english

Aus den Ländern (1493)

Samstag, 03 Februar 2018 10:26

Von Montag, 19. Februar ab 5 Uhr durchgehend bis zum 31. Juli muss die Bahnstrecke zwischen Münster (Westf) Hbf und Münster-Roxel voll gesperrt werden. Grund ist, dass die Bahnübergänge „Heroldstraße“ und „Galgenheide“ durch eine Straßenunterführung ersetzt werden sollen.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 13:50

saal1saal2

Heute unterzeichnen Birgit Keller, Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt, sowie Dr. Wolfgang Weinhold, Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Südost, in Jena den Verkehrsvertrag für den Regional-Express (RE) zwischen Halle (Saale) und Jena.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 13:42

Für den Mitarbeiter und potentiellen Fahrgast ein Schnäppchen, bedeutet das Job-Ticket auf Arbeitgeberseite immer auch eine Investition in die Mobilität der Belegschaft.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 13:37

Die Jahresbilanz zum seeseitigen Umschlag der Häfen in Mecklenburg-Vorpommern gibt Grund zur Freude. Infrastrukturminister Pegel sieht in den Zahlen auch das stete Bemühen der Landesregierung zur Förderung der infrastrukturellen Weiterentwicklung der Häfen bestätigt.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 13:16

Die fünf sächsischen Verkehrsverbünde haben ihren gemeinsamen Netzplan auf den neuesten Stand gebracht. "Eisenbahnen in Sachsen" bietet einen Überblick über alle Bahn-Strecken im Freistaat sowie Informationen zu Tarifen und alle Kontaktmöglichkeiten.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 12:53

Der Freistaat Bayern wurde am 29. Januar erneut zu einem Zwangsgeld verurteilt, weil er der zunehmenden Belastung der Atemluft in Städten untätig zusieht. Das Urteil ist eine vernichtende Bewertung der Umwelt- und Verkehrspolitik der Staatsregierung. Die angeprangerte Untätigkeit beobachtet der Fahrgastverband PRO BAHN insbesondere im Raum München schon seit langem.

weiterlesen ...

Freitag, 02 Februar 2018 12:42

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Vergabe von gemeinwirtschaftlichen Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) der Regionallinie „RB 76 Rotenburg/Wümme - Verden/Aller“ für den Zeitraum Dez. 2018 bis Dez. 2022 mit ca. 216 000 Zugkilometer/ Jahr ausgeschrieben (2018/S 023-048604).

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 Februar 2018 13:56

Die Planungen zur Verlängerung der S-Bahn von Hamburg-Eidelstedt nach Kaltenkirchen – die so genannte S 21 – sind nach Einschätzung von Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz auf einem guten Weg. Bei einem Besuch in Kaltenkirchen informierte sich Buchholz heute (31. Januar) bei AKN Vorstand Wolfgang Seyb über das anstehende Projekt und tauschte sich mit Bürgermeistern der umliegenden Gemeinden und Vertretern der Gemeindeverbände aus.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 Februar 2018 08:35

Vom 5. Februar bis einschließlich 5. März 2018 liegen die geänderten Planfeststellungsunterlagen für den Teilabschnitt „Eisenbahn“ der Stufe 2 des Chemnitzer Modells zur allgemeinen Einsichtnahme aus. Die Auslegung erfolgt im Stadtplanungsamt der Stadt Chemnitz im Neuen Technischen Rathaus in der Bahnhofstraße 25. Außerdem können die Unterlagen in den Stadtverwaltungen Thalheim, Zwönitz und Lugau sowie in den Gemeindeverwaltungen Amtsberg, Burkhardtsdorf und Gornsdorf eingesehen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 01 Februar 2018 07:10

Einen Etappensieg auf dem Weg zur Wiederherstellung der Wasserburger Altstadtbahn vermeldet der Fahrgastverband PRO BAHN: Der Verwaltungsgerichtshof Bayern hat die Berufung des Konsortiums "Wasserburger Altstadtbahn" zugelassen, nachdem das Verwaltungsgericht München vor gut einem Jahr die Klage gegen den Stilllegungsbescheid des Freistaats Bayern für nicht zulässig erklärt hatte.

weiterlesen ...