english

Deutschland

Donnerstag, 12 Oktober 2017 09:35

In Baden-Württemberg wird der Zuschuss zum JobTicket BW für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes zum 1. Oktober rückwirkend um fünf Euro auf 25 Euro erhöht. Dies beschloss das Landeskabinett bei seiner Sitzung am Dienstag (10. Oktober) in Stuttgart.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Oktober 2017 09:32

Für den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Baden-Württemberg werden mit der Neuordnung der Finanzierung des ÖPNV entscheidende Anreize geschaffen. Dies betonte Verkehrsminister Winfried Hermann, MdL bei der abschließenden zweiten Lesung der Gesetzesnovelle am Mittwoch, (11. Oktober) in der Plenarsitzung des Landtags. Durch das ÖPNV-Finanzierungsgesetz werden die Finanzströme zwischen Land, Kommunen und Verkehrsunternehmen neu geordnet und in den kommenden Jahren zusätzliche Mittel hauptsächlich für den Busverkehr bereitgestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Oktober 2017 09:28

In neun Bauphasen modernisiert die Deutschen Bahn die Infrastruktur im Eisenbahnknoten Ruhland und rüstet diese auf elektronische Stellwerkstechnik um. Anfang Oktober, war eine weitere Bauetappe geschafft. Unter anderem wurde der Personentunnel im Bahnhof Ruhland fertig gestellt und für die Nutzung freigegeben. Die zwei Mittelbahnsteige (2/3 und 3/5) wurden auf einer Länge von 140 Metern erneuert und mit einem Wege- und Blindenleitsystem ausgerüstet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 Oktober 2017 08:22

Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert die pauschale Einstellung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) in Schleswig-Holstein auf den Bahnstrecken der DB Netz als unangemessen und nicht nachvollziehbar. Die Einstellung des SPNV auf der Bahnstrecke Neumünster - Elmshorn und und später auch auf der Bahnstrecke Itzehoe - Elmshorn infolge äußerer Auswirkungen durch den Sturm "Xavier" sind begründet gewesen, die Einstellung des SPNV auf allen mit Diesel-Triebwagen betriebenen Bahnstrecken hingegen nicht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 19:09

ioki

Die DB bringt mit ioki individuellen Nahverkehr auf die Straße: On-Demand-Shuttle (fahrerbasiert), autonomer Elektrobus, eTukTuk. Foto Deutsche Bahn AG/Pablo Castagnola.

Den autonomen Elektrobus per Smartphone-App zur gewünschten Zeit vor die Haustür bestellen und sich damit zum Bahnhof fahren lassen. Unterwegs sammelt das Shuttle automatisiert weitere Fahrgäste mit ähnlichen Routen ein. Noch ist das Zukunftsmusik. Aber die Deutsche Bahn (DB) arbeitet daran, dass diese Zukunft in greifbare Nähe rückt. Heute stellte der Konzern in Berlin sein neuestes Angebot unter der Marke „ioki“ vor. Ziel ist es, On-Demand-Mobilität und autonomes Fahren in den öffentlichen Verkehr zu bringen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 18:58

Steuer 1Steuer 2

Noch immer fährt 223 152 mit Steuerwagen von Bergen auf Rügen nach Lauterbach Mole. Die Bilder entstanden bei Lauterbach und Neklade.

NN

Mittwoch, 11 Oktober 2017 14:14

Wie die Innovations- und Technologieberatung Altran heute bekannt gab, führt Werner Ferreira da Silva ab 1. Oktober als Chief Executive Officer die Geschäfte des Unternehmens in den Ländern Deutschland, Österreich und Tschechische Republik. Die zentralen Aufgaben in seiner neuen Funktion sind einerseits das 2017 stark gestiegene Wachstum des Unternehmens weiter voranzutreiben und andererseits die Positionierung von Altran als eines der führenden Unternehmen im Bereich Technologieberatung und Engineering Services zu festigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 13:43

FSIP Craig Schneider

Firestone Industrial Products, LLC (Firestone) gab die Ernennung von Craig Schneider zum Präsidenten des Unternehmens bekannt. Schneider trat seine neue Position am 2. Oktober 2017 an und folgt auf Scott Damon, der kürzlich zum Präsidenten Commercial Group, USA und Kanada für Bridgestone Americas Tire Operations (BATO) ernannt wurde.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 13:13

banrw

Grafik Kompetenzcenter Marketing NRW.

Der Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen wird immer bunter. Durch den europaweiten Wettbewerb hat sich eine große Betreibervielfalt auf der Schiene entwickelt, die sich in den nächsten Jahren durch Betreiberwechsel bei RRX und S-Bahn Rhein-Ruhr noch einmal verstärken wird. Um den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden, suchen sieben nordrhein-westfälische Bahn-Wettbewerber nun im Sinne der Fahrgäste einen neuen Schulterschluss in der Brancheninitiative "Agenda Bahnen NRW".

