english

Aus den Ländern (3897)

Montag, 03 Dezember 2018 12:50

Am Sonntag, den 09. Dezember 2018 werden europaweit wieder die Bahnfahrpläne umgestellt. Für den Raum Ruhr-Lippe bringt der neue Fahrplan mit der Inbetriebnahme der ersten Linie des Rhein-Ruhr-Express (RRX) zusätzliche Verbindungen auf der Strecke Hamm - Paderborn. Auch auf vielen weiteren Strecken können zusätzliche Züge eingesetzt und das Fahrtenangebot weiter verbessert werden.

Pressemeldung VRR

Montag, 03 Dezember 2018 09:24

Der Beschluss der Bürgerschaft vom 28.11.2018 für Sofortmaßnahmen zur Überwindung der Kapazitätsengpässe am Hamburger Hauptbahnhof greift zu kurz. Der Abriss von ein paar Verkaufsbuden auf Gleis13/14 am Hauptbahnhof und die Errichtung provisorischer Treppenabgänge von der Steintordammbrücke zu den Gleisen vielleicht in 2020 ­wird die Kapazitätsengpässe nicht wirklich lösen.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 19:50

dsc00368image003

Zukünftig ohne Halt durch Rengershausen: HLB-Zug von Frankfurt nach Kassel, ausfahrend Guntershausen Richtung Rengershausen.

Einige Jahre lang gab es mit den Zügen der Hessischen Landesbahn wieder eine direkte Verbindung der kleineren Gemeinden an Fulda und Eder direkt nach Frankfurt am Main. 15 bis 16 Züge werktäglich fuhren im Zweistundentakt ab 7:15 Uhr in die Rhein-Main-Metropole. Ohne Umsteigen, mit dem Hessenticket zu benutzen, und sie waren auch ein attraktiver und oft preisgünstiger Anschluss an IC-Züge weiter in den Süden.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 17:00

dsc00130dsc00123

Fotos Volker Emersleben.

13-mal täglich startet der 13.400 PS-starke neue Zug ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember von der Bundeshauptstadt aus in die Republik. Ziele sind München und Frankfurt/Main via Erfurt sowie die Direktverbindung nach Hamburg. Mit 346 Metern Länge und 830 Sitzplätzen bietet der 250 Stundenkilometer schnelle Zug mehr Platz und mehr Komfort als seine Vorgängermodelle.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 13:09

dsc09977 dsc6935

Fotos Volker Emersleben.

Eine HIV-Diagnose stellt das Leben von Betroffenen zum Teil komplett auf den Kopf. Dennoch lässt es sich mit einer behandelten HIV-Infektion heute gut leben, denn Mediziner haben die Immunschwäche-Krankheit gut im Griff. Die S-Bahn Berlin engagiert sich von Anbeginn gegen diese Diskriminierung und schickt am 1. Dezember, dem Welt-Aids-Tag, zum 31. Mal ihren Spendenzug auf Reisen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 17:02

30112018 4kmn353130112018 4kmn3587

Anlässlich der Betriebsaufnahme fand am 30.11.2018 eine Sternfahrt aus Goslar, Wolfsburg, Dessau, Halle und Erfurt nach Halberstadt statt. Thomas Webel (Minister Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt); Carmen Maria Parrino (Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH); Fritz Rössig (Regionalverband  Großraum  Braunschweig); Cornelia Bischleb (Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH); Rüdiger Malter (Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH). Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.verkehrsfotografie.de.

Eine Woche vor dem offiziellen Betriebsstart präsentierte Abellio im Rahmen einer Sternfahrt von den Endpunkten des Netzes die neuen Züge für die nicht elektrifizierten Strecken in Sachsen-Anhalt und brachte zahlreiche Fahrgäste zu einer Eröffnungsveranstaltung nach Halberstadt. Im Rahmen der Sonderfahrten von Goslar, Wolfsburg/Magdeburg, Dessau und Erfurt konnten sich die rund 100 Teilnehmer, darunter zahlreiche Vertreter der Aufgabenträger, von Politik und Wirtschaft, anderer Verkehrsunternehmen sowie der Fahrgastbeiräte, bereits einen Eindruck von den neuen Abellio-Angeboten verschaffen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 15:45

csc 0344.jpgadsc 0390.jpgb

Mitte November kündigte die Augsburger Lokalbahn (AL) an - die seit rund 15 Jahren den lokalen Güterverkehr auf der Fuchstalbahn, und hier insbesondere die UPM-Papierfabrik (ehem.Haindl) in Schongau - teilw. im Auftrag von DB Cargo bedient, sich komplett aus dem regionalen Güterverkehr zurückzuziehen und sich fortan nur mehr auf den lokalen Güterverkehr auf dem eigenen Netz im Augsburger Stadtgebiet zu konzentrieren.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 15:08

coradia continental triebfahrzeug vor der werkstatt

Am 30. November 2018 hat die Hessische Landesbahn (HLB) eine neue Schienenfahrzeug-Werkstatt in Wiesbaden eröffnet. Rund 300 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem Verkehrswesen versammelten sich am vergangenen Freitag auf dem 5000m2 großen Gelände der Firma Infraserv im Industriepark Kalle-Albert.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 13:25

Der Bahnhof Wabern erstrahlt nach rund drei Jahren Bauzeit in neuem Glanz. Die Station ist heute im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Wabern, Claus Steinmetz, und der Leiterin des Regionalbereichs Mitte der DB Station & Service AG, Susanne Kosinsky, durch den Konzernbevollmächtigten der DB für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, den Geschäftsführer des Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV), Wolfgang Rausch, und dem Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Winfried Becker, feierlich eröffnet worden.

weiterlesen ...

Freitag, 30 November 2018 13:13

Zum 1. Dezember 2018 schließt die Deutsche Bahn AG ihre Arbeiten zum Ausbau der westlichen Höllentalbahn zwischen Freiburg und Titisee weitestgehend ab. Damit kann der Zugverkehr wieder auf der gesamten Strecke aufgenommen werden. Zeitgleich fahren dann auch wieder die Züge auf der Drei-Seen-Bahn zwischen Titisee und Seebrugg. Im Steilstreckenabschnitt zwischen Himmelreich und Titisee waren in den letzten Wochen noch Restarbeiten insbesondere im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik zu erledigen.

weiterlesen ...