english

Aus den Ländern (4078)

Mittwoch, 17 Juni 2020 15:58

offenbach1offenbach2
Fotos Deutsche Bahn AG / Andreas Varnhorn.

Rund 37.000 Reisende nutzen jeden Tag die S-Bahn-Station Marktplatz in Offenbach. Nun tut sich einiges an der am meisten frequentierten Station der Stadt. Denn Offenbach Marktplatz ist für die DB ein Zukunftsbahnhof.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 13:09

Die Teleste Corporation wird gemeinsam mit der lokalen Tochtergesellschaft iqu Systems die Entwicklung von Informations-Displays für den Regionalverband Großraum Braunschweig in Deutschland durchführen. Das Projekt wird bis März 2022 abgeschlossen sein und umfasst die Ausstattung des gesamten Straßenbahnnetzes und ausgewählter Bushaltestellen in der Stadt Braunschweig mit 243 monochromen LED-Anzeigen sowie das Fahrgastinformationssystem von Teleste für deren Verwaltung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 12:55

Die Aktion "eurobahn - Im Dialog mit dem Fahrgast" konnte aufgrund der Corona-Pandemie nicht erfolgen. Doch die Meinungen, Kritiken und Anregungen der eurobahn-Fahrgäste stehen auch während der Herausforderungen der vergangenen Monate hoch im Kurs des Unternehmens. Alle eurobahn-Reisenden sind bis einschließlich 26. Juni eingeladen, auf der Homepage unter https://www.eurobahn.de/ an der Fahrgastumfrage teilzunehmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 12:53

Ab dem 28. Juni 2020 können die neuen Doppelstockzüge der IC-Linie Dresden-Berlin-Rostock-Warnemünde im Abschnitt zwischen Elsterwerda und Berlin Hbf mit Fahrscheinen des VBB und weiteren Nahverkehrsfahrscheinen, zum Beispiel Berlin-Brandenburg-Ticket oder Quer-durchs-Land-Ticket, genutzt werden. Das gilt für die Halte in Elsterwerda, Doberlug-Kirchhain, Berlin Schönefeld Flughafen/BER, Berlin Südkreuz und Hauptbahnhof.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 10:58

Arnulf Schuchmann neuer BRB Geschaftsfuhrer
Foto BRB.

Zum 06.07.2020 übernimmt Arnulf Schuchmann (53) die Aufgabe als technischer Geschäftsführer bei Bayerischer Oberlandbahn GmbH und Bayerischer Regiobahn GmbH. Die Position des zweiten Geschäftsführers war seit Herbst 2019 vakant und konnte nun erfolgreich nachbesetzt werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 10:19

Es läuft wieder reibungsloser im Schienenpersonennahverkehr als in den Vorjahren. Das zeigt der Qualitätsbericht SPNV NRW 2019, den das Kompetenzcenter Integraler Taktfahrplan (KC ITF) nun veröffentlich hat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Juni 2020 09:39

Die Länder Berlin, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Änderung in der Vorinformation zur "Wettbewerblichen Vergabe von Besitzverschaffung und Übereignung (zusammen: Lieferung) von Neufahrzeugen sowie deren Instandhaltung und Bereitstellung und die Erbringung von Verkehrsleistungen auf den Teilnetzen Nord-Süd und Stadtbahn der Berliner S-Bahn" gegeben (2020/S 116-282656).

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 14:22

In das Hamburger S-Bahn-Netz wird in diesem Jahr weiter investiert. Damit möglichst wenige Fahrgäste von den Sperrungen betroffen sind, werden Bauarbeiten wie üblich in den Ferienzeiten gebündelt. Während der Sommerferien in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein wird an vier Baustellen im Netz gearbeitet. Um aktuell trotzdem möglichst viel Platz für die Fahrgäste anzubieten, stellt die S-Bahn Hamburg wenn möglich auch während der Bauarbeiten ein Zugangebot bereit.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 13:19

senat bremensenat bremen 2
Fotos Senat Bremen.

Der Bremer Senat hat heute (16. Juni 2020) die Finanzierung für den Ausbau der Linie 1 nach Mittelshuchting beschlossen. Auf bremischer Seite kann nun in den kommenden Jahren die Linie 1 von der heutigen Endhaltestelle am Roland-Center bis nach Mittelshuchting verlängert werden. Für diesen Ausbau – wie auch für den Teilabschnitt der Linie 8 bis zur bremisch-niedersächsischen Landesgrenze – liegt seit dem 6. Dezember 2019 das Baurecht vor.

weiterlesen ...

Dienstag, 16 Juni 2020 13:06

Die erste Hürde ist genommen: Eine im Rahmen des Programms „Bahnausbau Region München“ vom Freistaat veranlasste Studie hat ergeben, dass ein zusätzlicher S-Bahnhalt an der Berduxstraße unter Berücksichtigung der längerfristig geplanten Entwicklungen bei der S-Bahn verkehrlich sinnvoll und bautechnisch machbar ist.

weiterlesen ...