english

Deutschland

Donnerstag, 14 November 2019 13:05

Dem Vergabesenat des Kammergerichts liegt ein Beschwerdeverfahren vor, in dem es um den geplanten Kauf von neuen U-Bahn-Zügen durch die Berliner Verkehrsbetriebe geht, die diese von einem in Berlin ansässigen Unternehmen (Stadler, die Red.) erwerben will. Dagegen geht ein im Vergabeverfahren nicht berücksichtigtes Unternehmen (Alstom, die Red.) gerichtlich vor.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 13:00

IMG 4108IMG 4310

Die Kalibahn Niedersachsen Riedel ist ein kleiner Verein, der historische Fahrzeuge sammelt. Auf der zugehörigen ehemaligen Kalistrecke Hänigsen, Wathlingen, Nienhagen bietet der Verein Draisinenfahrten an und auch einzelne Fahrten im Jahr mit dem vereinseigenen 798 632.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 12:48

Im Rahmen des Zukunftsbündnisses Schiene ist laut Bundesregierung "ein Bedarf für Kleinmaßnahmen für einen flexiblen und robusten Regelbetrieb" ergänzend zum Bedarfsplan zum Aus- und Neubau der Bundesschienenwege gesehen worden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 12:45

Der Verkehrsausschuss hat am Mittwoch dem Entwurf für eine Dritte Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV III) zwischen dem Bund und der Deutschen Bahn AG (DB AG) zur Instandhaltung der Eisenbahn-Infrastruktur zugestimmt. Mit der LuFV III sollen im Zeitraum von 2020 bis 2029 insgesamt 86,2 Milliarden Euro für Instandhaltung zur Verfügung stehen. Davon entfallen 62 Milliarden auf den Bund, was eine Steigerung gegenüber der 2019 auslaufenden LuFV II um 59 Prozent darstellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 12:12

Zum bereits achten Mal trafen sich gestern Abend im Hamburger Rathaus Vertreterinnen und Vertreter von Stadt und Deutscher Bahn mit Mitgliedern des Verkehrsclubs Deutschland (VCD Nord) sowie der Bürgerinitiative "Prellbock" zum Faktencheck zur Verlegung des Fern- und Regionalbahnhofs Hamburg-Altona. Externe Experten präsentierten Auswirkungen für Fahrgäste an den beiden alternativen Standorten sowie die Untersuchung des Potenzials für Wohnungsbau auf den heutigen Gleisanlagen in beiden Varianten mit und ohne Bahnhofsverlegung.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:58

epgm1epgm2

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) ist Teil des Testzuges einer alternativen Lösung zur Seidenstraße im Auftrag der Mukran Port Terminals GmbH & Co.KG. Aufgrund der hohen Auslastung des Grenzsbahnhofs Malaszewicze zwischen Weißrußland und Polen, setzt Mukran Port Terminals auf eine Bypassstrecke über die Ostsee. Die EGP ist als Frachtführer für den Transport der Güter auf dem deutschen Schienennetz beauftragt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:53

Der Fahrgastverband PRO BAHN in Mecklenburg-Vorpommern begrüßt die Forderung des CDU-Bundestagsabgeordneten Eckhardt Rehberg für eine direkte Bahnverbindung von Stettin über Neubrandenburg, Stavenhagen, Malchin und Teterow nach Rostock.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:39

siemens

Die DB Regio, die Nahverkehrssparte der Deutschen Bahn AG, hat bei Siemens Mobility sieben Regionaltriebzüge vom Typ Mireo bestellt. Die Züge sollen auf der neuen Regionalexpress-Linie zwischen Karlsruhe und Heidelberg/Mannheim via Bruchsal (Los 2) im Karlsruher Netz 7b eingesetzt werden. Gebaut werden sie im Siemens-Mobility-Werk in Krefeld. Die Auslieferung ist für Ende 2022 geplant.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:31

Die Keolis Deutschland GmbH & Co. KG hat im Amtsblatt der Europäischen Union die MTU-Power-Pack-Aufarbeitung mit Motor 6R183TD13H und Automatikgetriebe 5HP600, die in Dieseltriebfahrzeugen des Typs Talent (VT 643) von Bombardier verbaut sind, ausgeschrieben (2019/S 220-540886).

