english

Aus den Ländern (3397)

Mittwoch, 15 Januar 2020 12:38

Verkehrsminister Winfried Hermann hat von der Geschäftsführung von Go-Ahead Baden-Württemberg rasche Lösungen bei den Kapazitäts- und Qualitätsproblemen auf den neu betriebenen Strecken verlangt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 10:22

Die neuere Geschichte der Deutschen Eisenbahn ist eine Geschichte des systematischen Abbaus und Rückbaus. Eine Vielzahl von Ausweich- und Überholgleisen, mehrere tausend Kilometer Schienenstrecke und der Großteil von Anschluß- und Verlademöglichkeiten, sowie Industriebahnen sind inzwischen Einsparmaßnahmen bei der Infrastruktur zum Opfer gefallen oder wurden zur Aufbesserung der Bilanzen sogar verkauft.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 09:30

ilztalbahn

Foto Ilztalbahn.

Der Bayerische Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr hat mit Schreiben vom 20. Dezember 2019 festgestellt, dass es weiterhin keine Potenzialanalyse für die Wiederaufnahme des regulären Schienenpersonennahverkehr (SPNV) auf der Ilztalbahn geben wird. Damit setzt die bayerische Staatsverwaltung den Stillstand fort, der seit mittlerweile über fünf Jahren in Bezug auf die Nutzung der Bahnlinie Passau – Waldkirchen – Freyung besteht.

weiterlesen ...

Mittwoch, 15 Januar 2020 08:51

2020 01 15 2

Thomas Mühlhausen, Daniel Iliev und Patrick Rehn). Foto P.-Rehn.

Kurz vor Weihnachten wurde bekannt, dass an einer Reaktivierung der Strecke zwischen Unterbreizbach und Vacha im westlichen Wartburgkreis gearbeitet wird, welche dann für den Güterverkehr genutzt werden soll. Knapp zwei Wochen später ging Daniel Iliev (SPD), Bürgermeister der Stadt Heringen (Werra) mit der Idee an die Öffentlichkeit die Möglichkeit des Lückenschlusses zwischen Gerstungen und Bad Salzungen zu nutzen, um auf der Strecke wieder Personenzüge fahren zu lassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 15:07

go ahead gaby neue lokfuehrer gruppenbild 200114

Bastian Goßner, kaufmännischer Geschäftsleiter von Go-Ahead Bayern, begrüßte die neuen Kollegen im Team. Foto  Go-Ahead/Winfried Karg.

Einzelhandel oder der Industrie gelernt - jetzt werden sie zu Triebfahrzeugführern, wie der alte Beruf des Lokomotivführers heute heißt, ausgebildet. In der Gruppe sind auch zwei Frauen, woran man auch sieht, wie sich dieser Beruf inzwischen verändert.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 15:03

ICE Flughafen klein

Vielleicht auch einmal Realität? Ein ICE der neuesten Generation auf Abwegen auf der S-Bahnlinie S8. Dieses Bild entstand im Dezember 2019. Foto Roland Krack/Aktion Münchner Fahrgäste.

Die östliche S-Bahnanbindung zum Flughafen braucht dringend Verstärkung, da immer mehr Fluggäste mit der Bahn anreisen und die Pendlerströme nach Unterföhring und Ismaning stetig wachsen. Die vom Freistaat frühestens 2021 geplante "Express-S-Bahn light" mit zusätzlichen Zügen im 40 Minuten-Takt, die nach dem Ostbahnhof nur noch an den Bahnhöfen Leuchtenbergring, Unterföhring und Ismaning halten, sind schon einmal eine erste Verbesserung.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 13:38

Gute Nachrichten haben Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart und Tirols Verkehrslandesrätin und Landeshauptmannstellvertreterin Ingrid Felipe für die bayerischen und Tiroler Fahrgäste: Bayern und Tirol haben sich erstmals auf eine gemeinsame Ausschreibung der Verkehrsleistungen im Schienenpersonennahverkehr ab Dezember 2025 verständigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 14 Januar 2020 10:03

zweckumland

Vom 25. bis 27. Februar 2020 organisiert der Stadtjugendring Erlangen gemeinsam mit dem Zweckverband Stadt-Umland-Bahn eine Planungswerkstatt für Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto "Lego-Architekt*innen für die StUB gesucht" können die jungen Planerinnen und Planer die Stadt-Umland-Bahn nach ihren Vorstellungen mit Lego bauen. Veranstaltungsort ist Erlangen. Eine Anmeldung ist bis 17. Februar 2020 möglich.

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 15:54

mrb1mrb3

Fotos MRD.

Am Montag, den 13. Januar 2020 wurde das neue Kundencenter der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) im Bahnhof Döbeln feierlich eröffnet. Nach erfolgreich abgeschlossener Renovierung können die Fahrgäste nun im modernen Ambiente ihre Fahrkarten für den Nah- und Fernverkehr erwerben, Abonnements abschließen, Sitzplatzreservierungen vornehmen und sich rund um bahnbezogene Services beraten lassen.

weiterlesen ...

Montag, 13 Januar 2020 15:00

KNE6KNE 7

Abschied nehmen heißt es in diesen Tagen von den beiden Großdieseln der ehemaligen Kassel-Naumburger-Eisenbahn, heute Hessischen Landesbahn. Beide Maschinen werden in Baunatal-Großenritte abgebrochen und verschrottet; begonnen wurde die Arbeit mit der DG 202. Dem Vernehmen nach sorgte ein größerer Schaden am Drehgestell für diese finale Entscheidung. Die Bilder zeigen das Ende der HLB DG 202 in Großenritte, Aufnahme vom 12.01.2020.

weiterlesen ...