english

Deutschland

Mittwoch, 20 September 2017 13:16

120 Mitarbeiter der DB Fahrwegdienste aus ganz Deutschland arbeiten vom 19. bis 21. September im Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle, im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Dort erneuern sie in 1.500 Stunden unter anderem einen 250 Meter langen Moorsteg, bauen neue Zäune und säubern eine Sumpfdotterblumenwiese von Strauchwerk.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 13:00

Der NVR Eigenbetrieb Fahrzeuge hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Technische Beratung für die S-Bahn Köln ausgeschrieben (2017/S 180-368959). Die Auftraggeber bereiten die Neuvergabe von Leistungen für die "S-Bahn Köln" vor. Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland und die Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR sind als Aufgabenträger im SPNV zuständig für die wettbewerbliche Neuvergabe der SPNV-Linien, die zusammen das Netz "S-Bahn Köln" bilden. Sie wollen die Verkehrsleistungen ("Betriebsausschreibungen") in wettbewerblichen Vergabeverfahren ausschreiben. Die für den Betrieb erforderlichen Fahrzeuge sollen nach dem NRW-RRX-Modell beschafft und für die Verkehrsleistungen genutzt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 13:00

Am Berliner Hbf wurden am 17.09.17 401 011 als ICE 377 Berlin Ostbahnhof - Rastatt und 481 433 als S-75  75598 Berlin-Wartenberg - Berlin Westkreuz fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 20 September 2017 12:02

Die AKN Eisenbahn AG (AKN) bietet im Herbst interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich über die Reaktivierung von "Hein Schönberg" zu informieren. Die Veranstaltungen finden in verschiedenen Gemeinden statt: am 4. Oktober in Fiefbergen (Dorfgemeinschaftshaus), am 1. November in Schönberg (Hotel am Rathaus), am 16. November in Probsteierhagen (Schloss Hagen), am 23. November in Passade (Dörpshus), am 28. November in Schönkirchen (Mensa der Offenen Ganztagsschule, Augustental 29) und am 29. November in Prasdorf (Dörpshus). Alle Infoabende beginnen um 19.30 Uhr. Einlass ist bereits eine Stunde vorher. Es besteht dann bereits die Möglichkeit, Pläne einzusehen und den Experten erste Fragen zu stellen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 12:00

4D1A07344D1A0745

Am vergangenen Samstag hatte das DB Museum in Koblenz eigentlich ein Lokomotivshooting mit Präsentation von Schätzen aus dem Depot mit großem Rangier-Event angekündigt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 11:50

Image 1Bild 3

Begrüssung der rund 200 Teilnehmer an der Trapeze-Usertagung 2017. Siegmar Deuring, Leiter des Europageschäfts bei Trapeze, präsentierte Neuheiten und Highlights aus dem Portfolio von Trapeze. Peter Schneck (links), CEO Trapeze, und Siegmar Deuring (Rechts), Leiter Europageschäft Trapeze mit der deutschen Automobilrennfahrerin Ellen Lohr nach ihrem Gastreferat zum Thema PitStop.

Die 27. Trapeze-Usertagung vom 4. bis 6. September 2017 in Dresden war in zweifacher Hinsicht ein voller Erfolg. Zum einen lag die Teilnehmerzahl mit mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus rund 60 deutsch-sprachigen Verkehrsbetrieben weit über dem langjährigen Durchschnitt. Zum anderen präsentierte Trapeze Europa-Neuheiten und erweiterte Lösungen für Betriebsleittechnik, Fahrgastinformation und Ticketing. Darüber hinaus sorgte der fahrerlose Trapeze-Elektrobus "Trapizio" auf dem Gelände der Dresdner Verkehrsbetriebe für grosse Aufmerksamkeit.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 11:41

ivumi

Dank eines Rahmenvertrags mit der IVU Traffic Technologies kann die Transdev GmbH allen Tochterunternehmen in Deutschland ein integriertes Ticketing-System anbieten. Foto Transdev.

