english

Aus den Ländern (1927)

Montag, 03 Dezember 2018 15:30

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahnverkehr in Bayern plant, finanziert und kontrolliert, hat den Vorstand der DB Netz AG in einem erneuten Schreiben aufgefordert, umgehend und nachhaltig den aktuell zunehmend auftretenden Störungen im bayerischen Schienennetz, verursacht durch Infrastrukturmängel, entgegenzuwirken.

weiterlesen ...

Montag, 03 Dezember 2018 13:45

rent3rent1

Fotos Deutsche Bahn AG / Andreas Varnhorn.

Pünktlich zum ersten Advent sorgen der RMV und die Deutsche Bahn auch bei der S-Bahn Rhein-Main für weihnachtliche Stimmung. Sie schicken insgesamt fünf S-Bahnen auf die Reise, die mit festlichen Motiven geschmückt sind. 

weiterlesen ...

Montag, 03 Dezember 2018 13:27

Die Hamburgerinnen und Hamburger fahren immer häufiger mit Rad, Bus und Bahn, bei der Wahl des Verkehrsmittels nimmt der Anteil des Autos weiter ab. Damit wird das Mobilitätsverhalten immer umweltfreundlicher. Die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer erhöhen sich von 2002 auf 2017 in der Summe von 1,8 Mio. auf nun 3,3 Mio. Kilometer pro Tag. Auch die Nachfrage im öffentlichen Nahverkehr steigt und erhält zudem gute Noten. Das ÖPNV-Angebot bewerten 74 % der Befragten in Hamburg mit sehr gut oder gut.

weiterlesen ...

Montag, 03 Dezember 2018 12:57

Vertreter des Verkehrsministeriums und der Region Laichinger Alb sowie des Alb-Donau-Kreises haben sich über den im Bau befindlichen neuen Bahnhof Merklingen-Schwäbische Alb an der Schnellbahntrasse von Wendlingen nach Ulm ausgetauscht. Bei dem Treffen am Donnerstag, 29. November, unter Leitung von Ministerialdirektor Prof. Uwe Lahl waren sich beide Seiten einig, dass der Bau der Station für Regionalzüge zwischen Stuttgart und Ulm trotz Kostensteigerung um knapp 10 Mio. Euro weiterhin wirtschaftlich sei.

weiterlesen ...

Montag, 03 Dezember 2018 12:50

Am Sonntag, den 09. Dezember 2018 werden europaweit wieder die Bahnfahrpläne umgestellt. Für den Raum Ruhr-Lippe bringt der neue Fahrplan mit der Inbetriebnahme der ersten Linie des Rhein-Ruhr-Express (RRX) zusätzliche Verbindungen auf der Strecke Hamm - Paderborn. Auch auf vielen weiteren Strecken können zusätzliche Züge eingesetzt und das Fahrtenangebot weiter verbessert werden.

Pressemeldung VRR

Montag, 03 Dezember 2018 09:24

Der Beschluss der Bürgerschaft vom 28.11.2018 für Sofortmaßnahmen zur Überwindung der Kapazitätsengpässe am Hamburger Hauptbahnhof greift zu kurz. Der Abriss von ein paar Verkaufsbuden auf Gleis13/14 am Hauptbahnhof und die Errichtung provisorischer Treppenabgänge von der Steintordammbrücke zu den Gleisen vielleicht in 2020 ­wird die Kapazitätsengpässe nicht wirklich lösen.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 19:50

dsc00368image003

Zukünftig ohne Halt durch Rengershausen: HLB-Zug von Frankfurt nach Kassel, ausfahrend Guntershausen Richtung Rengershausen.

Einige Jahre lang gab es mit den Zügen der Hessischen Landesbahn wieder eine direkte Verbindung der kleineren Gemeinden an Fulda und Eder direkt nach Frankfurt am Main. 15 bis 16 Züge werktäglich fuhren im Zweistundentakt ab 7:15 Uhr in die Rhein-Main-Metropole. Ohne Umsteigen, mit dem Hessenticket zu benutzen, und sie waren auch ein attraktiver und oft preisgünstiger Anschluss an IC-Züge weiter in den Süden.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 17:00

dsc00130dsc00123

Fotos Volker Emersleben.

13-mal täglich startet der 13.400 PS-starke neue Zug ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember von der Bundeshauptstadt aus in die Republik. Ziele sind München und Frankfurt/Main via Erfurt sowie die Direktverbindung nach Hamburg. Mit 346 Metern Länge und 830 Sitzplätzen bietet der 250 Stundenkilometer schnelle Zug mehr Platz und mehr Komfort als seine Vorgängermodelle.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 13:09

dsc09977 dsc6935

Fotos Volker Emersleben.

Eine HIV-Diagnose stellt das Leben von Betroffenen zum Teil komplett auf den Kopf. Dennoch lässt es sich mit einer behandelten HIV-Infektion heute gut leben, denn Mediziner haben die Immunschwäche-Krankheit gut im Griff. Die S-Bahn Berlin engagiert sich von Anbeginn gegen diese Diskriminierung und schickt am 1. Dezember, dem Welt-Aids-Tag, zum 31. Mal ihren Spendenzug auf Reisen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 17:02

30112018 4kmn353130112018 4kmn3587

Anlässlich der Betriebsaufnahme fand am 30.11.2018 eine Sternfahrt aus Goslar, Wolfsburg, Dessau, Halle und Erfurt nach Halberstadt statt. Thomas Webel (Minister Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt); Carmen Maria Parrino (Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH); Fritz Rössig (Regionalverband  Großraum  Braunschweig); Cornelia Bischleb (Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH); Rüdiger Malter (Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH). Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.verkehrsfotografie.de.

Eine Woche vor dem offiziellen Betriebsstart präsentierte Abellio im Rahmen einer Sternfahrt von den Endpunkten des Netzes die neuen Züge für die nicht elektrifizierten Strecken in Sachsen-Anhalt und brachte zahlreiche Fahrgäste zu einer Eröffnungsveranstaltung nach Halberstadt. Im Rahmen der Sonderfahrten von Goslar, Wolfsburg/Magdeburg, Dessau und Erfurt konnten sich die rund 100 Teilnehmer, darunter zahlreiche Vertreter der Aufgabenträger, von Politik und Wirtschaft, anderer Verkehrsunternehmen sowie der Fahrgastbeiräte, bereits einen Eindruck von den neuen Abellio-Angeboten verschaffen.

weiterlesen ...