english

Aus den Ländern (2905)

Donnerstag, 22 Februar 2018 14:58

Zwei deutliche Verbesserungen für Kunden des ÖPNV waren am 21.02.18  Thema in der Sitzung des Verkehrsausschusses im Düsseldorfer Landtag. So soll die Niederrheinbahn von Moers nach Kamp-Lintfort reaktiviert werden. Die Strecke wurde in den ÖPNV-Bedarfsplan des Landes aufgenommen. Darüber hinaus wird die Stadt Münster in das Netz des Rhein-Ruhr-Express (RRX) eingebunden; damit wird die Distanz zwischen Münster und der Landeshauptstadt 17 Minuten schneller überbrückt als mit der heutigen Linie des Regionalexpress.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 14:47

Die mit der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) verbundene Stärkung des Wettbewerbs auf dem Eisenbahnmarkt wird von fast allen Fraktionen begrüßt. Während der Sitzung des Verkehrsausschusses am Mittwoch äußerte lediglich der Vertreter der Linksfraktion Kritik an einer Ausweitung des Wettbewerbs. Dies gehe auf Kosten der Substanz und der Sicherheit und führe bei den Beschäftigten zu Lohndumping, sagte er.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Februar 2018 10:56

heag

92 Kilometer Gleise, 150 Weichen und 97 Kilometer Fahrleitung muss die HEAG mobilo regelmäßig pflegen und warten, damit der Straßenbahnbetrieb möglichst reibungslos läuft. Dafür setzt das Darmstädter Verkehrsunternehmen seit wenigen Tagen einen neuen Arbeitswagen ein. Er ersetzt ein älteres Vorgängerfahrzeug.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Februar 2018 15:02

on demand Shuttle IT Transon demand Shuttle IT Trans App 1

Die moovel Group und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bringen im März einen on-demand Shuttleservice auf die Straße. Das neue Angebot wird im Rahmen eines Pilotbetriebs während der Fachmesse IT-Trans getestet, die vom 6. bis 8. März 2018 in Karlsruhe stattfindet. An diesen drei Tagen können sowohl die Messebesucher als auch die Bürger der Fächerstadt das zusätzliche Mobilitätsangebot kostenfrei nutzen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Februar 2018 14:25

akn

Mit großen Schritten schreiten die Zugtaufen bei der AKN Eisenbahn AG voran: Nachdem Anfang Februar mit Kaltenkirchen der Stammsitz des Unternehmens auf einem Zug verewigt wurde, folgte mit Henstedt-Ulzburg der erste Ort auf dem südlichen Abschnitt der AKN-Linie A1 Richtung Hamburg.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Februar 2018 09:51

Wegen umfangreichen Baumaßnahmen an den Saalebrücken kommt es von Freitag, dem 23. Februar, bis Freitag, dem 23. November, zwischen Weißenfels und Naumburg zu eingleisigem Betrieb. In diesem Zeitraum verkehrt die Linie RB20 Halle - Erfurt - Eisenach täglich jeweils von ca. 7:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr nur zwischen Halle und Weißenfels sowie zwischen Naumburg und Eisenach. Während dieser Zeit wird der Haltepunkt Leißling durch die RB20 nicht bedient.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Februar 2018 08:16

bpolbpo2

Fotos Bundespolizei Bremen.

Im Güterbahnhof Cuxhaven sind gestern Abend (20.02.18) mehrere Waggons eines Autotransportzuges entgleist. Die Bahnstrecke von Cuxhaven Richtung Cadenberge ist gesperrt.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 Februar 2018 14:12

Bereits zum elften Mal dokumentiert der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) mit seinem jährlich erscheinenden Stationsbericht den Zustand der Bahnhöfe und Haltepunkte im Verbundraum. Der VRR informiert detailliert, wie es um die 296 Stationen in der Region bestellt ist: Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Situation leider verschlechtert: Deutlich mehr Stationen als noch im Vorjahr sind in einem inakzeptablen Zustand. Die zuständigen Infrastrukturbetreiber müssen dringend gegensteuern und die Mängel schnellstmöglich beheben.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 Februar 2018 14:06

Gera erhält ab Dezember 2018 einen Anschluss an den deutschlandweiten Fernverkehr. „Wir haben die feste Zusage von der Deutschen Bahn, dass drei Intercity-Züge aus Kassel und dem Ruhrgebiet, die derzeit in Erfurt enden, ab Dezember 2018 bis nach Gera weiter fahren werden“, so Keller heute vor einem Gespräch mit dem Bündnis für Schienenverkehr in Gera.

weiterlesen ...

Dienstag, 20 Februar 2018 13:56

Für den Ausbau der Breisgau-S-Bahn 2020 beginnt eine neue Etappe: Von März bis Oktober 2018 baut die DB Netz auf dem 37 Kilometer langen Streckenabschnitt der Höllentalbahn West zwischen Freiburg im Breisgau und dem Bahnhof Titisee an Gleisen, Oberleitungen, Signaltechnik sowie in den sechs Stationen.

weiterlesen ...