english

Aus den Ländern (4078)

Dienstag, 23 Juni 2020 12:43

Vertreter des Odenwaldkreises, des Landkreises Darmstadt-Dieburg, des Landkreises Offenbach und der Stadt Darmstadt haben sich gemeinsam mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund auf eine Erklärung zur Zukunft der Odenwaldbahn verständigt. Der Verbund und die Gesellschafter an der Strecke einigen sich in der sogenannten "Erbacher Erklärung“ auf Basis der nun fertiggestellten Machbarkeitsstudie auf mehrere Maßnahmen, welche den Erfolg der Odenwaldbahn kurz-, mittel- und langfristig fortsetzen sollen.

weiterlesen ...

Dienstag, 23 Juni 2020 12:37

vrr 56

Ab dem 15. Juni übernimmt Dr. Maximilian Müller die Leitung des Kompetenzcenter Digitalisierung NRW (KCD), welches beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) in Gelsenkirchen seit 01.01.2019 angesiedelt ist. Das KCD ist verkehrsverbundübergreifend tätig und treibt die Digitalisierung des ÖPNV im gesamten Land NRW voran. Er folgt damit auf Nils Conrad, der nach achtjähriger Leitung des Kompetenzcenters zum ersten Juli als Leiter Kundenmanagement zur Duisburger-Verkehrsgesellschaft (DVG) wechselt.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 17:22

Zum Start der Ferien haben die Länder Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg zusätzliche Zugleistungen zwischen Berlin und Stralsund bestellt. So können stark nachgefragte Züge entlastet und die Abstandsregeln besser gewahrt werden.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 17:19

Der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn (ZV StUB) lädt wieder zur "Offenen Geschäftsstelle" in seine Räumlichkeiten nach Erlangen ein. Einmal im Monat können sich alle Interessierten mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZV StUB über das Straßenbahnprojekt austauschen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 14:04

citybahn
Foto City-Bahn Chemnitz.

Das Eisenbahnbundesamt hat der City-Bahn Chemnitz (CBC) die Sicherheitsbescheinigung gemäß § 7a Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) erteilt. Diese Bescheinigung ist in Deutschland eine der wichtigsten Grundlagen dafür, als Eisenbahnverkehrsunternehmen im übergeordneten Netz der DB fahren zu dürfen.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 13:43

dusseldorf

Die Stadt Düsseldorf und die Deutsche Bahn (DB) gestalten den Hauptbahnhof und sein Umfeld attraktiv für Einwohner, Pendler und Reisende. Im Herbst startet das offizielle Bebauungsplanverfahren, bei dem die Beteiligung der Menschen vor Ort eine zentrale Rolle spielt. Im Fokus stehen die drei Projektbausteine: der Bahnhofsvorplatz, das Hochhaus auf dem Vorplatz und das Bahnhofsgebäude.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 13:36

allgaeu
Foto Deutsche Bahn.

Achtung Hochspannung! Diese Warnung zieht sich vom 1. Juli an auf über 150 Kilometern von Geltendorf bis Lindau durch das Allgäu. Denn die Arbeiten für die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen München und dem Bodensee (ABS 48) steuern auf das Baufinale zu. Erkennbar wird dies an einem großen Meilenstein: Im Juli schalten die DB Netze bereits abschnittsweise für Test- und Abnahmezwecke den Strom an.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 13:31

leipzig chemnitz2
Fotos DB Netz AG.

Die Arbeiten im Rahmen der Vorplanung für die Elektrifizierung und den abschnittsweisen zweigleisigen Ausbau zwischen Leipzig und Chemnitz schreiten weiter voran. Ab dem Montag, 29. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 30. September, finden von Montag bis Freitag, jeweils von 7 bis 18 Uhr entlang des Streckenabschnitts Leipzig–Geithain Vermessungsarbeiten statt.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 13:19

Der vorgezogene Ausstieg aus der Braunkohleverstromung ist für den Freistaat Sachsen und die Reviere eine große Herausforderung. Damit die Strukturentwicklung gelingt, benötigen die Menschen in den Regionen die Gewissheit, dort auch in Zukunft gut und gerne leben zu können. Neben dem Engagement und der Zuversicht der Menschen in den Revieren sind Gute Arbeit und zukunftsfähige Jobs Grundvoraussetzung für den Erfolg bei der Strukturentwicklung.

weiterlesen ...

Montag, 22 Juni 2020 11:43

brohl
Foto Interessengemeinschaft Brohltal-Schmalspureisenbahn e.V..

Schon seit Anfang Mai ist der „Vulkan-Expreß“ an Wochenenden wieder unterwegs. Zu den in Kürze beginnenden Sommerferien weitet die Brohltalbahn den Fahrplan weiter aus – auch die über 100 Jahre alte Dampflok „11sm“ wird wieder eingesetzt.

weiterlesen ...