english

Aus den Ländern (4060)

Samstag, 04 Juli 2020 08:26

Vor 40 Jahren, am 3. Juli 1980, wurde in Berlin-Charlottenburg die Interessengemeinschaft Eisenbahn und Nahverkehr Berlin, kurz: die IGEB gegründet. Von Anfang an standen die Interessen der Fahrgäste im Vordergrund, weshalb der Vereinsname bald um die Fahrgastbelange ergänzt wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 14:52

db ausbildung
Foto DB AG.

Viele Unternehmen bilden aufgrund von Corona nicht mehr aus. Die Deutsche Bahn tut das in diesem Jahr trotz Corona und zwar im großen Stil – wie geplant. 4.700 Nachwuchskräften möchte der Konzern in diesem Jahr an Bord holen, so viele wie nie zuvor. Zum Vergleich: 4.200 Nachwuchskräfte waren es im Vorjahr.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 14:49

„Wir haben viel erreicht“, sagt Alexander Kaczmarek, DB Konzernbevollmächtigter für Berlin. „Denn die Berliner S-Bahn wird zwei Jahre nach dem Start der Qualitätsoffensive S-Bahn PLUS noch pünktlicher, zuverlässiger – und auch schöner.“

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 14:32

Als neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) will Verkehrsstaatssekretär Klaus Holetschek die Mobilität im Freistaat maßgeblich mitgestalten: „Unser Ziel ist es, den Bayerntakt auf der Schiene sukzessive und flächendeckend zu einem Stundentakt auszubauen“, so Holetschek. „Im Doppelhaushalt 2019/2020 stehen uns dafür zusätzliche Mittel in Höhe von 30 Millionen Euro zur Verfügung.“

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 14:28

Deutschland und Frankreich messen der Stärkung der grenzüberschreitenden Mobilität und dem Aus- und Aufbau nachhaltiger Infrastruktur einen hohen Stellenwert bei. Die Verbesserung des öffentlichen Verkehrs zwischen Freiburg im Breisgau und Colmar ist hierbei ein wichtiger Baustein und für die grenzüberschreitende Mobilität und die nachhaltige Entwicklung am Oberrhein von besonderer Bedeutung.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 14:23

gly

Für einen störungsfreien Eisenbahnbetrieb ist ein stabiles Gleisbett notwendig. Einwachsende Pflanzen machen das Gleisbett im Laufe der Zeit instabil. Teure Sanierungen in kurzen Zeitabständen sind die Folge. Um dies zu verhindern, werden Pflanzen im Gleisbett regelmäßig mit Glyphosat bekämpft. Dazu gibt es im Moment noch keine kostengünstige Alternative.

weiterlesen ...

Freitag, 03 Juli 2020 09:00

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die Planungsfortschritte beim Bahnausbau Nordostbayern. Mit dem Konzept für die Bahnstromversorgung und den Variantenvorschlägen östlich von Hersbruck liegen endlich die ersten konkreten Ergebnisse vor. Allerdings vermissen die Fahrgastvertreter den Einbezug der Strecke Nürnberg – Schwandorf und haben weiterhin Bauchschmerzen beim Zeitplan. An dieser Stelle muss der Bund nachlegen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 19:58

Auch für erixx völlig unverständlich bereitet die Gewerkschaft GDL für morgen, Freitag den 03.07.2020,einen Warnstreik vor. Der Streik durch die GDL ist von 03:00 – 10:00 Uhrauf dem gesamten erixx-Streckennetz angekündigt. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 13:19

db bau
Foto Deutsche Bahn.

Bund, Freistaat und die Deutsche Bahn bauen, damit die Schienenwege in der Region auch nachhaltig gestärkt werden. Allein im Jahr 2020 fließen rund 44 Millionen Euro in die Modernisierung des Streckenabschnitts Treuchtlingen – Augsburg. Um die Häufigkeit von Gleissperrungen einzuschränken, bündelt die Bahn insgesamt sieben verschiedene Bauprojekte. Trotz einer Vielzahl von Einzelbaustellen kann der Zugbetrieb weitgehend aufrechterhalten werden

weiterlesen ...

Donnerstag, 02 Juli 2020 13:17

Ab kommenden Montag, 6. Juli, beginnen die Bauarbeiten für den neuen Bahn-Haltepunkt Brunnen an der Paartalbahn Ingolstadt - München. Die neue Station liegt in etwa auf halber Strecke zwischen Ingolstadt Hauptbahnhof und Schrobenhausen. Sie soll nach nur rund zweimonatiger Bauzeit bereits Anfang September in Betrieb genommen werden.

weiterlesen ...

Seite 1 von 290