Ein integriertes Ticketing-System für alle Tochterunternehmen – um das zu verwirklichen, unterzeichneten die Transdev GmbH und IVU Traffic Technologies jetzt einen Rahmenvertrag. Der Berliner IT-Spezialist für den öffentlichen Verkehr liefert Soft- und Hardware für alle Busse sowie die Datendrehscheibe für das zentrale RBL von Transdev in Deutschland.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 11:00

9IMG 0765

Fotos Johnny Ullmann.

Mehrmals im Jahr veranstaltet das Sächsische Eisenbahnmuseum in Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf historische Sonderfahrten. Die Bespannung dieser Züge übernimmt meist die vereinseigene Dampflokomotive 50 3648. Nach rund zwei Millionen Kilometern im aktiven Dienst bei der Deutschen Reichsbahn gelangte sie in den 1990er in das Sächsische Eisenbahnmuseum. Die mittlerweile 76 Jahre alte "Dame" ist nach kostspieliger Aufarbeitung, welche von 2009 bis 2015 andauerte, wieder betriebsfähig und kommt unter anderem zu unseren eigenen Sonderfahrten zum Einsatz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 08:59

Per 1. Januar 2018 übernimmt Thomas Ahlburg neu die Funktion des Group CEO von Stadler. Peter Spuhler, Mehrheitsaktionär von Stadler, konzentriert sich nach 30 Jahren in der operativen Verantwortung von Stadler auf das Amt des Verwaltungsratspräsidenten. 1989 hatte er die Firma mit damals 18 Mitarbeitern für circa 4,5 Millionen Schweizer Franken erworben. Heute zählt das Unternehmen über 7000 Mitarbeiter und macht einen jährlichen Umsatz von über 2 Milliarden Schweizer Franken. In der Funktion des Verwaltungsratspräsidenten obliegen Peter Spuhler die sieben nicht übertragbaren Aufgaben des Verwaltungsrats gemäss dem Schweizerischen Obligationenrecht. Die Anpassung der Führungsstruktur ermöglicht es Peter Spuhler darüber hinaus, sich noch stärker auf die Führung des Strategieprozesses, auf „Mergers & Acquisitions“-Projekte, die strategischen Lokalisierungsanteile bei Joint Ventures, die Begleitung des Angebotsprozesses sowie dessen Freigabe, die strategische Produktentwicklung und speziell die Intensivierung der Kundenpflege zu konzentrieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 September 2017 08:21

Die DB ist für ihre Arbeitgeberkampagne „Willkommen, Du passt Du zu uns.“ mit dem Deutschen Personalwirtschaftspreis 2017 ausgezeichnet worden. Die Kampagne überzeugte mit ihrem innovativen Ansatz einer offenen und mutigen Kommunikation. Der Preis gilt als einer der renommiertesten Awards in der HR-Szene.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 20:01

52a52b

Nun ist es endlich gelungen, die Bautzener 52 8056-5 am Leben zu erhalten. Am montag (18.09.17) wurde die Lok, mit viel Unterstützung der Bevölkerung, an ihren neuen Platz hinter dem Bahnhof, am ehemaligen Güterbahnhof in Bautzen gestellt.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 19:34

152 201709161445bIMG 2304

DB Cargo ist mit einer 152 samt gemischten Güterzug auf der rechten Rheinseite Richtung Norden unterwegs. 482 028 wird am Morgen des 18.09.2017 von einem andern Zug überholt und macht in Sechtem zwischen Bonn und Köln eine kleine, vermutlich wohl verdiente Pause. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 19 September 2017 18:30

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist überrascht darüber, dass Wolfang Steinbrück heute sein Amt als Präsident des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) niedergelegt hat
VDV-Präsident Jürgen Fenske: "Wolfgang Steinbrück und mich verbindet eine jahrelange, intensive und äußert kollegiale Zusammenarbeit in der Nahverkehrsbranche. Ich kann und will die Ereignisse, die dazu geführt haben, dass er sich zu diesem Schritt gezwungen sieht, aus der Distanz nicht beurteilen. Aber ich kenne und schätze den Menschen und Unternehmer Wolfgang Steinbrück als fairen und aufrechten Verhandlungspartner und danke ihm für die gemeinsame, erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre und wünsche ihm die nötige Kraft für die anstehenden Herausforderungen."

