english

Samstag, 23 Dezember 2017 12:34

NRW: Ausschreibung von vier Niederrheinstrecken

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation für die Ausschreibung mehrerer Strecken im SPNV gegeben (2017/S 246-516393). Der neue Vertrag soll mit einer Laufzeit von 15 Jahren am 20.12.2018
beginnen.

Es handelt sich um die Strecken

• RE10 Düsseldorf - Kleve.
• RB31 Duisburg - Xanten.
• RB36 Oberhausen - Duisburg-Ruhrort.
• RB41 Kamp-Lintfort - Duisburg.

Der Auftraggeber VRR beabsichtigt, die genannten Linien nach Vergaberecht im Wettbewerbsverfahren ab Dezember 2025 zu vergeben. Die Vergabe erfolgt ggf. in mehreren separaten Verfahren und / oder Losen. Die genannten Linien werden ggf. mit weiteren SPNV-Linien in einem gemeinsamen Vergabeverfahren vergeben.

Quelle EU-Amtsblatt

Zurück