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:05

Im Stuttgarter Landtag hat der Amtschef im Ministerium für Verkehr, Ministerialdirektor Prof. Uwe Lahl, die gesammelten Unterschriften des Aktionsbündnisses „Qualitätsoffensive für die gesamte Residenzbahn“ am 13. November entgegengenommen. „Wir freuen uns, dass die Bürger so großes Interesse am klimafreundlichen Verkehrsmittel Bahn haben“, betonte Lahl. „Wir arbeiten daran, an den Fahrplänen konkrete Verbesserungen zu erreichen.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:03

DB Regio AG hat mit Alstom und Siemens die Verträge zur Lieferung der Neufahrzeuge für die gewonnenen zwei Lose des Vergabeverfahrens „Netz 7b –Raum Karlsruhe“ unterzeichnet. Insgesamt investiert das Land Baden-Württemberg rund 170 Millionen Euro in die Neufahrzeuge für dieses Netz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 10:00

Tantow BfEx181

Am 13.11.2019 wurde der Bahnhofsvorplatz der Gemeinde Tantow den Einwohnern und Gäste feierlich übergeben. Dazu wurde auch ein Sonderzug gechartert, der als Städteexpress Ex181 "Theodor Fontane" von Berlin-Lichtenberg nach Stettin Hbf, bzw Retour als Ex 186 "Stetinum" von Stettin Hbf nach Berlin Lichtenberg verkehrte.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 November 2019 09:59

alstom67

Alstom liefert 19 elektrische Coradia Continental Regionalzüge für das „Karlsruher Netz 7b” in Baden-Württemberg. Der mit der DB Regio unterzeichnete Vertrag hat ein Volumen von rund 120 Millionen Euro. Die Züge werden am Alstom-Standort in Salzgitter gebaut.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 16:58

01 eroeffnung herne02 eroeffnung herne

Stadler und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) haben heute zusammen mit Gästen aus Politik und Wirtschaft den Instandhaltungs-Stützpunkt in Herne feierlich mit dem Roll-in eines neuen FLIRT eröffnet. In der Werkstatt auf dem Gelände der ehemaligen Zeche General Blumenthal wird Stadler im Auftrag des VRR 41 Fahrzeuge der neuen Flotte für die S-Bahn Rhein-Ruhr über einen Zeitraum von 32 Jahren instand halten. Die Investitionen in den Standort belaufen sich auf rund 35 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 16:56

Die Ankündigung Elon Musks, eine Gigafabrik im brandenburgischen Grünheide zu errichten, ist auch von der Deutsche Regionaleisenbahn GmbH (DRE) als dem örtlichen Eisenbahninfrastrukturunternehmen mit großer Freude aufgenommen worden. Die DRE betreibt im Güterverkehrszentrum (GVZ) Berlin Ost in Grünheide-Freienbrink ein umfangreiches Gleisnetz mit Anschluss an die DB-Hauptstrecke Berlin - Frankfurt/Oder.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 16:37

2019 11 08 Duisburg 193 991 Foto Martin Wehmeyer (5)2019 11 08 Duisburg 193 826 Foto Martin Wehmeyer (8)

Gleich zwei Flix-Züge lassen sich im Abstand von 11 Minuten bis Mitte Dezember beobachten. Durch die Bauarbeiten und Sperrung des Streckenabschnitts Osnabrück - Münster wird der Hamburger Flix umgeleitet und kommt dadurch gut eine Stunde später in Duisburg HBF an. Der Berliner Flix folgt bei Pünktlichkeit nur 11 Minuten später. Die Fotos zeigen 193 991 mit dem Hamburger Flix 27802. Es folgt die Europalok 193 826 mit Flix 1803.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 13 November 2019 16:25

IMG 4108IMG 4108

Anläßlich einer DGEG-Fahrt ergab sich die Möglichkeit einen Blick in das Hannoverische Strassenbahnmuseum zu werfen. Erreichbar ist es vom Bhf Sehnde aus mit der Buslinie 390.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 16:19

IMG 0766IMG 0760

Am Dienstag, den 12.11.19 war der Flixtrain zu Gast in Delitzsch unt. Bf. Abgeholt wurden zwei FlixTrain-Wagen und zwei Schlafwagen der Firma BahnTouristikExpress.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 16:14

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat in seinem Internetauftritt das übergeordnete Netz gemäß § 2b Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) im aktuellen Stand vom 31.10.2019 veröffentlicht. Es ist Teil des einheitlichen europäischen Eisenbahnraums und umfasst das regelspurige Eisenbahnnetz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 November 2019 13:50

Dr. Heike van Hoorn, Geschäftsführerin des Deutschen Verkehrsforums DVF, wendet sich gegen die Forderung des Bundesrechnungshofes, die Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV) zwischen Bund und der Deutschen Bahn auf kurzfristige Tranchen mit zwei bis maximal fünf Jahren zu verkürzen.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter