english

Sonntag, 15 Oktober 2017 19:21

Bayern: Abbruch der alten Eisenbahnbrücke über das Aurachtal (Strecke Nürnberg - Würzburg)

IMG 0354IMG 0381

Geplant war ursprünglich, die Eisenträger per Kran abzuheben und dann die Pfeiler und Widerlager abzubrechen. Beim ersten Träger war man noch erfolgreich, dann stellte sich heraus, dass die weiteren Träger zu schwer für den Kran waren (aus den vorhandenen Bauplänen war dies nicht erkennbar gewesen).

IMG 0367IMG 0384
IMG 0386IMG 0390

Nach 14 Tagen wurde dann begonnen, durch Abtragen der Pfeiler die Träger "kontrolliert" zum Absturz zu bringen. Die Staatsstraße Emskirchen - Herzogenaurach bleibt dadurch noch bis ca. Mitte November gesperrt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück