden Gleise, Oberleitungen und Bahnsteige modernisiert.

Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember geht nach 16 Monaten Sperrung die Strecke Berlin-Dresden wieder ans Netz. Regional- und Fernzüge fahren wieder auf der Verbindung über Elsterwerda. Mit einem Sonderzug der DB konnten bereits am 5. Dezember Anwohner sowie Amts- und Mandatsträger aus der Region und Projektbeteiligte auf der modernisierten Strecke von Berlin bis Dresden fahren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 20:09

2017 12 01 IGE2017 02 02 IGE

Am vergangenen Wochenende passierten mehrere Sonderzüge die Landeshauptstadt Erfurt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 18:19

019a002a

Der Bhf Vráž u Berouna liegt an der Strecke Beroun - Rudná - Prag-Smichow (KBS 173). Ich fuhr am 29. Nov. mit dem Zug über Vráž nach Beroun, ich sah Bauarbeiten am Dach des Bahnhofs.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 17:30

06122017 4KMN240321092016 P1050073

Zum Bauhausjubiläum 2019 in Dessau sollen bereits erste Elektrobusse in der Innenstadt im Einsatz sein. Darüber informierten am 6.12.2017 Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel und Oberbürgermeister Peter Kuras. Foto  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.verkehrsfotografie.de. Derzeit wird der Dessauer Stadtverkehr von Erdgas-Bussen des Typs MAN Lions City geprägt. Möglicherweise kommen im Jahr 2019 die ersten Lions City Electric im Dessau zum Einsatz. Foto Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Dessauer Buslinien 11 und 12 sollen die ersten Elektrobuslinien im Land werden. Darüber informierten heute im Rathaus der Stadt Dessau-Roßlau Verkehrsminister Thomas Webel zusammen mit Oberbürgermeister Peter Kuras, der Dessauer Verkehrsgesellschaft (DVG) und weiteren Partnern. Alle Beteiligten haben das ehrgeizige Ziel, zum Bauhausjubiläum 2019 Elektrobusse einzusetzen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 16:40

dlst

Foto Oliver F.

Am 9. Dezember 2017 "strandet" ein Sonderzug zum Stettiner Weihnachtsmarkt im Grenzbahnhof Tantow. Während die 400 Fahrgäste mit Bussen ins nahe gelegene Stettin (Szczecin, Polen) fahren, wird die historische Dampflok auf der Stettiner Bahn den ganzen Tag zu bestaunen sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 15:53

171206 0020171206 0008

Fotos Georg Hess, Westfrankenbahn.

Zusammen mit vielen Weihnachtsmännern und -frauen reiste der St. Nikolaus heute per Zug durch das Westfrankenbahnland und verteilte auf allen Nahverkehrslinien weihnachtliche Mandeln.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 14:56

Am Freitag, dem 8. Dezember 2017, zwischen 11:00 und 13:00 Uhr erfolgt die feierliche Eröffnung des neuen Streckenabschnittes zwischen dem Stadlerplatz und der Wendeschleife am Technologiepark. Die vom Verkehrsverbund Mittelsachsen, der Chemnitzer Verkehrs-AG und der Technischen Universität Chemnitz gemeinsam organisierte Veranstaltung findet auf dem Vorplatz des Neuen Hörsaalgebäudes auf der Reichenhainer Straße sowie an der angrenzenden Haltestelle "TU Campus" statt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 14:38

Ab dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 profitieren Fahrgäste auf insgesamt 25 Linien des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) von zusätzlichen Zugfahrten im gesamten Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). Der VRR erweitert im Bereich der S-Bahn-, RE- und RB-Verkehre seine Leistungen im Spätverkehr um rund eine Million zusätzliche Zugkilometer. Montags bis freitags und an Wochenenden wird der Betrieb teilweise bis deutlich nach Mitternacht ausgeweitet. Die Maßnahmen sind Bestandteil des Nahverkehrsplans 2017, mit dem der VRR den SPNV in der Region ausgestaltet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 06 Dezember 2017 14:24

Das Ministerium für Verkehr, die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) sowie die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft Karlsruhe (AVG) haben in den vergangenen Monaten gemeinsam die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Raum Heilbronn-Neckarsulm vorangetrieben. Somit können nun die ersten Projekte aus dem am 26. Juli 2017 unterzeichneten Mobilitätspakt für den Wirtschaftsraum Heilbronn-Neckarsulm umgesetzt werden.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter