english

Aus den Ländern (2409)

Dienstag, 14 Mai 2019 11:08

reicholz 2DSC 0064

Noch 15 Minuten bis zum Beginn. Langsam füllt sich der Bahnsteig. Freuen sich über die neue Verkehrsstation und die zahlreiche Beteiligung der Bevölkerung von links: Sebastian Sturm, Landrat Reinhard Frank, Denis Kollai, Doris Kaiser, OB Markus Herrera-Torrez und Stefan Under. Fotos WFB, Stadt Wertheim.

So einen Auflauf hatte der Haltepunkt Reicholzheim noch nicht gesehen. Während ansonsten täglich ganztags ca. 80 Ein- und Aussteiger den Bahnsteig „bevölkern“ waren es am Freitag, 10.05. um Punkt 14 Uhr fast doppelt so viele. Und das alles hatte einen guten Grund. Die Modernisierung und der barrierefreie Umbau der Verkehrsstation Reicholzheim sind abgeschlossen. 

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 19:35

Bereits seit Ende November 2018 und damit deutlich vor dem eigentlichen Zieltermin im Februar 2019 war die Gesamtflotte der SÜWEX-Züge der Baureihe 429 durch Nachrüstung der WLAN-Technik online. Das kommt gut an und ist in kürzester Zeit zu einem für die Fahrgäste selbst-verständlichem Angebot geworden. Rund 10.000 Reisende nutzen im Durchschnitt täglich das kostenlose Angebot an Bord der Züge.

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 14:45

hlb 2hlb1

Mit eleganten Schritten bewegt sich das Tanzpaar aufeinander zu. Als sich die Oberkörper berühren, bietet der Herr der Dame seine linke Hand und leitet damit die „Umarmung“, die Tanzhaltung im argentinischen Tango ein. Die Beine der Tänzer gleiten zur Seite während sich ihre Gesichter berühren und sie in die Kamera blicken. Das Schlagwort „Leidenschaft“ erscheint im Bild. So beginnt der neue Werbespot, mit dem die Hessische Landesbahn (HLB) um Mitarbeiter wirbt.

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 12:57

Über die Folgen des Niedrigwassers für Industrie und Logistik sowie mögliche Gegenmaßnahmen sprachen heute (10.05.) im NRW-Verkehrsministerium die Staatssekretäre Dr. Hendrik Schulte (VM) und Christoph Dammermann (MWIDE) mit Vertretern von Firmen und Industrie- und Handelskammern.

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 12:48

Der Plan steht: Das Seniorenticket Hessen soll am 1. Januar 2020 starten. „Ab dem kommenden Jahr wollen wir allen Seniorinnen und Senioren in Hessen ein einfaches, günstiges und extrem attraktives Angebot machen: Ein hessenweites Flatrate-Ticket für einen Euro am Tag“, sagten der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und die Aufsichtsratsvorsitzenden und Geschäftsführer der in Hessen aktiven Verkehrsverbünde RMV, NVV und VRN am Montag in Wiesbaden. Das Seniorenticket Hessen soll 365 Euro im Jahr kosten.

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 12:42

Das Land fördert 2019 den Bau von Straßen, Eisenbahnkreuzungen und digitale Verkehrssteuerung in den Gemeinden und Kreisen mit knapp 76 Millionen Euro. Minister Hermann: „Das Land unterstützt die Weiterentwicklung der kommunalen Verkehrsinfrastruktur. Mit der Mittelzuweisung von rund 76 Millionen Euro unterstreicht das Land dieses Bestreben. Ich bin froh, dass wir die Kommunen bei notwendigen Straßenbauprojekten und bei intelligenter Verkehrssteuerung unterstützen können. Zudem können wir überfällige Eisenbahnkreuzungen fördern und so Schienen- und Straßenverkehr kreuzungsfrei gestalten.“

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 12:32

Der NWL veröffentlichte am 09.05.2019 die 12. Auflage des NWL-Qualitätsberichts. Die Hessische Landesbahn, im NWL mit zwei Netzen in Südwestfalen unterwegs, konnte erstmals das Qualitätsranking für sich entscheiden.

weiterlesen ...

Montag, 13 Mai 2019 11:47

s bahn berlin

v.l. Dr. Martin Aurich (Leiter Instandhaltung S-Bahn Berlin und Leiter Werk Schöneweide), Christoph Wachendorf (Geschäftsführer Personal S-Bahn Berlin), Michael Hallmann (Nachwuchskräfte-Gesamtkoordinator), Jan Pörksen (Geschäftsführer Bildung & Beruf der IHK Berlin). Foto S-Bahn Berlin.

Die Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK) hat am Freitag der S-Bahn Berlin das Gütesiegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ verliehen, und zwar für alle Berufe, für die als Abschluss eine IHK-Prüfung abgelegt werden muss. Jan Pörksen, Geschäftsführer Bildung und Beruf bei der IHK Berlin, überreichte den Preis im S-Bahnwerk Schöneweide persönlich.

weiterlesen ...

Freitag, 10 Mai 2019 13:38

Die Deutsche Bahn (DB) lädt am Dienstag, 14. Mai von 14 bis 18 Uhr zu einem Informationstag auf den Querbahnsteig des Chemnitzer Hauptbahnhofs ein. Interesssierte Reisende und Gäste können sich in dieser Zeit an verschiedenen Infoständen über Baumaßnahmen der Deutschen Bahn, über Reiseangebote bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen und dem Verkehrsverbund Mittelsachsen informieren.

weiterlesen ...

Freitag, 10 Mai 2019 13:20

vvo

Foto VVO.

Zur regelmäßigen Wartung und Instandhaltung der Wagen und Lokomotiven der Weißeritztalbahn wurde heute in Freital-Hainsberg eine neue Instandhaltungs-Halle ihrer Bestimmung übergeben. Der Freistaat Sachsen, der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und die SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft haben 3,6 Mio. Euro in die neue Infrastruktur investiert.

weiterlesen ...