Diese Seite drucken
Dienstag, 16 Februar 2021 09:40

Bayern: Bahnpark Augsburg macht umfangreiche Angebote zur Aus- und Fortbildung im Eisenbahnbereich

BBZ GoAhead DB Training Foto
Foto Bahnpark Augsburg.

Der Bahnpark Augsburg macht für Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmen und Schulungseinrichtungen im Eisenbahnbereich umfangreiche Angebote: Die Gleisanlage im Bahnpark bietet zusammen mit Seminarräumen sowie mit eigenen Lokomotiven und Wagen die idealen Voraussetzungen für Theorie-Seminare und Praxistrainings.

Im Bahnpark können beispielsweise Triebfahrzeugführer ausgebildet werden, ebenso wie Eisenbahner im Betrieb (EiB), Rangierbegleiter, Wagenprüfer, Kundenbetreuer oder Gleisbauer.

Zur Verfügung stehen unter anderem ein Seminarraum und ein weitläufiges Übungsgelände mit Gleisen, Weichen und Rangierwegen. Die Abgeschlossenheit der Anlage ermöglicht ein ungestörtes und sicheres Arbeiten.

Mobile Bremsprobeanlagen schaffen die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Bremsprobeberechtigten. An der Oberleitungsspinne kann das Erden der Fahrleitung geübt werden. Zum Rangieren dienen eigene Diesellokomotiven und Wagen. Dabei übernimmt der Bahnpark auch die notwendigen Leistungen des Eisenbahn-Verkehrs-Unternehmens.

Bei Ausbildungen und Lerngängen ist auch die vielfältige Infrastruktur in der Nachbarschaft von Vorteil: Eine Diesel-Tankstelle, eine Fachfirma zur Ausbesserung von Güterwagen sowie der moderne Bahnbetrieb mehrerer Regionalbahnen bieten ein ideales Umfeld für Lerngänge.

Pressemeldung Bahnpark Augsburg gGmbH

Zurück