english

Freitag, 20 März 2020 08:51

Saarland: Vorinformation RE 18 Saarbrücken – Landesgrenze

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation für SPNV-Leistungen RE 18 Saarbrücken – Landesgrenze (- Forbach – Metz) gegeben (2020/S 057-137433).

Es geht um SPNV-Dienstleistungen Saarbrücken – Landesgrenze auf der KBS 682, RE 18 für 12 Monate ab 13.12.2020. In einer vorausgegangenen Bekanntgabe war der Fahrplanwechsel 2019 als Beginn der Laufzeit genannt worden.

Die Leistungen sind in Zusammenarbeit mit dem auf französischer Seite tätigen Eisenbahnverkehrsunternehmen zu erbringen, welches für den Abschnitt Landesgrenze – Forbach – Metz zuständig ist.

Es werden ca. 64 000 Zkm/a vergeben. Die Leistungen sind mit Fahrzeugen zu erbringen, welche sowohl die Zulassungen für das deutsche als auch für das französische Eisenbahnnetz besitzen.

Es handelt sich um eine Direkte Vergabe für Eisenbahnverkehr.

Quelle Amtsblatt der Europäischen Union

Zurück