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:46

Mit Beginn des Monats September hatte die AKN Eisenbahn AG aus Kaltenkirchen die Eisenbahninfrastruktur der VKP zwischen Oppendorf und Schönberg übernommen und Instandsetzungsarbeiten angekündigt. Jetzt geht es los: Ab Mitte des Monats Oktober wird die Baustelle zunächst eingerichtet. Die ersten Arbeiten starten am 23. Oktober, betreffen zunächst den Abschnitt von Oppendorf bis Trensahl und dauern bis in den April 2018.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:34

bf2bf1

Am 13. Oktober ist ordentlich was los auf den Bahnhöfen – am Grazer und am Wiener Hauptbahnhof finden zeitgleich Bahnhofsfeste statt. Das Motto ist dennoch verschieden: In Graz sind unsere kleinsten Kundinnen und Kunden im Fokus. Beim Welttreffen der Maskottchen können Kinder Benjamin Blümchen, Biene Maja & Co treffen – Fotos natürlich inklusive. In Wien dürfen sich Fans des österreichischen Films über ein Open-Air-Kino am Bahnhofsvorplatz freuen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:19

Heute haben Landrätin Anita Schneider, Landkreis Gießen, der Bürgermeister der Stadt Hungen, Rainer Wengorsch, Dr. Karin Arndt, Fachbereichsleitung Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und Susanne Kosinsky, Leiterin Regionalbereich Mitte, DB Station&Service AG, den für rund 4,7 Millionen Euro modernisierten und barrierefrei ausgebauten Bahnhof offiziell eröffnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:17

Spannende Einblicke in die Arbeitswelt des Schienengüterverkehrs bietet DB Cargo – die Frachttochter der Deutschen Bahn – beim großen Aktionstag am 14. Oktober in Ingolstadt. Von 9 bis 16 Uhr können sich Schülerinnen und Schüler unter anderem über den Beruf des Lokführers informieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:15

Spannende Einblicke in ihre vielfältige Arbeitswelt bietet die Deutsche Bahn allen Schülerinnen und Schülern, die sich für den Beruf des Fahrdienstleiters, Gleisbauers, Industriemechanikers oder Mechatronikers bzw. Elektronikers bei der Bahn interessieren.Bei einem Gleisbau und Technik Camp und einem zweitägigen Fahrdienstleiter Camp in München sowie einem Fahrdienstleiter Camp in Augsburg können Interessierte mit viel Action und Spaß den praxisnahen Alltag dieser Berufe miterleben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 12:11

rk1rk2

Die Bahn erneuert auf der Bahnstrecke Rosenheim – Kufstein die Oberleitung. Von Montag, 16. Oktober ab 23 Uhr, bis Montag, 13. November um 5 Uhr, steht für den Zugverkehr zwischen Brannenburg und Kufstein wechselweise nur eines der beiden Gleise zur Verfügung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 11:56

Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung wird Deutschland sein selbstgestecktes Klimaziel für das Jahr 2020 ohne Nachsteuerung dramatischer verfehlen als bislang gedacht. Ein Grund dafür sind unter anderem die hohen CO2-Emissionen aus dem Verkehr, wie aus einem internen Papier des Bundesumweltministeriums hervorgeht. Der ökologische VCD forderte die künftigen Regierungsparteien auf, alle Anstrengungen zu unternehmen, um das Klimaschutzziel doch noch zu halten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 11:17

Y 0186 Douro 0708102017 CY 0186 Douro 0708102017 K

Das Wochenende vom 7. und 8. Oktober war ideal um den Dampfzug entlang der Douro abzulichten. Ein blauer Himmel an beiden Tagen, eine schon ziemlich tief stehende Sonne und noch nicht allzu kurze Tage (wichtig weil der Zug am späten Nachmittag fährt). In der Region hat es seit Wochen nicht geregnet und zwischen Porto und Régua wütenden schwere Waldbrände. Am Sonntag entstand plötzlich auch ein Feuer im Dourotal, obwohl der Zug davon nicht beeinträchtigt wurde.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 Oktober 2017 11:10

Michal Kappler (53) tritt zum 31. Oktober 2017 auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der Captrain Deutschland CargoWest GmbH (CCW) und dem Verwaltungsrat der Transalpin Eisenbahn AG (TAE) aus, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Seine Nachfolge bei der TAE übernimmt Henrik Würdemann, der auch die Geschäfte der CCW als alleiniger Geschäftsführer weiterführen wird. Henrik Würdemann (47) hatte zum 9. Dezember 2016 unter anderem die Geschäftsführung der zur Captrain Deutschland-Gruppe gehörenden Gesellschaft Captrain Deutschland CargoWest GmbH (CCW) in Personalunion zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Captrain Deutschland GmbH (CT-D) übernommen.

Pressemeldung Captrain

Mittwoch, 11 Oktober 2017 10:31

33 Prozent der Zugkilometer im Schienenpersonennahverkehr, 41 Prozent der Verkehrsleistung im Schienengüterverkehr und 72 Prozent Marktanteil auf dem deutschen Waggon-Vermietmarkt: Die Wettbewerber im Schienenverkehr sind weiter auf Wachstumskurs. Das zeigt der heute in Berlin vor Politik, Verbänden und Bahnwirtschaft vorgestellten 5. Wettbewerber-Reports. Lediglich dem Fernverkehr fehlen mit 99 Marktanteil der DB AG weiterhin positive Impulse.

weiterlesen ...

Dienstag, 10 Oktober 2017 23:18

20171009 Holztransport wieder auf der Ilztalbahn (2)20171009 Holztransport wieder auf der Ilztalbahn (3)

An der Laderampe des in seinen Gleisanlagen noch vollständig erhaltenen Bahnhof Waldkirchen wird das Sturmholz auf Rungenwagen umgeladen. Der Transport nach Passau erfolgt mit einer V100 der Staudenbahn. Fotos Förderverein Ilztalbahn e.V.

Erstmals seit über 20 Jahren verkehrte wieder ein Holzzug auf der Strecke der Ilztalbahn. Die 1200 PS starke Lok der Baureihe V100 erreichte diesen Montagnachmittag mit zehn voll beladenen Wagen den Passauer Güterbahnhof.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter