english

Aus den Ländern (2267)

Mittwoch, 10 April 2019 19:25

rt2pk 10.4.2019 (7)

Links: Landrat Olaf Schade, rechts Stefan Tigges, Geschäftsführer der RuhrtalBahn

Mit der heutigen Unterzeichnung des Vertrages ist es amtlich. Die RuhrtalBahn wird in den kommenden 3 Jahren nostalgischen Schienenverkehr im Ruhrtal fahren. An 32 Tagen im Jahr wird der Schienenbus durch die Region rollen. 29 Fahrtage zwischen Hagen Hbf und Hattingen sowie 3 Fahrtage zwischen Herdecke und Ennepetal.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 13:56

19 04 10 bus bild19 04 10 gruppenbild bus

Das europaweite Ausschreibungsverfahren für die Batteriebusse von ESWE Verkehr ist erfolgreich beendet: Mercedes Benz wird die ersten 56 vollelektrischen eCitaro-Busse liefern und als Generalunternehmer auch für den Umbau des Betriebshofes, die Ladeinfrastruktur sowie das Lademanagement verantwortlich sein. Damit wird ein wichtiger Baustein der Vision von ESWE Verkehr, den ersten komplett emissionsfreien ÖPNV in Deutschland anzubieten, nun Wirklichkeit.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 13:40

Seit März 2017 wurde der Hauptbahnhof Heilbronn im Rahmen des Bahnhofsmodernisierungsprogramms Baden-Württemberg umgestaltet und barrierefrei ausgebaut. Am heutigen Mittwoch erfolgte die feierliche Einweihung des modernisierten und barrierefrei ausgebauten Hauptbahnhofs Heilbronn durch Michael Groh, Leiter Regionalbereich Südwest der DB Station&Service AG, Harry Mergel, Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn, Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Winfried Hermann, Minister für Verkehr Baden-Württemberg, und Thorsten Krenz, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für das Land Baden-Württemberg. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 13:36

Die schnelle Verbindung München–Nürnberg–Berlin bleibt weiter ein Erfolgsmodell. Ab dem kommenden Fahrplanwechsel profitiert auch die Region Coburg noch stärker durch ein erweitertes Angebot im Fernverkehr. Mehr als 50 Mal in der Woche hält in der Veste-Stadt ein ICE mit Ziel Berlin, München oder auch Wien.

weiterlesen ...

Mittwoch, 10 April 2019 10:02

Die Länder Niedersachsen, vertreten durch die LNVG, und Schleswig-Holstein, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus, vertreten durch die Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH GmbH) haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Vergabe der SPNV-Leistungen im XMU-Netz des Landes Schleswig-Holstein gegeben (2019/S 071-169121).

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:17

Die DB Regio Bus-Tochter „Regionalverkehr Allgäu GmbH“ (RVA) setzt im Ostallgäu einen speziellen Bus für Senioren und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste ein. Dieser sogenannte „Easy Bus“ ist bayernweit erstmals im regulären Linienbusverkehr im Einsatz.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 13:13

Am 8. April 2019 haben sich Vertreter der Region und der Deutschen Bahn zum ersten Dialogforum zur Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden–Prag getroffen. Die DB hat Amts- und Mandatsträger, Vertreter der Wirtschaft, von Fahrgast- und Umweltverbänden sowie von Bürgerinitiativen nach Pirna eingeladen. Das Dialogforum wird den Planungsprozess für die neue Bahnstrecke begleiten und die Interessen und Erfahrungen aus der Region einbringen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 12:20

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) und die Stadtwerke München (SWM) setzen die Veranstaltungsreihe „Die Tram in der Stadt“ im Rahmen der Planungen zur Tram Nordtangente mit einem öffentlichen Spaziergang in Haidhausen fort. Dieser findet am Freitag, 12. April 2019 von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr statt. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 11:54

bob2bob1

Am Bahntag Bayern (Samstag, 6. April) konnten Interessierte bei der Bayerischen Oberlandbahn GmbH zwischen 10:00 und 16:00 Uhr hinter die Kulissen schauen. An verschiedenen Stationen erhielten insgesamt 120 Interessenten Informationen über Berufe bei der Eisenbahn und konnten sich direkt bewerben. 18 erste Vorstellungsgespräche, 20 weitere geplante Vorstellungsgespräche und fünf feste Zusagen vor Ort zeugen vom Erfolg der Veranstaltung.

weiterlesen ...

Dienstag, 09 April 2019 11:36

Als Ergebnis der gemeinsam mit den nordrhein-westfälischen Partnern vom Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) durchgeführten europaweiten Ausschreibungen werden die rechtsrheinisch zwischen Koblenz und Köln verkehrenden Zuglinien RE 8 und RB 27 (Koblenz –Köln – Mönchengladbach) zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 ein neues Angebot erhalten:

weiterlesen ...