english

Dienstag, 21 September 2021 14:00

Baden-Württemberg: Besuch bei der Schönbuchbahn

img 5867bimg 5867b

Am Samstag, den 11.09.21 besuchten die Verkehrsfreunde Stuttgart e.V. auf Einladung der Schönbuchbahn die Werkstattanlagen in Böblingen. Errichtet wurden diese auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs nach den modernsten Gesichtspunkten.

img 5867bimg 5867b

Inzwischen sind dort drei Elektrotriebwagen (455 002,003,010) des Herstellers CAF aus Zaragoza zu Hause. Bei den Triebwagen wurde auf ausfahrbare Schiebetritte aus Gründen der höheren Verfügbarkeit verzichtet. Um trotzdem den geforderten Abstand am Bahnsteig einzuhalten, wurden die Triebwagen als 3teiler entwickelt.

Leider fehlt noch die erforderliche EBA-Zulassung für einen Betrieb auf der Schönbuchbahn Böblingen - Dettenhausen. Einer der größten Problemzulassungspunkte ist hier die Zulassung der hydraulischen Bremsanlage.

img 5867bimg 5867b

Deshalb fahren auf der Schönbuchbahn derzeit von DB Regio Freiburg angemietete 426, die mit WEG und Schönbuchbahnbeschriftung versehen sind.

Auf der Schönbuchbahn existieren keine Fahrkartenautomaten, welshalb alle Züge mit Zugbegleitern besetzt sind. Die Sicherungstechnik auf der Strecke wird durch ein ESTW der Firma BBR Braunschweig gesteuert.

Die Bilder zeigen
• 455 003 im Bw Böblingen,
• 455 010 + 426 503 in der Werkstatt Böblingen,
• Sitze des 455
• Typenzettel
• 426 024 in Holzgerlingen
• 426 024 bei der Ausfahrt in Dettenhausen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 20 September 2021 15:42