english

Aus den Ländern (2997)

Montag, 07 Oktober 2019 12:58

Zum 1. Oktober hat das neue Kompetenzcenter Sachsen-Tarif die Arbeit aufgenommen. Die ersten zwei Mitarbeiter bezogen ihre Büroräume im Elbcenter Dresden, ein dritter Kollege folgt zum 1. Dezember.

weiterlesen ...

Montag, 07 Oktober 2019 12:43

Die Zeit drängt, um die Panoramabahn auch nach Inbetriebnahme von Stuttgart 21 für den Eisenbahnverkehr zu nutzen. Denn etwa ein halbes Jahr vor Fertigstellung des neuen Bahnknotens soll die Strecke für die Inbetriebnahme der neuen S-Bahn-Station Mittnachtstraße vom Stuttgarter Hauptbahnhof abgehängt werden. Ab dem Nordbahnhof möchte man die Strecke jedoch erhalten, auch, damit die S-Bahn sie im Störungsfall mitnutzen kann. Die Region hat nun ihrerseits den Weg frei gemacht, um zügig in die Planungen für einen Halt am Nordbahnhof einzusteigen.

weiterlesen ...

Montag, 07 Oktober 2019 09:54

Angesichts der sich häufenden Zugprobleme im Regionalverkehr bei den Unternehmen DB Regio, Go-Ahead und Abellio bringt das Ministerium für Verkehr nun Entschädigungen für Pendlerinnen und Pendler ins Spiel, die von den Problemen betroffen sind. Damit sollen Bahnkunden bei Verspätungen und Zugausfällen einen finanziellen Ausgleich erhalten.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 14:58

bogestra

Carsten Dembinski von der VhAG BOGESTRA e.V. mit der Beschilderung, die Triebwagen 40 für seinen Einsatz auf der Linie 310 braucht.

Besonderes gibt es in der nächsten Zeit auf der Straßenbahn-Linie 310 zu erleben. Bis zum 14. Dezember wird an mehreren Samstagen der Triebwagen 40 der Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V. auf der Linie 310 zwischen Wattenscheid-Höntrop und Witten-Heven durch die BOGESTRA eingesetzt.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 14:13

allgau

Bis zum kommenden Sonntag, werden die Bahnbauarbeiten zur Elektrifizierung im Allgäu für 2019 soweit abgeschlossen sein, dass auch die letzte Streckensperrung dieses Jahres im Bereich zwischen Kißlegg und Hergatz aufgehoben werden kann. Ab dem 6. Oktober fahren die Züge wieder ohne Unterbrechungen.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 13:49

2019 10 01 baustart neue dampflokwerkstatt foto hsb

Sie gaben heute den symbolischen Start für den Bau der neuen Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen (v.l.n.r.): Peter Gaffert (Oberbürgermeister der Stadt Wernigerode und Aufsichtsratsvorsitzender), Matthias Wagener (Geschäftsführer der HSB) sowie Thomas Webel (Verkehrsminister des Landes Sachsen-Anhalt).

Das bislang größte Bauprojekt in der 28-jährigen Geschichte der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) wurde heute Vormittag in Anwesenheit von zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung offiziell begonnen. Gemeinsam mit Wernigerodes Oberbürgermeister Peter Gaffert und HSB- Geschäftsführer Matthias Wagener drückte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel in Wernigerode den symbolischen Startknopf für den Bau der neuen Dampflokwerkstatt:

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 12:00

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt, dass der Verkehrsminister nun eine Machbarkeitsstudie für den viergleisigen Ausbau der S4 bis Fürstenfeldbruck beauftragen will. "Längerfristig sind zwei eigene S-Bahn-Gleise nötig, da nur so ein dauerhaft stabiler S-Bahn-Betrieb in der Wachstumsregion möglich ist" so Andreas Barth, Münchner Sprecher des bundesweiten Fahrgastverbandes PRO BAHN.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 11:28

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die von der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) angekündigte vertiefte Machbarkeitsstudie zum Wiederaufbau der Tram zwischen Ostbahnhof und Neuperlach. "Bei der hohen Nachfrage in der Rosenheimer Straße und weiter Richtung Neuperlach ist die Tram das optimale Verkehrsmittel" so Andreas Barth, Münchner Sprecher des bundesweiten Fahrgastverbandes PRO BAHN.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 11:17

ve rxs06301 2019 10 04 berlin lichtenberg bve 7r305425 2019 10 04 berlin lichtenberg b

Im Zuge der großräumigen mehrwöchigen Sperrung der S-Bahnlinien im Osten (S 5 / S 7 / S 75) der Hauptstadt hat die S-Bahn Berlin Gmbh zusätzliche Züge als Ersatzverkehr geordert. Dabei kommt auf der S7-Strecke ein stündlich verkehrender Zug des EVU Press zum Einsatz.

weiterlesen ...

Freitag, 04 Oktober 2019 10:25

Pauschalpreistickets, wie etwa das Bayern-Ticket, zählen zu den am häufigsten verkauften Tickets im Schienenpersonennahverkehr. So ist das Bayern-Ticket mit seinen verschiedenen Ausprägungen das bundesweit erfolgreichste Länderticket. Mit einem Jahresumsatz von über 100 Mio. € ist es für alle bayerischen Bahnen von erheblicher wirtschaftlicher Bedeutung.

weiterlesen ...