Pressemeldung VDV

Dienstag, 19 September 2017 15:34

Ab sofort gibt es in der VBB-App Bus&Bahn neue Funktionen, die die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Alltag weiter erleichtern. Das Update der VBB-App für Android-Geräte bietet unter anderem einen neuen „Start“-Screen, der individuell auf die eigenen Ziele eingerichtet werden kann. Über die VBB-App „Bus&Bahn“ werden jeden Monat mehr als zehn Millionen Verbindungen abgefragt und über 100.000 Tickets für Bus- und Bahnfahrten im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) erworben. Die VBB-App kann kostenfrei unter VBB.de/app heruntergeladen werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 15:29

Wegen Mängel an den Gleisanlagen im Bereich der Zellertalbahn müssen ab sofort die ursprünglich bis zum 1. November 2017 geplanten Ausflugszugverbindungen an Sonn- und Feiertagen zwischen Kaiserslautern und Monsheim leider komplett entfallen. Dies hat der für die dortige Infrastruktur zuständige Donnersberg-Touristik-Verband, in Abstimmung mit dem Landkreis Donnersbergkreis, dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mitgeteilt. Aufgrund des Umfangs der kurzfristig aufgetretenen Schäden ist eine Beseitigung in diesem Herbst nicht mehr möglich.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 15:25

IMG 3544

Mitsui Rail Capital Europe (MRCE) hat 30 neue Vectron Lokomotiven von Siemens bestellt. Zehn der Einheiten werden als Multisystem-Lokomotiven ausgeliefert und sind für den grenzüberschreitenden Betrieb in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und den Niederlanden bestimmt. Diese Lokomotiven werden zusätzlich zu den nationalen Zugsicherungssystemen mit dem European Train Control System (ETCS) ausgestattet. 20 Lokomotiven werden als Gleichstrom-Lokomotiven für den Betrieb in Italien ausgerüstet. Der Auftrag enthält zusätzlich eine Option für die Auslieferung weiterer 20 Vectron Lokomotiven. Die bestellten Lokomotiven werden ab Januar 2018 ausgeliefert.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 14:58

Bild 2Bild 3

PA-R-I-Ty ist in der Lage, automatisch Informationen zu generieren und unterschiedliche Kommunikationsnetze zu verbinden. Die Rhätische Bahn am Bahnhof Landquart in Graubünden (Schweiz). In diesem Bahnhof befinden sich - im Rail Control Centre - 13 Leitsprechstellen, die dafür sorgen, dass sowohl der Zugverkehr als auch der Rangierdienst geregelt werden.

Das traditionsreiche Schweizer Eisen­bahn­verkehrsunternehmen Rhätische Bahn (RhB) nahm kürzlich sein neues, topmodernes Kommunikations- und Funkbediensystem PA-R-I-Ty von Trapeze in Betrieb. Mit dem zukunftsweisenden Trapeze-System für IP-basierten Sprach- und Datenfunk regelt die RhB sowohl ihren Zugverkehr als auch ihren Rangierdienst.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 14:36

Wolfgang Steinbrück hat sein Amt als Präsident des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) niedergelegt. Grund für diesen Schritt ist die drohende Insolvenz seiner Firma. Diese besteht derzeit nach bereits lang anhaltendem Kampf um ausstehende Zahlungen an das Unternehmen sowie nach einem intensiven Ringen um den Fortbestand des Gothaer Familienbetriebs und die damit verbundenen Arbeitsplätze.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 September 2017 14:31

DE62 ill

Eine neue Farbe auf der Allgäubahn - DE62 der Rheincargo mit Tankwagenzug in Illertissen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 19 September 2017 14:16

Nach der seitlichen Kollision eines Zuges der Bayerischen Regiobahn und einer Rangierfahrt von DB Regio am Montagmittag laufen die Aufräum- und Reparaturarbeiten in Augsburg auf Hochtouren. Der Steuerwagen des DB Regio-Zuges war bei dem Zusammenstoß aus dem Gleis gesprungen. Mit einem Kran wird das Fahrzeug wieder aufs Gleis gesetzt, zudem finden derzeit Reparaturarbeiten am Gleis und an der Oberleitung statt.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter