english

Aus den Ländern (946)

Freitag, 13 April 2018 11:50

Das vom Land Baden-Württemberg vorgestellte Elektrifizierungskonzept für Bahnstrecken wird vom ökologischen Verkehrsclub VCD begrüßt. Nachdem aktuell die Elektrifizierung der Südbahn begonnen habe, sei es richtig und wichtig, die nächsten Strecken zügig unter Fahrdraht zu bekommen, erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb:

weiterlesen ...

Freitag, 13 April 2018 11:43

Verkehrsminister Winfried Hermann hat die Pläne für ein landesweites Schienen-Elektrifizierungskonzept vorgelegt. Danach werden die nicht elektrifizierten Strecken in Baden-Württemberg in drei Gruppen eingeteilt: Solche, die bereits in Bau/Planung sind, Lückenschlüsse/vordringliche Bedarfe und langfristige Planungen. Ziel der Landesregierung ist es, die Zugleistung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) auf lange Sicht vollständig elektrisch zu fahren. Damit ist das Land auf das vom Bund angekündigte Sofortprogramm zur Elektrifizierung der Schieneninfrastruktur gut vorbereitet.

weiterlesen ...

Freitag, 13 April 2018 11:33

Verkehrsminister Winfried Hermann MdL hat gemeinsam mit Vertretern des Bundes in einer groß angelegten Informationsveranstaltung die Öffentlichkeit über das Pilotprojekt eWayBW informiert. Insbesondere, welche Rolle elektrisch betriebene Hybrid-Oberleitungs-LKW in der Zukunft spielen können, wie der aktuelle Projektstand ist und wie es konkret weitergeht.

weiterlesen ...

Freitag, 13 April 2018 08:31

Die Deutsche Bahn hat die nächste Planungsstufe bei der Schienenanbindung zur festen Fehmarnbeltquerung erreicht und für den Abschnitt 6 im Bereich Fehmarn die Planfeststellungsunterlage beim Eisenbahnbundesamt (EBA) eingereicht. Projektleiter Bernd Homfeldt sagt dazu: „Für uns stellt dies einen weiteren Meilenstein dar.“

weiterlesen ...

Freitag, 13 April 2018 08:12

nfk

An den beiden Wochenenden 13. – 16. April und 27. – 30. April werden jeweils von Freitagabend bis Montag früh neue Weichen für die Neufahrner Kurve eingebaut. Damit wird die direkte Anbindung Ostbayerns an den Münchner Flughafen ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 geschaffen. Gleichzeitig werden im Bahnhof Freising Gleise erneuert.

weiterlesen ...

Freitag, 13 April 2018 08:10

In der Mittelhalle des Dresdner Hauptbahnhofs starten am 15. April erste Arbeiten zur Modernisierung der Bahnanlagen in diesem Bereich. In Vorbereitung der anstehenden Arbeiten wird im Zeitraum von Samstag,14. April (20 Uhr), bis Sonntag, 15. April (4 Uhr), die Signal-, Leit- und Sicherungstechnik angepasst. In dieser Zeit kommt es zu Einschränkungen im Reiseverkehr.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 14:16

Für den 22. Januar 2019 plant die Europäische Metropolregion Stuttgart, einen Kongress über nachhaltige Mobilität durchzuführen. Der Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur und Verwaltung des Verbands Region Stuttgart hat am 11. April 2018 diesem Vorhaben zugestimmt, der Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart wird am 19. April darüber entscheiden. Insgesamt wollen die fünf Regionalverbände gemeinsam mit Kommunen aus den Regionen Stuttgart, Heilbronn-Franken, Ostwürttemberg, Neckar-Alb sowie Nordschwarzwald und die Landeshauptstadt Stuttgart diesen ersten Metropolkongress durchführen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 14:07

Der Betrieb im Teutoburger-Wald-Netz (TWN), den die eurobahn im Dezember 2017 übernommen hatte, ist seit Ende Februar 2018 wieder stabiler geworden. Noch nicht zufriedenstellend ist die Fahrzeugsitu­ ation für die Verbindung nach Hengelo/NL und die damit verbundenen Einschränkungen in der Kapazität etlicher Züge.

weiterlesen ...

Donnerstag, 12 April 2018 12:06

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat die Vergabeunterlagen im Wettbewerbsverfahren „Netz Prignitz“ veröffentlicht. Mit einer qualifizierten Vorinformation wurde bereits am 23. Dezember 2017 im europäischen Amtsblatt zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 11 April 2018 19:42

Foto PM VV ZVM 11042018

Von links: 1. stv. Verbandsvorsteher Carsten Rehers, Verbandsvorsteher Dr. Klaus Effing, 2. stv. Verbandsvorsteher Robin Denstorff.

In der heutigen Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckver-bandes SPNV Münsterland (ZVM) wurde der bisherige stellvertre-tende Verbandsvorsteher, Dr. Klaus Effing, Landrat des Kreises Steinfurt, für fünf Jahre zum neuen Verbandsvorsteher des Zweck-verbandes gewählt. Er tritt die Nachfolge des bereits zum 31.12.2017 ausgeschiedenen und in den Ruhestand verabschiedeten Dr. Hermann Paßlick an. Als neuer erster Stellvertreter wurde Carsten Rehers, Planungsdezernent des Kreises Warendorf, gewählt. Zweiter Stellvertreter ist seit dem 01.08.2017 Robin Denstorff, Stadtbaurat in Münster.

weiterlesen ...