english

Montag, 12 Oktober 2020 14:21

Bayern: Online-Infotermine zum Ausbau der rechten Pegnitzstrecke

Die Deutsche Bahn hatte im Mai den Dialog zum Bahnausbau in der Region an vielen Stellen begonnen. In den kommenden zwei Wochen folgen nun Infotermine zum Abschnitt von Nürnberg über Lauf und Hersbruck rechts der Pegnitz bis nach Hohenstadt. Bei zwei Terminen, am 14. und am 22. Oktober stellt das Projektteam wichtigste Planungsergebnisse zur Elektrifizierung vor und erläutert lokale Gegebenheiten.

Bürgerinnen und Bürger haben dabei die Möglichkeit viele Fragen zu stellen, unter anderem zu Themen wie Klima- und Umweltschutz oder Schall und Erschütterung im Zuge der Ausbauplanungen für die Bahnstrecke von Nürnberg über Lauf nach Marktredwitz.

„Der Dialog ist für uns ein zentraler Baustein der Ausbauplanungen, auch wenn große Veranstaltungen derzeit leider nicht möglich sind. Wir haben deswegen verschiedene Wege vorbereitet, über die Bürger Informationen erhalten und mit uns diskutieren können", so Michael Engelmann, DB-Projektleiter.

Darüber hinaus bietet die Bahn weitere Dialogformate: Bürger können sich einen Termin für ein persönliches Telefonat oder einen Videochat reservieren oder wie gewohnt Fragen per E-Mail stellen.

Bei den beiden Online-Infoterminen können Bürger über einen Chat Fragen stellen, die live beantwortet werden. Die Teilnahme ist ganz einfach an jedem Gerät mit Zugang zum Internet möglich. Alle Informationen zu den Online-Infoterminen gibt es unter www.bahnausbau-nordostbayern.de/infotermine.

• Mittwoch, 14. Oktober um 18 Uhr
Bahnausbau von Nürnberg über Behringersdorf und Rückersdorf bis Lauf rechts der Pegnitz

• Donnerstag, 22. Oktober um 18 Uhr
Bahnausbau von Neunkirchen am Sand über Hersbruck rechts der Pegnitz bis Hohenstadt

Pressemeldung Deutsche Bahn

Zurück