english

Dienstag, 28 Juli 2020 12:38

Bremen: Bürgerbeteiligung zum Verkehrsentwicklungsplan geht in den Endspurt

Die erste Phase der Bürgerbeteiligung zur Teilfortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans wurde am 14. Juli 2020 gestartet. Zwei Wochen nach Beginn sind bereits über 170 Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern eingegangen. Für die aktuelle Beteiligung werden die Ergebnisse der Analysephase in vier Videos vorgestellt. Online sind die Filme abrufbar unter www.bau.bremen.de/vep.

Die Bürgerinnen und Bürger können noch bis Sonntag, 2. August 2020 dazu Fragen, Hinweise und Vorschläge einbringen. Mitte August werden die Projektverantwortlichen diese Kommentare dann in weiteren Videos aufgreifen sowie auf Fragen aus der Öffentlichkeit eingehen.

Die Fortschreibung des 2014 beschlossenen Verkehrsentwicklungsplan erfolgt in vier Teilstrategien: "Autofreie Innenstadt", "Parken in Quartieren", "ÖPNV-Strategie", "Stadt-Regionales Verkehrskonzept".

Eine weitere Bürgerbeteiligungsphase wird im Dezember dieses Jahres folgen. Die Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans soll im Frühjahr 2021 abgeschlossen werden, um anschließend stufenweise in die Umsetzung zu gehen.

Pressemeldung Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau

Zurück